Bruck-Mürzzuschlag

Beiträge zum Thema Bruck-Mürzzuschlag

Helden des Alltags: Johann Eder-Schützenhofer, Florian Pretterhofer, Elisabeth Hörmann und Walter Leitner präsentieren die neue Imagekampagne.
  3

Regionale Produktion
Die Konsumenten haben es in der Hand

Durch Corona wurde das regionale Bewusstsein etwas gestärkt. Dennoch gibt es noch viel Luft nach oben. Nicht nur bei Medikamenten und Schutzausrüstung, sondern vor allem auch bei Lebensmitteln hat Corona ganz deutlich gezeigt, wie wichtig eine regionale Produktion ist. "Auf uns Bauern ist Verlass. Wir sind systemrelevant" lautet auch die zentrale Botschaft der Bäuerinnen und Bauern im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, die nun mit einer neuen Imagekampagne weiteres Bewusstsein für den regionalen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige

Gemeinderatswahl 2020
"Bin für das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte von Gemeinderatswahlen sehr dankbar!"

Am Tag nach der Gemeinderatswahl dankte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer allen Wählerinnen und Wählern, die an der wegen des Corona-Virus unter schwierigen Bedingungen abgehaltenen Gemeinderatswahl teilgenommen haben: „Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sind die wichtigsten Bündnispartner und die Gemeinden auch die stärksten Investoren im Lande. Somit sind sie auch das Rückgrat des Grünen Herzens Österreichs.“ Dass die Steirische Volkspartei mit 47,2% das zweitbeste Ergebnis bei...

  • Stmk
  • Graz
  • Steirische Volkspartei
Anzeige
  2

Gemeinderatswahl 2020
Zweitbestes Ergebnis, Rekordabstand und Einzug in alle 285 Gemeinderäte in der Steiermark

Heute Vormittag tagte der Landesparteivorstand der Steirischen Volkspartei in den Räumlichkeiten des ÖVP-Landtagsklubs. Man durfte dabei in großteils zufriedene und strahlende Gesichter blicken – nach einem nahezu historischen Ergebnis von 47,2 Prozent kann man durchaus stolz analysieren. „Wir sehen es auch zwei Tage nach der Wahl als großen Erfolg. Es ist das zweitbeste Ergebnis für die Steirische Volkspartei in der Geschichte von Gemeinderatswahlen. Das beste Ergebnis von 47,4 Prozent im Jahr...

  • Stmk
  • Graz
  • Steirische Volkspartei
Martina Oswald ist die zuständige Ernährungsberaterin im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag.

Gesundheit
Kostenlose Ernährungsberatung im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Im Rahmen des Programms „Gemeinsam g'sund genießen - daheim und unterwegs“ können seit 2018 kostenlose Ernährungsberatungen im Bezirk in Anspruch genommen werden. Die individuelle Ernährungsberatung kann persönlich, telefonisch oder per Video-Telefonie erfolgen. Bis zu fünf Stunden persönliche Ernährungsberatung pro Behandlungsjahr können in Anspruch genommen werden. Wenn Sie an einer kostenlosen Ernährungsberatung interessiert sind, dann melden Sie sich bei Martina Oswald, der zuständigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Online ist vieles möglich: Ob Check der Geschäftsidee, Prüfung des Businessplans, Fördermöglichkeiten oder Marketing- Impulse – die Expertinnen und Experten der Area M Styria haben auf viele Fragen eine Antwort.

Gründungs-Offensive – kostenloses Online-Coaching

Die Area M Styria begleitet und vernetzt obersteirische Gründerinnen und Gründer und bietet Coachings jetzt auch online an. Krisenzeiten können sich als Motor für Innovation und Unternehmensdynamik herausstellen. Aus diesem Grunde brauchen jene, die gerade den Schritt in die unternehmerische Selbstständigkeit wagen, sowie junge Unternehmen im Aufbau mehr Unterstützung denn je. Die Area M Styria, das Standort-Impulszentrum der obersteirischen Städte, geht deshalb mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die ISOP-Schulsozialarbeiter haben aus dem Homeoffice einen sozialen Ort für Schüler und Eltern aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag eingerichtet.

Schulen in Bruck-Mürzzuschlag
Sozialarbeiter stehen als Ansprechpartner zur Verfügung

Trotz „Homeschooling“ und „social distancing“ bieten die ISOP (Innovative Sozialprojekte GmbH) Schulsozialarbeiter der NMS und PTS Mürzzuschlag, der NMS Kindberg, der NMS St. Marein, der NMS Kapfenberg Stadt und der NMS Bruck/Mur, auch weiterhin professionelle Unterstützung an – und zwar aus dem Homeoffice. Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte können schnell und einfach via Telefon, E-Mail, Instagram und Nachrichtendienste wie „Signal“ mit ihnen Verbindung aufnehmen. Die Kontaktdaten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Stefan Steiner von der Firma Boehlerit in Kapfenberg übergab 100 Gesichtsschutzschilder an die Bezirksärztevertreter.

Zusammenhalt
Ärzte des Bezirks erhielten wichtige Spende

Vergangene Woche erhielten die niedergelassenen Ärzte des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag über 100 Gesichtsschutzschilder zur Unterstützung bei der Arbeit mit eventuellen Covid-19-Patienten. Gespendet wurden die Schilder von der Firma Boehlerit Kapfenberg, produziert von Stefan Steiner.  Letzten Freitag konnten die Masken an die Bezirksärztevertreter Elisabeth Knirsch und Günther Hirschberger übergeben werden. Diese zeigten sich sehr dankbar für die Unterstützung und lieferten die notwendigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Kinder, die keine Laptops haben, sollen nicht zurückgelassen werden.

#steirergegencorona
Laptop-Aktion der SPÖ Obersteiermark

Um digitales Home-Schooling zu ermöglichen, startet die SPÖ Obersteiermark Ost eine Hilfsaktion. Dafür werden alte Laptops benötigt. „Laptops können in unserem Servicebüro in Leoben und Bruck a.d. Mur abgegeben werden. Wir sorgen dann dafür, dass alle Daten professionell gelöscht werden, das Gerät neu aufgesetzt wird und einem jungen Menschen zur Verfügung gestellt wird, um am virtuellen Unterricht teilnehmen zu können“, führen Jörg Leichtfried, Vorsitzender der SPÖ Regionalorganisation...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Homepage des Gesundheitsministeriums zeigt österreichweit alle Corona-Fälle an.

Der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag verzeichnet einen zweiten Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19

Stand 1. April: Laut Dashboard des Gesundheitsministeriums gibt es im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit Stand Mittwoch, 1. April, 8 Uhr, 40 Corona-Infektionen. Steiermarkweit sind es mittlerweile 1.063 Fälle, österreichweit wurde die 10.000er-Marke übertroffen.  Die Landessanitätsdirektion Steiermark hat heute Früh informiert, dass in der Steiermark vier weitere Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, verstorben sind. Auch der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag verzeichnete einen weiteren...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ein Teil der über 100 Jungkandidaten, welche für die ÖVP im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag bei den Gemeinderatswahlen antreten werden.
  2

Gemeinderatswahl 2020
Junge Volkspartei: "Es braucht engagierte Junge"

Über 100 ÖVP-Jungkandidaten gehen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag bei der Gemeinderatswahl an den Start. Über 100 Jungkandidaten der Volkspartei treten bei den Gemeinderatswahlen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag an; rund ein Drittel von ihnen ist an wählbarer Stelle platziert. "Die Gemeinderatswahlen sind für junge Menschen besonders relevant, denn es geht um ihre unmittelbare Lebensrealität. Es braucht also auch engagierte Jugendliche vor Ort, die sich aktiv in die Gemeindepolitik...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Zurückgeblättert
Das stand im Obersteirer – vor 25 Jahren, vor 50 Jahren

So stand es seinerzeit im Obersteirer: Vor 25 Jahren Der Obersteirer1. April 1995    • Gemeinderatswahlen in der Steiermark: Jubel in Bruck und Kapfenberg. Als ein Traumergebnis für die Kapfenberger SPÖ bezeichnete Bürgermeister Klaus Prieschl das Erreichen von 19 Mandaten (von 31 möglichen Sitzen). Die "Bombenüberraschung" aber lieferte die Liste Rechberger. Luis Rechberger schaffte auf Anhieb fünf Mandate und ist somit zweiter Vizebürgermeister in Kapfenberg. Auch die Grünen schafften...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Auf der Homepage des Gesundheitsministeriums lassen sich laufend aktuelle Zahlen ablesen.

Aktuelle Zahlen für den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Die Tagesbilanz vom 21. März weist 39 weitere Covid-19-Fälle in der Steiermark aus. Damit erhöht sich in der Steiermark die Zahl der positiv getestete Personen auf 389. Die Zahlen für alle Bezirke werden am Dashboard des Gesundheitsministeriums zur Verfügung gestellt. Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag sind zurzeit acht Menschen nachweislich infiziert. Am 19. März waren es fünf Personen.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Bezirksärztevertreter Günther Hirschberger findet klare Worte und fordert mehr Unterstützung für Hausärzte seitens der Behörden.

Coronavirus
Hirschberger: Hausärzte brauchen mehr Information und Unterstützung

Die wichtigste Botschaft von Günther Hirschberger gleich vorweg: "Wer keine Symptome hat, hat auch kein Recht auf einen Abstrich. Es besteht dafür auch keine Notwendigkeit. Das muss den Menschen klar gemacht werden." Das Vorgehen der Regierung beurteilt der Bezirksärztevertreter für Bruck-Mürzzuschlag als sehr richtig und absolut notwendig, doch teilt er auch die Meinung von SPÖ-Chefin und Mediziner-Kollegin Pamela Rendi Wagner, die am Sonntag bei der ORF-Sendung "Im Zentrum" sagte, dass die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Alle Sport- und Spielplätze sind gesperrt, so auch der Spielplatz am Brucker Hauptplatz.
  2

Großer Zusammenhalt in der ganzen Region

Nahezu in allen Gemeinden des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag werden Nachbarschaftshilfen organisiert, sehr vieles läuft direkt übers Gemeindeamt. So läufts in Bruck:Nachbarschaftshilfe: Zusammenhalten und aufeinander aufpassen ist gerade jetzt wichtig. Aus diesem Grund bietet die Stadt Bruck an der Mur ab sofort mit der Landjugend und vielen weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern die Möglichkeit zur Nachbarschaftshilfe für Senioren und Menschen, die unter Quarantäne stehen, an. Unter der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Gerhard Steindl im Hühnerstall: Zu seinen 800 Hühnern kommen bald weitere 1.500 dazu, die in einem "Farmermobil" Platz finden.
  6

Wir kaufen daheim
Freilandeier vom Stanzer Bauern

Gerhard Steindl aus Stanz ist einer der wenigen Eierbauern bei uns. Die Nachfrage nach Freilandeiern ist so groß, dass Steindl zu seinen 800 Hühnern weitere 1.500 Tiere kauft, die in einem fahrenden Hühnerstall Platz finden. Freilandeier vom Bauern. Bei uns in der Region kann man an einer Hand abzählen, bei welchen Bauernhöfen man ab Hof Eier bekommt. Einer davon ist Gerhard Steindl aus Stanz. Die Nachfrage ist so groß, dass er sich jetzt zusätzlich zu seinen 800 Hühnern im Stall, einen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Inhalt einer Restmülltonne. Der Mürzverband führt stichprobenartig Kontrollen durch.
  2

Unsere Erde
Das passiert mit unserem Plastik

Plastikmüll: aus dem Haus, aus dem Sinn. Der Recycling-Prozess beginnt aber bereits im eigenen Haushalt. Plastikmüll beziehungsweise Mikroplastik ist wohl eines der größeren Probleme, mit denen sich unsere Weltkugel zu beschäftigen hat. Mehr als 100 Millionen Tonnen Plastikabfall schwimmt bereits in den Ozeanen. Plastikflaschen zersetzen sich erst nach 450 Jahren. Was passiert eigentlich mit unserem Plastikmüll, den wir – ohne viel nachzudenken – idealerweise in der Tonne für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Oliver Brunnhofer, Yvonne Wlattnig und Patrick Hollerer vom Ring freiheitlicher Jugend präsentierten ihre politischen Pläne.

Gemeinderatswahlen 2020
Junge Freiheitliche wollen flächendeckend in die Gemeinderäte einziehen

Bei den Gemeinderatswahlen am 22. März werden insgesamt 38 Unter-30-Jährige des Rings freiheitlicher Jugend (RFJ) auf den Listen in Bruck-Mürzzuschlag vertreten sein. Stellvertretend dafür luden Oliver Oliver Brunnhofer, RFJ-Bezirksobmann und Listenplatz 3 in Langenwang, Patrick Hollerer, geschäftsführender RFJ-Bezirksobmann und Listenplatz 4 in Kapfenberg sowie Yvonne Wlattnig, RFJ-Finanzreferentin-Stv. und Listenplatz 3 in Bruck/Mur, vergangene Woche zu Pressekonferenz.  RFJ-Bezirksobmann...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
 Die Küche von heute: Modernes Design, gepaart mit intelligenter Technik.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Technik für mehr Komfort

Diese Entwicklung macht vor unseren Küchen nicht Halt und bietet schier unendliche Möglichkeiten, die unser Leben einfacher und angenehmer gestalten.Die Welt der Küchen ist in Bewegung – gerade in Zeiten von Smartphones und der Integration der Smart-Home-Technik in unseren Häusern und Wohnungen lassen sich zahlreiche Neuerungen im Alltag und in der Welt des Wohnens beobachten. Kontrolle durch Apps Elektrogeräte bieten eine große Möglichkeit, alle diese Devices per Smartphone zu steuern....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
Installateure sind für den gesamten Haustechnikbreich zuständig.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Installateur gehört zur Planung dazu

Wenn man mit dem Planen des Hauses beginnt, dann sollte man ehestmöglich den Installateur einbeziehen.Installateur bedeutet wörtlich übersetzt „Einbauer“. Aber natürlich ist ein Installateur weit mehr als nur ein Einbauer. Er ist für den gesamten Haustechnikbereich zuständig und mehr denn je ein überaus gefragter Handwerker. Moderner Allrounder Installateure sind Spezialisten, egal ob es um das Badezimmer, den Wellness-Bereich, das Heizsystem oder die Staubsauger- oder Solaranlage geht....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
Wer einen Dachbodenausbau  vor dem Hausbau plant, 
sollte  darauf achten, dass Platz vorhanden ist.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Gute Gründe für mehr Platz

So vielfältig wie die Lebensphasen der Bewohner sind auch die Ansprüche an die Raumnutzung.Mit dem Ausbau des Dachbodens lässt sich bequem und praktisch neuer hochwertiger Wohnraum im eigenen Heim schaffen. Ein großer Vorteil gegenüber einem ausgebauten Keller ist der Einfall von Tageslicht, was ein sehr wichtiger Wohlfühlfaktor ist. Die Gestaltungsmöglichkeit bei einem Dachbodenausbau ist vielfältig, das zeigen auch die Ergebnisse der aktuellen Häuslbauerstudie. Am häufigsten richten Herr...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
Eine kompetente Beratung ist heute wichtiger denn je, denn der Paragrafendschungel ist ohne Beistand kaum zu durchblicken.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Rechtsanwalt als erster Bauhelfer

Ob verzwickte Bauverhandlungen, ein Servitutsweg durchs Baugrundstück – Ihr Rechtsanwalt berät Sie gerne. Ein eigenes Haus baut man normalerweise nur einmal im Leben. Wer sich aber bei der Verwirklichung seines Lebenstraums nur auf sein Glück und die billigsten Bieter verlässt, für den gibt es oft ein böses und teures Erwachen. Zunächst muss man sich über die eigenen Wünsche klar werden, die familiäre und finanzielle Situation und die Lebensplanung hinterfragen. Und natürlich sollte man sich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
  Erhältlich sind Rolläden & Fensterläden in verschiedenen Modellen und integriertem Insektenschutz.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Im Schatten ist gut weilen

Ein Sonnenschutz ist in vielen Varianten erhältlich und ergänzt ein Fenster zu einer funktionalen Einheit. An kalten Wintertagen sehnen wir uns nach dem Licht und der Wärme der Sonne. Im Sommer jedoch möchten wir die Sonne oftmals ausschließen. Wer daran denkt, ein Haus zu bauen, sollte auch jetzt gleich an den Sonnenschutz und den Insektenschutz denken. Aber Sonnen- und Insektenschutz sind auch nachträglich integrierbar. Sonnenschutz ist ein Vorteil, wenn die richtige Entscheidung auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
Blick von Kapfenberg  übers Mürztal: Die Immobilienpreise lassen auf eine positive Entwicklung des Bezirkes schließen.

BAUEN & WOHNEN IN BRUCK-MÜRZZUSCHLAG
Dieser Preis ist gar nicht heiß

Leistbar! Bei den Baugrundstücken bleibt der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag hübsch durchschnittlich.Wer sich den Traum vom eigenen Haus realisieren will, kommt in der Steiermark vergleichsweise günstig zum Zug, so das Ergebnis des Fachverbandes der Immobilientreuhänder. Unterschiedliche PreiseMit etwa 75 Euro pro Quadratmeter ist man bei Baugrundstücken bundesweit klar die Nummer eins. Regional betrachtet fällt die Preisentwicklung jedoch sehr unterschiedlich aus. Am günstigsten sind...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
Ein Blick auf das lebenswerte Bruck an der Mur mit der „Harfe“ im Vordergrund.
  2

Bauen & Wohnen in Bruck-Mürzzuschlag
Hier wohnt man stets höchst vergnüglich

Der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag in der Hochsteiermark mausert sich zur lebenswerten Wohnregion. Die Gründe sind mannigfach.Hier steht ein Kran, dort wird eine Baugrube ausgehoben, drüben stehen beim Rohbau die Handwerker Schlange und erst gestern wurden neue Wohnungen an die Mieter übergeben. Es ist Februar, aber gebaut wird trotzdem allerorts. Wohnraum scheint begehrt. Grund genug für die WOCHE, mit diesem Magazin „Bauen & Wohnen“ das hochqualitative Leben in unserer Region...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Redaktion WOCHE Bruck an der Mur
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.