Brunn am Gebirge

Beiträge zum Thema Brunn am Gebirge

LokalesBezahlte Anzeige
Renate Lunzer im persönlichen Video-Interview.
3 Bilder

Erfolgsgeschichte mit Video-Interview
30 kg abgenommen in nur 5 Monaten- Renate Lunzer im Interview

Renate Lunzer hatte genug vom Übergewicht. Sie wollte sich fitter fühlen, gesünder sein und besser aussehen. Nach 22 Wochen mit der easylife Stoffwechsel-Therapie ist ihr dies alles gelungen. Interview: Warum haben Sie sich für easylife entschieden Frau Lunzer? "In der Zeitung hab ich Berichte und Fotos erfolgreicher Teilnehmer gesehen. Ich wollte das auch schaffen." Wie war der erste Schritt zu easylife? "Die Analyse des Ist-Zustandes gleich am Anfang war ein Schock! Aber als ich...

  • 06.11.19
  •  1
Lokales
Sabine Weber, Leiterin Besuchsdienste mit Frau Getrude B.
2 Bilder

Rotes Kreuz Brunn
Besuchsdienste immer beliebter

BEZIRK MÖDLING. Gemeinsam statt einsam lautet das Motto des Besuchsdienstes vom Roten Kreuz Brunn am Gebirge, und immer mehr einsame Menschen freuen sich auf regelmäßigen Besuch der Rotkreuzler: Daher ist Sabine Weber, Leiterin der Besuchsdienste, auf der Suche nach Freiwilligen, die ein wenig Zeit mit anderen Menschen verbringen möchten. Auf Bedürfnisse eingehen Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Besuchsdienst nehmen sich Zeit, aktiv den Klientinnen und Klienten zuzuhören und gehen...

  • 04.11.19
Sport
Das Team des KSK Brunn
2 Bilder

Gewichtheben
Starkes Saisonfinish für den KSK Brunn

BEZIRK MÖDLING. Auch im letzten Wettkampf dominiert das Team des KSK Brunn - beim Badener AC lassen die Brunner mit 125 Punkten Vorsprung nichts anbrennen. Ungeschlagen holt man den Meistertitel in der zweithöchsten Klasse der Wien/Niederösterreich-Liga. Mit Sandra Behounek (49/70 - 261,04) - neue Bestmarke im Stoßen, Annika Kraßnitzer (74/85 - 279,38) mit Rekord im Reißen und Betty Amerstorfer (62/80 - 275,26) eröffnen - wie gewohnt - die starken Frauen des Brunner Teams. Sascha Sahin...

  • 31.10.19
Leute
41 Bilder

Viel Sport am Franz-Anderle-Platz in Brunn

Zum 19. Pferscherlauf sowie Tag des Sports rief die Marktgemeinde Brunn am Gebirge am vergangenen Nationalfeiertag auf. Ab 10.00 gingen die Teilnehmer in fünf verschiedenen Laufbewerben an den Start oder nahmen am Nordic Walking Wettbewerb teil. „Wie alle Jahre nehmen auch heuer viele Vereine und deren Mitglieder an den Lauf teil, aber auch die Mitttelschule ist mit einem Team vertreten,“ berichtet stolz Dieter Zelber geschäftsführender Gemeinderat für Jugend und Sport. Neben den herkömmlichen...

  • 27.10.19
Wirtschaft
ecoplus kaufmännischer Geschäftsführer Jochen Danninger, Bürgermeister Andreas Linhart (Brunn am Gebirge), IMS CEO Elmar Platzgummer, LAbg. Martin Schuster, IMS CFO Karin Schuster, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki
3 Bilder

Spatenstich
300 neue Arbeitsplätze in Brunn

BEZIRK MÖDLING. "Der Standort Brunn ist kein Neuland für uns, wir haben hier seit 5 Jahren unsere Produktionshalle", erklärt Elmar Platzgummer, CEO von IMS Nanofabrication. Bald aber wird das international tätige Hightech-Unternehmen, der weltweit führende Anbieter von Multi-Elektronenstrahl-Maskenschreibern, zu dessen Kunden die größten Chiphersteller der Welt zählen, auch sein Headquarter in Brunn haben. Im Zuge einer Aufstockung des Mitarbeiterstandes sollen so 300 Mitarbeiter ihren neuen...

  • 11.10.19
Lokales
v.l.n.r. 1. Reihe: Andreas Kammerzelt, Missy May, Reinwald Kranner, Ann Mandrella, Vbgm Gerhard Feichter, Maya Hakvoort, Bgm Dr. Andreas Linhart, Jan Ammann
dahinter: Stefanie Rieger, GRin Renate Feiks, Silke Braas-Wolter, Matthias Trattner, Birgit Noisternig, Linda Hold, Dean Welterlen, Thomas Weissengruber

Musical
Brunn zieht es in die Wälder

BEZIRK MÖDLING. Seinen Anfang nahm alles 2017, als man gemeinsam mit der Wahl-Brunnerin, Musicalstar Maya Hakvoort, das Wagnis Musical eingegangen ist, wie Bürgermeister Andreas Linhart und Vizebgm. Gerhard Feichtner erklären: Das Resultat hieß "Brüder", feierte seine Premiere 2018 und die Idee des 'Kammer-Musicals' ohne große Bühne und riesigem Technikaufwand schlug ein. Into the Woods Nun wird in Brunn das zweite Kapitel in Sachen Musical aufgeschlagen, am 16. Juli startet Stephen...

  • 11.10.19
Lokales

Brunn am Gebirge
Heimsegnung der Pfadfinder

BEZIRK MÖDLING. Mit den legendären „Pfaderer-Palatschinken“, Langos, vielen weiteren Speisen und Getränken wurden auch heuer wieder die Besucher des traditionelles Herbstfests der Brunner Pfadfinder verwöhnt. Auf Kinder und Jugendliche wartete ein Lagerfeuer sowie jede Menge „Pfadfinder-Action“. Drei Wochen nach dem Herbstfest wurde zur Eröffnung des neuen Pfadfinderjahres mit feierlicher Umbenennung des Heimes in „Dr. Fritz Kranzelmayer-Heim“- nach dem Gründer der Brunner Pfadfindergruppe -...

  • 30.09.19
Lokales

geführte Radtour 6.10.2019
Von oben nach unten in Brunn am Gebirge

Radtour - Von oben nach unten durch Brunn am Gebirge Startend bei den Weinbergen erfahren wir die bewegte Geschichte des Marktes und besuchen manche Sehenswürdigkeiten, Linearbandkeramik, Römer, Bier & Wein und vieles mehr erwartet Sie! Termin 6. Oktober 15:00 Uhr Treffpunkt: 2345 Brunn am Gebirge Ecke Herzogbergstraße / Friedrich Schiller Straße Kontakt/Voranmeldung: austriaguide Ing. Thomas Loucky +43(0)6764085858 Kosten € 18,- pro Person Bitte verkehrstüchtiges Rad (laut StVO)...

  • 26.09.19
Lokales

Unfall in Brunn
Auto kippte um

BEZIRK MÖDLING. Zu einem spektakulären Unfall im Ortsgebiet wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge gerufen: Ein Lenker hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren,  kam rechts von der Fahrbahn ab, touchierte dort einen Begrenzungsstein welcher das Fahrzeug zum Kippen brachte und kam unmittelbar neben einem weiteren Begrenzungsstein zu liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Unfallort wurde der Fahrer bereits vom Roten Kreuz Brunn am Gebirge versorgt und die Exekutive traf...

  • 26.09.19
Leute
Adriana Zartl kam mit Mann Andi und Sohn Luca
12 Bilder

Charity in Brunn
Den Krebs weglachen

BRUNN AM GEBIRGE. (mc) Zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung fanden sich zahlreiche prominente Unterstützer in BRUNO ein. Das Besondere an dem Event war auch, dass der Initiator des Abends Etienne Fakler selbst Krebspatient war und gemeinsam mit seinem Partner Fabian Fehervary diesen Abend innerhalb von fünf Wochen organisierte. Vater Werner Fakler: „Einmal mehr, dass ich vor meinem Sohn Etienne den Hut ziehe.“ Neben dem bekannten Mentalisten Harry Lucas faszinierte auch der...

  • 25.09.19
Lokales

Weinbau
In Brunn stehen schon die „Hiatabäume“

BEZIRK MÖDLING. Unlängst wurden von den Winzern des Weinbauvereins Brunn am Gebirge „Hiatabäume“ bei den Hiatahütten am Sieghartsberg und am Kaiserried aufgestellt. Diese Bäume haben eine lange Tradition:Sie wurden als Zeichen, dass die Hiatahütten nun besetzt waren, aufgestellt. Die sogenannten Hiata, die darin auch übernachteten, hielten Ausschau nach ungebetenen Erntehelfern. Um diese von der eigenmächtigen Lese abzuhalten, wurden sie mit Sauborsten beschossen, bis sie das Weite suchten....

  • 20.09.19
Lokales
4 Bilder

Brunner ÖMVC
Klassiker auf vier Rädern

Der 1962 gegründete Brunner ÖMVC ist der älteste Oldtimer Club Österreichs. BEZIRK MÖDLING. Wenn am 29. September bei der Rallye Historiale wieder zahlreiche vierrädrige Kostbarkeiten durch die Region rollen, dann steht auch heuer wieder der Brunner ÖMVC (Österreichischer Motor Veteranen Club) dahinter. Los geht's am um 8:48 beim BRUNO, wo die Teilnehmer, darunter heuer auch die österreichische Rallye-Legende Rudi Stohl, um 16 Uhr wieder zur Fahrzeugpräsentation eintreffen, bei der die...

  • 16.09.19
  •  1
Freizeit
Stürmische Köstlichkeiten erwarten die Besucher in Brunn am Gebirge bei den Hiatahütten am Sieghartsberg und Kaiserried.

Stürmische Zeiten in Brunn

BEZIRK MÖDLING. Bei Schönwetter kann man zur Sturmzeit an einigen Samstagen und Sonntagen ab 14.00 Uhr frischen Most, Sturm, Brunner Weine und kulinarische Schmankerl bei den Hiatahütten am Sieghartsberg und Kaiserried genießen. September: 14., 15., 21., 22., 28., 29. Oktober: 5., 6., 12.,13., 19., 20., 26. Die Wanderung entlang des Weinwanderweges - von einer Hiatahütten zur anderen - dauert ungefähr 30 Minuten. Von den Tafeln des Weinwanderweges erfährt man viel Interessantes...

  • 12.09.19
Leute
253 Bilder

Brunner Wiesn-Oktoberfest 6.9.2019
Offizieller Brunner Wiesn - 1. Tag - Bieranstich mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Offizieller Brunner Wiesn - 1. Tag - Bieranstich mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und dem Bürgermeister von Brunn am Gebirge Andreas Linhart Mit folgenden Gästen: Roman Gregory, Patricia Urbanek-Glaubacker, Beatrice Körmer, Heimo Turin, -Trachtenpärchen 2019 Sophie Huber & Dominik Hölsche, Virgina Ernst, Oliver Hoffinger, Sasa Schwarzburg, Landeshauptfrau Mag. Mikl-Leitner, Bürgermeister Andreas Linhart, Vizebürgermeister Matthias Miller Vielen Dank für die nette und vor...

  • 08.09.19
Leute
Der Erbauer (rechts) ist stolz auf das Weltrekord-Kristallstrukturmodell.
2 Bilder

GESCHAFFT: Weltrekord aus Mödling liefert spektakuläre Bilder und lehrreiche Einblicke

Für die größte Konferenz in Europa zum Thema Kristalle („European Crystallographic Meeting“) baute der Mödlinger Wissenschafter und Wissenschaftskommunikator Dr. Robert Krickl in seinem Heimatort Brunn am Gebirge das größte Kristallstrukturmodell der Welt. Es zeigt die Anordnung von Atomen in einem Kristall des NaCl-Strukturtyps – d.h. wie etwa ein winziges Körnchen Steinsalz knapp eine Milliarde Mal vergrößert aussieht. Die internationalen BesucherInnen staunten nicht schlecht, als sie das...

  • 28.08.19
  •  2
Lokales
Allein auf weiter Flur: Der Start erfolgte in den Morgenstunden, die nötigen Bewilligungen wurden vorab eingeholt.
3 Bilder

Rekordverdächtig
Pionierfahrt am Glockner

Arzt aus dem Bezirk Mödling bewältigte die Glockner Hochalpenstraße mit dem elektrischen Einrad. BEZIRK MÖDLING. Die Glockner Hochalpenstraße ist die höchstgelegene befestigte Straße Österreichs und eine beliebte Strecke für motorisierte Ausflügler ebenso wie als besondere Herausforderung für ehrgeizige Radfahrer. Der Mödlinger Michael Schröckenfuchs wählte für seine Glocknerfahrt ein ganz besonderes Gefährt: “Den Großglockner kann man auf verschiedene Weisen bereisen. Eine Wanderung oder...

  • 26.08.19
  •  1
Sport
Erfolgreiche Brunner Bogenschützen: Gerhard Klema, Manuel Schlögl, Robert Kratochwill, Eduard Charwath, Hermann Blaha, Markus Horinek, Natascha Stiefsohn, Gerhard Holzer, Sylvia Hufnagel.

Landesmeisterschaften
Erfolgreiche Bogenschützen aus Brunn

BEZIRK MÖDLING. In Guntramsdorf ging die heurige NÖ Landesmeisterschaft FELD 2019 über die Bühne. Bei sehr sommerlichen Temperaturen von deutlich über 30 Grad behielten die Schützen des Brunner Union Bogensportclub Diana NÖ kühlen Kopf und konnten sich insgesamt 3 Landesmeistertitel (Sylvia Hufnagel, BB Sen. 1 / Manuel Schlögl IB AK, Markus Horinek, Comp. Jun.), sowie 2 Vizemeistertitel (Gerhard Holzer, BB Sen.1 / Robert Kratochwill, Comp. Sen. 1) und 3x Bronze (Eduard Charwath, LB Sen. 1,...

  • 22.08.19
Leute
Harley-Papst Ferdinand O. Fischer mit Tochter Stephanie und Günther Ruf
13 Bilder

Charity Tour
Stark für die Schwachen

Heiße Öfen und Biker mit Herz: Die Harley-Davidson-Charity-Tour startete in Brunn am Gebirge. BEZIRK MÖDLING. Unter dem Motto "Laut für die Leisen, Stark für die Schwachen" fand die 16. Harley Davidson Charity Tour vom 14. bis 18. August statt. Der Startschuss erfolgte vor dem Weber-Store in Brunn am Gebirge. Kassier Günther Ruf: "In den letzten 24 Jahren konnten wir 50 Bedürftige Personen unterstützen." Die Tour, die mit 1250 Kilometer durch Österreich führt, erfreut sich mit einem...

  • 19.08.19
Lokales
5 Bilder

Ein großer Erfolg für das Austria EUC Team
Großglockner Hochalpenstraße mit EUC bezwungen

Die Großglockner Hochalpenstraße gilt bei Rad- und Motorsportlern als besonders anspruchsvolle Strecke. Der leidenschaftliche Elektro-Einrad (EUC) Pilot, Dr. Michael Schröckenfuchs, setzte es sich zum Ziel, als Erster diese Strecke mit dem EUC zu bewältigen. Herausforderung angenommen Kann man mit einem elektronischen Einrad der neuesten Generation über die Großglockner Hochalpenstraße fahren? Genauer gesagt von Heiligenblut - Mautstelle Rossbach (1.690m) zur Mautstelle Ferleiten (1.145m) ?...

  • 15.08.19
  •  2
Lokales
Die Arbeit hört nie auf: Bettina Leitner, Vereinsleiterin Beatrice Schneider und Iris Schai mit einem Findelkind.
3 Bilder

Das traurige Geschäft mit dem Leben

SCHWECHAT/BRUNN (les). Passanten beobachteten, wie ein Mann aus dem Kofferraum eines Wagens mit slowakischem Kennzeichen, im Bereich eines Schnellimbisslokales, Trüffelhunde-Welpen zum Verkauf anbot. Nach dem Eintreffen der verständigten uniformierten Polizeibeamen, wurden in dem Kofferraum in einem Käfig drei Welpen gefunden. Kontakt via Social Media Auf der Rücksitzbank waren zwei leere Hundekäfige abgestellt. Ein Sprecher der Kriminalpolizei Schwechat auf Anfrage der Bezirksblätter:...

  • 01.08.19
Lokales
100tage Sommer Luftaufnahme

100tage sommer
Bezirksblätter verlost 2x1 VIP-Ticket sowie 15x2 Friendship-Tickets für 100tage sommer

100tage sommer bietet Urlaubsfeeling pur - FREIBAD | BAR | RESTAURANT BRUNN AM GEBIRGE (mk). 100tage sommer bietet Urlaubsfeeling mit weitläufigen Sandliegeflächen, Seichtwasserbereich für Kids, Naturbadeteich, gutes Essen und alles mit feinster Musik garniert. Das Gelände umrahmt den traumhaften, natürlichen Schwimmteich mit 110 Millionen Liter bestem Wasser! Die Liegewiesen und der umfassende Baumbestand sowie die über 1.000 Tonnen Sandstrand bieten Platz, Schatten und...

  • 18.07.19
  •  2
Lokales
Bauarbeiten sind der Grund, warum es am Wochenende rund um die Auffahrt Brunn am Gebirge zu Staus kommen könnte.

Großräumige Umleitungen über S 1
A 21 - Sperre Auffahrt Brunn am Gebirge am Wochenende

Sommerzeit ist Stauzeit. Auch dieses Wochende müssen Autofahrer im Süden Wiens viel Geduld im Gepäck haben. LIESING. Von Samstag, 20. Juli ab 22 Uhr, bis Montag, 22. Juli 5 Uhr, sperrt die ASFINAG die Auffahrt auf die A 21 Wiener Außenring Autobahn Richtung Steinhäusl von Brunn amGebirge kommend. Grund dafür sind Fahrbahnsanierungen. Die ASFINAG empfiehlt die großräumige Umfahrung über die S 1 Außenring Schnellstraße. Über die Anschlussstelle Vorarlberger Allee kann wieder retour auf die...

  • 17.07.19
Lokales
v.L.n.R. 1. Reihe: Hannelore Resch, Bgm Dr. Andreas Linhart, Bezst.L. Gerald Czech, Gf. GRin Gaby Steiner, Pfarrer Mag. Adolf Valenta, Hannes Buxbaum und Doris Kaina
v.L.n.R. 2.Reihe: Roman Frauenberger, Michael Dorfstätter, Hampl Walter, Horacek Robert, Kichmayer Elisabeth, Fischer Jacqueline und Jacqueline Adler
2 Bilder

Brunn am Gebirge
Eröffnung der 'Team Österreich Tafel'

BEZIRK MÖDLING. Verwenden statt verschwenden! Unter diesem Motto steht auch die „Team Österreich Tafel“ in Brunn am Gebirge – ein Projekt des Österreichischen Roten Kreuzes und Hitradio Ö3 – und bringt damit Überschuss und Mangel zusammen. Nach erfolgreichem Anlauf wurde die Tafel nun im Beisein von UnterstützerInnen feierlich eröffnet. Kostenlose Unterstützung „Die Idee ist denkbar einfach und hat sich in den vergangenen Jahren zum Erfolgskonzept entwickelt: Überschüssige, einwandfreie...

  • 30.05.19
Lokales
vlnr: Kollross, Bohmann, Schmidt, Oxonitsch, Eva-Maria, Noah und Helmut Zeglovits, Königsberger-Ludwig, Linhart und GF GR Silvia Weginger
3 Bilder

Brunn am Gebirge
Kinderfreunde feierten den '100er'

BEZIRK MÖDLING. Mit einem stimmungsvollen würdigen Fest haben die Kinderfreunde Brunn am Gebirge ihren 100. Geburtstag gefeiert. Zahlreiche Ehrengäste wie Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, die Landesfrauenvorsitzende der SPÖ NÖ, LAbg. Elvira Schmidt, NR Andreas Kollross, Vorsitzender der Kinderfreunde Niederösterreich, der Wiener LAbg. Christian Oxonitsch, Vorsitzender der Kinderfreunde Österreich, Kinderfreunde-Geschäftsführer Daniel Bohmann sowie der Brunner Bürgermeister Andreas...

  • 20.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.