Buch

Beiträge zum Thema Buch

Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: „Das gemeinsame (Vor-)Lesen innerhalb der Familie ist in Zeiten der Coronapandemie besonders wichtig. Lesen ist eine Schlüsselkompetenz und bietet Eltern wie Kindern die Möglichkeit, in fremde Welten einzutauchen und dem Corona-Alltag gemeinsam zu entfliehen.“ HINWEIS: Archivbild, vor der Coronakrise entstanden

Buchhandel
(Vor-)Lesen auch in der Coronazeit

TIROL. Coronabedingt muss der diesjährige Vorlesetag des Landes leider pausieren. Trotzdem dürfe man nicht vergessen, wie wichtig das gemeinsame (Vor-)Lesen innerhalb der Familie ist, besonders in diesen Zeiten, betont LRin Zoller-Frischauf, die damit ebenso den regionalen Handel im Auge hat.  Lesekompetenzen übenAuch wenn der diesjährige Vorlesetag ausfallen muss, die Familienlandesrätin Zoller-Frischauf macht ihr Anliegen klar: „Das gemeinsame (Vor-)Lesen innerhalb der Familie ist...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Isabell Fuchs aus Lienz ist die glückliche Gewinnerin von "Read & Win".
2

Tiroler Lesewettbewerb
Isabell Fuchs gewinnt "Read & Win" Wettbewerb

TIROL. Bereits zum sechsten Mal fand in diesem Jahr von Juli bis November der Jugendlesewettbewerb "Read & Win" statt. Trotz der Pandemie ging der Wettbewerb über die Bühne. Für Bildungs- und Kulturlandesrätin Palfrader ein logischer Schluss, schließlich bräuchte man gerade in solch schwierigen Zeiten eine Stütze, die Bücher liefern.  Über 50 Tiroler Büchereien beteiligtDoch wie läuft so ein Lesewettbewerb ab? Büchereien in ganz Tirol, dieses Jahr haben über 50 teilgenommen, erhalten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kochbuch der Lebenshilfe Tirol

Lebenshilfe – schenken und helfen
Lebenshilfe präsentiert Kochbuch und Kalender

TIROL. Im Lockdown bietet die Lebenshilfe einen 27-seitigen Kunst-Kalender und ein Kochbuch (Iss dich fit") via Hauszustellung an. Interessierte können sich jetzt dieses Geschenk nach Hause schicken lassen. Kontakt: 050-4341430 / verein@lebenshilfe.tirol Oder als Spende für die Lebenshilfe Tirol: Kennwort „Kochbuch“ oder „Kalender“, 20 €, Hypo Tirol, AT50 5700 0002 0007 4229.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Buch im Kölner Emons Verlag erschienen.

Buchtipp – Skipisten
Diese Skipisten muss man gefahren sein

Das neue Buch "111 Skipisten, die man gefahren sein muss" stellt Traumpisten, Skirouten und Tourenabfahrten abseits des Massentourismus in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz vor. Namhafte Experten erzählen unbekannte Geschichten von legendären Abfahrten und berichten von verborgenen Geheimnissen im Schnee. Mehrere Skigebiete aus Tirol werden im Buch präsentiert. Ein inspirierendes Reise-Lese-Buch. Ch. Schrahe, Th. Biersack, St. Herbke: 111 Skipisten, die man gefahren sein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neues Buch veröffentlicht.

Buchveröffentlichung
Ein Apotheker erzählt und (be)rät im Buch

KÖSSEN. Herbert Hala hat sein Buch "Über 70 gemeinsame Jahre, ein Apotheker erzählt und (be)rät" im pm Verlag in Kössen veröffentlicht (Kontakt: Dorf 8, 6345 Kössen, Tel. 0664-5050114, E-Mail: h.hala@pwg.at). ISBN 978 - 3 -902541-34-5, Preis ab Verlag 19,80 Euro. "Diese Publikation soll den Leser animieren, seinen Körper zu beobachten, seine Beobachtungen schriftlich festzuhalten, sie seinem Arzt zu übergeben", so der Autor. Weil Humor auch bei ernsten Themen ein guter Begleiter ist,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tiroler Wirtshausküche von Jürgen Nentwich.

Buch & Kalender
Wirtshausküche im Buch und im Kalender

ST. JOHANN. Im St. Johanner Verlag Hannes Hofinger ist der Kalender "Tiroler Wirtschausküche erschienen (DIN A3, 13 Fotos, 12 Rezepte, ISBN 978-3-9504205-7-9, 17,90 Euro). Auch das Buch "Tiroler Wirtshausküche" mit neuen Rezepten, neuen Fotos und in Hardcover ist kürzlich neu erschienen (Autor Jürgen Nentwich, Verlag H. Hofinger, 550 Seiten, 700 Rezepte, 49,90 Euro).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Brita Steinwendtner las in der Gerberei.
2

Literaturverein St. Johann
Grande Dame der österreichischen Literatur in der Gerberei

ST. JOHANN (red.). Ein breites Publikum kennt Brita Steinwendtner als Intendantin der Rauriser Literaturtage, die sie 22 Jahre lang leitete. Kürzlich stellte sie in der Alten Gerberei ihren neuen Roman „Gesicht im blinden Spiegel“ vor, eine komplexe und berührende Familiengeschichte, die das Panorama einer ganzen Epoche abbildet. Als Leitmotiv zieht sich durch das Buch, dass Musik, Literatur und die bildende Kunst einen Beitrag leisten können, um Sorgen und ganz große Probleme zu verarbeiten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neues Buch der heimischen Autorin.

Buchtipp - Gedichte
Ein neuer Gedichtband von Kathi Kitzbichler

(red.). „I schenk dia an Stean“ lautet der Titel des neuen Buches von Kathi Kitzbichler. Es enthält stimmungsvolle, heitere und auch besinnliche Texte für die Zeit um Weihnachten und Advent. Auch vertonte Gedichte, die sich als Klöpfellieder eignen, sowie ein Herbergs- und Krippenspiel findet man in diesem Gedichtband, der mit stimmungsvollen Bildern illustriert ist. Ein ideales Weihnachtsgeschenk. Das Buch kostet 19.80 € und kann bei der Autorin bestellt werden. Tel.: 05373/8183.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Buch enthält eine Sammlung von Pointen.

Buchtipp - Pointen-Feuerwerk
Horowitz/Marecek: Ein Feuerwerk der Pointen

(niko). "Feuerwerk der Pointen – Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten", heißt das kürzlich erschienene Buch von Autor Michael Horowitz und Schauspieler Heinz Marecek (u. a. bei Soko Kitzbühel im Einsatz). Die Beiden schreiben sich täglich - und schleudern sich dabei die "Pointe des Tages" zu, je nach Laune, Lust und Gemütszustand. Nach Themen gegliedert gibt diese Sammlung satirische, geistvolle und überraschende Einblicke in die Vielfalt des Lebens. Ueberreuther 2020, 175 Seiten, ISBN...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Jagd und die Jäger aufs Korn genommen.

Buchtipp - Jagdfieber
Da ist jedes Bild auch ein Treffer!

(niko). Der bekannte österreichische Karikaturist und Tierschützer Bruno Haberzettl beschäftigt sich mit seinem Lieblingsthema: der Jagd. Mit spitzem Humor präsentiert er im Buch "Brunos Jagdfieber" die verschiedenen Jägertypen und die absurden Ausprägungen ihres Hobbys. Die genialen Karikaturen bieten eine Fülle an Details und Pointen, die es zu entdecken gilt. Haberzettl, geboren 1965 in Horn, ist seit 1990 als freier Zeichner und lllustrator tätig. Ueberreuter Verlag Wien, 96 Seiten, 18...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Unterländerin Karin Nederegger stellt ihren neuen Kinderwagen-Wanderführer fürs Tiroler Unterland vor.
1 3

Neues Wanderbuch
Mit dem Kinderwagen durchs Tiroler Unterland

Unterländlerin und Naturliebhaberin Karin Nederegger stellt in ihrem neuen Buch die besten Wanderwege für den Kinderwagen im Tiroler Unterland vor. BEZIRK KUFSTEIN, BEZIRK SCHWAZ, BEZIRK KITZBÜHEL (red). Mit dem Kinderwagen in die Natur und die umliegenden Berge wandern ist nicht immer einfach. Dabei tun die Magie des Gehens, das Waldbaden und die Entschleunigung im besonderen Maße auch Müttern und ihren Kindern gut. Doch was tun, wenn die meisten Wege mit Baby und Kleinkind nicht möglich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Buch erschien bei Tyrolia.

Buchtipp - Befreiung
Schnappschüsse der Befreiung

(niko). Bei Tyrolia erschien das Buch "Schnappschüsse der Befreiung – Fotografien amerikanischer Soldaten im Frühjahr 1945" von Peter Pirker & Matthias Breit Ab Ende April dokumentierten die US-Soldaten ihren Aufenthalt in Tirol mit der Kamera, etwa bei letzten Gefechten in Scharnitz und Außerfern, der kampflosen Übergabe Innsbrucks, der Verhaftung von NS-Größen oder der Befreiung von Gestapo-Lagern. Es entstehen aber auch Aufnahmen beim Sport, der Freizeitgestaltung und bei Festen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Felix Mitterer veröffentlichte seinen ersten Roman.
2

Buchtipp - Felix Mitterer
Felix Mitterer legt ersten Roman vor

Vor Kurzem ist Felix Mitterers erster Roman „Keiner von euch“ im Haymon-Verlag erschienen (der Autor verbrachte seine Kindheit im Raum Kitzbühel, Anm. d. Red.). Mitte des 18. Jahrhunderts wird ein Junge von Afrika nach Europa verschleppt und "Angelo Soliman" genannt. Sein außergewöhnlicher Lebensweg führt in bis zum kaiserlichen Hof. Angelehnt an diese faszinierende Geschichte erzählt Felix Mitterer in seinem ersten Roman von Emanzipation und Würde, von Rassismus und Selbstbehauptung. ISBN:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bücher gibt es in Kössen zu erstehen.

Kössen - Bibliothek
Bücher-Flohmarkt mit Schnäppchenpreisen

KÖSSEN. Ein Bücher-Flohmarkt in der Bibliothek Kössen findet am Samstag, den 11. Juli von 13 bis 17 Uhr bei jeder Witterung statt. Ein großes, gut sortiertes Angebot erwartet die Interessierten: Romane, Krimis, Sachbücher, Kinder- und Jugendliteratur, Spiele und noch viel mehr – zu echten Schnäppchenpreisen, vorbeischau'n lohnt sich.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wanderungen für Entdecker.

Buchtipp - Dinosaurier
"Wandern in die Welt der Dinos"

In „Wandern in die Welt der Dinos“ (von Alexander Lukeneder) nimmt der kleine Dinosaurier „Struzi“ Familien und kleine Hobbyforscher mit auf 20 spannende Wanderungen durch die Urzeit in Österreich. Er erklärt, welche Pflanzen und Tiere heimisch waren und wo man auch heute noch Fossilien entdecken kann, wie z. B. auch in Waidring (Steinplatte, Triassic Park & Trail). Ganz nebenbei werden die staunenden Kinder zu kleinen Wanderungen motiviert. Servus/Benevento 2020, 200 Seiten, ISBN:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Lebenshilfe-Kochbuch "Iss Dich fit".

Buchtipp - Lebenshilfe
Lebenshilfe-Kochbuch: Einfach kochen – gesund genießen

TIROL. In der häuslichen Isolation entdecken viele Landsleute das Backen und Kochen wieder neu. Ein Buch der Lebenshilfe macht Einsteigern und Feinschmeckern Mut, in der Küche wieder Neues zu wagen: Das Kochbuch „Iss dich fit“ enthält 50 einfache, erprobte Anleitungen wie z. B. Dinkel-Brot, Aufstriche, Spinat-Strudel, Hausmannskost wie Krautspätzle, Sauerkraut-Schnecken uvm. Als Dessert gibt’s Scheiterhaufen und andere Köstlichkeiten. Bestellungen gegen Spende (Richtwert 20 €): Tel....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bgm. Hans Schweigkofler, Amtsleiterin Isabel Scharnigg und Klaus Gasteiger (GemNova).

Neues Buch/Oberndorf
Buch „Wir alle sind Gemeinde“ druckfrisch

OBERNDORF (niko). Als einer der ersten in Tirol nahm der Oberndorfer Bürgermeister Hans Schweigkofler das noch druckfrische Buch „Wir alle sind Gemeinde“ in Empfang. Herausgegeben vom Tiroler Gemeindeverband und der GemNova werden darin aktuelle Herausforderungen von Gemeinden anhand vieler praktischer Beispiele dargestellt. Dazu gibt es viele bemerkenswerte und auch amüsante Illustrationen. "Dieses Buch wird schon bald zum österreichweiten Standardwerk für Gemeinderäte zählen. Zu beziehen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein Kitzbühel-Krimi von Alex Wagner.

Buchtipp - Kitzbühel
Kitz-Krimi: Das süße Lied des Todes

(niko). Bereits im September 2019 erschien bei Bastei Lübbe der Kriminalroman "Das süße Lied des Todes" von Alex Wagner. Dabei ermittelt Clara Annerson in Kitzbühel. Eigentlich wollte die Ermittlerin nur einige erholsame Tage in der Gamsstadt verbringen, doch dann sorgt ein angeblicher Berggeist für Unruhe und ihre Schnüfflernase ist gefragt. Dann hat es der Morder auch noch ganz persönlich auf Annerson abgesehen... ISBN 978-3-404-17841-4. www.luebbe.de

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In seinem Buch fasst Schwinghammer die 100 schönsten Ausflugsziele in Tirol zusammen.
2

Freizeit in Tirol
Die 100 schönsten Ausflugsziele in Nordtirol

TIROL. Die große Weltreise muss dieses Jahr ausfallen? Der Italienurlaub ist schon storniert? Keine Sorge, auch in Tirol kann man einiges erleben und seine Freizeit mit tollen Abenteuern gestalten. Der Innsbrucker Uwe Schwinghammer hat einen Jahresbegleiter für die ganze Familie rausgebracht, in dem die 100 schönsten Ausflugsziele in Nordtirol gesammelt wurden.  Handverlesene FreizeittippsNatürlich kann man seine Wochenend-Planung über das Internet versuchen, doch ist den dortigen Kritiken...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Krimi "Letzer Jodler" erschien im Haymon Verlag.

Buchtipp
Spannender Altaussee-Krimi von Herbert Dutzler

(red.). Im Krimi "Letzter Jodler" hat Ermittler Franz Gasperlmaier selbst Herzschmerz: Seine geliebte Frau Christine bereist die Welt – ausgerechnet, während er einen Mord aufdecken muss. Auf der Weißenbachalm hat es sich nämlich für einen Volksmusiker ausgejodelt. In diesem Buch taucht man mit Gasperlmaier in eine trügerische Welt der Popstars und Schlagersternchen. Zusätzlich gibt es noch sieben weitere Bände, sowie Audiobooks mit dem Ermittler Gasperlmaier. Haymon Verlag, ISBN...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

BUCH TIPP: "Flugzeuge - Mit großem 3-D-Modell. Zum Zusammenstecken. Mit über 70 Teilen"
Modellflugzeug zum Selberbauen

Wenn wir in Corona-Zeiten nicht mehr abheben können, könnten wir jedoch daheim davon träumen: Dieses Bastelbuch ist ideal für alle Modellbau-Fans, oder für jene, die mit diesem Hobby starten wollen. Es liefert eine Anleitung und Material für ein historisches 3-D-Modell ganz einfach zum Zusammenstecken (70 Teile). Mit dabei ist auch ein Heft mit spannendem Hintergrundwissen zur Luftfahrt. Ein perfektes Geschenkbuch! Dorling Kindersley Verlag, 16 Seiten, 12,95 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
"Die Tour" von Stefan Soder ist erschienen.
2

Brixen i. T. - Buchtipp
Stefan Soder, Brixen, legt "Die Tour" vor

Heimischer Autor veröffentlicht Roman über zwei Freunde. BRIXEN (be). „Die Tour“ heißt der neue Roman von Stefan Soder. Zentrales Thema darin ist eine Skitour zweier Freunde, die schon lange nichts mehr miteinander zu tun hatten. Eine Tour mit einem überfälligen Geständnis und einer Freundschaft auf der Kippe. In Brixen ist der nunmehr 45-Jährige aufgewachsen. Die Schule absolvierte er in Brixen, Wörgl und  Kitzbühel, sein Wirtschaftsstudium absolvierte er in Innsbruck und in San...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neue Leseecke in der Mediathek.

Mediathek St. Johann
Eine neue Leseecke in der Mediathek

ST. JOHANN. In der St. Johanner Mediathek musste wegen "Corona" der heurige Vorlesetag (26. März) abgesagt werden. Mediathek-Leiter Hannes Hofinger hatte dafür eine gemütliche Leseecke vorbereitet. Dieses bleibt nun als kleiner Rückzugsort zum ungestörten Lesen während der  Mediathek-Öffnungszeiten weiter bestehen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Österreichische Vorlesetag 2020 wird ins Wohnzimmer verlegt.

Vorlesetag zu Hause
Alternativprogramm für den Vorlesetag 2020

TIROL. Die Entwicklungen bezüglich des Coronavirus führten auch zu einer Absage des diesjährigen Österreichischen Vorlesetages. Dieser sollte eigentlich in öffentlicher Form am 26. März 2020 statt finden. Nun soll zu Hause, am Balkon oder in den Wohnzimmer vorgelesen werden. Alternativprogramm zum Vorlesetag 2020Wer den Vorlesetag für 2020 schon fest eingeplant hatte, der kann beruhigt sein, denn es gibt ein Alternativprogramm: Extra für den Online-Lesungen wurde ein YouTube-Kanal...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.