Alles zum Thema Buchkirchen

Beiträge zum Thema Buchkirchen

Lokales

Lagerhalle brannte
Schweizerkracher auf Dach geworfen

BUCHKIRCHEN. Mehrere, laut Polizei vermutlich gebündelte Schweizerkracher lösten gestern, Freitag, gegen 20 Uhr einen Brand in einer Lagerhalle in Buchkirchen aus. Unbekannte Täter hatten die Kracher zuvor auf das Dach der Halle geworfen, wo sie explodierten. Dabei rissen sie ein etwa 30 mal 40 Zentimeter großes Loch in das Aluminium-Flachdach. Zudem begann die Dämmung zu brennen. Die Feuerwehren konnten den Brand jedoch rasch löschen. Die Höhe des Schadens ist laut Polizei noch unbekannt. Sie...

  • 29.09.18
Lokales
3 Bilder

Forschen & Experimentieren mit der Bücherei

Wie bekommt man ein Ei in eine Flasche? Wie bastelt man eine Luftballonrakete? Wie funktioniert ein Vulkan? Diese Fragen und viele weitere konnten den ca. 30 Kindern an 10 Stationen anhand von Experimenten beantwortet werden. Heuer, am Mittwoch 18. Juli 2018, stand das Motto der Ferienpassaktion der Bücherei Buchkirchen ganz im Zeichen des Forschens und Experimentierens. Damit soll bei den Kindern das Interesse an sogenannten MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und...

  • 25.07.18
Lokales

Zeltfest am Sportplatz

70 Jahre Union Buchkirchen Sektion Fussball !! Grund genug 3 Tage Lang zu feiern. Am Freitag den 29. 6.  ab 21.00 blasen die "WUDDIEBLECHPEKKERS" tolle Stimmungsmusik. Am Samstag 30.6.findet ein Kindervolleyball-und Kinderfussballtunier statt. Am Sonntag 1.7. um 10.00 Feldmesse anschließend Frühschoppen mit der Musikkapelle Buchkirchen. Es gibt auch ein Schätzspiel mit tollen Preisen. Vorbei kommen und dabei sein !!!!!!

  • 20.06.18
Lokales
Ein beliebter Schmuck sind bunte Bänder.
3 Bilder

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Den Brauch, jeden Adventsonntag eine Kerze zu entzünden, gibt es bei uns seit über 150 Jahren. BUCHKIRCHEN. "Das Licht der brennenden Kerze soll den Menschen das Warten auf das Fest der Geburt Jesu verkürzen." erklärt Marie Spiesmaier, Obfrau der Goldhaubengruppe Buchkirchen: "Zudem verbreitet der Duft von Reisig Frische und Behaglichkeit. Und das flackernde Kerzenlicht schenkt uns Helligkeit und Wärme in der kalten Jahreszeit." Jahr für Jahr binden die Frauen der Buchkirchner Goldhauben in...

  • 15.11.17
Lokales
Andie Gabauer mit Gitarre und Gesang und Andy See am Saxophon wollen in Buchkirchen für ein tobendes VAZ sorgen.

Hörgenuss im Doppelpack

Hörschinger trifft Buchkirchner – Gitarre trifft Saxophon – Andie trifft Andy. BUCHKIRCHEN. Beim gemeinsamen Konzert der beiden Ausnahmemusiker Andie Gabauer und Andy See am 31. August in Buchkirchen (Veranstaltungszentrum, 19.30 Uhr) stehen die Vorzeichen auf Hörgenuss. Andie Gabauer wusste bereits als Frontmann des Hot Pants Road Club, mit seinen FreeMen Singers, als Sänger bei Dancing Stars oder zusammen mit Monika Ballwein bei „Live Spirits“ zu überzeugen. Aber auch als Musicaldarsteller,...

  • 17.08.17
Wirtschaft
v. l.: Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Direktorin Karin Eckmayr, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landesschulinspektor Johann Plakolm und Direktor  Walter Raab

Land OÖ investiert 20 Millionen Euro in neues Agrar-Bildungszentrum

Zum einen bestehender Investitionsbedarf und zum anderen die hohe Schuldichte im Zentralraum sind die Hauptbeweggründe für die geplante Zusammenlegung der Landwirtschaftlichen Fachschulen (LWFS) Mistelbach und Waizenkirchen. 20 Millionen Euro will das Land OÖ in den Standort Waizenkirchen investieren, um dort ein Agrar-Bildungszentrum für 350 Schüler mit 200 Internatsplätzen entstehen zu lassen. „Aufgrund zahlreicher Synergien wird die neue Bildungsstätte über ein Angebot verfügen, das das...

  • 31.05.17
Lokales
Pfarrgschnas Arche Noah
4 Bilder

Pfarrgschnas "Arche Noah" in Buchkirchen

PFARRGSCHNAS „Arche Noah“ am Samstag, 28. Jänner 2017, 20:00 Uhr Termine: Samstag 28. Jänner 2017: Mistelbach/Wels: Abendmesse, Filialkirche, 18.00 Uhr Buchkirchen/Wels: Pfarrgschnas „Arche Noah“, Pfarrzentrum St. Jakobus, 20.00 Uhr „Tiere“ sind beim Pfarrgschnas „Arche Noah“ am Samstag 28. Jänner ab 20.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Pfarrzentrums St. Jakobus willkommen. Zum 3. Buchkirchner Pfarrgschnas sind ALLE, ob mit oder ohne Maske, herzlich eingeladen. Grunzen,...

  • 17.01.17
Lokales
Über jeden seiner Gegenstände und dessen geschichtlichen Hintergrund weiß er bestens Bescheid.
4 Bilder

Buchkirchner ist leidenschaftlicher Volkskunst-Sammler

Mehr als 700 Exponate sind heute im Besitz von Hermann Haslinger. BUCHKIRCHEN. Es ist nicht nur ein Hobby, sondern eine wahre Leidenschaft: Seit 40 Jahren sammelt Hermann Haslinger wertvolle Stücke der Volkskunst. In seinem Privathaus in Buchkirchen befinden sich seine teilweise äußerst seltenen Schätze. Teegläser, Möbel aller Art, Uhren, Grammophone sowie rund 40 Kästen und etwa 20 Truhen kann der 75-Jährige unter anderem sein Eigentum nennen. So manches alte Stück restauriert er selbst,...

  • 29.11.16
Lokales
Drei Häuser mit insgesamt 30 Wohnungen sollen vor allem junge Menschen nach Buchkirchen locken.

Neues Wohnbauprojekt in Buchkirchen fixiert

Die Gemeinde möchte mit den 30 Kleinwohnungen vor allem junge Menschen ansprechen. BUCHKIRCHEN. Der Gemeinderat der Marktgemeinde Buchkirchen hat in seiner letzten Sitzung das Wohnbauprojekt Buchkirchen, geplant von der Oberösterreichischen Gemeinnützigen Bau- und Wohngesellschaft (OGW), einstimmig beschlossen. Dadurch sollen mietbare Kleinwohnungen, vor allem für Junge, entstehen. Mit dem Bauträger OGW Linz und der Planverfasserin Anne Mautner-Markhof geht das Wohnprojekt in die...

  • 25.10.16
Sport
9 Bilder

Rassiges Derby endet Remis...

Am Samstag war es nach mehr als 50 Jahren, sprich einem halben Jahrhundert wieder soweit, gastierte die Union Buchkirchen in einem Pflichtspiel wieder einmal bei den Blau-Weißen im Winkelfeldstadion. Dieses Derby hat es in der Bezirksliga überhaupt noch nie gegeben, waren die beiden Teams in den letzten Jahrzehnten immer in verschiedenen Ligenhöhen unterwegs. Nach dem Aufstieg der Gäste in der letzten Saison bescherrte uns die BTV-Bezirksliga Süd nun in der 03. Runde dieses noch nie da gewesene...

  • 05.09.16
Lokales

Auto kippte nach Unfall zur Seite

BUCHKIRCHEN. Bei Kolonnenverkehr auf der Dragonerstraße wollte ein 54-Jähriger aus Buchkirchen mit seinem Auto bei der Kreuzung zur Hamerlingstraße geradeaus weiterfahren. Zur gleichen Zeit fuhr ein 39-jähriger Welser auf der Dragonerstraße und wollte nach links einbiegen. Der 54-Jährige lenkte sein Fahrzeug nach links um einen stehenden PKW zu überholen. Der 39-Jährige fuhr ebenfalls nach links um abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Wagen des 39-Jährigen in Ruhe Seite kippte. Der...

  • 16.07.16
Lokales
8 Bilder

15 Jahre Bücherei - eine Erfolgsgeschichte

Nicht ganz gratis, aber nicht umsonst [Nicht nur] Buchkirchen liest - 15 Jahre Bücherei Buchkirchen – eine Erfolgsgeschichte Gespannt lauschten die Volksschul- und Kindergartenkinder der Erzählung von Frau Margarete Schachinger, während die Bilder großformatig projiziert wurden. Ja, sie waren gratis, die fünf Veranstaltungen in der Woche „Österreich liest“. Aber es ist sicher nicht umsonst, wenn Kreativität und Phantasie unserer Kinder von klein auf gefördert werden. Es ist wie ein Fenster,...

  • 02.11.15
Lokales
5 Bilder

15 Jahre Bücherei Buchkirchen mit Abtpräses Christian Haidinger

Veranstaltungs- bzw. Terminkalender: Samstag 24. Oktober 2015 – Buchkirchen/Wels: Pfarrkirche Buchkirchen, Abendmesse, 18.30 Uhr. Pfarrzentrum St. Jakobus-Apostelsaal, Bücherei, Buchvorstellung – Abtpräses Christian Haidinger, Musik-Shanachies, 19.30 Uhr. 15 Jahre Bücherei Buchkirchen...

  • 10.10.15
Leute Bezahlte Anzeige
Barbara Ehmeier erklärte die einzelnen Sorten der Erdäpfel, die dann auch verkostet wurden.
6 Bilder

Erdäpfel - ran an die tolle Knolle

Unter diesem Thema fand in den Ferien eine Lehrerweiterbildung auf dem Schule am Bauernhof Betrieb Barbara und Reinhard Ehmeier in Buchkirchen statt. 10 Lehrerinnen nahmen daran teil und erfuhren an diesem Tag Wissenswertes rund um die Erdäpfel. Nach einem Kennenlernspiel wurden die verschiedenen Sorten besprochen und auch verkostet. Barbara Ehmeier erläutere die verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten. Seitens der Landwirtschaftskammer Wels stelle Karin Hangweyrer alle Angebote für Schulen...

  • 06.08.15
Lokales
2 Bilder

Gala-Dinner auf „Hauben-Niveau“....

Die Mädchen der zweiten Klassen organisierten zum Abschluss ihres Tanzkurses ein festliches Gala-Dinner in der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mistelbach. Für diese außergewöhnliche „Schulstunde“ wurden ihre Tanzpartner, die Burschen der Partnerschule Waizenkirchen eingeladen. Festliche Kleidung, eine Atmosphäre wie im Haubenlokal und ein fünfgängiges Menü waren der Rahmen für diese besondere „Schulstunde“. Gutes Benehmen und der spezielle Umgang mit Gedeck, kalter Vorspeise, Suppe,...

  • 28.05.15
Lokales

Flecht-Workshop in Mistelbach

Die Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mistelbach sagen dem Einweg-Plastiksackerl den Kampf an. Die Schule ist Mitglied des ÖKOLOG-Netzwerkes und daher stets bemüht, die Verwendung von Mehrweg-Verpackungen zu forcieren und der Umwelt Gutes zu tun. Damit der nächste Einkauf nun ganz ohne Plastik-Tragetaschen gelingen kann, haben sich die Schülerinnen des Ausbildungsschwerpunkt Öko. Wirtschaft und Design tolle und gut einsetzbare Körbe einfach selbst geflochten. Im...

  • 07.05.15
Lokales

TOP-Platzierung bei ARA Wettbewerb 2014/15

Die Schülerinnen der 2. Klasse der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mistelbach - Ausbildungsschwerpunkt Öko.Wirtschaft.Design - nahmen am ARA Umwelt-Wettbewerb „Kreativ für die Umwelt“ teil. Mit Unterstützung von ihrer Lehrerin Ing. Margarete Almeder-Langmayr nahmen sie die Herausforderung gerne an und gestalteten ein Wohlfühl-Müll-Recycling-Wohnzimmer, da den Mädchen Verpackungsrecycling, Müllvermeidung und Ressourcenschonung besonders am Herzen liegen. Hier ein paar ihrer...

  • 27.04.15
Lokales

Kinderschminken bei der Kirschblütenwanderung

Die Kirschblütenwanderung ist ein Großereignis im Naturpark Obst-Hügelland. 10.000 Besucher nehmen diesen Tag zum Anlass, die wunderschöne Landschaft zu Fuß zu erkunden. Die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Mistelbach unterstützt diese Veranstaltung mit einer Kinderbetreuung. Schülerinnen der 2. und 3. Klasse schminkten die Kinder mit verschiedenen hübschen Motiven. Die Mädchen waren durch den großen Besucherandrang sehr gefordert. Sie meisterten diese Herausforderung mit Geduld,...

  • 23.04.15
Lokales
2 Bilder

Fachschule Mistelbach am Marktfest in Buchkirchen

Die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Mistelbach war am Marktfest in Buchkirchen mit ihrem ÖKO-Glücksrad vertreten. Die Gäste drehten sehr gerne am Glücksrad, es gab 3 Gewinn-Möglichkeiten: Seife, Lippenbalsam und Nervenkekse – natürlich alles selbstgemacht! Oder ein „leider nicht gewonnen“ :-( Bei den 3 Gewinnen musste allerdings zusätzlich noch eine Gesundheitsfrage beantwortet werden. Diese Hürde war leicht zu überwinden und so konnten die Schülerinnen der Fachschule...

  • 23.04.15
Lokales
9 Bilder

Brunch im Grünen

Genießen Sie das "Frühstück im Grünen" am Sonntag, den 26. April in Scharten! Wenn die Obstbäume blühen, finden wir auf der Wiese die ersten zarten Wildgemüse und Kräuter, aus denen sich ein ganz besonders schmackhaftes Frühstück im Grünen zubereiten lässt. Die beiden Landschaftsführerinnen Maria Mach und Brigitte Gaisböck geben wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen zum Kräutersammeln und erläutern die Wirkung der Pflanzen als Heilmittel. Die beim Spaziergang gesammelten Kräuter...

  • 16.04.15
Lokales
5 Bilder

Köstliches Gebäck und Brioche aus der Mistelbacher Schulküche

Mistelbach. Nach dem Dessert-Workshop der 1A mit Bäcker- und Konditormeister Markus Resch bekam auch die 1B-Klasse Unterstützung von einem Vollprofi: Herr Roman Mayr, Bäcker und Papa von Schülerin Nicole Mayr, kam zum gemeinsamen Backen in die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Mistelbach. In dieser besonderen Kochpraxis bereiteten die Schülerinnen Semmerl, Salzstangerl und Flesserl zu und zauberten aus Briocheteig Ostergebäck, Striezel, Zöpfe, Osterhasen, Mohnschnecken und Nusskronen....

  • 09.04.15
Lokales
Mitmachtänze

Das Tanzbein juckt

Tanzfest für Menschen ab der Lebensmitte Am Dienstag, 21. April 2015 von 14:00 bis 18:00 Uhr sind alle Seniorinnen und Senioren und alle Junggebliebenen zum Frühlingstanzfest in das VZ Buchkirchen herzlich eingeladen. Für uns spielt Gerhard Mairzedt mit flotter Musik auf. Die Gallspacher Gardemädchen werden uns eine Tanzeinlage zeigen. Unsere Tanzgruppe verwöhnt Sie auch mit hausgemachten Mehlspeisen. Eine reichhaltige Tombola ist auch vorbereitet. Tänzer und Nichttänzer erwartet ein...

  • 01.04.15
Leute
Fritz Orter las in Buchkirchen
2 Bilder

"...warum ich noch lebe" - Lesung und Gespräch mit Fritz Orter

Öff. Bücherei der Pfarre Buchkirchen Pfarrhofgasse 2 4611 Buchkirchen Nachbericht zu „LESUNG & GESPRÄCH mit Fritz Orter“ (Veranstaltung am Mittwoch 18.3.2015 im Veranstaltungszentrum Buchkirchen) „… warum ich noch lebe“ Buchkirchen. Der Leiter der öff. Bücherei der Pfarre Buchkirchen Hans Schachinger konnte am 18. März den langjährigen Auslandskorrespondenten und Kriegsberichterstatter des ORF und Buchautor Dr. Fritz Orter auf Einladung der Öff. Bücherei der Pfarre Buchkirchen als...

  • 30.03.15
Lokales
10 Bilder

21. März 2015 – Internationaler Tag der Hauswirtschaft

Anlässlich des internationalen Tages der Hauswirtschaft kamen am Freitag, 20. März 2015 36 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Neuen Mittelschule Eferding Nord nach Mistelbach in die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule. Die Mädchen und Burschen erhielten Einblicke in hauswirtschaftliche Alltagskompetenzen, wie Küchenführung, Floristik und Textiles Gestalten. Mit Begeisterung fertigten sie kleine Werkstücke an, die sie mit nach Hause nehmen durften. Ein besonderer Spaß-Faktor war...

  • 25.03.15