Buchpräsentation

Beiträge zum Thema Buchpräsentation

Waldviertler Hochland
Waldwanderung mit Buchpräsentation

Im Zuge der Neuerscheinung des Buches "Spür den Wald" von Gerda Holzmann fand eine Waldwanderung mit anschließender Buchpräsentation zum Thema Wald und Gesundheit in Roiten statt. ROITEN. Die Teilnehmer erfuhren, wie Bäume miteinander sprechen, wie der Waldduft auf die Gesundheit wirkt und warum der Wald auch für die Gesundheit des Ökosystems von Kleinregionen eine wichtige Rolle spielt. Auch die Sinne kamen beim Verkosten von Vogelbeeren, beim erdenden Barfußgehen über moosigen Waldboden...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Geschäftsführer Fritz Weber, langjähriger Küchenchef Küchenmeister Alfred Pichler und sein Nachfolger Souschef Gottfried Hammerl (v.l.n.r.).

Herz-Kreislauf-Zentrum
Küchenchef Alfred Pichler verabschiedet sich in den Ruhestand

Zum krönenden Abschluss vieler erfolgreicher Jahre präsentiert der langjährige Küchenchef des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs ein Buch, in dem er sein Leben Revue passieren lässt. GROSS GERUNGS. Nach 37 Jahren verabschiedete sich der Küchenchef des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs Küchenmeister Alfred Pichler in den verdienten Ruhestand. Die Leitung der Küche übernimmt nun Souschef Gottfried Hammerl, der ebenfalls bereits seit vielen Jahren im Rehabilitationszentrum tätig ist....

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Freuten sich über eine gelungene Buchpräsentation zum Thema „Die Genüsse des Waldviertels“ in der Stadtbücherei Zwettl: Reinhard Linke, Linde Waber, Hannes Etzlstorfer (sitzend, v. li.) sowie VHS-Leiter Franz Fischer, Vbgm. Andrea Wiesmüller, Dipl.-Päd. Andrea Pichler (HLW/FW Zwettl), Christoph Mayer, Büchereileiter Johann Koller, StR Anne Blauensteiner, Bildungsgemeinderätin Mag. Gisela Eigl (stehend, v. l.).

Humorvolle und unterhaltsame Buchpräsentation

ZWETTL. Die Besucherinnen und Besucher der Stadtbücherei Zwettl kamen am 6. März 2020 in den Genuss einer sehr humorvoll und zugleich informativ gestalteten Buchpräsentation: Die Herausgeber der vierbändigen Buchreihe „Die Genüsse des Waldviertels“ stellten gemeinsam mit der Zwettler Künstlerin Linde Waber die mit Illustrationen und Kochrezepten ausgestatteten „Genuss“-Bücher vor, die den Themenschwerpunkten „Bier“, „Erdäpfel“, „Mohn“ und „Karpfen“ gewidmet sind. Büchereileiter Johann Koller...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Abt Johannes Maria Szypulski, Norbert Müllauer und Stadträtin Andrea Wiesmüller.
10

"Stift Zwettl - Ansichten aus fünf Jahrhunderten" Band II präsentiert

Norbert Müllauer präsentierte im Festsaal des Stiftes Zwettl vor zahlreichen Gästen sein neuestes Buch "Stift Zwettl - Ansichten aus fünf Jahrhunderten Band II" und blickte auf dessen Entstehungsgeschichte zurück. STIFT ZWETTL. Begonnen habe alles 1969, als er am Ende seiner Hauptschulzeit von Direktor Hans Hakala als Abschiedgeschenk den großen "Stiftführer" überreicht bekommen hat: "Hakala verstand es, in einer einzigartigen Weise Interesse an der Geschichte unserer Region zu wecken",...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Buch- und Filmpräsentation „Bäuerlicher Alltag nach 1945“

NEUPÖLLA. Das Erste österreichische Museum für Alltagsgeschichte 3593 Neupölla 10 lädt herzlich zur Buch- und Filmpräsentation „Bäuerlicher Alltag nach 1945“ am Freitag, dem 4. Oktober 2019, um 19 Uhr. Programm: Begrüßung: Bürgermeister Mag. Gernot Hainzl (Gemeinde Röhrenbach). Manfred Leeb stellt sein heuer veröffentlichtes Buch „Bäuerliches Handwerk im Waldviertel nach 1945“ vor. Manfred Leeb (Jahrgang 1944) wuchs in Winkl auf und beschreibt in seinem Buch den Alltag in diesem Nachbarort von...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Schreiben, das wollte M. E. Pandura schon immer.
2 2

Im Waldviertel bricht die Apokalypse aus

Eine neue Buchreihe verwandelt unser sonst so idyllisches Waldviertel in einen postapokalyptischen Schauplatz. WALDVIERTEL. Eine Weltuntergangsgeschichte à la "The Walking Dead", so kündigt sich der erste Teil der vierbändigen Buchreihe von M. E. Pandura an, der im Oktober erscheint. In ihrer Horror-Dystopie "Facing Goliath" verwandelt ein unbekannter Erreger die Menschen in Kannibalen. Protagonistin Emilia und ihre Freundin finden sich mitten in der Apokalypse wieder und die Infizierten...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Buchpräsentation: Waldviertler Gesundheitsratgeber

ZWETTL. Am Donnerstag, 22. August 2019, findet um 19 Uhr in der Galerie Sammer in Zwettl, Florianigasse 6, die Buchpräsentation "Waldviertler Gesundheitsratgeber" statt. Die Ärzte Wolfgang A. Schuhmayer und Karl Zwiauer stellen unter dem Motto "Kindern helfen mit neuen Hausmitteln – Traditionelle europäische Medizin wiederentdeckt" ihr gemeinsames Werk vor. Nach der Begrüßung durch Zwettls Vizebürgermeister Johannes Prinz, wird Schuhmayer das Buch präsentieren. Musikalisch wird die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

BUCH TIPP: Donna Leon – "Ein Sohn ist uns gegeben – Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall"
Charakterstudie ... und ein Mord

Ein in Venedig einlaufendes Kreuzfahrtschiff regt mehr auf als ein Commissario Brunetti-Roman – das ist selbst Donna Leon-Fans bewusst. Auch im 28. Fall dient ein Mord (im Schluss-Drittel) eher dazu, um das Buch in die Krimi-Ecke stellen zu können. Viel mehr ist es eine weitere, aus feiner Feder stammende Milieu- und Charakterstudie, ruhig dahinplätschernd und doch aktuell. Eine passende Lektüre für den unaufgeregten Urlaub. Diogenes Verlag, 304 Seiten, € 24,70 978-3-257-07060-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hannelore Zinner (r.) stellte in den Küchenschätzen der Mengls in Zwettl ihr neues Kochbuch vor.
3

Mohn-Kochbuch mit Signierstunde präsentiert

ZWETTL (bs). Hannelore Zinner hat ihre Neuauflage des Mohn-Kochbuches am Donnerstag, 6. Dezember 2018, mit einer Signierstunde in den Küchenschätzen der Mengls in Zwettl offiziell präsentiert. Das sehr ansprechend gestaltete Werk ist ab sofort etwa im Waldland-Shop, in den Küchenschätzen der Mengls oder bei Buch+Papier Janetschek in Zwettl erhältlich.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2

Mohn, das Kochbuch: Das besondere Weihnachtsgeschenk

Die neu gestaltete Auflage des Waldland Kochbuch-Klassikers "Mohn" von Hannelore Zinner (links im Bild) gibt es ab sofort zu kaufen. Dazu findet am Donnerstag, 6. Dezember von 15 bis 18 Uhr in den Küchenschätzen der Mengls in der Landstraße 36 in Zwettl eine Signierstunde und Verkostung statt.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Genüsse des Waldviertels: Buchpräsentation in Schweiggers

SCHWEIGGERS. Erst vor wenigen Wochen ist die neue Buchreihe „Die Genüsse des Waldviertels“ erschienen. Kulturmanager und WALDVIERTEL AKADEMIE-Geschäftsführer Christoph Mayer hat diese gemeinsam mit dem ORF Niederösterreich-Journalisten Reinhard Linke und Kulturhistoriker Hannes Etzlstorfer konzipiert und herausgegeben. Am 28. November wird die Buchreihe um 19 Uhr auch in der Gemeindebücherei Schweiggers präsentiert. „Bier“ und „Erdäpfel“ sind die ersten beiden Bücher, die in der neuen Reihe...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Buchpräsentation "Musik im Waldviertel"

ZWETTL. Am 12. Dezember 2018 wird um 19 Uhr im Sparkassensaal in Zwettl das Buch "Musik im Waldviertel" präsentiert. Der mittlerweile dritte Band der vom Waldviertler Heimatbund herausgegebenen Publikationsreihe „Musik im Waldviertel“ beleuchtet an Hand der archivalischen Überlieferung das Musikleben in Zwettl, das auf ca. 400 Seiten detailliert von den ersten spätmittelalterlichen Hinweisen bis zu den musikalischen Veranstaltungen der letzten Jahre dargestellt wird. Schulmeister, Regenschori...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Samuel Raffinger, Klemens Steininger, Leon Astleitner, Lisa Höfinger, Autorin Stefanie Loos, Hannes Leutgeb, Leonie Rauch, Alina Lichtenwallner

Autorinnenlesung an der NMS Arbesbach

ARBESBACH. Am Dienstag, den 30. Oktober 2018, präsentierte die junge Wiener Autorin Stefanie Loos ihren neuen Fantasy Roman „Der Herzschlag der Erde“ den Schülerinnen und Schülern der NMS Arbesbach. Sie stellte die beiden Hauptcharaktere „Thari“, die Heilerin, und „Elia“, den Magier, vor. Beide versuchen die Wunden der Erde, die ihr durch Kriege zugefügt worden sind, zu heilen. Die Schülerinnen und Schüler lauschten gebannt der spannenden Vorlesung und erfuhren bei der anschließenden...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Beate Grüner-Heidl Betriebsleiterin, Christa Jager Bürgermeisterin, Erich Fidesser Gründer NÖ Hilfswerk, Herta Hackl Vorsitzende, Beate Teuschl Büchereileiterin, Edgar Pürstinger, Autor

Buch zum 40 Jahre Jubiläum in der Stadtbücherei Ottenschlag vorgestellt

OTTENSCHLAG. Erich Fidesser, Gründer des Hilfswerks Niederösterreich, rezitierte persönlich aus dem neuen Jubiläumsbuch des Hilfswerks. Darin wurden anlässlich des 40 Jahres Jubiläums mehr als 20 Personen portraitiert, die in Zusammenhang mit Niederösterreichs sozialem Nahversorger stehen: von Betreuten bis Betreuern, von Funktionären bis zu Mitarbeiterinnen und Angehörigen. Auf Einladung von Hilfswerk-Vorsitzender Herta Hackl und Bibliotheksleiterin Beate Teuschl lauschten zahlreiche Gäste...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Vorsitzender Hilfswerk NÖ/Zwettl Werner Preiss, Gastgeberin Petra Altmann, Hilfswerk Gründer Erich Fidesser,  Autor Mag. Edgar Pürstinger

Hilfswerk Niederösterreich sagt „Danke“

Buch zum 40 Jahre Jubiläum in der Buchhandlung Janetschek in Zwettl vorgestellt NÖ/ZWETTL. Erich Fidesser, Gründer des Hilfswerks Niederösterreich, rezitierte persönlich aus dem neuen Jubiläumsbuch des Hilfswerks. Darin wurden anlässlich des 40 Jahres Jubiläums mehr als 20 Personen portraitiert, die in Zusammenhang mit Niederösterreichs sozialem Nahversorger stehen: von Betreuten bis Betreuern, von Funktionären bis zu Mitarbeiterinnen und Angehörigen. Auf Einladung von Buchhändlerin und...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Hilfswerk-Gründer Erich Fidesser.
2

40 Jahre Hilfswerk: Buchpräsentation bei Janetschek

ZWETTL. Am Donnerstag, 26. April 2018, findet bei Buch + Papier Janetschek in der Schulgasse 15 in Zwettl ab 18:30 Uhr die Buchpräsentation zu "40 Jahre Hilfswerk Niederösterreich" statt. Es erwarten Sie 22 berührende Geschichten, die Hilfswerk-Gründer Erich Fidesser persönlich auszugsweise lesen wird.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Buchpräsentation mit Simon Hader

"Wirklich wahr! Die Welt zwischen Fakten und Fake" Wann: 17.05.2018 19:30:00 Wo: Vortragssaal Raiffeisenbank, Landstraße 23, 3910 Zwettl auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Buchpräsentation "Der Quantengott"

mit Lotte Ingrisch und Prof. Rauch Wann: 20.10.2017 18:00:00 bis 20.10.2017, 20:30:00 Wo: Sparkassensaal Zwettl, 3910 Zwettl auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek
Vizebürgermeister Roland Zimmer, Abgeordnete zum NR Angela Fichtinger, Direktorin Andrea Strohmayer, Andrea Stattin, Werner Friedl, Bürgermeister Ewald Fröschl, Bildungsmanager RegR Alfred Grünstäudl, Vizebürgermeister Erich Bauernfried und die Schülerinnen Laura Huber und Leonie Kellner

NÖ Mittelschule Schönbach – Platz für Individualität und Kreativität

SCHÖNBACH. Bei der Buchpräsentation der NÖ Mittelschule Schönbach, die am vergangenen Freitag im Festsaal der NMS stattfand, wurde der zweite Teil des Praxisbuches „Ideenei der Künstlerei“ vorgestellt (Der erste Teil erschien in ähnlicher Form in Rappottenstein). Schülerinnen und Schüler präsentierten auf einem Laufsteg mittels einer Bildermodenschau Arbeiten aus Bildnerischer Erziehung. Die Idee zu diesem Projekt stammt Andrea Stattin, die ihre kreativen Gedanken in einem Buch zusammenfasste,...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Rechnungshofpräsident aD Josef Moser in Zwettl.
2

"Demokratie lebt vom Engagement der Bürger“

Hannes Androsch und Josef Moser sprachen über ihr gemeinsames Buch “Einspruch! Der Zustand der Republik und wie sie noch zu retten ist”. ZWETTL. Zu einer ganz besonderen Veranstaltung lud die WALDVIERTEL AKADEMIE in Kooperation mit der Raiffeisenbank Zwettl, dem Wirtschaftsforum Waldviertel, der Donau-Universität Krems und der Stadtgemeinde Zwettl am 20. März in den Raiffeisen-Saal. Unternehmer und Vizekanzler aD Hannes Androsch und Rechnungshofpräsident aD Josef Moser sprachen über ihr...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Nico Kargl, Hannes Hörndler, Julia Hochleitner

Autorenlesung: Ungewöhnlich und äußerst lustig

STIFT ZWETTL. Wer hat die Idee ein Buch zu schreiben mit dem Titel „Verdammt! Ich bin ein Buch!!!“? Die Antwort lautet: „Hannes Hörndler - ein einfallsreicher Jugendbuchautor“. Bei seinem Besuch in der Neuen Mittelschule Stift Zwettl stellte er den 2. Klassen seine Bücher vor, aus denen er nicht nur temperamentvoll vorlas, sondern einzelne Szenen auch vorspielte. Einige Zuhörer wurden spontan als Mitspieler in seine Handlungen einbezogen. Es war wieder eine tolle Erfahrung, Leben und Arbeit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Buchpräsentation und Diskussion

"Einspruch - Der Zustand der Republik und wie sie noch zu retten ist" Wann: 20.03.2017 19:00:00 Wo: Raiffeisenbank, 3910 Zwettl auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Einspruch! Der Zustand der Republik und wie sie noch zu retten ist

Gibt es noch Hoffnung für Österreich? Der Unternehmer Hannes Androsch und der frühere Rechnungshofpräsident legen in ihrem Buch offen dar, wie es sich bei uns in Österreich tatsächlich verhält und räumen mit dem Mythos von Österreich als Insel der Seligen gehörig auf. Derzeit befindet sich unsere schöne Heimat leider im europäischen Vergleich eher auf der Kriechspur. Wie wir stattdessen den Sprung auf die Überholspur schaffen könnten, zeigen Androsch und Moser sehr anschaulich und machen...

  • Zwettl
  • Waldviertel Akademie
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.