Buchvorstellung

Beiträge zum Thema Buchvorstellung

Leute

Buchvorstellung
Der Vogelschorsch von Hannes WIRLINGER

Am Freitag 20. September 2019 um 19:00 Uhr lädt das katholische Bildugswerk St. Valentin im Pfarrsaal St. Valentin zur Buchvorstellung: Der Vogelschorsch vonHannes WIRLINGER herzlichst ein! Manche Menschen überfallen einen wie ein heftiger Sturm, andere Menschen wehen sanft wie eine Wolke in ein Leben – die besonderen unter den Menschen suchen einen wie ein warmer Mairegen, Tropfen für Tropfen heim ... Sie graben sich wie kunstvolle Gravuren unauslöschlich in unser Gedächtnis. Solche...

  • 25.08.19
  •  4
  •  2
Freizeit

Autorin Eva Wagner
Hör- und Gaumengenuss in St. Valentin

Die Autorin Eva Wagner aus St. Valentin stellt am Freitag, 24. Mai, um 16 Uhr ihr neues Buch in der Weinhandlung Wallner in St. Valentin vor. ST. VALENTIN. Dieser Nachmittag steht unter dem Motto „Weinchadeau & wilde Worte fein herb – fruchtig“. Zur Lesung von Eva Wagner aus ihrem neuen Buch „herzlich erdig“ können die Gäste Weine aus der Weinhandlung Wallner verköstigen . „Ein edler Tropfen und spannende Wortgedanken passen doch sehr gut zusammen“, meint Wagner.

  • 08.05.19
Leute
Dr. Elisabeth Uttenthaler und Gerald Ehegartner
29 Bilder

Kopfsprung ins Herz: Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte
Gerald Ehegartner und Dr. Elisabeth Uttenthaler begeisterten St. Valentiner Publikum

Weit über 100 Besucher, im bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrsaal kamen auf Einladung des katholischen Bildungswerk St. Valentin um die Buchpräsentation des gebürtigen St. Valentiners Gerald Ehegartner, "Kopfsprung ins Herz: Als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte", mitzuerleben. Sein Erstlingsroman ist ein optimistisches, geistreich-witziges Buch über einen Mensch gewordenen Kojoten, der mit verrückt-genialen Denkweisen das starre Schulsystem zu sprengen droht, und ist...

  • 10.11.18
  •  2
Freizeit

Buchvorstellung von „Und alle winkten – Im Schatten der Autobahn“ in St. Valentin

ST. VALENTIN. Das Kulturreferat der Stadtgemeinde St. Valentin lädt am Mittwoch, 25. April, 19.30 Uhr zur Buchvorstellung von Bruno Schernhammers neuesten Roman in die Stadtbibliothek ein. Mit „Und alle winkten – Im Schatten der Autobahn“ hat Schernhammer einen, auf dem Studium der Fakten und eigener Erfahrungen beruhenden, Roman geschrieben. Die Fakten entfalten hier all ihre Energie, die Legenden um den Bau der Reichsautobahnen in der NS-Zeit und um deren Weiterführung in der Zeit danach ins...

  • 13.04.18
Freizeit
2 Bilder

Gerhard Riedl stellt neues Buch vor

ENNS. Der Ennser Schriftsteller Gerhard Riedl stellt am Donnerstag, 13. Oktober, im Museum Lauriacum sein neues Buch vor. Der Eintritt ist frei. Sein Buch trägt den Titel "Wandel im Gewerbe". Riedl hat sich in den letzten drei Jahren intensiv mit der Baumeisterdynastie Plochberger beschäftigt. Franz X. Plochberger kam 1817 nach Enns und kaufte das "Kalkofenhäusl" an der Enns. Riedl zeichnet die Familiengeschichte nach, die eng mit der Stadt Enns, aber auch Steyr, Mauthausen, Hargelsberg und...

  • 07.10.16
Leute

Gerhard Riedl veröffentlicht ein Buch über die Enns

KRONSTORF (red). Vor rund drei Jahren entschloss sich Gerhard Riedl – in Enns geboren, in Kronstorf wohnend und bis vor kurzem in Steyr noch der Arbeit nachgehend – die Heimatregion geschichtlich unter die Lupe zu nehmen. Die überraschenden Funde in verschiedenen Archiven haben ihn dazu bewogen, seine Recherchearbeiten in einem Buch mit dem Titel "Das Grenzgebiet an der unteren Enns – Versuch einer Spurensicherung" zu veröffentlichen. Das 320-seitige Werk wird demnächst erscheinen. In diesem...

  • 25.08.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.