Bundesländer

Beiträge zum Thema Bundesländer

Wirtschaft
Österreichweit kaufen heuer 87 Prozent ein Weihnachtsgeschenk.

Weihnachten
Österreicher geben 2 Milliarden Euro für Geschenke aus

Der Großteil der Ausgaben für Weihnachtsgeschenke fließt in Geschäfte in der realen Welt.   ÖSTERREICH. Insgesamt wollen heuer 87 Prozent der Österreicher Weihnachtsgeschenke kaufen. Und das lassen sie sich auch einiges kosten: Rund zwei Milliarden Euro werden heuer für das Weihnachtsfest ausgegeben. Das hat eine Umfrage des KU Center of Retail and Consumer Research (CRCR) der Linzer Uni ergeben. 200 Millionen fließen ins AuslandBefragt wurden 501 Konsumenten im Alter von 16 bis 74...

  • 06.11.19
Politik
Symbolbild
2 Bilder

Bildungsreferenten-Konferenz
Vorerst kein Verbot von "Original Play"

Beim Treffen der Landesbildungsreferenten am Mittwoch in Laa an der Thaya in Niederösterreich war auch die Zukunft des Vereins "Original Play" Thema. ÖSTERREICH. Bisher gaben alle Bundesländer die Empfehlung ab, mit dem wegen Kindesmissbrauchsvorwürfen in Deutschland unter Kritik geratenen Verein nicht mehr zusammen zu arbeiten. In Niederösterreich und Salzburg ist der Verein mittlerweile verboten.  Bei dem Treffen der neun Landesbildungsreferenten einigte man sich aber nicht auf ein...

  • 30.10.19
  •  1
Lokales
Der Verein "Original Play" weist die Vorwürfe zurück.

Volksanwaltschaft ermittelt
Bundesländer warnen vor "Original Play"

Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen den Verein "Original Play" wurde am Montag auch die Volksanwaltschaft tätig. Der Verein nahm am Dienstag erneut Stellung zu den Vorwürfen. ÖSTERREICH. Das Konzept der "körperbezogenen Arbeit" des Vereins im Umgang mit Kindergarten- und Schulkindern war nach schweren Kindesmissbrauchsvorwürfen in Deutschland unter Kritik geraten. Nachdem die Missbrauchsfälle von ARD und ORF aufgedeckt wurden, meldete sich am Montag die Volksanwaltschaft zu Wort. Mitglieder...

  • 29.10.19
Freizeit
Sie war eindeutig der Star des Abends: das neue Hundekind Daisy der Rischaneks
10 Bilder

Nochmals Regionautentreffen beim Waidäcker. Schließlich war ich auch dabei!😉

Von Zeit zu Zeit muss es einfach sein. Da wird dann ein Treffen im Schutzhaus Waidäcker in Ottakring 'einberufen' und es findet sich eine lustige Runde zusammen, die Bundesländergrenzen übergreifend einen Abend verschwatzt. Bis jetzt war's immer harmonisch und nett. Ein paar Bilder auch von mir von diesem Anlass bilden diesen Beitrag. (Ahem. Bilder bilden? - na, net schlecht..!)

  • 20.10.19
  •  13
  •  14
Lokales
Tief durchatmen - rund um den Zellersee
4 Bilder

HEIMAT
Willkommen und Servus - in ÖSTERREICH

Alle neun Bundesländer haben - jedes für sich einen speziellen Reiz und laden ein zum glücklich sein Ausgewählt  habe ich die Gegend um Zell am See in Salzburg Bergwelt - der Zellersee - und  die prachtvolle Natur sind Garant für schöne URLAUBSTAGE Ich freue mich - I am from AUSTRIA

  • 10.10.19
  •  1
  •  2
Lokales
Ausfall Facebook
5 Bilder

Drei Ausfälle in kürzester Zeit hintereinander...
Seit 16:45 Weltweite Ausfälle in den Sozialen Netzwerken

UPDATE 23:27 Uhr Und wiedergeht nichts mehr auf Facebook. Es ging kurze Zeit und nun ist alles wieder Tod. Facebook hat auf  Twitter geschrieben Facebook daß der "Blackout" nicht durch eine gezielte DDoS-Attacke (Distributed Denial of Service) eingetreten sei, wie es mehrfach in Gerüchten verbreitet wurde. Kurzfristige Ausfälle gibt es zwar häufiger, dass Facebook die Probleme stundenlang nicht beheben kann, ist jedoch ungewöhnlich. Das gilt aktuell für Europa und einige Staaten an der...

  • 13.03.19
  •  2
Politik
Hubert Koller sieht den Bundesrat als Europa- und Zukunftskammer: "Wir wollen den Schutz des Trinkwassers in den Verfassungrang bringen."

Neuer Bundesratsvizepräsident
"Lassen nicht so mit uns umspringen, wie es die Regierung tut"

Der Weststeirer Hubert Koller ist neuer Vizepräsident im Bundesrat. Einen spannenderen Zeitpunkt hätte er sich nicht aussuchen können: Derzeit besteht im Bundesrat eine historische Mehrheit. „Schon spannend, wo man hinkommen kann.“ Hubert Koller blickt in seiner Heimatgemeinde auf 1.070 Metern Seehöhe gerne zurück: Hier, in Soboth, begann vor 34 Jahren seine politische Laufbahn, ganz bedächtig als Gemeinderat. Nach 14 Jahren Vizebürgermeister, elf Jahren Bürgermeister und einem kurzen...

  • 05.02.19
Lokales

Lexikon des unnützen Wissens
Wien hat fast alles - nur die Musik fehlt

Wien ist nicht nur unsere Bundeshauptstadt, sie ist auch die musikalische Hauptstadt unseres Landes, wenn nicht gar von ganz Europa. Oder zumindest war Wien das einst. Umso überraschender dieses Faktum: Als einziges österreichisches Bundesland hat Wien keine offizielle Landeshymne. Die steirische Hymne kennen Sie ja - das "Dachsteinlied", auch bekannt als "Hoch vom Dachstein an". Und Sie wissen auch sicher, von wem Text und Musik stammen, gell? Richtig - der Grazer Organist Ludwig Carl...

  • 18.10.18
Politik

GIS-Gebührenbefreiung (GIS = Gebühren Info Service GmbH) - Wann gibt es die Änderungen für die Ausfüllhilfe und für die Antragsformulare?

Und wo bleiben die diesbezüglichen Informationen in den österreichischen Medien?Am 20.05.2018 informierte die AK-Kärnten in einer OTS-Presseaussendung im Punkt  Forderungen der AK zum Thema "GIS-Befreiungsanträge": "Verständliche Gestaltung der GIS-Befreiungsanträge: Da die Anträge auf Befreiung von Fernseh- und Rundfunkgebühren sowie auf Befreiung von der Entrichtung der Ökostrompauschale teilweise zu kompliziert und unvollständig sind, fordert die AK für betroffene Konsumenten eine leicht...

  • 16.07.18
Lokales
Kommando-Zug
4 Bilder

Feuerwehr für überregionale Einsätze bereit

Um bei Großschadensereignissen überregional Hilfe leisten zu können gibt es bei den Feuerwehren in Oberösterreich die sogenannten FKAT (Feuerlösch- und Katastrophenschutz) Züge. Jeder Bezirk stellt aus seinen Feuerwehren eine schlagkräftige Einheit zusammen, die im Ernstfall auch über einige Tage selbstständig in anderen Bezirken oder Bundesländern einsetzbar ist. Es ist leicht vorstellbar, dass dies organisatorisch eine anspruchsvolle Aufgabe darstellt, da sich die Stärke dieser Einheit im...

  • 03.05.18
Politik
v.l. LTP Schöchl und LTP van Staa

Landtagspräsidenten zum ersten Arbeitsgespräch

Zu einem ersten Arbeitsgespräch trafen sch der neue Salzburger Landtagspräsident Josef Schöchl und der Tiroler Landtagspräsident Herwig van Staa im Innsbrucker Landhaus. Thema war unter anderem die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Landtagen in der Hoffnung, dass diese auch weiterhin bestehen wird. TIROL. Durch eine enge Zusammenarbeit hofft Landtagspräsident van Staa vor allem auf eine Chance, das Thema Bundesstaatsreform "endlich konkret anzugehen". An den "Westachsen-Ländern" soll es...

  • 15.02.18
LokalesBezahlte Anzeige

MEGA Hallenflohmarkt am Schwarzlsee

Ein mega Hallenflohmarkt auf 10.000 m2 am 6. Jänner 2018 erwartet Sie in der Daviscup-Halle in Premstätten (Schwarzlsee). Von 6-15 Uhr laden die verschiedensten Dinge zum Stehenbleiben ein. Jeder kann ausstellen. Mit Ausstellern aus ganz Österreich und anderen Nachbarländern. Infos und Reservierungen unter 0676/9343359. Wo: Schwarzlsee, 8141 Unterpremstätten auf Karte anzeigen

  • 03.01.18
Lokales
21 Bilder

Übergabe des Vorsitzes der Landeshauptleutekonferenz von der Steiermark an Tirol

Am 1. Jänner 2017 übernahm das Bundesland Tirol den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz. Die offizielle Übergabe des Vorsitzes von der Steiermark an Tirol bzw. von LH Hermann Schützenhofer an LH Günther Platter erfolgte am 5. Jänner 2017 am historischen Berg Isel. Im Rahmen dieser Übergabe fand ein Landesüblicher Empfang am Vorplatz des Tirol Panorama statt. An diesem Empfang nahmen die Präsidentin des Bundesrates Sonja Ledl-Rossmann, die gesammte Tiroler Landesregierung, die Bürgermeisterin...

  • 05.01.17
  •  1
Lokales
Gesundheit, Familie und eine gute langjährige Beziehung: Diese drei Dinge geben Österreicher besonders oft als Grund fürs Glücklichsein an.
11 Bilder

Große Umfrage zeigt: Wir Österreicher sind sehr glücklich

Wir Österreicher schreiben uns selbst ja gerne eine gewisse Tendenz zum Raunzen und zum Jammern zu. Eine aktuelle Umfrage der Österreichischen Lotterien und der Regionalmedien Austria (RMA) zeichnet aber ein viel positiveres Bild. ÖSTERREICH. 75 Prozent der Österreicher sind sehr zufrieden. Nur zwölf Prozent sind gar nicht zufrieden. Die Westösterreicher sind übrigens am zufriedensten. In Wien und Burgenland sind sozusagen "nur" 69 Prozent zufrieden, was aber auch ein Spitzenwert...

  • 08.12.16
  •  4
Politik
Finanzausgleich Neu: Bei den Verhandlungen geht es um die Verteilung von rund 95 Milliarden Euro Steuereinnahmen auf Bund, Länder und Gemeinden
2 Bilder

Finanzausgleich Neu: Gemeindebund kündigt in Klagenfurt Resolution an Schelling an

Gemeindebund fordert die Gleichstellung aller Bundesländer - Klage beim Verfassungsgerichtshof ist letzter Ausweg. petra.moerth@woche.at ÖSTERREICH, KÄRNTEN. Im Vorfeld des 63. Österreichischen Gemeindetages mit mehr als 2.000 Bürgermeistern und Gemeindevertretern in Klagenfurt sorgte - wie die Regionalmedien Austria (RMA) gestern in der Online-Ausgabe berichtet haben - ein an Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) adressierter Brief für neuen Zündstoff bei den...

  • 06.10.16
  •  2
Motor & Mobilität
Durschschnittlich 900 Liter Sprit landen pro Jahr in einem burgenländischen Tank.

Burgenländer tanken am meisten von allen

Im Bundesländer-Vergleich tanken Burgenlands Autofahrer den meisten Sprit. Das geht aus einer Erhebung des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) hervor, die auf Zahlen der Statistik Austria beruht. In einem burgenländischen Tank landen pro Jahr 900 Liter Sprit, im Österreich-Schnitt sind es 840 Liter. Bei Diesel-Pkw beträgt die burgenländische Jahresbefüllung durchschnittlich 1.040 Liter, bei Benzin-Pkw 670 Liter.

  • 26.08.16
Wirtschaft
Der Strompreis des günstigsten Stromlieferanten liegt inklusive Neukundenrabatt aktuell unter dem derzeitigen Börsenstrompreis.

Strom: Anbieterwechsel lohnt sich am meisten in der Steiermark

Konsumenten sind immer mehr bereit, den Stromanbieter zu wechseln. Dadurch ist der Preiskampf der Stromanbieter so stark wie nie. Wir haben für Sie nachgesehen, in welchem Bundesland die Strompreise am günstigsten sind und wo man durch einen Anbieterwechsel besonders viel spart. ÖSTERREICH. Den Stromanbieter zu wechseln lohnt sich. Laut Regulierungsbehörde E-Control hat sich der Strompreis des günstigsten Lieferanten innerhalb eines Jahres halbiert. Auf e-control.at haben wir in jedem...

  • 12.02.16
Sport

Erstmals Teams aus allen Bundesländer

SCHÄRDING (ebd). Premiere beim Baumit Hallencup. Nach 25 Jahren ist es den Veranstaltern rund um Organisator Hannes Fesel gelungen, Mannschaften aus allen neun Bundesländern zu verpflichten. "Wir haben heuer mit dem FC Dornbirn erstmals eine Mannschaft aus Vorarlberg dabei", freut sich Hannes Fesel. Aus Oberösterreich wird wieder der Nachwuchs der SV Ried mit insgesamt sechs Mannschaften antreten. Mit von der Partie sind auch die Nachwuchskicker des LASK.

  • 17.12.15
Politik

Oberösterreich national nur durchschnittlich

Oberösterreich soll international vorne mitmischen. Doch wo liegen wir im nationalen Vergleich? Erklärtes Ziel von Landeshauptmann Josef Pühringer ist der Aufstieg Ober­österreichs in die Champions League der europäischen Regionen – speziell in die Champions League der Industrieregionen. Unter den absoluten Top-Regionen liegen etwa London, Paris, Bratislava, Utrecht, aber auch Gebiete wie North Eastern Scotland und Oberbayern. Ein Bundesländervergleich, der anhand 13 Kriterien – die als...

  • 22.04.15
Lokales
Mit dem railjet nach Wien und dort eine der Shows rund um den Songcontest genießen.

Mit dem railjet zum Eurovision Song Contest

Heute startet die letzte Ticketwelle zum Mega-Ereignis in Wien am 23. Mai 2015 TIROL (bp). Heute startet die letzte Ticketwelle für den "Eurovision Song Contest", in deren Rahmen noch einmal Tickets für die drei Finalshows – Juryshow (22. Mai), Familyshow (23. Mai) und TV-Finale (23. Mai) des ESC15 erhältlich sind. Neben den Tickets für die Finalshows gibt es auch noch Karten für die ab dem 19. Mai stattfindenden Semifinalshows, bei denen insgesamt 33 Nationen um den Einzug ins Finale singen....

  • 27.02.15
Politik
Hermann Schützenhöfer (l.) und Franz Voves: die steirischen Reformpartner im Interview.
3 Bilder

Voves und Schützenhöfer: Steirische Reformpartner im Interview

Österreich erlebt heuer ein Super-Wahljahr. Und das ganze Land schaut dabei relativ gespannt auf die Steiermark. Seit fast fünf Jahren ticken die Uhren in der Steiermark anders: Franz Voves (SPÖ) und Hermann Schützenhöfer (ÖVP) warfen 2010 alle Zwistigkeiten über Bord geworfen und marschierten im Doppelpack durch Langzeit-Budgets, Verwaltungs-, Finanz- und Gemeindereformen. Von Experten haben sie jede Menge Lob geerntet. Doch wie wird der Wähler entscheiden? Darf man sich in der Politik...

  • 27.01.15
  •  2
  •  2
Lokales
9 Bilder

Erkennt ihr sie alle?

(ohne Nachschauen ...) Sie wehten auf der Rollfähre Korneuburg-Klosterneuburg so schön im Wind, dass ich sie einfach fotografieren musste ...

  • 20.10.14
  •  8
  •  13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.