Bundespräsident

Beiträge zum Thema Bundespräsident

6

Wiener Spaziergänge
In die Ferne geblickt

Steht man im Wiener Volksgarten und vertieft sich in die Bewunderung der vielen Rosen? So schön! Aber man sollte nicht vergessen, dass es auch weiter geschaut Prachtblicke gibt. In die eine Richtung, hinter dem Springbrunnen in der Ferne, das Burgtheater. In der anderen Richtung, hinter den Rosenbäumchen, die Türme des Wiener Rathauses. - Den Kopf weiter gedreht sieht man die Zwillingskuppeln der großen Museen, des Kunsthistorischen und des Naturhistorischen. Und fast schon zurück gedreht zum...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Hofburg "wie man sie noch nie gesehen hat" kündigt das Video des Bundespräsidenten an – und verspricht nicht zu viel.
2

Präsident zeigt die Hofburg virtuell
Was kann man am Nationalfeiertag unternehmen?

Die traditionelle Schau des Bundesheeres auf Ring und Heldenplatz fällt heuer coronabedingt aus. Am 26. Oktober kann man aber trotzdem einiges erleben. WIEN. Die Leistungsschau des Bundesheeres findet aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen heuer nur virtuell statt, die Feierlichkeiten am Heldenplatz werden im Fernsehen übertragen. Auch die Hofburg wird nicht wie sonst am Nationalfeiertag für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Hier haben sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen und...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Österreichs Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Doris Schmidauer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bürgermeisterin Marion Török.
7 63

Bürgermeisterinnen-Treffen in der Hofburg
"Die Zukunft ist weiblich"

Österreichs Bürgermeisterinnen wurden von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg geladen. BEZIRK TULLN / NÖ / Ö. Es ist eine Premiere: 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg gefolgt. Es sei ein "kräftiges Zeichen der Gleichberechtigung und der Emanzipation", führte Schmidauer bei der Begrüßung aus. 2.096 Gemeinden zählt die Nation, 177 davon werden von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bundeskanzler Alexander van der Bellen zollte auch den Rekruten seinen Respekt.
1 45

Heldenplatz
Die Leistungsschau am Nationalfeiertag (Bildergalerie)

Der Nationalfeiertag wurde traditionell am Wiener Heldenplatz mit den Kranzniederlegungen des Bundespräsidenten und der Bundesregierung begangen. WIEN. 750.000 Besucher feierten gemeinsam mit dem Wiener Bundesheer den Nationalfeiertag. Obwohl das Angebot aus Kostengründen reduziert wurde, war das Interesse der Bevölkerung weiterhin sehr groß. Das schöne Herbstwetter unterstützte die Veranstaltung. So fanden sich am Samstag, 26. Oktober, an die 750.000 Interessierte am Wiener Heldenplatz ein. ...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Dramatische Licht-Schatten-Spiele
7

KHM Wien
Der Mörder und der Nuntius

Ich konnte diesem zugegeben reißerischen Titel nicht widerstehen. Es ist nämlich so, dass bei der heutigen Eröffnung der Caravaggo/Bernini-Ausstellung im KHM Wien auch der päpstliche Nuntius zugegen war. Der Mörder aber war Caravaggio, der große Maler gewesen, der 1606 bei einem Raufhandel jemanden totgeschlagen hatte. Von da an war er auf der Flucht. Sein Leben ist sicher in Wikipedia nachzulesen. - Seine Werke sind in den wichtigsten Museen Europas und der Welt und auch in prachtvollen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Jane Goodall liebt ihre Arbeit. Für sie ist es mehr eine Berufung als ein Job.
3

Urania
Primatenforscherin Jane Goodall in Wien geehrt

Jane Goodall wurde am Mittwoch, 11. September, von Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse ausgezeichnet. WIEN. Jane Goodall gilt als Sprechrohr der Affen. Mit ihren mittlerweile 85 Jahren kann sie auf ein außergewöhnliches Lebenswerk blicken. In den 1960igern begann ihre Karriere in Tansania. Dort fing sie an Schimpansen genauer zu studieren. Über die Auszeichnung in Wien freute sie sich sehr und bedankte sich in ihrer Rede nicht nur...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Brigitte Bierlein ist bis zur der Nationalratswahl im Herbst Übergangskanzlerin.
2 3

Übergangsregierung
Brigitte Bierlein wird Österreichs erste Bundeskanzlerin

Die Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs, Brigitte Bierlein, wird Kanzlerin der Übergangsregierung.  WIEN. Die Ernennung von Bierlein gab Bundespräsident Alexander Van der Bellen Donnerstag Nachmittag in einer Pressekonferenz bekannt. Bierlein solle so lange im Amt sein, bis er nach der Nationalratswahl im Herbst eine neue Regierung ernennt. Außen- und Justizminister fixDie neue Bundeskanzlerin wurde bereits mit der Bildung einer Bundesregierung beauftragt.  Die ersten Minister stehen auch...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Bundespräsident Alexander Van der Bellen bestätigt die Entlassung von Innenminister Herbert Kickl.
1 1

Regierungskrise
Noch heute Namen für Nachfolgekandidaten

Nachdem Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Entlassung Innenminister Herbert Kickls bestätigt hat, will Bundeskanzler Sebastian Kurz ihm noch heute Vorschläge für die Nachfolgekandidaten machen. WIEN. Dienstag, 21. Mai. Bundespräsident und Bundeskanzler treten erneut vor die Presse. "Ich appelliere an alle Fraktionen im Parlament, die Übergangsregierung ernst zu nehmen und keine Beschlüsse zu fällen, die viel Geld kosten“, sagt Van der Bellen. Trotz eines möglichen Misstrauensantrags...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
7

Wiener Spaziergänge
Das Hochhaus Herrengasse 6, Wien 1.

Bis 1913 stand hier ein Palais Liechtenstein, darin u.a. ein Bösendorfer Konzertsaal, wo unter anderen auch Franz Liszt konzertiert hat. Warum seine Daten auf der Gedenktafel mit 1811-1866 angeschrieben sind, ist mir unklar, er starb doch 1886. Das Hochhaus wurde 1932 vom damaligen Bundespräsidenten eingeweiht und war ein Prestigeprojekt im Wettbewerb um moderne Bauten mit der Stadt Wien. Dieses Haus war und ist bis heute im Privatbesitz. Die Gemeinde Wien schaffte es erst nach dem 2.Weltkrieg,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Finalisten von "Sag’s multi" mit Lehrern und dem Bildungsstadtrat Czernohorszky (hinten mitte).
1 3

Redewettbewerb
"Sag's Multi": Schüler appellieren in 51 Sprachen für mehr Offenheit

Brücken und Mauern waren das Leitthema des Redewettbewerbs, der heuer bereits zum 10. Mal ausgetragen wurde. WIEN. Am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium in der Rosasgasse in Wien-Meidling füllte sich der Festsaal zur großen Finalrunde von „Sag’s Multi“, einem international einzigartigen Talentwettbewerb. Heuer fand der Redewettbewerb bereits zum 10. Mal statt.  Zu hören gab es insgesamt 51 Sprachen. Die Teilnehmer schreiben bei diesem Projekt zu einem vorgegebenen Thema ihre Rede und...

  • Wien
  • Nada Andjelic
35

Bundespräsident
Van der Bellen besuchte NMS Brüßlgasse

Im Rahmen der Initiative "Teach for Austria" besuchte Bundespräsident Alexander Van der Bellen die NMS Brüßlgasse in Ottakring. OTTAKRING. Die Neue Mittelschule hat einen wirtschaftlichen Schwerpunkt und Informatik auf allen Schulstufen als Pflichtgegenstand. Von den zwölf Klassen sind drei Integrationsklassen. Von den 257 Kindern sind 13 Integrationsschüler. 23 verschiedene Muttersprachen sind an NMS vertreten. Hier setzte Teach for Austria an. Die Organisation für Bildungsgerechtigkeit...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Am Nationalfeiertag 2018 findet in Wien wieder die Leistungsschau des Bundesheeres statt.
1

Demokratie zum Anfassen
Wohin in Wien am Nationalfeiertag?

Der Nationalfeiertag bringt uns nicht nur einen freien Tag, sondern auch einiges an Programmpunkten. Neben der Leistungsschau des Bundesheeres öffnen die Ministerien ihre Türen für Besucher. Hier gibt es einen Überblick. WIEN. Der österreichische Nationalfeiertag am 26. Oktober bietet in Wien eine gute Gelegenheit, sich selbst einmal in die Rolle von Politikern zu versetzen. Die Ministerien öffnen ihre Türen und bieten Gelegenheiten, sich die Räumlichkeiten näher anzusehen und die Minister...

  • Wien
  • Sophie Alena
5 8

In memoriam Ute Bock

Ich möchte diese Blumen der gestern verstorbenen Ute Bock widmen. Unser Bundeskanzler, unser Bundespräsident, unsere Nobelpreisträgerin, unser Kardinal-Erzbischof trauern zusammen mit uns, zahllosen einfachen Menschen, denen Solidarität und Hilfsbereitschaft keine Fremdworte sind und die nicht kurzfristig tagespolitisch denken, sondern langfristig, humanistisch, über parteipolitische Schranken hinweg. Sie bekommt ein Ehrengrab am Zentralfriedhof, aber noch wichtiger, dass am 2.Februar ein...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2 3 8

Ein Fest auf dem Heldenplatz

Heute abend wurde nach jahrelangem Umbau das Weltmuseum wieder eröffnet. Früher hieß es Völkerkundemuseum. Das Museum des 21.Jh.-s sollte aber nicht bloß Kunde geben, präsentieren, sondern sich mit seinem Thema inhaltlich auseinandersetzen. Deswegen fokussiert nun das Weltmuseum auf die Begegnung mit dem "Fremden" und auch auf  Kolonialgeschichte. Morgen, am 26.Oktober kann man die 3700 Ausstellungsobjekte von 13 bis 18h bei kostenlosem Eintritt besichtigen. Die unvorstellbare Pracht exotischer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Zahlreiche Zuschauer versammelten sich am Donnerstag zur Angelobung von Alexander Van der Bellen.
3 50

Feierliche Angelobung von Alexander Van der Bellen zum Bundespräsidenten

Mehr als sechs Monate war der Amtssitz in der Hofburg vakant. Am Donnerstag wurde Alexander Van der Bellen in Wien zum zwölften Bundespräsidenten der Republik Österreich angelobt. WIEN. Die Granden der österreichischen Politik versammelten sich heute im Parlament zur feierlichen Angelobung von Neo-Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Erstes Etappenziel: Das Parlament, wo die 18. Bundesversammlung stattfand. Nationalratspräsidentin Doris Bures empfing zusammen mit Bundesratspräsidentin...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Spitzauer
Vor der Europafahne gibt Alexander Van der Bellen seine erste Pressekonferenz nach der Stichwahl.
16 4 11

Alexander Van der Bellens erste Pressekonferenz: "Möchte den Hofer-Wählern die Hand reichen"

Der designierte österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat im Palais Schönburg seinen ersten Medienauftritt seit dem Wahlergebnis. WIEN. Bei der ersten Pressekonferenz seit der Wahl am Sonntag wirkt Alexander Van der Bellen zufrieden und nutzt die Gelegenheit um sich bei den Wählern zu bedanken. Die anders als vorhergesagt hohe Wahlbeteiligung habe gezeigt, dass diese Wahl den Österreichern wichtig gewesen ist. Er gratuliert auch Mitbewerber Norbert Hofer und sendet ein Signal...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Spitzauer

Bundespräsidenten-Wahl in Favoriten: Das endgültige Endergebnis

Favoriten hat gewählt: Van der Bellen ist klarer Sieger FAVORITEN. Die Grafik zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand der Stimmen, nicht die Hochrechnung. Van der Bellen konnte 56,68 Prozent der Stimmen erreichen, während Norbert Hofer auf 43,32 Prozent kam. Die Wahlbeteiligung in Favoirten blieb auf stabilem Niveau: Mit 110.692 Wählern kamen nur rund 1.000 weniger am 4.12.2016 zur Wahlurne als am 24.4.2016. Interessant: In den Sprengeln an der Liesinger Grenze und in Oberlaa, Unterlaa und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Edler
2 11 55

Wahl 2016: Van der Bellen ist Bundespräsident

19:43 Uhr – Wien: So hat die Bundeshauptstadt gewählt. Hier geht es zu den Ergebnissen aus allen 23 Bezirken. 19:32 Uhr – Wien: "Das ist gut so" Die Europa-Abgeordnete der Grünen, Ulrike Lunacek, ist überglücklich: "Das ist ein historischer Erfolg für Österreich und Europa. Und mich freut es sehr, dass der Trend des Jahres 2016 – Brexit, Trump und Co. – gestoppt wurde. Für Rechtspopulisten wie Le Pen, Wilders, Farage, Orban und Co. gibt es heute nichts zu feiern. Das ist gut so!" 19:30 Uhr –...

  • Wien
  • Neubau
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Chronik der Zweiten Republik als Comic

BUCH-TIPP: Heinz Fischer und die Zweite Republik Fetziger Geschichte-Unterricht für Alt und Jung: Bundespräsident a.D. Heinz Fischer erklärt uns auf 110 Comic-Seiten die Chronologie der "Zweiten Republik" aus seiner Sicht (Vorwort: Hugo Portisch). Witzig-ironisch und sachlich-informativ stellt Fischer entscheidende Szenen der letzten 80 Jahre dar, meist als Zeitzeuge, einmal war sein Papa mitten in der Menge, die den Staatsvertrag bejubelt hat. Eine Grafik Novel zum Nachdenken, Diskutieren und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Oben ohne

Ich denke, ich habe das Bundespräsidentenamt am Ballhausplatz noch nie oben ohne gesehen. Klar, wir haben ein Interregnum von StellvertreterInnen, da wir im Moment keinen Bundespräsidenten haben. Daher weht bis zur Wahl am 2.Oktober keine Flagge oben am Dach. Ich fände schön, wenn viele Menschen zur Wahl gingen. In einigen Weltgegenden kämpft man heute noch für das Wahlrecht. Unsere Vorfahren hier in Europa haben es sich bereits erkämpft - wir schulden es ihnen, zur Wahl zu gehen. Und natürlich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Wahl, der nächste Streich, wird vermutlich am 2. Oktober stattfinden.
5 2

Bundespräsidentenwahl: Wiederholung soll am 2. Oktober stattfinden

Inneminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) schlägt diesen Termin heute, Dienstag, im Ministerrat vor. ÖSTERREICH. Der nächste Versuch bei der Bundespräsidentenwahl soll am 2. Oktober vonstatten gehen. Diesen Vorschlag bringt ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka heute im Ministerrat ein. Da erst am 11. September die Sommerferien in Kärnten und der Steiermark zu Ende sind, wurde von einem früheren Wahltermin abgesehen. Nach Regierungsbeschluss muss auch der Hauptausschuss des Nationalrats zustimmen. Das...

  • Wien
  • Agnes Preusser
Bundespräsidentenwahl 2016: heute entscheidet der Verfassungsgerichtshof über die Wahlanfechtung der FPÖ.
2 1

Rückblick zur Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs: Die Bundespräsidentenwahl wird wiederholt

Der Verfassungsgerichtshof hat die Entscheidung bekanntgegeben: Die Wahl wird in ganz Österreich wiederholt. Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen müssen sich im Herbst erneut der Stichwahl stellen. 14.41 Uhr: ÖSTERREICH: Schluss für heute Liebe Leserinnen, liebe Leser! Damit beenden wir unsere Live-Berichterstattung. Wir bedanken uns für's Mitlesen! 14.41 Uhr: Die Ereignisse des Tages noch einmal zusammengefasst Der Verfassungsgerichtshof hat entschieden: In ganz Österreich wird die...

  • Wien
  • Agnes Preusser
Auch die Facebook-Gruppe "Bundesregierung Memes" feiert Van der Bellen.
1 12

Neuer Bundespräsident: So jubelt man im Netz über Alexander Van der Bellens Sieg

ÖSTERREICH. Alexander Van der Bellen hat es geschafft - und mit ihm feiert die Community auf Facebook und Twitter. Von Rapper Nazar bis zu den Grünen Bezirksgruppen: Jubelmeldungen gibt es zuhauf. Ob ein Selfie mit Van der Bellen oder ein Glasl in Ehren auf den Sieg - klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie! Hintergrund Bericht: Rückblick auf den Wahlkrimi Bericht: Das Wiener Ergebnis Bildergalerie: Stimmen zu Alexander Van der Bellen

  • Wien
  • Andrea Peetz
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.