Burg

Beiträge zum Thema Burg

Lokales
Die Aussicht von der Burg Deutschladnsnerg kann ebenso inspirierend für die nahende Schreibwerkstatt mit den Theaterzentrum Deutschlandsberg sein.

Schreibwerkstatt
Spaß am Schreiben für Kinder und Jugendliche

Junge Schreiberlinge aufgepasst: In Kooperation mit dem Theaterzentrum Deutschlandsberg gibt es jetzt eine Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren mit der erfolgreichen Jungautorin Irene Diwiak. DEUTSCHLANDSBERG. Geschichten erfinden kann großen Spaß machen, vor allem, wenn der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, wenn man Neues ausprobieren kann und dabei keine Angst vor Fehlern haben muss. Und noch lustiger ist es, in einer Gruppe begeisterter...

  • 17.10.19
Wirtschaft
WKO on Tour auf der Burg Deutschlandsberg: Moderatorin Claudia Aichhorn-Edler im Gespräch mit den Obmännern Manfred Kainz (Deutschlandsberg), KommR Johann Lampl (Leibnitz) und Peter Sükar (Voitsberg).
2 Bilder

Wirtschaftskammer
WKO RegioTour auf der Burg Deutschlandsberg

Wie tickt die heutige Jugend in der Arbeitswelt? Veranstaltung zum Fachkräftemangel im Rahmen der WKO RegioTour auf der Burg Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Letzten Mittwoch trafen sich auf der Burg Deutschlandsberg hohe Vertreter der WKO Regionalstellen Deutschlandsberg, Südsteiermark und Voitsberg mit heimischen Betrieben zur Abendveranstaltung der WKO RegioTour. Im Rahmen dieser Tour ist WKO Steiermark Präsident Josef Herk in den steirischen Regionen unterwegs, um Unternehmen...

  • 18.06.19
Lokales
Das Palmbusschenbinden in der Gärtnerei Steffan in Deutschlandsberg gehörte zum bunten Tagesprogramm.
3 Bilder

Besuch aus Velenje an der HAK Deutschlandsberg

Die Teilnahme am Unterricht und das Erkunden der Stadt Deutschlandsberg standen im Mittelpunkt eines Besuches von zwei Klassen des Gymnasiums Velenje an der BHAK Deutschlandsberg kurz vor den Osterferien. DEUTSCHLANDSBERG/VELENJE. Die Schülerinnen und Schüler der Partnerschule aus Slowenien haben einerseits den Unterricht in deutscher Sprache verfolgt. Dabei konnten sie unter anderem ihr Wappen und ihre Hymne vorstellen sowie das Innenleben eines Computers erklären. Nach dem Mittagessen...

  • 15.04.19
Wirtschaft
 Schulterschluss in der Südweststeiermark Gemeinsam in die digitale Zukunft v.l. GF TRV Südweststeiermark Thomas Brandner, Obmann Guido Jaklitsch, Wirtschaft u Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger -Miedl, sowie WKO Regionalstellenobmann Hon Kons. Manfred Kainz

Schulterschluss in der Südweststeiermark
Tourismusregionalverband Südweststeiermark geht gemeinsam in die digitale Zukunft

Der Tourismusregionalverband (TRV) Südweststeiermark geht jetzt als erste steirische Tourismusregion mit einer speziellen Form in die digitale Zukunft. Sämtliche touristischen Verbände aus den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg und Voitsberg haben ab sofort auch virtuell gemeinsam einen einheitlichen digitalen Auftritt und unterstützen dadurch die Regionalmarken (Südsteiermark, Schilcherland, Lipizzanerheimat) und den Regionalverband, um so noch wettbewerbsfähiger und attraktiver für...

  • 23.01.19
Lokales
Von Deutschlandsberg bis ins Burgenland und künftig auch bis nach Slowenien: Die Verantwortlichen der Schlösserstraße wollen weit hinaus – bis zum Weltkulturerbe.

Die Schlösserstraße wird zur internationalen Castle Road

Die Schlösserstraße führt künftig vom Burgenland bis in Schilcherland und auch nach Slowenien. Fernziel: Weltkulturerbe. „Herzlich willkommen auf Deutschlandsberg!“ So begrüßte Andreas Bardeau, Vorsitzender der Schlösserstraße, die Gäste zu einer besonderen internationalen Veranstaltung. Seine Wortwahl war auch richtig, denn auf der Burg Deutschlandsberg fanden sich am Freitag Besucher vom Burgenland bis Slowenien ein: zum Beginn einer grenzüberschreitenden Verlängerung der...

  • 21.09.18
Lokales
"In hoc signo vinces": Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des internationales vexillologisches Seminares vor der Burg Deutschlandsberg.
2 Bilder

Flaggenkunde lebt auf der Burg Deutschlandsberg auf

Zum hundertjährigen Jubiläum fand das vexillologisches Seminar heuer erstmals auf der Burg Deutschlandsberg statt. DEUTSCHLANDSBERG. Die Vexillologie, also die Flaggen- bzw. Fahnenkunde, ist eine junge Wissenschaft, der Begriff wurde 1959 von Whitney Smith geprägt und ist aus einem Teilgebiet der Heraldik/Wappenkunde entstanden. Die Disziplin beschäftigt sich mit der Geschichte des Fahnen- und Flaggenwesens, mit deren Entwurf, Erzeugung und Bedeutung, den damit verbundenen Aussagen zur...

  • 24.05.18
  •  2
Sport
Schneeburgen umgeben von viel Nebel und trickreichen Sprüngen im Neighborhood Snowpark auf der Weinebene.

Schneeburgen und Nebel im Neighborhood Snowpark

Beim Slopestyle Contest auf der Weinebene wurde einiges geboten. Der Wettergott meinte es nicht gut mit der Sektion Freestyle des Schiklubs Deutschlandsberg, der am Wochenende zum Slopestyle Contest in den Neighborhood Snowpark lud. Auf der Weinebene herrschte Nebel, trotzdem kamen 22 Rider aus mehreren Bundesländern, um sich an einem ganz speziellen Setup zu messen. Die Piste wurde zu einer großen Burganlage aus Schnee umgebaut, für die Freestyler war es dank des Nebels aber schwer, überhaupt...

  • 19.01.18
  •  2
Lokales
Ziert nun die rechte Schulter der Soldaten der Weststeirer-Kompanie: das Stadtwappen von Deutschlandsberg.
30 Bilder

Jägerkompanie Deutschlandsberg führt ab jetzt das Stadtwappen

Der Platz vor der Burg Deutschlandsberg war heute Schauplatz für den Festakt zur Beendigung der Milizübung der Jägerkompanie Deutschlandsberg und für die Segnung und Verleihung des Kompanieabzeichens. DEUTSCHLANDSBERG. Es war ein nicht alltägliches Bild im Raum St. Martin im Sulmtal, Soldaten im geballten Übungseinsatz anzutreffen - und das trotz stärkster Niederschläge. Rund 130 Milizsoldaten haben hier für den Ernstfall geprobt und dabei vor allem den  Schutz von Energieversorgungsanlagen im...

  • 22.09.17
  •  2
Sport
Nach der Wanderung durch die Klause hat man in der Burg Deutschlandsberg Rast eingelegt.

Sommersportwoche für die jungen Handballer

Auch im heurigen Jahr veranstaltete der HC JUFA wieder eine kunterbunte und interessante Sommersportwoche mit einem dichten Programm an kindgerechten Aktivitäten – und zwar nicht nur für Vereinsmitglieder. DEUTSCHLANDSBERG. Insgesamt 20 handballbegeisterte Kinder haben sich für die heurige Sommersportwoche des HC JUFA angemeldet und wurden in der ersten Augustwoche von Koordinationstrainer Florian Tanzbett und vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern großartig betreut. Neben dem...

  • 07.08.17
  •  1
Lokales
136 Bilder

Da glühte der Schilcherberg in Flammen

Drei feurige Tage zu Ehren des Schilchers und des hl. Jakobus erhellten die Bezirksstadt Deutschlandsberg. Am Freitag, dem 21. und Samstag, dem 22. Juli standen Burg und der Schilcherberg traditionell wieder im Mittelpunkt der Veranstaltung Schilcherberg in Flammen. Der Sonntag lud abschließend ein, das von zahlreichen Gästen besuchte Fest mit verschiedenen Attraktionen und Angeboten rund um Deutschlandsberg ausklingen zu lassen. Feierliche Eröffnung Dazu konnten an Freitag bei der...

  • 23.07.17
  •  1
  •  5
Lokales
Was für eine Aussicht vom Bergfried der Burg Deutschlandsberg aus.
44 Bilder

Die Burg Deutschlandsberg lädt zu einer einmaligen Aussicht

In den kommenden Wochen ist der Aussichtsbereich am Hauptturm der Burg Deutschlandsberg auch öffentlich zugänglich - die Aussicht ist einfach nur eines: Absolut einmalig. DEUTSCHLANDSBERG. Weithin sichtbar glänzt das neue Turm-Dach an der Burg Deutschlandsberg. Bewusst hat man mit Titan-Zink auf ein Material der heutigen Zeit für den rekonstruierten Polygonalturm und jetzt auch für den Bergfried als ältesten Turm der Burganlage gesetzt, auch wenn ursprünglich alles mit Schindeln gedeckt war....

  • 18.07.17
  •  4
  •  3
Lokales
Hoher Besuch mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Generalsekretär NAbg. Werner Amon bei der royalen Weinverkostung auf der Burg Deutschlandsberg.
2 Bilder

Royale Weine auf der Burg Deutschlandsberg

Acht Weinhoheiten aus ganz Österreich waren auf der Burg Deutschlandsberg zu Gast. DEUTSCHLANDSBERG. Am Samstag kosteten sich zahlreiche Gäste durch die royalen Lieblingsweine von acht Weinhoheiten aus ganz Österreich auf der Burg Deutschlandsberg. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Generalsekretär Werner Amon begrüßten die Regentinnen des Weines aus Niederösterreich, dem Burgenland und Wien als Gäste von Johanna II., unserer Steirischen Weinkönigin.

  • 06.12.16
  •  2
Freizeit
Herrliche alte Ansichten werden bei dieser nicht alltäglichen Schau im Burgmuseum Deutschlandsberg zu sehen sein.

Neue Schau über Burgen und Schlösser

Georg M. Vischer – Steirische Burgen und Schlösser in alten Ansichten im Burgmuseum Archeo Norico in Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Mit der Vernissage am 1. September um 19 Uhr wird im Burgmuseum Archeo Norico Deutschlandsberg die Schau Georg M. Vischer – Steirische Burgen und Schlösser in alten Ansichten eröffnet. Topografie als umfassendes Werk Mit der “Topographia Ducatus Stiriae“, dem “Steirischen Schlösserbuch“, gelang dem Topographen Georg Matthäus Vischer ein umfassendes Werk,...

  • 24.08.16
Freizeit
5 Bilder

Sommerfest

Hallo, liebe Freunde Kommt zu unserem Sommerfest am 03. September 2016 im Rathauspark Deutschlandsberg. Es erwarten Euch wie immer viel Spass, gute Unterhaltung, Essen und Trinken und die Hüpfburg der Kinderfreunde Deutschlandsberg. Es kommt das erste Mal unsere neue Zuckerwattemaschine zum Einsatz, die ersten 25 Portionen für Kinder gibt es Gratis. Der bekannte und äußerst beliebte Zauberkünstler Gerhard Weidinger vom "Ersten Grazer Zaubertheater" gibt für uns eine Vorstellung zum...

  • 21.08.16
Lokales
Markus Hainzl, Otto Riegelnegg, Markus Hainzl, Bettina Thaller, LH Hermann Schützenhöfer, Renate Lackner, Karl Thaller, Margarethe Auer, Alois Gratzer (stehend v. l.)
Vinzenz Stern, Julia Schröttner, Michael Kefer (vorne v. l.)

Preisgekröntes bei der nachösterlichen "Chefjause"

LH Hermann Schützenhöfer lud Medienmacher in seine Amtsräume. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer lud letzte Woche die steirischen Journalisten und Medienmacher – darunter auch die Styria-Vorstände Markus Mair und Klaus Schweighofer – zur traditionellen Osterjause in sein Büro in der Grazer Burg. Die Gäste wurden mit preisgekrönten kulinarischen Köstlichkeiten aus der Steiermark verwöhnt, die Fleischspezialitäten kamen von Michael Kefer (Hausmanstätten), das Brot steuerte Bezirksbäuerin...

  • 04.04.16
  •  1
Freizeit
Burg Deutschlandsberg - Südweststeiermark
3 Bilder

""" B U R G D E U T S C H L A N D S B E R G """

""" B U R G M U S E U M D E U T S C H L A N D S B E R G "" 19. März 2016 - Das Burgmuseum öffnet wieder die Tore !!! Die wunderschöne Burg Deutschlandsberg, mit einem aussergewöhnlichen, umfangreichem Burgmuseum, ausgestattet mit hochwertigen Exemplaren einer 7000-jährigen-Kulturgeschichte, auf 4 Etagen aufgeteilt: - Vor- und Frühgeschichte der Südweststeiermark - Mythos Kelten - Historischer Schmuck (keltisch, römisch, byzantinisch) - 3000-jähriges steirisches Glas (über...

  • 26.02.16
  •  3
  •  11
Leute
3 Bilder

Regionautentreffen: Fünf Bundesländer auf der Burg Deutschlandsberg!

Regionauten trafen sich in Deutschlandsberg Seit fast fünf Jahren verfügt die WOCHE über eine Hompage, auf der sich Leser als sogenannte Regionauten registrieren können, um dort Berichte und Bilder zu veröffentlichen. Mehrere Tausend Menschen, aus ganz Österreich, haben sich inzwischen angemeldet und posten fleißig Berichte. Persönlich statt virtuell Um sich einmal persönlich kennenzulernen, plante und organisierte Bettina Strejcek ein Regionautentreffen auf der Burg Deutschlandsberg....

  • 01.06.15
  •  20
  •  32
Lokales
Leo Kysèla ist für seine einfühlsamen Melodien und Interpretationen bekannt.

Leo Kysèla auf der Burg Deutschlandsberg

Für das Finale der "Souly Nights" hat sich Leo Kysèla ein besonderes Ambiente ausgesucht, nämlich die Burg Deutschlandsberg. Aufgrund des großen Erfolges bei der Jubiläumstour zu "25 Jahre Souly Nights" wurden nämlich noch weitere Live-Termine organisiert. Auf der Burg wird der Musiker gemeinsam mit Jörg Veselka auftreten. Karten für dieses Konzert gibt es bei Frisör Müller in Deutschlandsberg und bei allen Ö-Ticket-Stellen, Infos unter www.soul.at

  • 02.02.15
  •  1
  •  3
Lokales
Die Zisternenanlage ist ein Kleinod, das am Tag des Denmals eröffnet wird.

Burg Deutschlandsberg beim Tag des Denkmals am 28. September

Die Zisternenanlage brunnenstube wird erstmals zu sehen sein. Selten und anschaulich ist das Beispiel der historischen Wasserversorgung der Burg Deutschlandsberg. Über ein System von Schächten und Kanälen wird das Regenwasser in eine Zisterne mit einer sogenannten „Brunnenstube“ geleitet. Die Zisternenanlage Brunnenstube in der Burg Deutschlandsberg stellt heute ein seltenes und anschauliches Beispiel für die historische Wasserversorgung einer Burg dar. Bereits vor über 20 Jahren wurde die...

  • 15.09.14
  •  2
Lokales

Ausstellung am Burgmuseum

Das Burgmuseum Deutschlandsberg eröffnet am 13. Juni um 19 Uhr mit einer Vernissage die Ausstellung "Erkenntnisse-Ergebnisse. Das Alter als kreative Kraft. Adolf A. Osterider und Egon Wucherer" in der Galerie des Burgmuseums. Die Patronanz der Ausstellung hat Hellmut Czerny übernommen.

  • 10.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.