Burgenländische Volkshochschulen

Beiträge zum Thema Burgenländische Volkshochschulen

Vor dem Rathaus wurden Bücher auf Reisen geschickt: Ursula Foki (Bildungsberaterin), Hans Spieß (Vorsitzender VHS), Christine Teuschler (Geschäftsführung), Heinz Josef Zitz (Bildungsdirektor Burgenland), Horst Horvath (Roma Volkshochschule Burgenland)

BookCrossing-Aktion zum Weltalphabetisierungstag
Bücher wurden auf Reisen geschickt

Der 8. September wird jedes Jahr als Weltalphabetisierungstag gefeiert. Zu diesem Anlass wurden heuer von den Burgenländischen Volkshochschulen Bücher auf Reisen geschickt. EISENSTADT. Etwa eine Million erwachsene Österreicher haben nur mangelhafte Kenntnisse in Lesen und Schreiben. Diese geringen Kenntnisse reichen nicht aus, um den Anforderungen unserer Gesellschaft zu entsprechen. Um die Öffentlichkeit über dieses Thema zu informieren und Menschen, die Probleme beim Lesen und Schreiben...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
5

Oberwart aktuell
Bookcrossing Aktion vor dem Rathaus in Oberwart

Wenn Bücher auf Reisen gehen.  Die Burgenländischen Volkshochschulen informierten am Wochenmarkt wieder zum Weltalphabetisierungstag. Daher fand vor dem Rathaus eine Book-Crossing Aktion statt.  Da in Österreich rund eine Millionen erwachsene Menschen über mangelnde Kenntnissen in den Bereichen Lesen und Schreiben verfügen schicken die Burgenländischen Volkshochschulen jährlich anlässlich des Weltalphabetisierungstages tausende Bücher auf eine besondere Reise. Denn diese Lese und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Eine "BookCrossing"-Aktion zum Weltalphabetisierungstag gab es wieder in Oberwart.
5

Oberwart
BookCrossing-Aktion zum Weltalphabetisierungstag vorm Rathaus

Die Burgenländischen Volkshochschulen informierten wieder zum Weltalphabetisierungstag am 8. September. OBERWART. „Wir schicken Bücher auf Reisen!“ Schau vorbei und pflück dir ein Buch! - Unter diesem Motto informierten die Burgenländischen Volkshochschulen zum Weltalphabetisierungstag 2020, der am 8. September begangen wird. In Oberwart fand schon traditionell die BookCrossing-Aktion vorm Rathaus am Mittwoch, 9. September 2020, von 8 bis 13 Uhr statt. Jedes Buch hat eine...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die 21 Absolventen erhielten ihre Abschluss- bzw. Teilzeugnisse überreicht.

Oberwart
Zeugnisse für Volkshochschulabsolventen

21 Absolventen zweier VHS-Lehrgänge erhielten in Oberwart ihre Zeugnisse. OBERWART. Die Burgenländischen Volkshochschulen bieten seit 2007 in ihren Regionalstellen in Oberwart, Eisenstadt und Frauenkirchen Jugendlichen ab 16 Jahren und Erwachsenen ohne positiven Abschluss der 8. Schulstufe die Möglichkeit, den Pflichtschulabschluss nachzuholen. Heute übergab VHS-Geschäftsführerin Christine Teuschler 21 Absolventen von zwei VHS-Pflichtschulabschlusslehrgängen der Regionalstelle in Oberwart...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Heinz Fischer, Präsident Verband Österreichischer Volkshochschulen, gab vor Beginn der Festveranstaltung ein Ständchen zum Besten
3

Jubiläum
50 Jahre Volkshochschulen im Burgenland

Am Mittwoch wurde im Eisenstädter Kultur- und Kongresszentrum das 50-jährige Jubiläum der Burgenländischen Volkshochschulen zelebriert – auch Heinz Fischer feierte mit EISENSTADT. Im Oktober 1969 gegründet, können die Burgenländischen Volkshochschulen exakt 50 Jahre später auf stolze Zahlen zurückblicken: Jährlich nehmen über 13.500 Teilnehmer – 58 Prozent davon Frauen und 42 Prozent Männer – an 1.300 Kursen mit insgesamt über 29.000 Unterrichtsstunden teil. Darüber hinaus werden pro Jahr...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Beim Kinoabend: Krisztina Kavan; Rita Schmalnauer, Elisabeth Pfluger, Karin Jandrisevits, Hajnalka Wagner, Christine Teuschler, Bgm. Renate Habetler, Horst Horvath und Margit Poandl

Dieselkino Oberwart
Burgenländische Volkshochschule zeigte Film "Der Vorleser"

OBERWART. Um die Öffentlichkeit über die nach wie vor tabuisierte Thematik „Analphabetismus in unserer Gesellschaft“ zu informieren und Menschen mit Defiziten in Lesen, Schreiben und Rechnen zu ermutigen, etwas dagegen zu tun, wird von der Burgenländischen Volkshochschule seit Jahren ein Filmabend in Oberwart zum Thema Alphabetismus gezeigt. Gezeigt wurde am 8.10.2019 im Dieselkino Oberwart der Film "Der Vorleser". Zum FilmDie Geschichte von "Der Vorleser" spielt Ende der 1950er Jahre in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Informationsabend Kompetenzerfassung
Wissen, was ich kann

Informationsabend Wissen, was ich kann Meine Fähigkeiten und Kompetenzen feststellen und nutzen Sie suchen einen Job bzw. Sie wollen sich persönlich oder beruflich neu orientieren? Dann sollten Sie wissen, was Sie alles können und was Sie wirklich wollen. Wir erwerben im Laufe unseres Lebens viele Fähigkeiten und Kompetenzen, die in keinem Zeugnis oder Zertifikat nachweisbar sind. Nützen Sie die Möglichkeit zu einerKompetenzfeststellung nach dem Kompetenzmanagementmodell CH-Q! In...

  • Bgld
  • Oberwart
  • VHS Oberwart
Vorm Oberwarter Rathaus wurden wieder Bücher auf Reisen geschickt.
4

Burgenländische Volkshochschule
BookCrossing-Aktion beim Rathaus Oberwart

OBERWART. "Wir schicken Bücher auf Reisen" hieß es auch heuer wieder bei der BookCrossing-Aktion der Burgenländischen Volkshochschulen zum Weltalphabetisierungstag 2019. Am Mittwoch, 11. September, fand diese vorm Rathaus in Oberwart statt. Jedes Buch hat eine Identifikationsnummer, anhand der man unter www.bookcrossers.at nachschauen kann, wo ein „gefundenes“ und „mitgenommenes“ Buch schon überall war. Man kann auch selbst einen Eintrag zu diesem Buch machen, damit andere BookCrosser wissen,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gruppenfoto: Bildungslandesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler, VHS- Geschäftsführerin Dr.in Christine Teuschler, Reg. Rat Hans Spieß, Vorsitzender des Landesverbandes der Burgenländischen Volkshochschulen, VHS-Geschäftsführerin Dr.in Elisabeth Deinhofer, mit den VHS-PädagogInnen der Regionalstellen und den Absolventinnen und Absolventen
4

Neue Absolventen des VHS-Pflichtschulabschlusslehrgangs
Zeugnisübergabe zum Pflichtschulabschluss

Den 49 Absolventen aus Oberwart, Eisenstadt und Frauenkirchen wurden ihre Abschluss- und Teilprüfungszeugnisse von Bildungsstadträtin Daniela Winkler überreicht.  Seit 2007 bieten die Burgenländischen Volkshochschulen Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit ihren Pflichtschulabschluss nachzuholen. Diese Möglichkeit nutzen auch dieses Jahr wieder viele Teilnehmer. Insgesamt 49 Absolventen des 14-monatigen Pflichtschulabschlusslehrgangs bekamen deshalb  im Landtagsitzungssaal feierlich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
„Kulturwelt MORGENLAND“ in der HBLA in Oberwart: Elke Marksteiner (Verein Argumento), Silke Rois (AK - Bibliothek Oberwart), Aristoteles Papajanopulos (Dir. HBLA Oberwart) Maximilian Lakitsch (Universität Graz), Sanya Neinawaie (Land Burgenland/Referat Integration), Christine Teuschler und Elisabeth Deinhofer (Geschäftsführung  VHS Burgenland), Margit Poandl (VHS Regionalstelle Oberwart)

Kultur
"Kulturwelt Morgenland" in der HBLA Oberwart

OBERWART. Bei der Auftaktveranstaltung „Kulturwelt Morgenland“ - eine Veranstaltungsreihe für kulturelles Verständnis der Burgenländischen Volkshochschulen und dem Land Burgenland/ Referat Integration - in der HBLA Oberwart zeigte sich die kulturelle Vielfalt des Morgenlandes in allen Farben und Formen. Neben Genuss, Kultur und Kreativität, gab es auch viel Information über den Nahen Osten. Das Angebot für alle Generationen fand entsprechenden Anklang - mehr als 140 Besucher erhielten einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Burgenländischen Volkshochschulen und ihre Partner schickten wieder Bücher auf Reisen.
2

"BookCrossing"-Aktion am Oberwarter Hauptplatz

Die Burgenländischen Volkshochschulen schickten wieder Bücher auf die Reise. OBERWART. Unter dem Motto "Wir schicken Bücher auf Reisen" veranstalteten die Burgenländischen Volkshochschulen zum Weltalphabetisierungstag 2018 wieder "BookCrossing"-Aktionen. Etwa eine Million erwachsene Österreicher verfügen in den Bereichen Lesen und Schreiben nur über mangelhafte Kenntnissen, die nicht ausreichen, um den Anforderungen unserer Gesellschaft zu entsprechen. Um die Öffentlichkeit über diese nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Burgenländischen Volkshochschulen luden zur Buchpräsentation ins Gasthaus Drobits: Christine Teuschler, Hans Peter Doskozil, Margit Poandl und Moderator Walter Reiss
18

"Sicherheit neu denken" mit Hans Peter Doskozil in Oberwart

Zu einem Gesprächsabend mit LR Hans Peter Doskozil anlässlich eines erschienen Buchs über ihn lud die Volkshochschule Burgenland. OBERWART. Die Burgenländischen Volkshochschulen luden Freitagabend zur Buchpräsentation und Gesprächsrunde mit LR Hans Peter Doskozil. Vorgestellt wurde das Buch "Sicherheit neu denken" von Margaretha Kopeinig über den ehemaligen Polizeidirektor und Verteidigungsminister - von der Flüchtlingskrise 2015 bis zu seiner Tätigkeit als Minister. Das Thema Sicherheit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

März 1938 - Die Enteignung und Vertreibung der jüdischen Bevölkerung im Burgenland

ThemenabendAss.-Prof.in. Dr.in Ursula Minder-Steiner Schon unmittelbar nach dem „Anschluss“ Österreichs an Hitler- Deutschland setzten im Burgenland die antijüdischen Maßnahmen vehement ein: Diskriminierung, Einschüchterung und Terror, Boykott, Enteignung, Ausweisung und schließlich die direkte Vertreibung. In kürzester Zeit gelang es der Gestapo in Kooperation mit NS-Behörden und mit Hilfe örtlicher ParteigängerInnen und MitläuferInnen, das Burgenland "judenfrei" zu machen. Ort:...

  • Bgld
  • Oberwart
  • VHS Oberwart
8

Filmabend der burgenländischen Volkshochschule

Die burgenländische Volkshochschule veranstaltete am Dienstagabend einen Filmabend mit Sektempfang im Dieselkino Oberwart. Zahlreiche Menschen kamen sich den Film mit dem Titel "Juls Freundin" aus dem Jahr 2003 im Kinosaal 2 anschauen. Unter den Gästen fand man auch Labg. Christian Drobits und Bernsteins Bürgermeisterin Renate Habetler. 

  • Bgld
  • Oberwart
  • Mike Rodach
Bookcrossing in Oberwart: Renate Schrammel (AK-Bücherei OW), Heike Steinmetz (VHS OW), Rita Schmalnauer (VHS JE), Christine Teuschler (VHS Bgld.), Alfred Lehner (PSI OSR), Margit Poandl (VHS OW), 
Christian Drobits (Labg.), Karin Jandrisevits (VHS GS), Horst Horvath (Roma Volkshochschule Burgenland, Silke Rois (edition lex liszt 12)
2

Bücher gingen in Oberwart auf die Reise

BookCrossing-Aktion der Burgenländischen Volkshochschulen zum Weltalphabetisierungstag 2017 in Oberwart OBERWART. Etwa eine Million erwachsene Österreicher verfügen in den Bereichen Lesen und Schreiben nur über mangelhafte Kenntnissen, die nicht ausreichen, um den Anforderungen unserer Gesellschaft zu entsprechen. Um die Öffentlichkeit über diese nach wie vor tabuisierte Thematik zu informieren und Menschen, die Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen haben, zu ermutigen, etwas dagegen zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Viele Bildungseinrichtungen prägen das Bild der Schulstraße.
6

Schulgasse Oberwart: Bildung, Beratung und Service

Die Schulgasse Oberwart zeigt schon alleine in der Ausbildung viele Facetten OBERWART. Kompetente Beratung, Gastronomie und Kreativität finden sich entlang der Schulgasse gut aneinandergereiht. Der Bildungssektor hat dennoch einen Schwerpunkt, befinden sich doch zahlreiche Schulen entlang der Schulgasse oder in unmittelbarer Nähe. Kindergarten bis Matura Praktisch von der Kinderkrippe über Kindergarten bis zur Volksschule und Neuen Mittelschule ist die Betreuung und Ausbildung der Kinder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Burnout-Prävention als Gemeinschaftsprojekt: ASKÖ-Landes-GF Andreas Ponic, GFin Mag.a Magdalena Freißmuth, Frauenberatungsstelle OW, VHS-Bgld.-GFin Dr. Christine Teuschler, LRin Verena Dunst, Obfrau GFin MMag.a Eva Blagusz, pro mente Burgenland

Burnout-Prävention für Mütter

Kostenlose Workshops als Vorbeugung gegen das „Ausgebranntsein“ EISENSTADT (uch). Burnout als typische Manager-Krankheit – das gilt schon lange nicht mehr. Das „Ausgebranntsein“ kann heute jeden treffen. Besonders gefährdet sind berufstätige und alleinerziehende Mütter. Unter „Perfektionsdruck“ „Viele Frauen stellen sich jeden Tag die Frage: Wie schaffe ich das heute?“, sagt Frauenlandesrätin Verena Dunst. „Die Frauen stehen heute unter dem Druck, alles perfekt zu machen. Wenn man es aber...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Burgenländische Volkshochschulen im EO

Am Donnerstag, dem 29.9. hatte die Burgenländische Volkshochschule einen Stand im EO aufgebaut. Hierbei informierten sie Interessierte über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Volkshochschule.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Mike Rodach
6

"BookCrossing"-Aktion in Oberwart

OBERWART. Etwa eine Million erwachsene ÖsterreicherInnen verfügen in den Bereichen Lesen und Schreiben nur über mangelhafte Kenntnisse, die nicht ausreichen, um den Anforderungen unserer Gesellschaft zu entsprechen. Um auf die Bedeutung des Lesens hinzuweisen, schickten die Burgenländischen Volkshochschulen anlässlich des Weltalphabetisierungstages in Anwesenheit von Landtagspräsident Christian Illedits, Landesrat Helmut Bieler, der Vorsitzenden des Österreichischen Buchklubs Christa Prets...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Bookcrossing in Oberwart soll auf Analphabetismus hinweisen.

"BookCrossing"-Aktion in Oberwart

OBERWART. Im Rahmen der Aktionstage rund um den Weltalphabetisierungstag findet auch in Oberwart wieder ein "BookCrossing" statt. Unter dem Motto "Schau vorbei und pflück dir ein Buch" werden am Mittwoch, 7. September, von 10 bis 13 Uhr vorm Rathaus Oberwart Bücher auf die Reise geschickt. Wann: 07.09.2016 10:00:00 bis 07.09.2016, 13:00:00 Wo: Rathaus, ...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Links hinten: LAbg. ADir. Georg Rosner, LAbg. Mag. Christian Drobits, Dr. Christine Teuschler, Amoo Kargar, Azizi Samim, Rita Horvath, Hamidullah Sultani, Dr. Elisabeth Deinhofer, Mostava Mohammadi, Doris Schuh, Daniela Hallemann, BEd, MA, Margit Maczek,

Zeugnisübergabe zum Pflichtschulabschluss bei den Burgenländischen Volkshochschulen in Oberwart

OBERWART. 10 junge Erwachsene erhielten im Beisein von Familie und Freunden, an der VHS-Regionalstelle in Oberwart, ihr Pflichtschulabschlusszeugnis. Der Pflichtschulabschluss ist ein zentrales Moment in der Bildungslaufbahn eines Menschen. Er bildet die Grundvoraussetzung für den Berufseinstieg oder den Besuch einer weiterführenden Schule. Die AbsolventInnen dieses Lehrganges in Oberwart - ÖsterreicherInnen, MigrantInnen und AsylwerberInnen - haben nachhaltig ihre zweite Chance genutzt: zwei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
In Oberwart gingen wieder zahlreiche Bücher auf Reisen
5

„Wir schicken Bücher auf Reisen!“

Bookcrossing beim Wochenmarkt in Oberwart Etwa eine Million erwachsene ÖsterreicherInnen verfügen in den Bereichen Lesen und Schreiben nur über mangelhafte Kenntnissen, die nicht ausreichen, den Anforderungen unserer Gesellschaft zu entsprechen. Um die Öffentlichkeit über diese nach wie vor tabuisierte Thematik zu informieren und um Menschen, die Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen haben, zu ermutigen, etwas dagegen zu tun, schickten die Burgenländischen Volkshochschulen unter dem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

"Bücher auf Reisen" in der Fußgängerzone Eisenstadt

EISENSTADT. Etwa eine Million erwachsene ÖsterreicherInnen verfügen in den Bereichen Lesen und Schreiben nur über mangelhafte Kenntnissen. Aus diesem Grund fand am Dienstag, dem 8. September, im Rahmen des Weltalphabetisierungstages 2015 eine BookCrossing-Aktion der Burgenländischen Volksshochschulen in der Eisenstädter Fußgängerzone statt. Die Veranstaltung fand unter dem Motto „Wir schicken Bücher auf Reisen! Schau vorbei und pflück dir ein Buch!" statt. Bücher auf Reisen Im Rahmen der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. Oktober 2020 um 20:00
  • Dieselkino Oberwart
  • Oberwart

Filmabend: "Marie räumt auf"

Die burgenländischen Volkshochschulen laden zum Filmabend - "Marie räumt auf" - ein.  Sektempfang um 19.30 Uhr  Unkostenbeitrag: 3 Euro Filmeintritt: frei Kartenreservierung: 03352/34 525 Zum Inhalt: Eigentlich wurde Marie von dem vermögendenPaar Viviane und Niklas von Schermann als Putzkraft engagiert, aber als die beiden kurzfristig verreisen, sieht sie sich plötzlich ganz anderen Aufgaben gegenüber. Denn unerwartet muss sie die Pflege von Niklas Mutter übernehmen. Die Seniorin ist...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.