Alles zum Thema burgschattenhof

Beiträge zum Thema burgschattenhof

Lokales
Daniela und David Pichler betreiben den Burgschattenhof in Hartkirchen.
2 Bilder

Burgschattenhof holt sich die Genusskrone

Bauchspeck des Hofes in Hartkirchen erhält begehrte Auszeichnung HARTKIRCHEN. Alle zwei Jahre wird von der Landwirtschaftskammer Oberösterreich an landwirtschaftliche Direktvermarkter die Genusskrone verliehen. Sie gilt als die höchste Auszeichnung für bäuerliche Lebensmittel in Oberösterreich. Am 29. Mai durfte der Burgschattenhof aus Hartkirchen eine Genusskrone für Ihren Bauchspeck in der Landwirtschaftskammer in Linz entgegen nehmen. Insgesamt 56 bäuerliche Betriebe wurden an diesem Tag...

  • 05.06.18
Lokales
Die Kinder vom Burgschattenhof beim Schweinestall
2 Bilder

Hoffest in Rienberg

Seit mehr als einem Jahr gibt es den Hofladen Rienberg in Hartkirchen. Zur Feier des einjährigen Bestehens gibt es am Sonntag, 25. Juni ein Hoffest mit Spezialitäten vom Grill, Mehlspeisen und musikalischer Unterhaltung von der Musikkapelle Hartkirchen. Die kleinen Besucher können sich in der Hüpfburg austoben oder sich im Ponyreiten versuchen. Beginn ist ab 10 Uhr

  • 14.06.17
Wirtschaft
Freude über den Medaillenregen:  Johann Gaubinger, Daniela und David Pichler.

Fünf Medaillen für den Hartkirchner Burgschattenhof

Auf einer Messe für Direktvermarkter räumte die Familie Pichler gleich fünf Medaillen ab. HARTKIRCHEN (raa). Auf der Spezialmesse AB HOF für Direktvermarktung im niedernösterreichischen Wieselburg wurden Daniela und David Pichler für ihre erstklassigen Produkte ausgezeichnet. "Für uns sind die Auszeichnungen eine tolle Belohnung für die viele Arbeit, die wir in die Erzeugung hochwertiger Lebensmittel stecken", so David Pichler. Für ihren Bauchspeck und die Rienberger Jausenwurst erhielten sie...

  • 20.03.17
Lokales
David und Daniela Pichler verkaufen ihr Fleisch auch am Bauernmarkt.
5 Bilder

Neuer Hofladen in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Seit Ende April hat der Hofladen der Familie Pichler seine Türen geöffnet. Die starke Nachfrage hat Daniela und David Pichler dazu ermutigt, im Burgschattenhof einen Verkauf mit Fleischspezialitäten zu eröffnen. 2009 hat alles begonnen, damals mit Weidegänsen. Um diese verkaufen zu können, sind die Pichlers auf den Bauernmarkt gefahren. Die große Nachfrage führte dazu, dass das Sortiment immer mehr erweitert wurde. So kamen Speck, Gebratenes, Leberkäse, Würstel, Leberschädl,...

  • 17.08.16