Business Network International

Beiträge zum Thema Business Network International

Wirtschaft
Christian Karlinger und abd-Architekt Gerhard Nickl.
2 Bilder

Business-Netzwerk
"Umsätze kennen keine Grenzen"

Das Unternehmerteam des BNI Traun Kraft-Werk informierte über internationale Geschäftsbeziehungen und gemeinsame Großprojekte. ENNS. abd und das BNI Traun Kraft-Werk aus Ansfelden luden zu einer BNI19-Veranstaltung bei Sigma Werbetechnik in Enns. Der Einladung folgten beinahe hundert Unternehmer zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Das Motto des Abends: „Umsätze kennen keine Grenzen“. BNI-Unternehmer informierten über spannende und erfolgreiche Projekte, die sie über die Landesgrenzen hinaus...

  • 30.10.19
Wirtschaft
BNI-Treffen in Enns.

BNI-Treffen bei Sigma Enns
„Umsätze kennen keine Grenzen"

BNI Traun Kraft-Werk aus Ansfelden lädt am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr zur Veranstaltung bei Sigma Werbetechnik in Enns. ENNS. Das Unternehmernetzwerk behandelt dabei das Thema „Umsätze kennen keine Grenzen". Hierzu sprechen folgende BNI-Mitglieder über spannende und erfolgreiche Projekte, die sie im BNI realisieren konnten: Elke Baudraxler-Huber von Lifepilot, Christian Karlinger von Sigma Werbetechnik, Philipp Summereder von Summereder und Aigner Rechtsanwälte und Gerhard Heidlmair...

  • 14.10.19
Wirtschaft
Von links: Karl Kollingbaum (Bürgermeister Asten), Peter Augendopler (Backaldrin), Gudrun Neumann (Partnerdirektorin BNI OÖ) und Harald Kotterer (Geschäftsführer BNI OÖ).
3 Bilder

Fünf Jahre BNI Enns
8,2 Millionen Euro Mehrumsatz seit Gründungsfrühstück

Unternehmerteam feierte 5.141 Empfehlungen bei Jubiläumsveranstaltung im Paneum. ENNS. Seit fünf Jahren treffen sich die Unternehmer vom Business Network International (BNI) Enns zur Frühstückszeit, um gemeinsam mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen zu erzielen. Und das mit Erfolg: 8,2 Millionen Euro Mehrumsatz konnte das Unternehmerteam seit dem ersten Frühstück am 10. Oktober 2014 durch genau 5.141 Empfehlungen realisieren. Den meisten Umsatz, nämlich 1,5 Millionen...

  • 10.10.19
Lokales
Gruppenfoto: BNI-Unternehmer am Sonnendeck des Tuxer Fernerhaus
2 Bilder

Erneuter Gletscherbrunch begeistert 100 Unternehmer:
Tiroler Alpen-Netzwerkevent am Hintertuxer Gletscher

Hintertux am 28.09.2019 – Österreichs einziges Ganzjahres Skigebiet – der Hintertuxer Gletscher – war für 100 Unternehmer der perfekte Ort um sich für den vierten Tiroler BNI-Gletscherbrunch zu treffen. Die Unternehmer kamen zur Hälfte aus Tirol selbst, die anderen 50% jedoch aus ganz Europa. Ein spektakuläres Erlebnis, dass sich die Mitglieder des weltweit größten Unternehmernetzwerks Business Network International nicht entgehen lassen wollten. Ein Gemisch aus Herzlichkeit, Tatendrang, Eis...

  • 30.09.19
Leute
Dr. Uwe Pölzl bei seinem Vortrag.
2 Bilder

100 Unternehmer in der Kraftquelle Kitzbühel!
Die Macht der Gewohnheit – BNI 19!

Dr. Uwe Pölzl ist Experte in Sachen Verhaltensmuster. Seit vielen Jahren coacht er unzählige Personen rund um dieses Thema. Am 10.9.2019 gab er sein Debüt bei einem BNI 19. Einer abendlichen Netzwerkveranstaltung des BNI Chapters Wilder Kaiser in den Räumlichkeiten der Kraftquelle Kitzbühel – ein Institut für ganzheitliche und nachhaltige Gesundheit. Martina Egger, Geschäftsführerin und Betreiberin der Kraftquelle Kitzbühel zeigt sich zufrieden. Gemeinsam mit dem Kopf der HANEL Ingenieure...

  • 16.09.19
Lokales
Unternehmer bei ihren Firmenpräsentationen

BNI Chapter Wilder Kaiser lädt zum Unternehmerinnen-Besuchertag
Starke Frauen in der Wirtschaft!

Frauenpower! Das war das Motto des heutigen Unternehmerinnen- Besuchertages im BNI Chapter Wilder Kaiser in St. Johann in Tirol. Dieser Einladung sind unzählige Damen aus den unterschiedlichsten Branchen gefolgt. Das Ergebnis: Ein Unternehmerfrühstück mit rund 70 Gewerbetreibenden im Wirtshaus und Hotel Post in St. Johann i.T. Tolle Stimmung, interessante Firmenpräsentationen und zahlreiche Geschäftsempfehlungen für mehr und bessere Umsätze heimischer Betriebe.

  • 04.06.19
Wirtschaft
Tiroler Unternehmer in München ausgezeichnet.

Nachhaltiges Wirtschaften heißt regionales Wirtschaften.
Söller Unternehmer international ausgezeichnet!

Nachhaltiges Wirtschaften heißt regionales Wirtschaften. Dieses Credo hat sich das Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International) mit Standort im Wirtschaftspark Söll auf die Fahnen geheftet und vermittelt Empfehlungsmarketing in lokalen Teams an UnternehmerInnen des gesamten Bundeslandes. Über 3.000 Arbeitsplätze finanziert "Alleine im Vorjahr konnten BNI Unternehmer in Österreich über 3.000 Arbeitsplätze durch Empfehlungen finanzieren", stellt Enrico Maggi, der gemeinsam mit...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Harald Bösch - der Energieplaner, bei seiner Firmenpräsentation im Rahmen eines BNI Unternehmerfrühstückes.

BNI: 8 Millionen Euro Mehrumsatz für heimische Betriebe.

Vom Kitzbüheler Horn bis zum Arlberg treffen sich aktuell 250 Unternehmer zu regelmäßigen Geschäftsfrühstücken in ihren Bezirken Nordtirols. Ein frühes Aufstehen das sich lohnt, denn in den ersten acht Monaten des Jahres haben diese Unternehmer über 5.000 Geschäftsempfehlungen miteinander ausgetauscht. Diese Empfehlungen führten zu über Euro 8 Mio Mehrumsatz für heimische Betriebe. Und das provisionsfrei! Frühes Aufstehen ist oft mühsam. Manchmal über eine Stunde zum BNI Unternehmertreffen...

  • 04.09.18
Freizeit
Schloss Ort

BNI Oberösterreich lädt zum Sommerfest ins Schloss Ort

Am 10. August findet ab 17.00 Uhr, Einlass ab 16.00 Uhr, das Sommerfest des Unternehmernetzwerkes BNI (Business Network International) Oberösterreich im Schloss Ort in Gmunden statt. Die Veranstaltung richtet sich neben BNI-Mitgliedern auch an interessierte Unternehmer, die das Netzwerk kennenlernen möchten – gerne mit der ganzen Familie. 123 Meter führt die Brücke vom Traunsee-Ufer bis zum Seeschloss, wo in der besonderen Atmosphäre dieses sagenumwobenen Ortes ausgelassen genetzwerkt und...

  • 26.07.18
Leute
Filmemacher Markus Rosentreter mit der BNI Auszeichnung 2018

Was ist bloß Rosentreter los?

Der gebürtige Telfer Markus Rosentreter ist Kameramann, Filmemacher und Imagevideoproduzent. Seit Jahren ist er diesem Genre treu, führt das Unternehmen „Treter – Einheimisches Filmemachen“ und liefert nationale sowie internationale Top-Produktionen jeglicher Budgetklassen. Im Oktober 2017 stand ein ganz besonderes Projekt am Programm für welches Rosentreter nun bereits das zweite Mal in Folge den begehrten BNI Movie Award 2018 in Berlin entgegennehmen konnte. Im November ist er nun sogar nach...

  • 02.07.18
Wirtschaft
Mitglieder-Koordinator Clemens Strasser, Trainingsbeauftragter Fritz Karl, Chapter-Vorsitzender Gernot Franzmair, Schatzmeisterin Silvia Musial und Eventkoordinator Klaus Prüller (v.l.).

BNI Trattnach-Tal

BEZIRKE (fui). Tischler, Autohändler, Gartengestalter, Haustechniker, Architekten oder der Betreiber eines Filmstudios – Die Mitglieder des "Business-Nettwork-International (BNI) Trattnach-Tal" sind ein bunter Mix heimischer Unternehmer. Die knapp 30 Mitglieder treffen sich jeden Freitag zum gemeinsamen Frühstück im Veranstaltungszentrum Wallern. "Die Idee hinter dem BNI ist bessere Vernetzung der Unternehmer und Selbständigen in der Region – man lernt sich einfach kennen und empfiehlt sich...

  • 26.04.18
Leute
BNI Tirol Chef mit Firmenbanner auf 3.798m
4 Bilder

Großglockner lockt auch Unternehmer!

3:00 Uhr morgens! Der Wecker läutet im Schlaflager Nr. 3 der Stüdlhütte auf 2.801m. Enrico Maggi, Geschäftsführer BNI Tirol schleicht sich mit seinem Bergkameraden Tobias Knaubert in den Frühstücksraum. Alles ist noch still. Nach 30 Minuten verlassen sie alleine die Hütte und starten in sternenklarer Dunkelheit. Um 6:40 Uhr stehen die Beiden am Gipfel des Großglockners, 3.798m und genießen für 45 Minuten die herrlichste Einsamkeit, die man sich in dieser Höhe vorstellen kann. Austausch auf...

  • 21.04.18
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Unternehmer beim BNI Chapter Taurus Besuchertag
4 Bilder

Besuchertag in Bad Häring mit 70 Unternehmer

Am 18. April 2018 fand im Wellness Schloss Panorama Royal in Bad Häring ab 06:30 Uhr ein großes BNI Besucher-Frühstück der regionalen BNI Unternehmergruppe Taurus statt. Über 70 Unternehmer aus der Region trafen sich zum Netzwerken, Kontakte knüpfen und nutzten die Gelegenheit sich über BNI zu informieren und vertraut zu machen. „Die Stimmung war großartig und die Veranstaltung ein voller Erfolg“ erzählt Dr. Theresa Böhler, Rechtsanwältin aus Wörgl und aktuelle Chapterdirektorin der...

  • 21.04.18
Lokales
Gemeinsam für den Mehrerfolg v.l.n.r. Enrico Maggi, Marco Schedler, Jakob Haselsberger
2 Bilder

Kitzpower - Unternehmerfrühstück mit Erfolg!

Seit über sechs Jahren ist das Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International) in Tirol auf Erfolgskurs. In dieser Zeit konnten die Unternehmer von Kufstein bis Landeck knapp 18.500 Geschäftsempfehlungen miteinander austauschen welche in einen Mehrumsatz von über 28 Mio Euro für heimische Betriebe flossen. Nun steht der Bezirk Kitzbühel vor der Gründung einer weiteren Unternehmergruppe vor der Tür. Die Bilanz seit fünf ersten gemeinsamen Frühstücken: Über 1 Mio Euro...

  • 27.03.18
Wirtschaft
Unternehmer treffen sich künftig wöchentlich.

Startschuss für Netzwerktreffen am Attersee

SEEWALCHEN. Am Donnerstag, 16. November, wird um 6.45 Uhr in der Raiffeisenbank Attersee-Nord das Unternehmerteam BNI Attersee offiziell gegründet. Hauptzweck dieses Teams ist es, durch wöchentliche Treffen mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen zu erzielen. Bei der Gründungsveranstaltung haben Unternehmer aus der Umgebung die Gelegenheit, sich über strategisches Empfehlungsmarketing zu informieren. Anmeldung für Besucher bei Johann Wienerroither unter...

  • 08.11.17
Wirtschaft
Markus ‚Mags‘ Gerstgrasser (BNI Chapter Landeck Via Claudia), Enrico Maggi (BNI Tirol), Florian Jamschek (BNI Chapter Hohe Munde). Sitzend: Jochen Neururer (Seifenmanufaktur Neurauter - BNI Mitglied) und Sabine Neurauter-Thurner (BNI Mitglied).
2 Bilder

BNI lud zu einem Besucher-Frühstück

Ein Jahr BNI In Landeck: Erfolgreiches Unternehmer-Netzwerk sorgt für mehr Umsatz in der Region. LANDECK. Seit über fünf Jahren arbeitet BNI® (Business Network International) in Tirol an regionaler Wirtschaftsförderung. „Wir verändern die Art und Weise wie die Welt miteinander Geschäfte macht. Fort von der Ellenbogentechnik – hin zu einem erfolgreichen Miteinander”, sagt Markus Gerstgrasser, Mitglied und aktueller Chapterdirektor vom Chapter Via Claudia im Bezirk Landeck. “Wer gibt, gewinnt...

  • 22.03.17
Wirtschaft
„Das Ziel von Netzwerken und Beziehungspflege ist es, für andere einen Mehrwert zu erbringen", so Mayer über Sinn und Zweck des Networkings.

Firmen-Weihnachtsfeier: Was man darf und was nicht

Die Vorweihnachtszeit nähert sich und mit ihr die Saison der betrieblichen Weihnachtsfeiern. Für Mitarbeiter bietet sich so ein Fest gut zum Netzwerken an. Wie man das am besten anstellt, ohne ins Fettnäpfchen zu treten, verrät Networking-Experte Michael Mayer. ÖSTERREICH. Erfolgreiches Netzwerken beginnt schon bei der Sitzordnung. Tipp Nummer eins lautet daher: nicht immer zu den gleichen Kollegen setzen, denn so verpasse man laut Michael Mayer, Nationaldirektor für Österreich und Deutschland...

  • 07.11.16
  •  2
  •  3
Wirtschaft
Peter Hermetschweiler BNI Nationaldirektor Schweiz, Michael Mayer BNI Nationaldirektor Österreich & Deutschland, Danja Hermetschweiler BNI Nationaldirektorin Schweiz, Graham Weihmiller, CEO BNI, Harald Lais, BNI Nationaldirektor Österreich & Deutschland (v.l.n.r.)

Unternehmer vernetzen sich

Über 300 Direktoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz trafen sich unter dem Leitmotto des Unternehmernetzwerks „Changing the Way the World Does Business“ zu einem regen Austausch. Im Rahmen der 8. D-A-CH Konferenz des Business Network International (BNI), dem weltweit größten Unternehmernetzwerk, trafen sich in Stuttgart über 300 Unternehmer. Neben Zahlen, Daten und Fakten gab es Erfolgsgeschichten und ausreichend Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen und gemeinsam neue Visionen zu...

  • 27.06.16
Wirtschaft
Werner Tazreiter, Bianca Schönbichler und Georg Ungerböck in Purgstall an der Erlauf.

Eine neue Führung beim BNI Purgstall

PURGSTALL. Der Startschuss zum dritten Jahr als Unternehmerteam BNI – Mittelpunkt/Purgstall ist gefallen – Bianca Schönbichler, Georg Ungerböck und Werner Tazreiter bilden das neue Führungsteam. Mit viel Motivation und ehrgeizigen Zielen ziehen 40 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region als Business Network International (BNI) an einem Strang.

  • 08.04.16
Lokales
4 Bilder

Unternehmer vernetzen sich: BNI Chapter Pegasus seit Juli im Raum Schwaz

Unter dem Motto „Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen“ haben sich bereits Anfang des Jahres einige Unternehmer aus dem Großraum Schwaz zu wöchentlichen Frühstücks-Meetings getroffen. Im Juli konnte sich das BNI (Business Network International) Chapter Pegasus gründen. Die Vorteile für die Unternehmer sind klar und auch der Kunde profitiert. Am 7. Juli 2015 ist das Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International) mit der Gründung eines eigenen „Chapters“ in Schwaz...

  • 05.11.15
Wirtschaft
Das Führungsteam mit Chapterdirektor Dr. David Leisch, Anton Mayringer und Ingrid Rauch mit den Gästen beim Businessfrühstück: Stadträtin Mag. Ingrid Heihs, Abgeordneter zum NÖ Landtag, Dr. Martin Michalitsch, Regierungsrat Josef Jahrmann, Ing. Leopold Gruber-Doberer, Michael Küttner, Helmut Fischer, Florian Baumgartner, Reinhard Breitner, Gerhard Jun, Anton Priesching, Oliver Speck, Martin Burger.

Bürgermeister der Region zu Gast bei BNI in St. Pölten

Politik und Wirtschaft knüpften Kontakt ST. PÖLTEN (red). Bürgermeister beziehungsweise politische Vertreter von Gemeinden sind wichtige Partner der Wirtschaftstreibenden. Aus dieser Tatsache entstand die Idee, das BNI-Chapter Symphonie aus St. Pölten vorzustellen und Kontakte zu knüpfen. So waren vergangenen Freitag zwölf politische Vertreter aus den Bezirken St. Pölten, St. Pölten-Land, Melk, Lilienfeld und Tulln zum Business-Frühstück geladen. David Leisch, Chapter-Direktor, stellte das...

  • 14.10.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.