Cafe Graz

Beiträge zum Thema Cafe Graz

Thomas Pagel: Zum 65. Jubiläum ist das "Mild" modern wie nie.

Café Graz – eine Serie von Rudi Hinterleitner
Statt "Zeit im Bild" auf zum "Mild"

Thomas Pagel baute zum 65. Jubiläum den „Feinkost-Laden Mild“ kräftig um und aus. Keine Frage, er hatte zittrige Knie, als er vor fünf Jahren den Laden übernahm. Es ist nicht irgendein Lokal – es ist das "Feinkost Mild" in der Stubenberggasse, mitten in der City. Die Rede ist von Thomas Pagel, 39, liiert, ein Kind (Leopold, 7), der das legendäre "Mild" in dritter Generation von seiner Tante Rosi übernahm. Und jetzt steht er vor dem Jubiläum: 65 Jahre "Feinkost Mild". Eine Verpflichtung, denn...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Eröffneten einen eigenen Shop: Kapp (l.) u. Hausberger

Neuer Shop statt Pensions-Schock: Café Graz mit Karin Kapp und Erika Hausberger

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Karin Kapp und Erika Hausberger starten mit dem "Lend Mix"-Shop durch. „Wir sind eben zwei verrückte Weiber“, sagen beide unisono mit einem charmanten, verschmitzten Lächeln. Dies ist, schlicht und einfach, die Intention für ihr „Werk“ in der Pension. Dieses „Werk“ ist ihr Shop „Lend Mix“, den sie am 1. April eröffneten. Die Rede ist von zwei Damen, die schon bisher viel geleistet haben. Die eine ist Karin Kapp, die weit über 30 Jahre als Vorstand der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Rund um die Uhr als Pfarrer im Einsatz: Paul G. Nitsche
1

Grazer Seelsorger als Bauherr: Café Graz mit Paul G. Nitsche

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Paul G. Nitsche braucht Geld für die Pfarre und realisiert ein Wohnprojekt. Dieser „Mann Gottes“ lebt seinen Auftrag sehr intensiv: Der evangelische Pfarrer Paul G. Nitsche (47) hat seine Wurzeln in der Grazer Kreuzkirche. Da ist er aufgewachsen und wieder heimgekehrt. Sein Weg begann in der Babenbergerstraße, da ist er groß geworden. Nach Matura, Theologie-Studium und der Ausbildung in Oberösterreich ging es zur Militär-Seelsorge und an die Militär-Akademie....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
2

Zurück auf den Sportplatz: Café Graz mit Gilbert Prilasnig

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Gilbert Prilasnig, Sturm-Jugendleiter, über die erste Trainingswoche seit der „Öffnung der Spielfelder“. Er war immer bescheiden, spielte sich nie in den Vordergrund, wenngleich er, wenn es darauf ankam, seinen Intellekt ins Treffen brachte. Die Rede ist von Gilbert Prilasnig (47), genannt „Gili“, eine der Sturm-Legenden. 223 Mal stand er im Sturm-Trikot am Platz, auf seinem Konto sind 16 ÖFB-Teameinsätze, weiters stehen noch zwei Meistertitel mit Sturm und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
War jahrelang eine Gastro-Legende: Walter Patterer

Nachruf: Das Goldene-Pastete-Trio wurde jetzt zerrissen

Café Graz: Eine Serie von Rudi Hinterleitner Die „Goldene Pastete“ in der Sporgasse war ein Wirtshaus mit besonderem Flair, zwischen Kalbsbraten und Champagner – und mittendrin die Patterers. Angeführt von Frau Mama, die im weißen Mantel neben der Bar residierte, umgeben von ihren Söhnen Fritz, Gery und Walter. Und nun hat der Herrgott die Brüderbande zerrissen. Walter verstarb vor wenigen Tagen mit 76 jahren. Er war der Mann, der, gemeinsam mit Bruder Gery (77), die Pastete mit Charme als...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ein echter „Sir“ der alten Schule: Nikolaus Hermann

Nikolaus Hermann – Ein Konsul und echter "Sir"

Honorar-Konsul Nikolaus Hermann sammelte für Opfer des Erdbebens und betreute 20.000 „Klienten“. Er ist elegant, verbindlich, hat beste Manieren und spricht auch viele Sprachen. Ein Mann von Format, der in zwei Welten werkt, zwischen der Steiermark und Kroatien. Ein „Sir“ sozusagen, wenn man dies auf einen vormaligen hohen Landesbeamten herunterbrechen darf. Die Rede ist von Nikolaus Hermann (77), Hofrat in Ruhe, seit über 20 Jahren Honorarkonsul für Kroatien in Graz und der Steiermark. Wenn...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Ist auch in der Krise kreativ: Dieter Ferschinger

"Ferschis" Lockdown-Trainings: Café Graz mit Dieter Ferschinger

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Promi-Friseur Dieter Ferschinger arbeitet an einem visionären Projekt. Zunächst einmal – er ist Burgenländer, aber schon seit Jahrzehnten in Graz verwurzelt, wo er zum Künstler wurde. Am Anfang stand aber eine Frisörlehre. Und dies war tatsächlich der Beginn einer unglaublichen Karriere. Die Rede ist von Dieter Ferschinger. Einer der wenigen wirklichen Haarkünstler von Graz und der Steiermark. Er lernte das Handwerk von der Pike auf, stieg steil die Stufen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hat mit den Messe-Sportstätten einiges vor: Barbara Muhr

Sport und Wirtschaft im Duett: Café Graz mit Barbara Muhr

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Barbara Muhr will als "Messe Congress Graz"-Vorständin vieles verändern. Sie ist eine der Power-Damen dieser Stadt. Und ging über alle Hürden. Die Rede ist von Barbara Muhr, die zwei Welten "bespielt". Im Sport ist sie in der Tennis-Branche eine große Nummer, in der Wirtschaft fand die Juristin beruflich ihre Heimat. 17 Jahre jobbte sie in der Sparkasse, war als erste Frau dort Prokuristin. Das war der Beginn, dann ereilte sie der Ruf der Holding, wo sie zehn...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Corona bremste seine Konzerte: Klaus Leutgeb

Viel ,Schotter’ gescheffelt: Café Graz mit Klaus Leutgeb

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Er ist, salopp gesagt, ein "bunter Vogel". Seine Vergangenheit war durchaus turbulent. Er eckte mitunter rundum an und hatte mehr Feinde als Freunde. Die Rede ist von Klaus Leutgeb, ein streitbarer Bursche vormals, mitunter auch noch heute. Auch sein Internist hat damals über seine gesundheitlichen Daten nicht gejubelt – Operationen waren die Folge. Aber dies ist ein Blick zurück – die Gegenwart und Zukunft spielen andere Stücke. Und das begann mit der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Bild aus besseren Tagen: R. Pabeschitz (m.) im Fasching

Café Graz: Dem "Narrenkönig" fehlt der Thron

Eine Serie von Rudi Hinterleitner Rolf Pabeschitz, Präsident des 1. Grazer Faschingsclubs, vergeht das Lachen. Es war alles angerichtet. "Wir hatten alles im Griff, waren auch mit der Garde bestens unterwegs. Aber im Oktober mussten wir den Cut machen. Corona hat uns gestoppt." Das sagt Rolf Pabeschitz, seit zehn Jahren der Präsident des Ersten Grazer Faschingsclubs, der nunmehr seit 45 Jahren mit der Narren-Crew durch die Stadt zieht. Statt Bürgermeister Siegi Nagl zu entmachten, "war der 11....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Zum Wohl: Manfred Leitold ist nun Restaurantleiter.

„Wir:zhaus“: Ein Wanderer hat den Hafen gefunden

News von Manfred Leitold, der nun im „Wir:zhaus“ werkt, aber auch an einem neuen Lendplatz-Event arbeitet. Der Kult-Gastronom, der sich zuletzt rund um den Lendplatz mit Lokalen und Events einen Namen gemacht hatte, geht nun in ruhigere Gewässer. Im „Wir:zhaus“ in St. Radegund fungiert er nun an vier Tagen pro Woche (von Donnerstag bis Sonntag) als Restaurantleiter. „Ich wollte nicht mehr in die Selbstständigkeit, da kam das Angebot. Man suchte einen Mann, der als Wirt dem Lokal eine Seele...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Vor Weihnachten wurde das "Café Graz"-Jubiläum gefeiert.

400. Ausgabe des "Café Graz"

Vor Weihnachten lud das städtische Seniorenbüro zum runden Jubiläum. Das "Café Graz" ist der beliebte Treffpunkt für alle Junggebliebenen, der vom Seniorenbüro der Stadt Graz organisiert wird. Zur 400. Ausgabe wurden rund 800 Gäste im Kammersaal der Arbeiterkammer von Irmgard Ramminger mit Familie, Fran Lubahn, dem Chor "mondo musicale", dem Grazer Blechbläserquartett und János Mischuretz unterhalten. Neben Stadtrat Kurt Hohensinner und SPÖ-Graz-Chef Michael Ehmann genoss auch Altbürgermeister...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Mandy von den Bambis beim Café Graz
19 19 75

Servus im Café Graz!

Gestern feierte das Café Graz, die 50-jährige Jubiläumsfeier in der Stadthalle. Rund 237.000 Besucherlnnen haben die 396 Veranstaltungen, in den letzten 50 Jahren besucht. Viele Künstlerlnnen gestalteten gemeinsam mit dem "Café Graz"-Team, diese rund 40.000 Stunden zu vielen unvergesslichen Veranstaltungen, mit großartigen "G`schichten aus dem Café Graz". Mitwirkende Künstler und Gäste dieser Jubiläumsveranstaltung waren: Die Kaktusblüten, Mandy von den Bambis, die Knöpferlstreich, Patrik Hahn,...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Die Titelseite der Ausgabe vom 19.08.2015
2 4

Wir sind Ihre beste Stadtzeitung!

Die neuen Serien und Elemente der WOCHE Graz im Überblick! Mit einem kleinen Streifzug durch die WOCHE dürfen wir Ihnen ein wenig Appetit auf die kommenden Seiten und die kommenden Ausgaben machen – und das gibt es ab sofort neu in Ihrer WOCHE, liebe Leserinnen und Leser: Mit einem kleinen Lächeln starten wir schon auf Seite 3 los. Ihre schönen Momente bekommen einen der prominentesten Plätze in unserer Zeitung. "Mein Graz" Gemeinsam mit besonderen Menschen dieser Stadt schauen wir Woche für...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
103

Cafe Graz - 387. G`schichten

Cafe Graz ist eine Veranstaltung des Seniorlnnenreferates der Stadt Graz - Sozialamt. Der unterhaltsame Sonntagnachmittag, wurde vom Turnauer Dreigesang eröffnet. Moderation, wie immer vom "grazbürstigen" Franz Gollner. Über die lustigen Sketche von Franz Gollner und Prof. Edith Gruber, haben viele Besucher an dem Nachmittag herzliche Tränen gelacht. Die steirische Waldheimat und der ungarische Plattensee, sind im Mittelpunkt der 378. Ausgabe des Cafe Graz gestanden. Der Waldschulmeister Mag....

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
75

Servus bei uns im Cafe Graz, Erika Schubert, Barbara Pöltl, Edith Gruber, Lilly Schön, Janos Mischuretz, Franz Gollner, Grazer Stadtorchester

Moderiert wurde die 377. Veranstaltung des Seniorlnnenreferates der Stadt Graz, von Franz Gollner. Der humorvolle und "grazbürstige" Kabarettist brachte viele lustige G`schichten zum Thema Wetterkapriolen im April. Mit dabei war auch, das Grazer Stadtorchester unter der Leitung von Ing. Herbert Hergan. Edith Gruber hat das Lied: "Für dich solls rote Rosen regnen" und Janos Mischuretz hat "Dunkelrote Rosen bring ich schöne Frau..." vorgetragen. Mit roten Rosen zum 93. Geburtstag gratuliert...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
133

Servus bei uns im Cafe Graz, Mag. Dr. Martina Schröck, Grazer Faschingsclub, Franz Gollner, Götz Zehmann, Edith Gruber, Janos Mischuretz, Bärnbacher- Faschings- Club

Eine Veranstaltung des Seniorlnnenreferates der Stadt Graz - Sozialamt unter der Leitung von Mag. Dr. Martina Schröck. Fasching im "Cafe Graz" mit dem 1. Grazer Faschingsclub. Mit Faschings- Club- Vorsitzenden Walter Kriwetz, Faschings-Prinzessin Kerstin Huber, Prinz Rene Koch und Rolf Pabeschitz. Moderation und Begrüssungslied von Franz Gollner. Für die musikalische Unterhaltung spielte die Old Stoariegler Dixielandband. Die tollen akkrobatischen Tanzeinlagen, wurden von der Showtanzgruppe...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
69

Servus bei uns im Cafe Graz - Edith Gruber - Dagmar Hödl - Janos Mischuretz - Franz Gollner - Knöpferlstreich - Hib.art.chor Liebenau

Cafe Graz ist eine Veranstaltung des Sozialamtes der Stadt Graz. Die Begrüssungsworte und eine sehr herzliche Weihnachtsgeschichte wurden von Frau Stadträtin Mag. Dr. Martina Schöck gesprochen. Mitwirkende Musikgruppe war Knöpferlstreich und als Chor war der Hib.art.chor Liebenau auf der Bühne vertreten. Edith Gruber war am Klavier und führte mit Franz Gollner durch das Programm. Weitere Sänger des Nachmittag`s waren Dagmar Hödl, T. Raphaeolva und Janos Mischuretz. Der Kammersaal war bis auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.