Caritas Kärnten

Beiträge zum Thema Caritas Kärnten

Lokales
Nach fünf Jahren Ausbildung nicht nur die Matura, sondern auch einen Berufsabschluss

Caritas Kärnten
Im Herbst startet Caritas fünfjährige Ausbildung mit Matura

Die Caritas startet im Herbst eine Ausbildung. Diese soll fünf Jahre dauern und bietet neben dem Abschluss mit Matura gleichzeitig eine Ausbildung zur Pflegefachassistenz bzw. Diplomsozialbetreuung Behindertenarbeit. Eine Infoveranstaltung findet am 5. März 2020 statt. Interessierte können sich bereits voranmelden. KÄRNTEN. Die Ausbildung, welche ab Herbst startet, richtet sich an Schüler, welche das achte Schuljahr abgeschlossen haben und einen Beruf im Sozial- und Gesundheitsbereich...

  • 20.02.20
  •  1
Lokales
Die MitarbeiterInnen der TelefonSeelsorge – im Bild Barbara Ogris – schenken Hilfesuchenden  ein Ohr und helfen ihnen weiter.

Caritas-Telefonseelsorge
Telefonseelsorge sucht engagierte Freiwillige

KLAGENFURT, KÄRNTEN (chl). „Wir wollen unser Team vergrößern“, informiert Silvana Fischer, die Leiterin der Telefonseelsorge der Caritas Kärnten. Die Beratungsstelle wurde vor 43 Jahren ins Leben gerufen, seit der Jahrtausendwende ist sie unter der kostenfreien Telefonnummer 142 rund um die Uhr für anonym Hilfesuchende zu erreichen. Mittlerweile bedient man sich auch den Kanälen E-Mail und Chat für die Beratungen. Ausbildungskurs startet66 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

  • 19.02.20
Lokales
Caritas Kärnten sucht ehrenamtliche Alltagsbegleiter und bietet ab Mitte Februar eine entsprechende Ausbildung an.
2 Bilder

Caritas: Alltagsbegleitung
"Ihr Besuch ist wie ein Geschenk"

Caritas Kärnten sucht ehrenamtliche Alltagsbegleiter und bietet eine entsprechende Ausbildung an. KLAGENFURT (chl). „Ihr Besuch ist für alte, kranke und einsame Menschen oft wie ein Geschenk“, sagt Heidi Stockenbojer vom mobilen Hospiz und Besuchsdienst der Caritas über die 148 Frauen und Männer, die derzeit als ehrenamtliche Alltagsbegleiter Caritas Kärnten unterwegs sind. Der Bedarf nach diesen steigt, daher bietet die Caritas ab Mitte Februar eine qualifizierte Ausbildung in Klagenfurt...

  • 20.01.20
  •  1
Lokales
Praktikantin Enibokun Eribo freut sich auf Ihren Besuch in "Magdas Lokal"

Caritas Kärnten
Kaffee trinken und Gutes tun

KLAGENFURT. Von Montag, 20. bis Samstag, 25. Jänner, kann man in „Magdas Lokal“ (Stauderplatz 1) Kaffee trinken und dabei Gutes tun, denn: Mit der Bestellung hilft man Kindern in Not. "Alle Erlöse aus dieser Coffee-to-help-Aktion kommen Kindern in den ärmsten Ländern Europas und in Syrien zugute“, informiert Caritas-Sprecherin Ingrid Worofka.

  • 19.01.20
Lokales
5 Bilder

Eggerheim
Weihnachten in Würde

Es hat schon Tradition, dass am Heiligen Abend im Eggerheim der Caritas eine kleine Andacht gefeiert wird. Auch heuer kamem zahlreiche Menschen, die kein Zuhause nehr haben, um mit Stiftspfarrer Klaus-Josef Donko (er bekam von einem Besucher sogar die Mütze geschenkt) das Weihnachtsevangelium zu hören und den Klängen der "Soulbrothers" Dominik Werginz und Wolfgang Unterlercher zu lauschen. Danach gab es ein gemeinsames Essen. Vielen Dank an die MitarbeiterInnen, die den Menschen für einige...

  • 27.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | LISA Film & Caritas Lerncafe Villach
Vorhang auf!

11. Dezember 2019, Klagenfurt. Vorhang auf! So hieß es für die Kinder vom Lerncafe Villach der Caritas. Gemeinsam mit dem Team der Filmproduktionsfirma LISA Film ging es am Nachmittag mit dem Bus auf ins Stadttheater Klagenfurt. Die Gruppe besuchte die Vorstellung vom Musical „Mars 2036“ und war sichtlich begeistert. Auch nach Ende des Stücks waren die Kinder noch hochmotiviert. Denn der Tag war noch lange nicht zu Ende. In der Theaterkantine wurden Käseweckerl vorbereitet und Kakao...

  • 12.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | Philips & Caritas Haus Martha
Winterzauber im Haus Martha

11. Dezember 2019, Klagenfurt. Es ist ein klirrend kalter Nachmittag, an dem die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Martha und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Philips sich im Garten des Altenheims treffen, um miteinander ein kleines Adventfest zu feiern. Tische und Bänke sind aufgestellt und im kleinen Zelt schenkt das Team des Unternehmens Punsch aus und brät Maroni - natürlich im „Airfryer“, der in Klagenfurt entwickelt wurde. Die werden zum Anwärmen den alten Menschen...

  • 12.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | Stift St. Georgen & Caritas
Ein Kräuterbeet mit Steinturm

18. Oktober 2019, Friesach. Ein Kräuterbeet mit hohem Steinturm sei es geworden, so kündigt das Team des Stift St. Georgen schon beim Eingang an, was heute im Rahmen des VZ Adventkalenders im Garten des Altenheim Hemmahaus in Friesach gebaut wurde. „Wir haben ein kleines Hindernis gehabt, unser Projekt umzusetzen, weil das Material leider nicht geliefert wurde,“ erzählt der Leiter des Bildungshauses, der mit seinen Kollegen hier her gekommen ist, um das erwünschte Gartenprojekt zu realisieren....

  • 06.12.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
5 Bilder

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | Wietersdorfer Gruppe & Caritas Lerncafe Concordia
Ganz großes Theater

Ganz großes Theater gab es bei der Führung hinter die Kulissen des Stadttheater Klagenfurts, welche die Kinder und Jugendlichen des Lerncafes Concordia  gemeinsam mit einem Team von Wietersdorfer bestaunen durften. „Für unsere Kinder ist so eine Führung immer eine willkommene Abwechslung auch mal das bereits Gelernte und Gehörte anzuwenden. Und man glaubt gar nicht wie viel sie schon wissen und um wie vieles mehr sie von diesen speziellen Ausflügen mitnehmen“, erzählt Zsuzsanna Eröss-Pilz,...

  • 05.12.19
Lokales
Der neue Kärntner Bischof: Josef Marketz

Diözese Gurk-Klagenfurt
Josef Marketz ist offiziell Bischof

Nun ist es offiziell: Kärnten hat nach fast eineinhalb Jahren einen neuen Bischof – Caritas-Direktor Josef Marketz ist der 66. Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt. Die Bischofsweihe erfolgt am 2. Februar 2020 um 14 Uhr im Klagenfurter Dom. KÄRNTEN. Heute, Dienstag, wurde der Kärntner Caritas-Direktor Josef Marketz von Papst Franziskus zum Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt ernannt. Nachdem Alois Schwarz nach St. Pölten versetzt wurde, hat Kärnten nun wieder einen Bischof.  Erstes...

  • 03.12.19
Lokales
Caritas hilft Menschen in Not in Kärnten

Caritas Kärnten
Caritas hilft beim "Helfen im Lånd"

Caritas Kärnten bittet um Unterstützung für Menschen in Not in Kärnten. KLAGENFURT. 86.000 Menschen sind in Kärnten armutsgefährdet. Unter dem Motto "Helfen im Lånd" setzt die Caritas-Kärnten mehrere Impulse und bitte die Menschen um Unterstützung. Caritas-Direktor Josef Marketz: „Besonders im Winter werden Probleme wie Armut und Wohnungslosigkeit deutlich spürbar: Als Caritas setzen wir uns dafür ein, dass Menschen in schwierigen Situationen ihre Würde bewahren können. Bitte unterstützen...

  • 14.11.19
Lokales
Die Winternothilfe der Caritas Kärnten, das Kältetelefon, startet mit 1. November

Caritas Kärnten
Kältetelefon startet wieder in Kärnten

Kaltes Wetter, Wohnungs- oder Obdachlosigkeit. Da sollte man zum Kältetelefon der Caritas greifen! Im vergangenen Winter gingen 120 Anrufe ein. KÄRNTEN. Die Nummer +43 463/39 60 60 sollte man sich merken oder sie gleich einspeichern: Denn das Kältetelefon der Caritas Kärnten geht wieder in Betrieb – von 1. November bis 31. März, täglich von 18 Uhr bis 6 Uhr in der Früh. Im letzten Winter gingen 120 Anrufe ein. Ein Anruf kann Leben retten, wenn die Winterkälte Obdachlosen zusetzt. "Aber: Bei...

  • 31.10.19
Lokales
Notar Werner Stein macht in Klagenfurt den Anfang

Infoveranstaltungen
Veranstaltungsreihe zu Testament & Co.

Persönliche Vorsorge ist wichtig, nicht nur in der Gesundheit, sondern auch beim Erbrecht und allem, was damit zusammenhängt. Dazu informieren nun Caritas und Notariatskammer Kärnten. KÄRNTEN. In Kooperation mit der Notariatskammer Kärnten lädt die Caritas Kärnten nun zur kostenlosen Veranstaltungsreihe "Mein Weg, mein Wunsch, mein Wille". Das Thema ist die persönliche Vorsorge – von der Patientenverfügung bis zum Testament. In fünf Bezirksstädten finden die Info-Abende statt (siehe...

  • 23.10.19
Lokales
Sprechen zu Eltern: Medien-Experte Christian Pöschl, Lebensberaterin Romana Hauptmann, Psychologe Michael Reif (v. l.)

Caritas Elterntreffpunkt
Mit "Pubertieren" den Alltag meistern

Anfang Oktober startet erstmals ein zweiteiliger Elterntreffpunkt der Caritas zum Thema "Pubertät – Mit Jugendlichen den Alltag meistern". Behandelt werden die Themen: seelische Veränderungen, Digitale Medien und Sucht.  VILLACH/KLAGENFURT. Nicht umsonst verwende man scherzhaft auch den Ausdruck "Pubertier", sagt Romana Hauptmann, Lebensberaterin. Gemeinsam mit Christian Pöschl, Polizist & Experte für Medien und Michael Reif, Psychologe & Suchtberater spricht sie im Zuge des Caritas...

  • 01.10.19
Lokales
Die Referenten: Christian Pöschl, Romana Hauptmann und Michael Reif (v. li.)

Elternbildung
Caritas-Seminar "Elterntreffpunkt Pubertät"

KLAGENFURT. Die Pubertät ist eine Herausforderung für Eltern, die Jugendliche verstehen und begleiten wollen, ohne sich in Machtkämpfe und Streitereien zu verlieren. Die Caritas Kärnten lädt nun zum zweiteiligen Seminar "Elterntreffpunkt", in dem Experten Hintergrundinformationen und praktische Antworten auf alltägliche Situationen geben, aber auch der Umgang mit Medien und dem Thema Jugend und Sucht erarbeitet. In Klagenfurt findet das Seminar am 2. sowie 9. Oktober jeweils von 18 bis 21 Uhr...

  • 23.09.19
Lokales

Caritas-Projekt
"Ein Wald für Uganda": Caritas startet Zukunftsprojekt

Ein Aufforstungsprojekt samt Ausbildung und Arbeitsplätzen startet die Caritas Kärnten nun in Norduganda. Jeder kann mithelfen. KLAGENFURT. Die Caritas startet ein Zukunftsprojekt unter dem Motto „Ein Wald für Uganda“ für die Zukunft der Menschen in Norduganda. Denn große Armut zwingt die Bevölkerung, auf die Ressource Holz zurückzugreifen: Brennholz, Holzkohleproduktion und landwirtschaftliche Bodennutzung nehmen Einfluss auf die Umweltbedingungen. Die Folge sind massive Zunahme der Armut,...

  • 10.09.19
Lokales
Die Telefonseelsorge der Caritas führte vergangenes Jahr 318 Gespräche mit akuter Suizidalität.

Weltsuizid-Präventionstag
Caritas: Seit 42 Jahren telefonische Hilfe in der Suizid-Prävention

Weltsuizid-Präventionstag am 10. 9.: Kärnten hat höchste Selbstmordrate. Seit 42 Jahren versuchen Mitarbeiter der Telefonseelsorge der Caritas ehrenamtlich zu helfen. KLAGENFURT. Am 10. September jährt sich zum 17. Mal der  Weltsuizid-Präventionstag, der 2003 von der WHO ins Leben gerufen worden ist. Seit bereits 42 Jahren leistet die Telefonseelsorge der Caritas Kärnten mit Sitz in Klagenfurt schon Suizid-Präventionsarbeit. Unter der kostenlosen Telefonnummer 142 sind derzeit 70...

  • 09.09.19
Lokales
Heidi Bachlechner bei ihrer Arbeit im Altenwohn- und Pflegeheim der Caritas Kärnten

Caritas Kärnten
Mit praxisnaher Ausbildung in den Sozialberuf

Ab Herbst starte die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) der Caritas Kärnten an sechs Standorten wieder mit einer Ausbildung in der Altenarbeit und Behindertenbegleitung. KLAGENFURT (hm). Heidi Bachlechner, 44, arbeitet als Fachsozialbetreuerin und Pflegeassistentin in einem Altenwohn- und Pflegeheim der Caritas Kärnten: "Die Arbeit ist sinnvoll und macht Spaß". Sie kümmert sich um alte und pflegebedürftige Menschen, schenkt ihnen ein offenes Ohr und gestaltet mit ihnen die...

  • 09.07.19
Lokales
Männerberatung: Karlheinz Weidinger in einer (fürs Foto gestellten) Beratungssituation
3 Bilder

20 Jahre Männerberatung
Männer müssen nicht mehr alles aushalten

Die Männerberatung der Caritas arbeitet seit 20 Jahren für ein neues Selbstverständnis des Mannes. KLAGENFURT STADT & LAND, VILLACH STADT & LAND (chl). Seit 20 Jahren beraten Experten der Caritas Kärnten Männer in allen möglichen schwierigen und krisenhaften Lebenssituationen. Leiter der Männerberatung ist Karlheinz Weidinger. Rund 150 Männer suchten im ersten Jahr das Gespräch, 300 Männer und rund 1.500 Beratungsspräche sind es heute. "Die Nachfrage nach Beratung war bei der...

  • 04.07.19
Lokales
Zehn Bäckereien mit 52 Filialen in ganz Kärnten und Osttirol – unterstützen das neue Bäckerei-Projekt
3 Bilder

Caritas
Für eine Zukunft ohne Hunger

Caritas Kärnten startet Hunger-Kampagne 2019. Konkret geht es um Katastrophenhilfe und den Bau einer Bäckerei in Uganda mit Unterstützung der Kärntner "Brothandwerker".  KÄRNTEN. Ziel der Hunger-Kampagne der Caritas Kärnten ist es, 40.000 Familien vor Hunger zu bewahren. Im Juli und August verkaufen neun Bäckereien in Kärnten und eine in Osttirol die "Sattmacher-Weckerln" in 45 Filialen. Brot ist lebensnotwendig "Pro verkauftem `Sattmacher` gehen 20 Cent in das Projekt", informiert...

  • 30.06.19
Lokales
Spar und youngCaritas laden zum sechsten ,,Coffee to help“-Tag: Spar-GF Paul Bacher Caritas-Direktor Josef Marketz sowie Katrin Pilgram von Spar und Sandra Disho von der youngCaritas 


Coffee to help
Wenn Kaffee nicht nur den eigenen Tag rettet

KLAGENFURT, KÄRNTEN. Am 26. April laden die "youngCaritas" und Spar bereits zum sechsten "Coffee to help"-Tag in Kärnten und Osttirol. Mit dieser Spendenaktion werden Menschen in Not in den jeweiligen Regionen unterstützt. Vor den Spar-, Eurospar- und Intersparfilialen in Kärnten schenken engagierte Jugendliche der "youngCaritas" und Spar-Mitarbeiter an diesem Tag Fairtrade-Kaffee gegen freiwillige Spenden aus. Jede Tasse, die dort konsumiert bzw. auch "to go" mitgenommen wird, kommt so...

  • 24.04.19
Lokales
Beim Caritas Kältetelefon gingen im Winter 2018/2019 insgesamt 120 Anrufe ein

120 Anrufe
Die Bilanz des Caritas Kältetelefons

Beim Caritas Kältetelefon gingen im Winter von November bis März insgesamt 120 Anrufe ein. KÄRNTEN. Das Caritas Kältetelefon war sieben Tage die Woche von 20 bis 6 Uhr morgens besetzt. Dabei gingen im vergangen Winter insgesamt 120 Anrufe ein. Im Vergleich zum Winter 2017/2018 entspricht das einem Plus von 131 Prozent. Dabei kamen im Winter 2018/2019 allein 69 Anrufe aus Klagenfurt und 37 aus dem Bezirk Villach. Caritas WinternothilfeDen beachtlichen Anstieg der Anrufe erklärt Katrin...

  • 10.04.19
Lokales
Jetzt zur Grundausbildung für die Caritas TelefonSeelsorge anmelden

Caritas Kärnten
Ausbildung für ehrenamtliche Telefonseelsorge

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann das bei der TelefonSeelsorge der Caritas Kärnten tun. KÄRNTEN. Die Caritas Kärnten ist auf der suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern für die TelefonSeelsorge. Der nächste Ausbildungskurs beginnt nach den Semesterferien am 19. Februar 2019. Details zum Kurs Der Kurs ist kostenfrei und berufsbegleitend. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Die Grundausbildung dauert etwa ein halbes Jahr. In dieser Zeit treffen sich die Teilnehmer...

  • 24.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
12 Bilder

Man kann viel lernen, wenn man anderen Freude bereitet

Mit Kisten und Dosen voller Brötchen, Pizzaschnecken, Kekse und vielen Kannen voller Tee sind die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse im Zweig Sport und Ernährung vom CHS hierher auf den Rathausplatz in Villach gekommen. Hier treffen sich die Jugendlichen mit den Mädchen und Burschen vom Kinderheim Haus Antonius zum Eislaufen. Betreuerin Sarah Kuschej ist mit Tamina aus der Gruppe Kunterbunt und den Burschen vom ‚Haus der kleinen Buben‘ im Haus 1 gekommen. „Die Kinder lieben es sehr, sich...

  • 20.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.