Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Lokales
Caritas-Mitarbeiterin Claudia Radinger (Mitte) mit den Eltern und Drillingen.

Mobiler Familiendienst
"Alle guten Dinge sind drei"

Zwei Wochen brauchten Christina und Alexander Loibl aus Pfarrkirchen bei Bad Hall, um zu verdauen, dass sie Drillinge bekommen würden. „Wir waren völlig baff und durch den Wind“, erinnert sich das Ehepaar. Doch dann begannen sie sich auf die Herausforderung vorzubereiten und organisierten sich unter anderem eine Mitarbeiterin der Mobilen Familiendienste von der Caritas, die der Familie von Anfang an Zuhause zur Seite stand. PFARRKIRCHEN. Am 27. November 2018 erblickten Lena, Leonie und...

  • 08.11.19
Lokales
Ehrenamtliche von Paraplü machen auf die Aktion „Liebe schenken“ aufmerksam.

Caritas Aktion
„Liebe schenken“ mit Geschmack

Die regionale Spendenaktion „Liebe schenken“ in Steyr ist schon in aller Munde. Mit dem Kauf von einem Apfelbrot von LEOPOLD Geschmackvolles oder Caritas-Herzkeksen von der Bäckerei Hohlrieder werden die Caritas-Sozialberatung, das Integrationszentrum Paraplü und das Caritas-Lerncafé in Steyr unterstützt. STEYR. „Der Erlös des verkauften Apfelbrotes kommt zur Gänze den Steyrer Caritas-Einrichtungen zu Gute. Es ist von uns ein bewusst gesetztes Zeichen, soziale Verantwortung in der Region zu...

  • 07.11.19
Lokales

So vielfältig is(s)t Steyr
Kulinarische Vielfalt als Auftakt der Caritas Spendenaktion „Liebe schenken“

Der Donnerstag, 26. September, ist der Europäische Tag der Sprachen. Aus diesem Anlass lädt das Caritas-Integrationszentrum Paraplü von 10 bis 13 Uhr zum Standlmarkt beim Leopoldibrunnen am Stadtplatz ein, die Fülle der in Steyr vertretenen Sprachen und Geschmäcker zu entdecken. STEYR. Dazu gibt es ein „Coffee to help“, bei dem jeder Kaffee zugleich Menschen in Not aus der Region Steyr hilft. Die Veranstaltung „So vielfältig is(s)t Steyr“ bildet den Auftakt für die im November und Dezember...

  • 17.09.19
Gesundheit
Das Projekt „Balu“ startet im Herbst. Am Montag, 28. Oktober 2019, 18 Uhr gibt es dazu einen Elterninformationsabend im Ambulatorium St. Isidor 6 in Leonding.
2 Bilder

Projekt von Caritas und Hofer
"Balu" hilft Kindern und Jugendlichen beim Abnehmen

Das Caritas-Projekt „Balu“ hilft übergewichtigen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung beim Abnehmen. Die Hofer KG unterstützt im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ das zehnmonatige Gesundheitsprogramm. OÖ. Bereits seit 2016 unterstützt die Hofer KG das Gesundheitsprogramm für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“. Das Gesundheitsprogramm „Balu“ der Caritas für Menschen mit Beeinträchtigungen zeigt...

  • 08.07.19
Leute
89 Bilder

Aktion zum Tag der Arbeitslosen
Podiumsdiskussion zum Thema Leiharbeit

Zu einem Aktionstag gegen Arbeitslosigkeit luden die 11 Organisationen in den Festsaal des Dominikanerhauses ein. Das AMS, BFI, Caritas, Gesundheits und Sozialservice Steyr, IAB, ÖGB, pro mente,Frauenstiftung, Jugend am Werk,Treffpunkt mensch&arbeit  und die Volkshilfe Arbeitswelt freuten sich über den zahlreichen Besuch der Gäste. Im Foyer und im Saal konnte man sich bei den Infoständen beraten lassen. Vor der Podiumsdiskussion stand der Vortrag von Matthias Specht-Prebanda mit dem Thema "...

  • 26.04.19
Lokales

Abenteuer Ausland
Caritas-Schülerinnen machen Praktikum in Köln

STEYR. Die Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Linz unterstützt die Schüler dabei, auch im Ausland Berufserfahrungen sammeln zu können. Die angehenden Diplom-Sozialbetreuerinnen für Familienarbeit, Michaela Renauer (19) aus Steyr und Sabrina Gruber (19) aus Perg arbeiteten im Beatmungs- und Intensivpflegedienst für Kinder in Köln. Zwei junge Frauen im Alter von 19 Jahren, die wissen, was sie in ihrem späteren Berufsleben tun wollen: Sie möchten Menschen helfen, unterstützen und in...

  • 03.01.19
Lokales

Schloss Hall
"Ich finde es schön am Heiligen Abend im Dienst zu sein"

BAD HALL. Wenn sich die Familien am Heiligen Abend gemütlich um den erleuchteten Christbaum versammeln, gibt es andernorts Menschen, die den 24. Dezember in der Arbeit verbringen. Zu ihnen gehört Daniela Gruber (22) aus Kremsmünster. Seit sie vor drei Jahren im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall in Bad Hall zu arbeiten begonnen hat, übernimmt sie immer die „Weihnachtsschicht“: „Ich mache das wirklich gerne. Ich finde es total schön, am 24. Dienst zu haben und für andere da zu sein.“ „Bei...

  • 16.12.18
Lokales
Tamara Geyer vom ReKI Kirchdorf und Elisabeth Behr-Kutsam vom ReKI Steyr-Land präsentierten Zahlen, Daten und Fakten aus den Bezirken.

Nachhaltigkeits-Schmiede Steinbach/Steyr
Workshop für ein gutes Zusammenleben in der Gemeinde

STEINBACH/STEYR. Das ReKI (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität) der Caritas veranstaltete gemeinsam mit den LEADER-Regionen Nationalpark Kalkalpen und Traunviertler Alpenvorland einen Workshop, wie gutes Zusammenleben in der Gemeinde funktionieren kann. Gutes Zusammenleben in der Gemeinde ist jeder Gemeindeleitung ein Anliegen, gerade auch in Zeiten zunehmender Vielfalt. Doch welche Maßnahmen und Aktionen „bringen“ wirklich etwas? Und wie muss ich kommunizieren, damit...

  • 09.11.18
Lokales
3 Bilder

Jugendsozialaktion
72 Stunden im Einsatz für die Mitmenschen

STEYR. Bei Österreichs größter Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, einem Projekt der Katholischen Jugend in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3, waren von 17. bis 20. Oktober zahlreiche Jugendliche in der Region im Einsatz. Unter dem Motto „Challenge your Limits“ blickten sie über den eigenen Tellerrand und tauchten in andere Lebenswelten ein: Eine Gruppe setzte sich mit den „Grenzen von Kirche“ auseinander, während eine andere Gruppe im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss...

  • 24.10.18
Gesundheit

Caritas-Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz

STEYR. Die Begleitung von Menschen mit Demenz ist nicht leicht. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige bietet deshalb einen zweiteiligen P.A.U.L.A.-Kurs im Dominikanerhaus in Steyr an, bei dem es Tipps zum Umgang mit Demenzerkrankten gibt. Anmeldungen sind bis 24. Oktober unter 0676/8776 24 42 möglich. Sie bemerken an einem Familienmitglied, dass er Namen, Vereinbarungen oder alltägliche Dinge vergisst. Manchmal gibt es zudem Schuldzuweisungen, die ungerechtfertigt sind. Das...

  • 11.10.18
Lokales

Kraft tanken im Herbst: Caritas-Erholungstage für pflegende Angehörige

STEYR/STEYR-LAND. Von 8. bis 12. Oktober können Menschen, die ihre Familienmitglieder pflegen und betreuen, in Windischgarsten Abstand vom Alltag gewinnen und neue Kraft tanken. „Stärkend sind vor allem die Gemeinschaft und der Austausch mit Menschen, die in ähnlichen Lebenssituationen sind“, weiß Petra Radinger, Leiterin der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Steyr. Anmeldeschluss für die Erholungstage ist der 11. September. Menschen, die tagtäglich für ihre pflege- und...

  • 30.07.18
Freizeit

Caritas-Integrationszentrum und BAfEP laden zu Sprachcafé

STEYR. Ein Projekttag der besonderen Art findet am 3. Juli von 8 bis 14 Uhr in der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) Steyr, Neue Welt-Gasse 2, statt. Gemeinsam mit dem Integrationszentrum Paraplü organisieren die SchülerInnen 10 Mini-Sprachkurse und ein offenes Sprachcafé. Ziel ist es, die Kommunikation von PädagogInnen in Richtung Kinder und Eltern mit anderen Erstsprachen zu erleichtern. Umgekehrt können Eltern mit anderen Erstsprachen Vokabular für Elternabende,...

  • 22.06.18
Lokales
Caritas-Haustechniker Thomas Schmid (stehend, im orangen T-Shirt) mit dem Arbeitstrupp.

Senioren bewirtschaften eigenen Kartoffel-Acker

BAD HALL. Einen alten leerstehenden Gewölbekeller und einen großzügigen Haustechniker: Mehr braucht es nicht, um im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall in Bad Hall ein neues Projekt „groß zu ziehen“. Die SeniorInnen bestellen nun ihr eigenes Kartoffelfeld. Caritas-Haustechniker Thomas Schmid kennt jeden Winkel in „seinem“ Schloss Hall, das bereits 1644 erbaut wurde. Angetan hat es ihm auch ein Gewölbekeller mit vielfältiger Geschichte, der unter anderem in den Kriegsjahren als...

  • 03.05.18
Lokales
Simply Guitar Stammtischrunde beim Besuch im Caritas Seniorenwohnhaus Schloss Hall mit Sandra Fakler (hi.4.v.li.) und Andras Kaltenböck, Leiterin Aktivteam (hi.5.v.li)
11 Bilder

Simply Guitar bringt Weihnachtsstimmung ins Seniorenwohnhaus Schloss Hall

BAD HALL. Im Zuge der Advent-Montage im Cariatas Seniorenwohnhaus Schloss Hall verbrachte eine kleine Runde des Gitarrenstammtisches von Simply Guitar mit den Bewohnern einen musikalischen Abend. Nach vielen Liedern und Geschichten, die alle Anwesenden in eine schöne vorweihnachtliche Stimmung versetzte, wurde noch in geselliger Runde miteinander gesungen und musiziert. "Zweimal wöchentlich haben wir für unsere Bewohner ein Abendprogramm geplant und es hat uns sehr gefreut, dass uns auch...

  • 19.12.17
Leute
Haustechniker Thomas Schmid, Aktivteam-Leiterin Andrea Kaltenböck, Hausleiterin Angelika Krallinger und Wohnbereichsleiterin Karin Kroiss (v. li.)

„Schlafen können wir auch später“

Frühe Essen- und Schlafenszeiten im Altenheim waren gestern. Heute belebt das Motto „Schlafen können wir auch später“ den Alltag – zumindest im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall in Bad Hall. BAD HALL. Hier haben die MitarbeiterInnen Pionierarbeit geleistet. Sie haben ihre Dienstzeiten verändert, so dass die BewohnerInnen die Abende gesellig mit Kegeln, Bingo oder Public Viewing ausklingen lassen können. Ein Novum in Österreich, das kürzlich auch mit dem 1. Platz des Innovationspreises...

  • 29.11.17
Leute
142 Bilder

Beste Stimmung beim Integrationsfest

Musik, Tanz und Kulinarik aus aller Welt gab es am Samstag, 4. November, im Museum Arbeitswelt in Steyr. Das Caritas-Integrationszentrum Paraplü lud zum Steyrer Integrationsfest und es kamen zahlreiche Besucher aus gut 20 Nationen. Eröffnet wurde das Event mit Ansprachen der Ehrengäste danach zeigten Nader & Friends Ihr Können bei einer Break Dance Einlage, danach folgten die jüngsten Teilnehmer bei Tänzen die bosnische Folklore. Danach ging es weiter mit der rumänisch-stämmige Sängerin...

  • 06.11.17
Freizeit
2 Bilder

Caritas-Integrationszentrum lädt zu Info- und Sprachcafé

STEYR. Um Austausch, Information und fremde Sprach- und Lebenswelten geht es beim Internationalen Info- und Sprachcafé des Caritas Integrationszentrums Paraplü am Mittwoch, den 5. Juli, von 11 bis 15 Uhr, im Dominikanerhof in Steyr. Infocafé: Sprachkurse – Arbeit – Freizeit Von 11 bis 13 Uhr informieren Caritas, AMS, Gesundheits- und Sozialservice des Magistrats, VHS und WIFI über ihre Unterstützungsangebote in Steyr, den Einstieg in den Arbeitsmarkt sowie die verschiedenen Sprachkurse....

  • 22.06.17
Lokales
2 Bilder

Caritas kauft Flüchtlingen keine Handys

Erneut sind derzeit in der Region Steyr-Land Gerüchte im Umlauf, dass die Caritas Flüchtlingen Handys bezahle. „Diese Geschichte gab es schon 2015. Und so wie damals ist auch heute kein Fünkchen Wahrheit dran. Die Caritas bezahlt keine Handys, Gesprächsgebühren oder verteilt Gutscheine für iPhones – weder für AsylwerberInnen noch für andere Personen“, stellt Julia Postl von der Regionalcaritas Steyr-Land klar. BEZIRK. Es sind meist Vorfälle, die die Freundin einer Tante des Nachbarn beobachtet...

  • 08.03.17
Gesundheit

"Wir sind für Sie da"

Mobiles Hospiz & Palliative Care Team: Menschen die Möglichkeit geben in Würde zu sterben. STEYR. Menschen, die an einer schweren Krankheit leiden und keine Aussicht auf Heilung haben, benötigen eine spezielle und ganzheitliche Betreuung. Das Mobile Hospiz- und Palliative Care Team der Caritas Steyr hilft, es den Patienten und Angehörigen so angenehm wie möglich zu machen und steht mit Rat und Tat zur Seite. "Wir wollen den Menschen Lebensqualität geben", erklärt Rosemarie Roier, Leiterin des...

  • 01.03.17
  •  1
Leute
Petra Radinger, Alexander Langeder, Stadtrat Michael Schodermayr, Marlene Mayr und Andrea Anderlik (v. li.).

Eröffnung der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Steyr

In der am Dienstag, 14. Februar, feierlich eröffneten Caritas-Servicestelle in Steyr am Grünmarkt 1 können sich pflegende Angehörige kostenlos und vertraulich beraten lassen. Die Mitarbeiterin der Caritas OÖ, Petra Radinger, unterstützt Angehörige, sich zu orientieren, neue Perspektiven zu finden, Kraft zu tanken und das familiäre Gleichgewicht wieder herzustellen. STEYR. Pflege Zuhause ist keine „Randerscheinung“: Alleine in Oberösterreich leisten 65.000 Menschen tagtäglich Betreuungs-...

  • 16.02.17
Lokales
4 Bilder

Coffe to help!

Coffe to help ist ein Projekt der Caritas. Kaffee und Tee werden mit der Bitte um eine Spende ausgeschenkt, gleichzeitig wird über Projekte der Caritas im Ausland informiert. Schülerinnen der HLW Steyr wollen diese Idee unterstützen, daher haben sie am 26. Jänner 2017 vor dem Citypoint in Steyr den Kaffee/Teeausschank übernommen. Auch Klassen der HLW haben diese Veranstaltung besucht. Wo: HLW Steyr, Leopold-Werndl-Strau00dfe 7, 4400 Steyr ...

  • 31.01.17
  •  1
Lokales
Eishockey-Team „Black Wings“
2 Bilder

Kaffee trinken für den guten Zweck

STEYR. Die Caritas OÖ und die Stadtpfarre Steyr laden am Donnerstag, 26. Jänner, von 11 bis 14 Uhr zu einem „Coffee to help“ vor dem Einkaufszentrum City Point ein. Das „Kaffeegeld“ der Passanten kommt der Caritas-Auslandshilfe zu Gute, die damit arme Menschen in Osteuropa unterstützt. Wer möchte kann auch wie Schauspieler Gregor Seberg seine Solidarität zeigen und sich für die Caritas Osthilfe-Kampagne „Wärme>Kälte“ fotografieren lassen. Beim „Coffee to help“ in Steyr sammelt die...

  • 22.01.17
Gesundheit

Abstand vom Alltag gibt neue Kraft

BEZIRK. Die Caritas OÖ bietet für pflegende Angehörige von Freitag, 17. Februar, bis Montag, 20. Februar, Winter-Erholungstage im SPES Hotel Schlierbach an. Die professionelle Begleitung während des Aufenthalts durch eine Caritas-Mitarbeiterin sorgt dafür, dass alle TeilnehmerInnen entspannte Tage mit einem abwechslungsreichen Programm verbringen. Anmeldeschluss ist der 20. Jänner 2017. „Gerade für Menschen, die zu Hause ihre Angehörigen monatelang oder oft schon jahrelang betreuen, ist es...

  • 11.01.17
Leute
239 Bilder

Beste Stimmung beim Integrationsfest

Besucher aus rund 20 Ländern kamen zum schon traditionellen Integrationsfest ins Museum Arbeitswelt, darunter auch zahlreiche regionale Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik. „Gemeinsam in Steyr“ war das Leitmotiv beim heurigen Steyrer Integrationsfest, auch wenn die Einbindung so vieler für das kleine Veranstaltungsteam um Sevil Ramaj und Hildegund Morgan viel an Koordination und Improvisationstalent bedeutet. Alle Mitwirkenden leben in oder um Steyr, oder haben einen sehr starken Bezug zu...

  • 06.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.