Chopin-Festival

Beiträge zum Thema Chopin-Festival

1 1 3

Boris Bloch beim Chopin Festival Gaming
Chopin & Beethoven

Kartause Gaming - Der Intendant des Internationalen Chopin Festivals Prof. Dr. Theodor Kanitzer trotzte der Coronakrise und richtete sein Festival zum 36. Mal in der Kartause Gaming aus. Vieles war anders als in den vorangegangenen Jahren. Die Besucherzahl war aufgrund der Sicherheitsanordnungen geringer, aber die Qualität der Musik blieb hoch. Die Eröffnung, zu der die Botschafterinnen Polens und Lettlands kamen, fand im Innenhof der Kartause statt. Der Präsident der Chopin Gesellschaft wies...

  • Scheibbs
  • Johann Günther
Das Wasserschloss im  Łazienki Park
2

Norwegische Träume

Es ist meine erste Fahrt im Jahr 2018 nach Grafenegg. „Norwegische Träume“ nennt sich das Programm. Mit Norwegen verbinde ich Kälte und Regen. Bergen ist – angeblich - die Hauptstadt des Regens. Habe ich selbst erlebt. Mit dem Kreuzfahrtschiff dort angekommen, schüttete es von früh bis spät. Mit dieser Vorahnung lege ich während der Autofahrt eine CD mit heißen Rhythmen ein. Der Ex-Chefdirigent des Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Andrés Orozco-Estrada, hat mit dem Houston Orchester die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Reinhard Hübl
In der Kartause Gaming findet das 33. Chopin-Festival statt.

33. Chopin-Festival in der Kartause Gaming

GAMING. Das 33. Chopin-Festival findet von Freitag, 11. August bis Sonntag, 13. August in der Kartause Gaming statt, wo Schlesien mit der Stadt Zabrze und dem Schlesischen Orchester der Philharmonie Zabrze, dem Schlesischen Tanz- und Gesangsensemble, einer schlesischen Bläsergruppe sowie den Starpianisten Janusz Olejniczak und Yves Henry zu Gast sein wird. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook. Wann: 11.08.2017 15:00:00 Wo: Kartause Gaming, Kartause 1, 3292 Gaming auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Theodor Kanitzer, Doris Teufel und Hans-Peter Wahl vor dem Eingang der Ötscher-Tropfsteinhöhle.
1 4

Ein hoher Besuch in der Tropfsteinhöhle

GAMING. Theodor Kanitzer, Präsident der Internationalen Chopin Gesellschaft in Wien, schaffte es heuer, nach der Organisation des Chopin-Festivals in der Kartause Gaming, gemeinsam mit Doris Teufel vom Tourismusbüro Gaming und Höhlenführer Hans-Peter Wahl der beeindruckenden Ötscher-Tropfsteinhöhle einen Besuch abzustatten.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Beim 32. Chopin-Festival in Gaming ist "Korea zu Gast" in der Kartause.
1

32. Chopin-Festival in der Kartause Gaming

GAMING. Das 32. Chopin-Festival in der Kartause Gaming steht im Spiegel der Kulturen – Korea ist zu Gast. So werden von Donnerstag, 11. August bis Sonntag, 14. August unter anderem vom Korean Chamber Orchestra Seoul, dem Koreanischen Kinderchor und dem Kammerorchester Camerata Polonia Musikstücke vom Feinsten interpretiert. Mehr Infos unter Tel. 01/5122374 bzw. unter office@chopin.at und hier.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Malgorsata Maka-Szulik, Artur Lorkowsky, Theodor Kanitzer, Walter Hildebrand, Renate Erber und Anton Erber.
2

31. Chopin-Festival in der Kartause Gaming

GAMING. In der Gaminger Kartause stand die 31. Auflage des Chopin-Festivals mit vielen Gästen auf dem Programm. "Wir freuen uns, dieses tolle Klassik-Highlight in Gaming austragen zu dürfen", so Ortschefin Renate Gruber.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Anzeige

14.–16. August: Chopin-Festival Gaming

ganztägig, in der Kartause Gaming Konzerte mit ausgezeichneten Solisten und Ensembles aus mehreren Ländern im wunderschönen Ötscherland stehen auch heuer wieder am Programm des XXXI. Chopin Festivals! Kontakt: Kartause Gaming Kartause 1, 3292 Gaming T: 07485/98 466 office@kartause-gaming.at Weitere Informationen + Programmflyer: www.gaming.gv.at Wann: 14.08.2015 ganztags Wo: Kartause Gaming, Kartause 1, 3292 Gaming auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • ÖTSCHER: REICH

Chopin-Festival

Infos unter der Tel. 07485/98466 Wann: 14.08.2014 ganztags Wo: Kartause, 3292 Gaming auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Julia Dorner
45

28. Chopin-Festival in Gaming

Orchesterkonzert mit hochkarätigen Solisten in der Kartausenkirche Jetzt ist der Meister des Klaviers, Frédéric Chopin (1810 - 1849), nicht nur während des gleichnamigen Festivals in der Marktgemeinde Gaming präsent, sondern das ganze Jahr über. Die Allee vom Ortszentrum zur Kartause wurde ihm zu Ehren in „F. Chopin-Promenade“ benannt und feierlich durch Pfarrer Franz Trondl eingeweiht. Beim Konzert des Slowakischen Radio-Symphonieorchesters unter der Leitung von László Kovács in der...

  • Scheibbs
  • Hans-Peter Kriener

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.