Chor

Beiträge zum Thema Chor

Lokales
Nachwuchsmangel, keine Chorleitung: Die 1925 gegründete Sängerrunde Deutsch Kaltenbrunn vor ihrem letzten Auftritt.

Mitgliedermangel
Sängerrunde Deutsch Kaltenbrunn hat sich aufgelöst

94 Jahre hatte die Sängerrunde Deutsch Kaltenbrunn Bestand, dann kam das Ende. Im November absolvierte der Verein seinen letzten Auftritt, Ende 2019 löste er sich auf. Mitgliedermangel führt der letzte Obmann Erwin Hafner als Hauptgrund an. "Altersbedingt sind wir immer weniger aktive Sänger und Sängerinnen geworden. Und aus jüngeren Generationen ist niemand nachgekommen, obwohl wir Werbung betrieben haben." Auch einen Chorleiter, der dauerhaft die Funktion ausübt, habe es zuletzt nicht mehr...

  • 18.02.20
Leute
Die beiden Chefs des Grenzlandchores: Rudi Weber und Siegfried Schweiger.
32 Bilder

Liedgut aus verschiedenen Genres
Ein Fest der Chöre in St. Martin an der Raab

Unter dem Motto "St. Martin singt" veranstaltete der Grenzlandchor St. Martin an der Raab ein Konzert in der Martinihalle. Neben den Gastgebern gaben der "Männergesangverein Neuhauser Hügelland" sowie der "Singkreis Gerersdorf" vor  einer vollbesetzten Martinihalle ihr Können zum Ausdruck.  Den ersten Block gestaltete der "Grenzlandchor" unter der Leitung von Siegfried Schweiger. Zum Inhalt hatte dieser lustige Weisen auf "Hianzisch" und  Mundartlieder von Lorenz Maierhofer. Im Anschluss betrat...

  • 13.10.19
Leute
Die singt Klapa Neverin singt am 3. August in der Heilig-Geist-Kirche Stegersbach kroatische Weisen.

A-cappella-Gesang aus Kroatien
Wir verlosen Karten für die "Klapa Neverin" in Stegersbach

Klape sind Volksmusik-Gruppen, die in der südkroatischen Region Dalmatien zu besonderen Anlässen unbegleitete, mehrstimmige Gesänge darbieten. Es geht um die Liebe, den Wein, das Heimatland und das Meer. Reine Frauen-FormationUrsprünglich waren es reine Männerformationen aus bis zu zwölf Sängern, die mit ihren Stimmen eine Klapa bilden. Heute gibt es auch reine Frauen-Formationen. Zu ihnen gehört die Klapa Neverin aus der dalmatinischen Stadt Kaštel Lukšića, die seit 2004 A-cappella-Gesang...

  • 19.07.19
Lokales
20 Bilder

Volksschulfeier
Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld

Eine Reise um die Welt und das - an einem Nachmittag - gelang den Schülern und Lehrerinnen der VS Jennersdorf. Im Rahmen des Unterrichtes setzte sich jede Klasse vor dem Schulfest mit einem Land thematisch auseinander und studierte mit der Tanzpädagogin Sabine Treiber einen landestypischen Tanz ein. Der Chor unter der Leitung von Petra Meitz eröffnete die Reise. Die Direktorin Anita Hammerl konnte viele Passagiere im Turnsaal begrüßen. Das erste Ziel der Reiseroute war in Italien. Die...

  • 19.05.19
  •  2
Leute
Der Gesangverein Jennersdorf ist 120 Jahre alt und lädt für Samstag, den 23. Juni, zu einem Chorkonzert ins Künstlerdorf Neumarkt an der Raab.
2 Bilder

Sechs Chöre singen zum Jubiläum des Gesangvereins Jennersdorf

Im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab zeigen am Samstag, dem 23. Juni, sechs Chöre ihr gesangliches Können. Anlass ist das 120-jährige Bestehen des Gesangvereins Jennersdorf, der zu seinem Jubiläum die Chöre aus St. Martin an der Raab, Rudersdorf, Fehring, Rábafüzes und Neuhaus am Klausenbach eingeladen hat. Das Streicherensemble "Tanzstudikanten" spielt dazu zum Tanz auf. Beginn ist um 17.00 Uhr.

  • 19.06.18
Lokales
41 Bilder

Adventbeginn in Jennersdorf

Das erste Adventwochenende in Jennersdorf wurde traditionsgemäß eingesungen. Jennersdorf (ak). Seit Samstag schmückt wieder ein riesiger Weihnachtsbaum den Jennersdorfer Hauptplatz. Den Auftakt am Samstagnachmittag machten die Stadtkapelle mit Kapellmeister Reinhold Buchas und eine Abordnung der Zentralmusikschule unter der Leitung von Andrea Werkovits. Glühwein und Maroni, Lebkuchen und Weihnachtsbäckerei ließen vorweihnachtliche Stimmung aufkommen. Ingrid  Schenk vom Naturladen wartete mit...

  • 03.12.17
Leute
Alexandra Rieger leitet den j:opera Jugendchor.
48 Bilder

Jugendopernchor Jennersdorf gab Benefizkonzert in Rudersdorf

Alexandra Rieger ist Opernsängerin, Kulturmanagerin und Leiterin des j:opera - Jugendchores. Dieser wird vorwiegend für die Opernabende auf Schloss Tabor eingesetzt. In Rudersdorf gaben die Chorschüler aufgrund einer Vereinbarung mit der Gemeinde ein vorweihnachtliches Konzert, dessen Erlös bedürftigen der Gemeinde zukommen wird. Am Klavier begleitet wurden sie von Mika Puschkarski. Erika Venus las zwischendurch Weihnachtliches aus eigenen Texten. Alexandra Rieger schaffte einen...

  • 01.12.17
  •  1
Lokales
Die Damen aus Riga in ihrer Nationaltracht und Blumenkränzen in den Haaren.
31 Bilder

Chorfest St. Martin/Raab: Dem Gesang aus tiefster Seele verpflichtet

"Fest der Chöre" in St. Martin an der Raab war ein grandioser Erfolg. Vom Hianznlied über klassische Chorliteratur bis hin zu Rock und Pop gab es in der voll besetzten Martinihalle beim Fest der Chöre alles zu hören. Initiiert wurde die Veranstaltung vom Grenzlandchor St. Martin an der Raab, die Idee stammte von Obmann Rudi Weber. Hocherfreut über das rege Publikumsinteresse versprach Weber euphorisch eine zweite Auflage im Jahr 2018. "Das Fest der Chöre" wurde vom Gastgeberchor unter...

  • 25.06.17
Leute

Riga in Jennersdorf

Freundschaft will gelebt werden Im August 2016 war der Gesangverein Jennersdorf anlässlich eines Jubiläums der Stadt Riga auf Konzertreise in Lettland. Dort entwickelte sich eine herzliche Freundschaft mit dem Chor der lettischen wissenschaftlichen Akademie „Gaismaspils“. Anlässlich 40 Jahre Stadt Jennersdorf kommt nun dieser Partnerchor vom 22. bis 26. Juni ins Burgenland. Der Chor „Gaismaspils“ zeichnet sich durch hohe stimmliche und stilistische Qualität sowie durch große Herzlichkeit...

  • 23.05.17
  •  1
Leute
Obfrau Elisabeth Brunner mit Organisatorin Biruta Freiberga mit dem Chor beim Konzert im Kulturpalast in Riga
9 Bilder

Jennersdorfer sorgen für Chorflair in Riga

Der Gesangverein Jennersdorf gastierte im August in der lettischen Hauptstadt. Eingeladen vom Gaismaspils-Chor der Akademie der Wissenschaften wurden zwei gemeinsame Konzerte in Riga und eine Präsentation der neuen CD des Gesangvereins in Sigulda absolviert. Das Repertoire erstreckt sich über viele Stilrichtungen: Volkslieder, geistliche Werke, Gospels, Oper, Operette, Musical & Pop. Gleich bei der Ankunft wurde der Chor vom österreichischen Konsul in Lettland empfangen. Für die...

  • 30.08.16
  •  1
Lokales

Kleine Engel sangen Advent-Jubellieder

Weihnachtslieder aus der Klassik, aus den Alpen und aus dem angelsächsischen Raum erklangen bei einem Konzert in der Martin-Luther-Kirche. Der Kinder- und Jugendchor des Festivalsommers Jopera hatte unter der Leitung von Alexandra Rieger ein Programm einstudiert, deren Vorführung das Publikum in seine Bann zog. Unter dem Titel „Engel singen Jubellieder“ waren sowohl stimmungsvolle als auch schwungvolle Melodien zur Adventzeit zu hören. Der Erlös der Veranstaltung kommt bedürftigen...

  • 15.12.15
Leute
Anita Hanifl und Maria Pfeiffer vom Grenzlandchor St. Martin an der Raab
12 Bilder

Sänger auf großer Tour

Der Grenzlandchor St. Martin an der Raab beteiligte sich an internationalem Chöretreffen in Kirchberg in Tirol. Bei strahlend schönem Wetter stand das Fronleichnamswochenende 2015 in Kirchberg ganz im Zeichen des Gesangs. 33 Vereine mit über 1000 Sängern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz gaben sich am Fronleichnamstag nach dem Brixentaler Antlassritt am Dorfplatz in Kirchberg ein Stelldichein. Dabei sorgte das gemeinsam gesungene Lied „La Montanara“ unter der Leitung des Kirchberger...

  • 21.06.15
Lokales
Die Geigerinnen des Raabtaler Jugendorchesters  bewundern ihre Lehrer von der ersten Reihe aus.
45 Bilder

Konzert der Musikschullehrer

ST. GOTTHARD (ps). Die Musikschullehrer verfügen über eine solide musikalische Ausbildung. In St. Gotthard dürfen sie das in kleinen Konzerten auch preisgeben. So finden im akustisch gut klingenden Refektorum des Klosters regelmäßig Konzerte der Musikschullehrer statt. Im Publikum sitzen die Musikschüler mit ihren Eltern. Die Auswahl der Stücke belegen das Niveau und die hohen Ziele der Lehrer: Bach, Beethoven, Mozart, Takacs, Rachmaninoff u. a.. Die Lehrer musizieren und unterrichten...

  • 13.04.15
Leute
Musikschuldirektor Franz Stangl ist überzeugt: "Singen und Spielen sind die wertvollsten Freizeitbeschäftigungen."

Freizeit-Tipp: "Leitln, tuat's musiziern!"

Franz Stangl: Chöre und Kapellen laden zum Singen und Spielen ein Wenn Franz Stangl über Musik erzählt, kommen seine Augen ins Leuchten. "Beim Musizieren arbeiten beide Gehirnhälften synchron. Kinder, die musizieren, sind intelligenter, sie lesen und schreiben besser", zitiert der Direktor der Güssinger Musikschule aus jüngsten Studien. Für ihn selbst ist Musik seit jeher Teil seines Lebens. Stangl ist ausgebildeter Kirchenmusiker und Musikpädagoge. Er leitet den Chor "Cantus Felix" und den...

  • 02.10.14
Leute
Seit 1924 wird in Limbach im Chor gesungen.

Chor Limbach: Stimmkräftig seit 60 Jahren

Der gemischte Limbach Chor unter Obfrau Isabella Knar und Chorleiterin Romana Hafner hat sein 60-jähriges Bestandsjubiläum gefeiert. Vier der Gründungsmitglieder von seinerzeit singen heute noch immer mit. Unglaubliche 56 der 60 Jahre wurde der Chor von Oberschulrat Franz Hafner geleitet. Im JAhr 2010 übergab er dann das Amt an seine Tochter Romana. Bundesrat Walter Temmel, Ortsvorsteherin Margot Bösenhofer und Aladar Mirtl vom Volksbildungswerk gratulierten zum Jubiläum.

  • 07.07.14
Lokales
Das Konzert in der Kirche beginnt am 31. Mai um 19.00 Uhr.

Heiligenkreuzer Chor singt für gute Sache

Unter dem Titel „Konzert für Dich“ hat der Kirchenchor von Heiligenkreuz im Lafnitztal ein Abend-Repertoire einstudiert, das er am Samstag, dem 31. Mai, um 19.00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche zur Aufführung bringt. Der Reinerlös kommt dem Integrationsverein VAMOS in Windisch Minihof zugute. Wann: 31.05.2014 19:00:00 Wo: Pfarrkirche, 7563 Heiligenkreuz auf...

  • 28.05.14
Lokales
Ripoff Raskolnikov bluest am 4. April in Bildein.
2 Bilder

Blues und A capella an einem Wochenende

Zwei außergewöhnliche Konzerte sind am kommenden Wochenende im Bildeiner Weinkulturhaus zu hören. Am Freitag, dem 4. April, gastiert um 21.00 Uhr die Blues-Legende Ripoff Raskolnikov aus Graz. Am Samstag, dem 5. April, kommt das A-capella-Ensemble "General Harmony Singers" aus Steinamanger. Beginn ist um 20.00 Uhr. Eintritt bei beiden Konzerten: Freie Spende. Wann: 04.04.2014 21:00:00 Wo: ...

  • 01.04.14
Lokales
Der Männergesangsverein "Neuhauser Hügelland"
8 Bilder

Der lange Tag des Singens

Jennersdorf stand am Samstag ganz im Zeichen von Musik und Gesang. Unter dem Motto "Burgenland singt" trafen sich in sämtlichen Bezirken Chöre um gemeinsam zu singen und zu musizieren. So auch in der Stadtpfarrkirche Jennersdorf. Jahr der Volkskultur Initiert wird das Ganze vom "Sängerbund Burgenland", diese Initiative fußt wiederum auf dem Gedanken des gemeinsamen Singens. Denn schließlich ist das Jahr 2013 der Burgenländischen Volkskultur gewidmet. "Balsam für die Seele" Andrea...

  • 15.10.13
  •  1
Lokales
56 Bilder

Chorfestival auf Schloss Tabor, Neuhaus

Chorfestival auf Schloss Tabor Eingangs begrüßte LAbg. Ewald Schnecker die vollen Tribünen des Schlosshofes im Namen des einladenden Landeshauptmannes. Die Einladung galt besonders den Freiwilligen, die mit ihren unentgeltlichen Beiträgen ein wesentlicher Faktor des burgenländischen Zusammenlebens sind. Und dann entfaltete sich ein spannender Abend im akustisch sauberen Schlosshof, der im Sound von Dolby Surround 5.1 nicht erreicht werden kann. Neun erwähnenswerte A cappella Formationen...

  • 06.08.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.