Christbaum

Beiträge zum Thema Christbaum

Lokales
13 Bilder

Christbaum am Simandlbrunnen erstrahlt im Weihnachtsflair
SchülerInnen der Mary Ward Volksschule schmücken Christbaum

Die Schüler und Schülerinnen der Privatvolksschule Mary Ward durften am Freitag, dem 29. November wieder den Christbaum beim Simandlbrunnen schmücken. Die Kinder hatten großen Spaß dabei den Schmuck im Unterricht zu basteln und anschließend mit ihren Lehrerinnen aufzuhängen. Gerhard Kostera vom Küchenstudio unterstütze die Kinder liebevoll an der Leiter. So kann auch der Weihanchtsmarkt am Simandlbrunnen im passenden Flair vom Freitag 6. Dezember bis Samstag 7. Dezember 2019 beim...

  • 29.11.19
Lokales
Vizebürgermeisterin Eva Hollerer und Stadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek feierten mit den Kindern einen klangvollen Adventauftakt.

Kinder der Volksschule Hafnerplatz schmückten Christbaum im Rathaus

KREMS. Der feierliche Adventauftakt in der Rathaushalle hat schon gute Tradition. Wie jedes Jahr haben die Kinder der Volksschule Hafnerplatz den Christbaum geschmückt. Mit Weihnachtsliedern feierten sie den Beginn der vorweihnachtlichen Zeit. Vizebürgermeisterin Eva Hollerer zeigte sich von den Darbietungen begeistert und beglückwünschte die Kinder zu ihrem professionellen Auftritt. Als Dankeschön gab es für die jungen Künstlerinnen und Künstler die ersten Weihnachtskekse. Foto:  ©...

  • 27.11.19
Lokales
Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Magistratsdirektor Mag. Karl Hallbauer feierten mit den Kindern einen klangvollen Adventauftakt.

Advent in Krems
Rathaus in Weihnachtsstimmung

KREMS. Der feierliche Advent-Auftakt mit dem geschmückten Christbaum in der Rathaushalle hat schon gute Tradition. Den Baumbehang und die musikalischen Darbietungen haben wie jedes Jahr die Kinder der Volksschule Hafnerplatz gestaltet. Mit einem hübsch geschmückten Christbaum und Weihnachtsliedern begingen die Kinder der Volksschule Hafnerplatz mit ihren Lehrerinnen einen klangvollen Adventauftakt. Nicht nur, dass sie mit kunstvollen Papiersternen und Weihnachtsschmuck den großen Baum in...

  • 28.11.18
Lokales
Roman Janacek mit seinem Sohn sowie Eva und Martin Exenberger

Roman Janacek: Christbaum ist Symbol für Brauchtum und Kultur

Einheimische Christbäume in Niederösterreichs Wohnzimmern sichern Arbeitsplätze und erhalten Kultur und Brauchtum BERGERN. Bei einem Besuch bei Christbaumproduzent Martin Exenberger von der Ernsthof Forstverwaltung wirbt Landtags-Kandidat Bundesrat Bürgermeister Roman Janacek für den Kauf regionaler Bäume: „Christbäume aus der Region machen doppelt Freude – sie gehören zum traditionellen Weihnachtsfest und sichern Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.“ Die Christbaumproduktion hat...

  • 18.12.17
Lokales
Packen Sie die Sonnenbrille ein! Wir Waldviertler lieben ausufernden Weihnachtsschmuck!
6 Bilder

Überleben im Waldviertel, Teil 12: So überstehen Sie Weihnachten im Waldviertel

Sie wollen dem Feiertags-Wahnsinn entfliehen? Dann sind Sie am Waldviertel richtig! WALDVIERTEL. Das Fest der Besinnung, der Einkehr und der Ruhe können Sie woanders feiern! Wir Waldviertler zelebrieren Weihnachten nämlich richtig - und manchmal etwas anders, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Also: Feiern Sie mit uns das größte Fest im schönsten Landstrich der Welt! 1. Weihnachtsbeleuchtung: Packen Sie die Sonnencreme ein Diesen Satz lesen Sie in unseren Überlebensratgebern eher selten:...

  • 21.11.17
  •  2
  •  6
Freizeit

Woher kommt eigentlich die Tradition Christbaum?

Er ist kaum wegzudenken, aus unseren festlich dekorierten Häusern zu Weihnachten: der Christbaum. Der Ursprung des Christbaums liegt im heidnischen Brauchtum. Schon im Mittelalter verzierten die Menschen gerne Haus und Hof mit immergrünen Zweigen von Tanne, Mistel und Wacholder. Im späten 16. Jahrhundert wurde es dann im Elsass Brauch, den Weihnachtsbaum mit Süßigkeiten zu schmücken; die Kerzen kamen im 18. Jahrhundert hinzu. Im 19. Jahrhundert schließlich wurde der geschmückte Weihnachtsbaum...

  • 25.11.15
Sport

Christbaumversenken trotz eisiger Temperaturen

LANGENLOIS. Am 07. Dezember 2013 fand das weihnachtliche Christbaumversenken des Tauchclubs Krems-Langenlois in dessen Schulungssee in Kollersdorf, Bezirk Tulln, trotz wahrlich eisigen Temperaturen (Lufttemperatur 5°C, Wassertemperatur 4°C) statt. Anschließend lud der Verein zur alljährlichen Jahreshauptversammlung sowie zur Weihnachtsfeier ein. Wie schon in den vergangen Jahren wurden alle Taucheinsteiger, welche 2013 einen Kurs belegt hatten, von Neptun höchstpersönlich getauft. Am 4....

  • 11.12.13
Leute
Feierliche Überbringung des Kremser Christbaumes an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer mit Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Vizebürgermeister Mag. Wolfgang Derler, Kinder des Erlebniskindergartens Mitterau I und Bläsern der Werkskapelle der Voest Alpine Krems.

Kremser Christbaum für den Bundespräsidenten

KREMS/ WIEN. „Für die Stadt Krems ist heute ein großer Tag“, sagte Bürgermeister Dr. Reinhard Resch bei der heutigen feierlichen Übergabe des Kremser Christbaumes an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer im Spiegelsaal der Wiener Hofburg. Der Kremser Delegation gehörten Vizebürgermeister Mag. Wolfgang Derler, Stadtrat Albert Kisling, Stadträtin Mag. Anna Wegl und die Gemeinderäte Gerda Ringhofer und Werner Stöberl und Magistratsdirektor Mag. Karl Hallbauer an. Die musikalische Gestaltung...

  • 10.12.13
Lokales

Es weihnachtet im Rathaus

KREMS. „Wann fängt Weihnachten an?“: Diese gesungene Frage richteten die Kinder der Volksschule Hafnerplatz bei der Erstbeleuchtung des Christbaumes in der Rathaushalle an Bürgermeister Reinhard Resch. Und dieser antwortete prompt: „Immer dann, wenn ihr unseren Weihnachtsbaum fertig geschmückt habt und zum ersten Mal erleuchtet!“ Es ist schon gute Tradition, dass die Kinder der Volksschule den Schmuck für den Christbaum in der Rathaushalle gestalten und den Baum vor dem ersten Adventsonntag...

  • 09.12.13
Lokales

Gemeinderat Friedl Spendet Weihnachtsbaum

Krems. Nun, da der große Christbaum am Gneixendorfer Dorfplatz auch mit einer Lichterkette versehen ist, freut sich die SPÖ den edlen Spender des Baums bekanntzugeben. Gemeinderat Alfred Friedl aus Stein ist es, der den gewaltigen Baum aus seinem Garten für die Bevölkerung von Gneixendorf kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Stadtrat Alfred Scheichel bedankte sich namens der SPÖ Gneixendorf herzlich beim großzügigen Spender.

  • 04.12.13
Lokales
Christbaumhändler Johann Steinmetz aus Maria Laach zeigt einen seiner prächtigen Bäume.

Gut gewachsene Christbäume leisten sich Kremser gerne

MARIA LAACH (don). Zufrieden mit dem heurigen Weihnachtsgeschäft zeigt sich Johann Steinmetz aus Maria Laach, der seine Christbäume im Stadtpark Krems anbietet. Stolz präsentiert er seine großen und kleinen Tannen, die alle gerade gewachsen und mit gleichförmigen Reihen ausgestattet sind. Darunter finden sich auch einzelne Exemplare, die sogar 3,5 Meter hoch sind und gar nicht so selten gekauft werden wie Steinmetz bestätigt . "In dieser Höhe kostet ein Baum schon bei 90 Euro", erklärt der...

  • 17.12.12
Lokales
4 Bilder

Glühweinstand - Christbaumverkauf In Rehberg

Glühweinstand - Christbaumverkauf am Rechpergplatz in 3500 Rehberg. der Verschönerungsverein Rehberg mit Rudolf Vobenka verkauft vom 08.12. - 11.12.2011 am Rechpergplatz in Rehberg wieder einheimische Christbäume. Natürlich ist der Kremstaler Imbisswagen mit seinen köstlichen Burgervariationen dabei. Zusätzlich gibt es wieder Trüffelvariationen zum Verkosten. Dazu ein leckerer Himbeerpunsch, oder Glühwein..... Was gib´s noch: Weihnachtsschmuck- Geschenke, Weihnachtsbäckerei ........

  • 23.11.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.