Christian Aichmayr

Beiträge zum Thema Christian Aichmayr

Martina Beck und Christian Aichmayr (2.v.r.) von der Bürgerliste Rutzenham bei der Übergabe der Spende an die Feuerwehr.

Bürgerliste Rutzenham
Spenden statt Zeitung zum Jahresende

"Die Bürgerliste Rutzenham ist seit 1985 im Gemeinderat vertreten und dürfte damit in Oberösterreich nach der Bürgerliste SBU in Steyregg, die bereits 1979 gegründet wurde, die zweitälteste Bürgerliste Oberösterreichs sein" sagt Obmann und Gemeindevorstand Christian Aichmayr. Auf diese jahrzehntelange Kontinuität – die für Bürgerlisten eher untypisch ist – ist man durchaus stolz. RUTZENHAM. Bei der Gemeinderatswahl 2021 wurde die FPÖ stimmenmäßig überholt, womit der Sitz im Gemeindevorstand an...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2021 wird mit den BLOÖ eine neue Partei für den Einzug in den Landtag antreten. Parteiobmann ist Martin Gollner.

Gollner/Aichmayr
OÖ. Bürgerlisten wollen gemeinsam in den Landtag

Oberösterreichs Bürgerlisten haben sich zusammengeschlossen und wollen 2021 in den Landtag gewählt werden. Über den Hintergrund und ihre politischen Ziele informierten jetzt Parteiobmann Martin Gollner und Christian Aichmayr. OÖ. Die Idee zur Gründung der Bürgerlisten Oberösterreich (BLOÖ) kam Obmann und Arzt Martin Gollner vor zwei Jahren nach einer Wahl in Peuerbach. Das berichtet er jetzt bei einer Pressekonferenz am 17. September in Linz. Dabei habe er festgestellt, dass hinter den Listen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Christian Aichmayr (l.) mit Stefan Hindinger.

interview
Vor Ort: Hindinger im Radio

Christian Aichmayr spricht mit ehemaligem Vöcklabrucker Stadtrat. VÖCKLABRUCK. Der Rutzenhamer Christian Aichmayr, Redakteur/Sendungsmacher Freies Radio Salzkammergut (FRS) & Freier Rundfunk OÖ (FRO), bringt in seiner Sendereihe "Vor Ort – Ansichten, Einsichten und Aussichten" ein Gespräch mit Stefan Hindinger. Der Politiker der Grünen hat im Herbst 2018 nach 15-jähriger Tätigkeit als Stadtrat von Vöcklabruck die Funktion an Sonja Pickhardt-Kröpfel übergeben. Zu hören ist der Beitrag mit dem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Ernst Killy, Gerhard Humer, Rudolf Reisenberger, Albert Minarik, Christian Aichmayr und Alois Imlinger (v.l.).

"WI(e)SO" belebt die Gesellschaftspolitik

RUTZENHAM. Im Gasthaus "Zur Lini" hielt der Verein "WI(e)SO" seine Jahreshauptversammlung ab. Der Vereinsname steht für „Wirtschaft und Soziales“. Schwerpunkt ist die Organisation von gesellschaftspolitischen Veranstaltungen, bei denen Fachleute nach Referaten mit dem Publikum diskutieren. So ging es unter anderem 2016 um die Sinnhaftigkeit von Gemeindefusionen. Die unterschiedlichen Argumente bewirkten ein lebhaften Diskurs, der laut Verein noch immer weitergeführt wird. Obmann ist seit der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Christian Aichmayr im Radionest Vöcklabruck, das kürzlich ins Offene Kulturhaus übersiedelte.

Seit zehn Jahren on air

Seit 2008 produziert der Rutzenhamer Christian Aichmayr regelmäßig Radiosendungen. RUTZENHAM. "Bis heute habe ich an die 280 Produktionen fertiggestellt", erzählt Christian Aichmayr (59). Seine Radiosendungen haben fixe Programmplätze im Freien Radio Salzkammergut und beim Freien Rundfunk Oberösterreich (Radio FRO).Vom DJ zum JournalistenBegonnen hat Aichmayr mit seiner Musiksendung "Contrast", mit der er 2008 on air ging. Der Name kommt übrigens vom ehemaligen Musiklokal Contrast in...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Im Verwaltungszentrum 4+ arbeiten die Gemeinden Oberndorf, Pitzenberg, Pühret und Rutzenham zusammen.

Zukunftsmusik mit Misstönen

Grüne: Bei Fusion auch an große Lösung mit Schwanenstadt denken OBERNDORF. Zu einer möglichen Fusion der Gemeinden Oberndorf, Pitzenberg, Pühret und Rutzenham meldeten sich auch die Grünen. Landtagsabgeordneter Gottfried Hirz geht sogar noch einen Schritt weiter: "Auch Schwanenstadt gehört hier mitgedacht." Schon jetzt werde vieles an Infrastruktur von der gesamten Bevölkerung gemeinsam genutzt. "Wichtig dabei ist, dass dieser Prozess gemeinsam mit der Bevölkerung und auf freiwilliger Basis...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Die Bürgerliste feiert den 30er

Eine Woche vor der Wahl laden die Funktionäre zum Fest ein RUTZENHAM. Erstmals kandidieren in der kleinsten Gemeinde Oberösterreichs mit 220 Wahlberechtigten bei der heurigen Wahl gleichzeitig drei Parteien. Neben der ÖVP und der Bürgerliste kandidiert nun auch die FPÖ, die bereits von 1979 bis 1985 einmal im Gemeinderat vertreten war. Die Bürgerliste Rutzenham kandidiert bei der Gemeinderatswahl zum sechsten Mal, sie warb bereits 1985 um die Gunst der Wähler. Zum 30-jährigen Bestehen lädt sie...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Christian Aichmayr (l.) mit Pührets Umweltausschussobmann Alois Dzawik.

2000 Bahnfahrten – vier Gemeinden, ein Leihticket

PÜHRET. Christian Aichmayr aus Rutzenham war der 2000. Fahrgast, der das Leihticket der Verwaltungsgemeinschaft 4+ mit Oberndorf, Pitzenberg, Pühret und Rutzenham in Anspruch nahm. Die Übergabe nahm Umweltausschuss Alois Dzawik aus Pühret vor. Unter dem Motto „Bahnfahren – CO₂ sparen“ sollte der Pühreter Bevölkerung vor fünfeinhalb Jahren das Bahnfahren mittels "Schnupperticket“ schmackhaft gemacht werden. Als Mitglied im Klimabündnis konnte die Gemeinde Pühret Monatskarten des...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Radio-Interview mit Seufer-Wasserthal

BEZIRK. Der Rutzenhamer Christian Aichmayr führte mit dem Leiter des Maximilianhauses Puchheim, Willi Seufer-Wasserthal, ein Interview über dessen Tätigkeit und die Zukunft des Bildungszentrums. Am Montag, 12. Jänner, 19 Uhr, ist der einstündige Beitrag im Freien Radio Salzkammergut (107,3 Mhz, Sendefenster Vöcklabruck) zu hören. Der Beitrag kann aber auch jederzeit über folgenden Link gehört werden: http://cba.fro.at/276723

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.