christina ball

Beiträge zum Thema christina ball

Das Öziv Kärnten/Lebenswerke Hermagor veranstaltete am Nassfeld ihren Aktionstag "Fun & Run".
4

Nassfeld
Große Beteiligung am Aktionstag ‚Fun & Run’

Der Aktionstag "Fun & Run" am Nassfeld war eine tolle Veranstaltung im Sinne der Inklusion.  NASSFELD. Vor Kurzem fand bei wunderschönem Wetter und tollen Pistenverhältnissen der Aktionstag "Fun & Run" am Nassfeld statt. Die Skifamilie des ÖZIV Kärnten/Lebenswerke Hermagor hatte einen wunderbaren Skitag, der mit einem Zeitlauf seinen Höhepunkt fand. Die SiegerBei dem Zeitlauf in der jeweiligen Klassifikation holten sich Petra Kolarik (stehend) und Matheo Domanig (sitzend)  den...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Bürgermeister Siegfried Ronacher und  Vizebürgermeister Leopold Astner mit Christiane Regittnig-Zankl und Verena Grolitsch (Stadtkapelle Hermagor) sowie Nikolaus Astner sen und jun (Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach
32

Neujahrskonzert
Neujahrs-Konzert Hermagor

Die Stadtkapelle Hermagor und die Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach eröffneten das musikalische Jubiläums-Jahr 2020. HERMAGOR (jost). „Das Neujahrs-Konzert 2020 bildet den Auftakt der Feierlichkeiten zu 90 Jahre Stadt Hermgor“, so Bürgermeister Siegfried Ronacher am Abend des Neujahrs-Tages in seiner Begrüssung im randvollen Stadtsaal Hermagor. Sowohl die Stadtkapelle Hermagor unter Kapellmeisterin Verena Grolitsch als auch die Trachtenkapelle Wulfenia Tröpolach unter Kapellmeister...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Jubiläums-Familie: Hubert und Helga Segner mit Tochter Daniela und Schwiegersohn Toni, deren Sohn Robin und Toni's Mutter Ruth Kronabetter
26

Imkerei
Jubiläum im „Bienenhaus“

Mit Herzblut und Bienenfleiß produziert die Imkerei Segner in Hermagor seit 50 Jahren Honig. HERMAGOR (jost). Exakt am 7.Dezember 2019, dem Gedenktag des Heiligen Ambrosius, dem Schutzpatronen der Imker und Bienen, feierte Familie Segner mit zahlreichen Ehrengästen und Freunden das fünfzigste Firmen-Jubiläum. Das Unternehmen „Segner“, bestehend aus Hubert, Helga, Daniela, Toni und Sohn Robin, ist ein Familienbetrieb, wo alle Generationen mit anpacken. Der gelernte Bäcker und heutige...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
WOCHE-Team mit Markus Galli, Sandra Kerschbaumer, Gerhard Brüggler, Kathrin Horn, Ronald Mairitschg
57

Nassfeld
Jubiläumsausgabe von „Schlag das Ass“

Bei der 10. Auflage von „Schlag das Ass" waren alle 520 Teilnehmer die wahren Sieger. NASSFELD (jost). Trotz herrlichem Neuschnee von 30 Zentimetern, aber zu dichten Nebelschwaden auf der gesamten Rennstrecke konnte am Samstag ein reguläres Rennen nicht durchgeführt werden. Die Rennleitung und das Organisationskomitee entschieden sich kurzfristig dazu, das Rennen „neutral“ ablaufen zu lassen und auf eine Wertung zu verzichten. Im Vordergrund standen für die Teilnehmer die außergewöhnliche...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
23

Jubiläumskonzert
Jubiläumskonzert der Stadtkapelle Hermagor

Das Festkonzert zum 50-jährigen Bestand der Stadtkapelle Hermagor stand unter dem Motto „Muisik verbindet Menschen und schafft Freunde“. HERMAGOR (jost). Der Blasmusikverein Vellach wurde 1956 gegründet und 1968, also vor 50 Jahren, zur Stadtkapelle Hermagor erhoben. Obfrau Christiane Regittnig-Zankl freut sich über aktuell 37 aktive Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Langzeit-Kapellmeister Hans Grolitsch. „Der Schwerpunkt unserer Kapelle besteht in der Jugend-Arbeit, daher liegt...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Viel Prominenz bei der offiziellen Eröffnung in Hermagor am 11.Juni 2017 - gerade mal ein Jahr nach dem Spatenstich
69

Gailtaler „Gelbe Engel“ haben neues Zuhause

Kürzlich wurde in Hermagor/Obervellach der neue ÖAMTC-Stützpunkt feierlich eröffnet. HERMAGOR (jost). Nach weniger als einem Jahr Bauzeit konnte der ÖAMTC am 11.Juni 2017 den neuen Stützpunkt Hermagor in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste eröffnen. Die moderne Stadt-Architektur im typischen ÖAMTC-Gelb liegt unübersehbar im Obervellacher Gewerbegebiet, kurz vor Hermagor. Chronik Bereits 1978 wurde vom ÖAMTC in Hermagor der erste Technische Dienst eingerichtet. Für die damals rund 600...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Viele Ehrengäste wohnten dem Festakt bei
8

FF Tröpolach - 130 Jahre im Dienst für den Nächsten

TRÖPOLACH. Am Freitag, dem 26. Mai, feierte die Freiwillige Feuerwehr Tröpolach ihr 130-jähriges Bestandsjubiläum mit der Heiligen Messe, einem Festakt mit Kranzniederlegung und anschließendem Dämmerschoppen. Die Entstehung Im Jahr 1887 beschlossen 37 Männer aus Tröpolach, eine Selbstschutzorganisation zu gründen, um den Elementen und Naturgewalten nicht allein gegenüberstehen zu müssen, sondern gemeinsam und organisiert entgegentreten zu können. Die Freiwillige Feuerwehr Tröpolach war...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Halten ja, Parken nein. In der Begegnungszone in Hermagor will man bei Parksündern nun strenger durchgreifen

Hermagor: Aus für die Dauerparker

Ab 1. Juli werden in Hermagors Begegnungszone Dauerparker nicht mehr toleriert. HERMAGOR (iz). Seit dem 14. Juli 2015 gibt es in Hermagor – im Kreuzungsbereich 10. Oktober Straße, Gasserplatz, Hauptstraße in westliche Richtung bis zum Ende des Hauptplatzes – eine Begegnungszone. Übergangsphase passé' Die Begegnungszone darf laut Gesetzesverordnung von Fußgängern und motorisierten Verkehrsteilnehmern gleichberechtigt benützt werden kann. Gemäß dem Paragraf 76c StVO der...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
1.Platz: FF Görtschach
12

Die FF Görtschach ist Meister auf dem Eis

TRÖPOLACH. Beim Eisstockturnier der Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See konnten die Kameraden der FF Görtschach den Wanderpokal in Empfang nehmen. Zwölf Mannschaften Der Sportverein Tröpolach, im Besonderen dessen Eismeister Peter Warmuth sen., sorgte für perfekte Bedingungen auf der Stocksportanlage in Tröpolach, wo das von der Freiwilligen Feuerwehr Tröpolach organisierte Turnier ausgetragen wurde. Insgesamt zwölf Mannschaften aus den Feuerwehren der Stadtgemeinde...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.