Christine Schnöll

Beiträge zum Thema Christine Schnöll

"Lächeln ist wie ein Boomerang"

Malereien mit lachenden Kindern und Bilder, die zum Lächeln verführen. Zwei Künstlerinnen stellten ihre Werke in der Bachschmiede aus und erfreuten Kunstkenner und Besucher gleichermaßen. "Lächeln ist wie ein Boomerang", so Günther Ettinger in seiner Laudatio über die Werke von Christine Schnöll und Michaela Stockhammer. Bei der Eröffnung der Ausstellung wurde die positive Energie spürbar. Im Luftschutzstollen leistete dazu auch Markus Anders mit seiner farbenfrohen Leucht-Skulptur seinen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Christine Schnöll, Markus Anders, Michaela Stockhammer.
29

"Die Kunst des Lächelns": Künstler zeigen wunderbare Werke in der Bachschmiede

Wie sich das Lächeln von Kinder-Bildern auf die Besucher überträgt WALS (schw). "Eineinhalb Jahre hat Christine Schnöll an ihrem Kinder-Bilder-Zyklus gearbeitet. Ihre Bilder sind ein Gebet für das Glück und Wohlergehen der Kinder in der Welt. Tinte, Tusche und Feder sowie Farbakzente verwendet Michaela Stockhammer für ihre Bilder, die lustvoll, launenhaft und eigenwillig, aber immer liebevoll entstehen. Inspiriert werden die Künstlerinnen, wenn sie mit offenen Augen durchs Leben gehen", so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer

Freude bei Salzburgs Kleidermacherlehrlingen

SALZBURG. Stolz und Freude herrscht unter Salzburgs Kleidermachern: Nicole Obermaier vom Lehrbetrieb Madl am Grünmarkt hat den Bundeslehrlingswettbewerb der Damenkleidermacher gewonnen. Und auch Gabriela Duronic von Toferer Textil in Eben kam als Dritte aufs Siegerpodest. Innungsmeisterin Christine Schnöll ist stolz auf ihre Schützlinge: „Ich freue mich über die tolle Leistung unseres Nachwuchses. Sie ist ein Beweis für die hohe Qualität der Ausbildung, die in den Betrieben und der Berufsschule...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Herzlich begrüßt wurde Schauspielerin Sabine Petzl von Bernhard Robotka und Jürgen Fux.
38

Künstler Jürgen Fux zeigte Retrospektive in der Bachschmiede Wals

WALS-SIEZENHEIM. "Es sind wunderbare Werk. Seine Bilder finden weltweiten Anklang", erklärte Bernhard Robotka bei der Vernissage von Jürgen Norbert Fux in der Walser Bachschmiede. Der Anifer Künstler zeigte in seiner 107. Ausstellung eine Retrospektive seiner Schaffensperiode und sein neuestes Projekt "Leatherart", bei dem Tierleder als Leinwand für einzigartige Foto-Objekte dient. “Es ist ein langfristiges Konzept, bei dem nur Unikate entstehen, ein durchdachtes Marketing-System in Verbindung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Musikalische Unterstützung erhielt Christine Schnöll bei ihrer Vernissage von ihrem Sohn Renato Unterberg und seiner Band.
20

Erhellende Werke und ergreifende Worte bei Vernissage in der Bachschmiede

WALS. "Ich liebe deine Bilder", streute Bachschmiede-Chef Bernhard Robotka der Künstlerin Christine Schnöll bei der Eröffnung ihrer Artworks-Ausstellung Rosen. Präsentiert wurde ein Querschnitt ihrer Arbeiten, darunter Künstler-Ikonen und Plexi-Glas-Werke mit bis zu vier Schichten. "Künstler wie Bob Marley, Jim Morrison und Liz Taylor haben mich durch ihre Arbeiten inspiriert. Salvador Dali ist mein Lieblingskünstler. Meine Arbeiten sollen erhellen und den Menschen gut tun", erzählte die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.