Christophorus 5

Beiträge zum Thema Christophorus 5

Am gestrigen Sonntag wurde der in Zams stationierte Christophorus 5 ins benachbarte Vorarlberg alarmiert.

Christophorus 5 in Vorarlberg im Einsatz
Skitourengeher mit Herzinfarkt von C5 ins Krankenhaus geflogen

ZAMS/MONTAFON. ÖAMTC-Flugrettung: Christophorus 5 ist bundeslandübergreifend im Einsatz. Am Sonntag flog C5 einen Sktourengeher mit Herzinfarkt ins LKH Feldkirch, da der Christophorus 8 gerade bei einem anderen Einsatz war. Bundeslandübergreifend im EinsatzAm gestrigen Sonntag wurde der in Zams stationierte Christophorus 5 ins benachbarte Vorarlberg alarmiert. Beim Aufstieg zu den „Drei Türmen“ in der Drusenfluhgruppe im Vorarlberger Montafon erlitt ein Skitourengeher auf etwa 2.700 Metern...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der in Zams stationierte Christophorus 5 flog 2020 insgesamt 734 Einsätze.
2

ÖAMTC-Notarzthubschrauber
Christophorus 5 flog 734 Einsätze im Corona-Jahr 2020

ZAMS. Aufgrund der Corona-Pandemie gab es bei den Einsätzen der ÖAMTC-Notarzthubschrauber in Tirol im Jahr 2020 einen deutlichen Rückgang. Der in Zams stationierte Christophorus 5 flog 2020 insgesamt 734 Einsätze. Deutlicher Rückgang Die in Tirol stationierten ÖAMTC-Notarzthubschrauber flogen 2020 insgesamt 3.016 Einsätze – rund acht Prozent weniger als 2019 (3.284 Einsätze). Der in Zams stationierte Christophorus 5 flog 2020 insgesamt 734 Einsätze (2019: 835). "Wie überall in Österreich zeigt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christophorus 5 des ÖAMTC: Dank eines neu geregelten Einsatzsystems mit den Notärzten des Krankenhaus St. Vinzenz Zams bleibt die medizinische Versorgung aus der Luft weiterhin zu 100 Prozent aufrecht.

Krankenhaus Zams/ÖAMTC
Notarztdienst für Rettungshubschrauber in den Bezirken Imst und Landeck gewährleistet

BEZIRK LANDECK, IMST. Bis vor Kurzem hoben im Tiroler Oberland sechs Hubschrauber für Rettungseinsätze ab. Seit der Coronavirus-Maßnahmen und der Schließung der Skigebiete stellten bis auf den Christophorus 5 des ÖAMTC alle Anbieter ihren Dienst ein. Dank eines neu geregelten Einsatzsystems mit den Notärzten des Krankenhaus St. Vinzenz Zams bleibt die medizinische Versorgung aus der Luft weiterhin zu 100 Prozent aufrecht. Stützpunkt in Zams Die Bezirke Imst und Landeck verfügten bis vor wenigen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auf der B 180 Reschenbundestraße kollidierten zwei Fahrzeuge und ein Wohnmobil im Ortsgebiet von Pfunds.
1 10

Schwerer Verkehrsunfall
Mehre Fahrzeuge kollidierten bei Pfunds

Auf der B 180 Reschenbundestraße kollidierten zwei Fahrzeuge und ein Wohnmobil im Ortsgebiet von Pfunds. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. PFUNDS. Am Sonntag, den 30.06.19, gegen 14:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Reschenbundesstraße B180. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten dort zwei Fahrzeuge und ein Wohnmobil. Dabei wurden sechs Personen unbestimmten Grades verletzt. Die alarmierte Feuerwehr Pfunds stellte den Brandschutz sicher und unterstützte den mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Symbolbild ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus

Polizeimeldung
St. Anton: Flugnotfall während eines Notarzthubschraubereinsatzes

ST. ANTON. Der Pilot des Notarzthubschraubers C5 erlitt während der Bergung eines Verletzten einen medizinischen Notfall und verlor die Kontrolle über die Maschine. Verletzer nach Arbeitsunfall Am 23. Mai 2019 um 10.53 Uhr wurde der Notarzthubschrauber (NAH) „Christophorus 5“ des ÖAMTC durch die Leitstelle Tirol zu einem Arbeitsunfall im alpinen Gelände in St. Anton am Arlberg im Bereich Galzig – Arlensatteln alarmiert. Der NAH wurde nach Einweisung durch einen Ersthelfer oberhalb der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Mit Tau geborgen
Kappl: Paragleiter bei Gampernunspitze abgestürzt

KAPPL. Am 16.11.2018, gegen 15.15 Uhr stürzte ein 38-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinem Gleitschirm im Bereich der Gampernunspitze, im Gemeindegebiet von Kappl, aus bisher unbekannter Ursache ab. Der Paragleitpilot kam unterhalb des Nordgrates auf einer Seehöhe von 2.750 Metern zum Liegen und konnte über sein mitgeführtes GPS-Gerät einen Notruf absetzen. Dieser Notruf gelangte über die Zentrale in Wien zur Leitstelle Tirol und weiter zur Bezirksleitstelle der Polizei Landeck....

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Bei dem Unfall wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt.
9

Verkehrsunfall auf der B180 Reschenbundesstraße
Tösens: Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte

TÖSENS (das). Ein 23-jähriger Österreicher war am 8.10.2018 kurz nach 13 Uhr mit seinem Pkw von Pfunds in Richtung Ried i.O. unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte den Pkw eines entgegenkommenden 56-jährigen Österreichers seitlich. Dadurch drehte sich sein Fahrzeug und geriet erneut in den Gegenverkehr, wo es zum Frontalzusammenstoß mit einem Pkw eines 61-jährigen Österreichers kam. Dieser Pkw wurde über den rechten Fahrbahnrand...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Der Arbeiter wurde durch den Sturz am Bein verletzt und musste ins KH- Zams geflogen werden.
2

In 2,5m tiefen Schacht gestürzt
Arbeiter auf Baustelle in Ladis verletzt

LADIS. "Höhen/Tiefenrettung – Sturz in den Schacht": Mit dieser Einsatzmeldung wurden die Feuerwehren aus Ladis, Serfaus und Landeck heute, Freitag den 28. September um 9:19 alarmiert. 
Ein Arbeiter ist beim Montieren einer Halterung in einen ca. 2,5m tiefen Schacht gestürzt. Dabei hat er sich eine Verletzung am Bein zugezogen. Nach der Erkundung des Einsatzleiters konnten die Feuerwehren aus Landeck und Serfaus storniert werden. Der Patient wurde von der RTW Mannschaft zusammen mit dem Team...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Am Donnerstag überschlug sich ein mit etwa 1000 Liter Diesel beladener Schlepper auf einer Bergwiese nahe der Dawinalpe in Strengen.
4

Strengen: Fahrzeugabsturz auf der Dawinalpe

Auf der Dawinalpe in Strengen stürzte am Donnerstag ein Schlepper über eine Bergwiese ab. STRENGEN. Am Donnerstag überschlug sich ein mit etwa 1000 Liter Diesel beladener Schlepper auf einer Bergwiese nahe der Dawinalpe in Strengen. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Feuerwehr Landeck wurde zusammen mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 5 und der Feuerwehr Strengen gegen 15:30 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Patient bereits durch die Crew des C5...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Der 43-jährige Bergsteiger erlitt beim Absturz tödliche Verletzungen.
4

Tödlicher Absturz am Augsburger Höhenweg

Im Bereich der "Dawinscharte" in den Lechtaler Alpen rutsche ein deutscher Bergsteiger auf einem Schneefeld aus. Er stürzte mehrere hundert Meter über steiles Gelände ab und erlitt tödliche Verletzungen. GRINS/ZAMS. Zwei Bergsteiger aus Deutschland (37 und 43 Jahre) waren am 18. Juli 2018 um 12.00 Uhr auf dem Augsburger Höhenweg unterwegs. Bei der Durchsteigung eines Firnfeldes im Bereich der Dawinscharte, Gemeinde Grins, in einer Höhe von ca. 2.450 Meter, verwendeten die Bergsteiger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine Mannschaft des C 5: Notarzt Georg Hofer, Stützpunktleiter und Pilot Christoph Kathrein und Flugretter Stefan Reich.
10

Im Einsatz für die Menschen...

BEZIRK (jota). Für die Menschen unterwegs - das sind sie, die Notärzte, Piloten und Flugretter des ÖAMTC-Stützpunktes Zams. Seit 1987 gibt es den Christophorus 5, seit 1997 ist der C 5 in Zams stationiert. "Wir wollen für die Menschen da sein und ihnen helfen", betont Notarzt Dr. Georg Hofer, der regelmäßig Dienst bei der Flugrettung in Zams macht und einer von 25 Notärzten ist, die dafür sorgen, dass immer jemand zur Stelle ist, wenn Hilfe gebraucht wird. "Ich habe Hobby und Beruf vereint", so...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Die Lange Nacht des Roten Kreuzes: Bezirksstellenleiter Dr. Christian Klimmer, Dr. Carolin Nebl und GF Otmar Juen.
41

Rotes Kreuz Landeck lud zur langen Nacht

Das Rote Kreuz gab mit der Infoveranstaltung einen umfassenden Einblick in die vielfältige Arbeit. ZAMS (otko). Vergangenen Freitag lud die Bezirksstelle Landeck des Roten Kreuzes zur langen Nacht. "Wir haben uns an die Museen und Kirchen dran gehängt. Berufstätige Leute haben am Abend einfach besser Zeit", berichtete GF Otmar Juen. Unter dem Titel "Informieren und Präsentieren" konnten die Besucher Einblick in die Arbeit des Roten Kreuzes nehmen. "Wir wollen mit dieser Veranstaltung zeigen,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
76

Technik begeistert auch Kinder

Kindergarten Bruggen zu Besuch beim "C5 Stützpunkt" in Zams. Technik begeistert auch Kinder. So bewiesen bei der kürzlich durchgeführten Aktion des Kindergarten Bruggen beim Besuch des Hubschrauberstützpunktes C5 des ÖAMTC in Zams. Die Crew des Stützpunktes unter Stützpunktleiter Hubert Becksteiner Dr. Peter Schönher und Flugretter Franz Leitner führten die Kinder in die Welt der Flugrettung ein. Die „Tanten“ Andrea, Marianne, Julia und Claudia freuten sich mit ihren 38 Schützlingen über den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Peter Hergel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.