CHS Villach

Beiträge zum Thema CHS Villach

Judith Zedrosser ist Landes-Schulsprecherin des Schultyps berufsbildende mittlere und höhere Schule.

Portrait
Judith Zedrosser vertritt die Schüler landesweit

Judith Zedrosser von der CHS Villach (Centrum Humanberuflicher Schulen) wurde zu einer der drei Landesschulsprecher gewählt. VILLACH. Die VP-nahe "Schülerunion" sicherte sich 13 von 15 Mandaten in der Kärntner Landes-Schülervertretung und stellt damit die Landesschulsprecher für alle drei Schultypen: Allgemein bildende höhere Schule (AHS), Berufsbildende Mittlere und Höheren Schulen (BMHS) und Berufsschulen (BS). Zu den Landes-Schulsprechern gewählt wurde Alexander König von der FBS 2...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Maturanten präsentierten Ideen für Gesundheit, Technik und Wirtschaft.

FH Kärnten
Maturaprojektwettbewerb: Schüler präsentieren ihre Projekte online

Dieses Jahr wurden die Präsentationen der vorwissenschaftlichen Arbeiten des 15. österreichweiten Maturaprojektwettbewerbs der FH Kärnten online ausgetragen. Vier Gewinnerteams aus Kärnten, Oberösterreich und Tirol freuten sich über je 1.000 Euro Preisgeld. VILLACH/KÄRNTEN. Aufgrund des Veranstaltungsverbotes erfolgte das Finale des diesjährigen Maturaprojektwettbewerbs der FH Kärnten am 25. April auf digitalem Wege. Die Teilnehmer präsentierten ihre eingereichten Projekte per Video und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Derzeit werden im CHS MNS-Masken gefertigt
7

Coronavirus in Villach
CHS Villach fertigt Schutzmasken

Das CHS Villach zeigt soziales Engagement, auch in Krisen-Zeiten.  VILLACH. Das Corona-Virus kann die Lehrerinnen der zugehörigen Modeabteilung nicht davon abhalten, aktiv zu sein. Deshalb fertigen sie für die Bildungsdirektion Kärnten und für das Land Kärnten spezielle Schutzmasken in Handarbeit, die im sonderpädagogischen Dienst zum Einsatz kommen. In lustigen Designs Die lustigen und lässigen Designs sollen Farbe in den Alltag jener Menschen bringen, die aktuell besonders viel leisten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
souveräner Umgang: Handyboxen in der CHS
3

Smartphones an Schulen
Generelles Handyverbot an Schulen ist nicht zielführend

Aus dem Unterricht ist das Handy bei den meisten Schulen in Villach verbannt. Ausnahmen sind der gezielte Einsatz für Recherchen wo es Themenbezogen benützt werden darf. In den Pausen dürfen die Schüler je nach Schule ihre Telefone eingeschränkt benützen. Villach (bp). Von einem strikten Handy Verbot an ihren Schulen halten weder die CHS Leiterin Petra Mayer, noch die Volksschuldirektorin der VS Lind Gabriele Eitzinger oder der Direktor der Privatschule Eigenart Gerhard Dullnig nichts....

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Prasser
Anzeige
5

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | CHS Villach & Tagesstätte Die Vier Jahreszeiten
Ein ganz besonderer Adventschmuck

Es ist kein Weihnachtsbaum und auch kein Adventgesteck, was die SchülerInnen der CHS Villach gemeinsam mit den KlientInnen der Tagesstätte von den Vier Jahreszeiten in Wernberg dieses Jahr besonderes basteln. Dafür wäre es so oder so zu groß. „Eine coole Idee, so etwas würde bei uns perfekt in die Schule passen“, sind sich die Schülerinnen der CHS Villach einig. Aber was ist es nun. „Es ist ein weihnachtliches Dekoobjekt, welches nicht jeder hat“, erklärt mit einem Schmunzeln die Leiterin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | CHS Villach & Lebenshilfe Kärnten
Kekse, Kekse und nochmals Kekse

Von weitem hat man schon das Lachen und die Musik gehört bei der Lebenshilfe in Ledenitzen, in der die BewohnerInnen gemeinsam mit einer Klasse der CHS Villach Kekse gebacken haben. Und weil es gleich so viele Freiwillige gab, wurde kurzerhand eine zweite Backstube eröffnet. Nicoletta, eine der Betreuerinnen, hat alles fest im Griff und unterhält alle mit ihrer guten Laune und Lebensweisheiten. „Das Besondere an diesem Rezept, verrät sie, ist, dass es nirgendwo geschrieben steht. Es ist ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | CHS Villach & Diakonie de La Tour
Ein Schultag am Christkindlmarkt

Schule muss nicht immer theoretisch sein, sie kann auch ganz nahe am Leben Kompetenzen vermitteln. So einen Schultag hat die 2. AWF, die zweite Klasse der Wirtschaftsfachschule am CHS Villach unter der Leitung von Margrit Klammer im Rahmen des Adventkalenders des Verantwortung zeigen! Netzwerks verbracht. Die Schülerinnen und Schüler haben im Altenheim Maria Gail der Diakonie de La Tour geholfen, den hauseigenen Christkindlmarkt vorzubereiten und waren dann mit den Bewohnerinnen und Bewohnern...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
132

CHS-Ball im Congress Center Villach
Die Champions des CHS

VILLACH (bm) Am Samstag fand zum ersten Mal seit 12 Jahren wieder der CHS-Ball im Congress Center Villach statt. Über 2000 Besucher kamen, um mit den SchülerInnen des CHS durch die Nacht zu feiern. Sieben Maturaklassen und eine Abschlusskalsse gibt es heuer. Für das Motto des Abends haben sich die Maturantinnen selbst entschlossen: Zu Ehren von Queen und Freddy Mercury lautete diese nämlich "We are the Champions". Auch die Eröffnungspolonaise, choreographiert von Babsi Koitz, wurde zu berühmten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Anzeige
5

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | CHS Villach & Diakonie de La Tour
Lernen fürs Leben, aber lustig

„Das Lustigste am heutigen Tag waren die Sprichwörter, die wir mit den BewohnerInnen gemeinsam vervollständigt haben. Es ist toll, wie fit die alten Menschen waren. Sie haben voll mitgemacht und mehr gewusst als wir“, lacht Philippe. Er ist Schüler der 2. AWF, der zweiten Klasse der Wirtschaftsfachschule am CHS Villach. Mit seinen KlassenkameradInnen und den Professorinnen Margrit Klammer und Astrid Ehrlich verbringen sie heute im Rahmen des Adventkalenders des Netzwerks Verantwortung zeigen!...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Corina Druml startet heuer erstmals für das "KTM Factory"-Team
5

Mountainbike-Weltcup
Sport und Schule sind ihre Motivation

Die Gailtalerin Corina Druml startete in die Mountainbike-Weltcupsaison. Bei Matura gibt es einen Halbzeit-Erfolg. ST. GEORGEN. Sportliche und schulische Erfolge können sich gegenseitig befruchten. Dies nutzt Corina Druml, die in den kommenden Tagen ein starkes Programm zu absolvieren hat, aktuell für sich. Drei Mal schriftlichDaher hat sich die 19-jährige CHS-Schülerin und MTB-Nationalteam-Fahrerin in den vergangenen Monaten ganz besonders in ihre Schulbücher vertieft, um die Matura...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Erhielt die Plakette "Gesunde BMHS": das CHS Villach

Auszeichnung
Zweite Plakette an Schule überreicht

Centrum Humanberuflicher Schule erhält als zweite berufsbegleitende Schule die  Plakette „Gesunde BMHS“. VILLACH. Das Centrum Humanberuflicher Schulen (CHS) in Villach wurde für die Bereitschaft, einen gesundheitsfördernden Weg zu gehen als zweite Kärntner berufsbildende mittlere und höhere Schule (BMHS) mit der Plakette "Gesunde BMHS" von der Kärntner Gebietskrankenkasse und BVA Kärnten ausgezeichnet. Sie setzte eine Reihe spannender Schwerpunkte in den Bereichen Ernährung, Bewegung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Ingesamt nahmen 34 SportlerInnen am Bewerb in der CHS Villach teil.
3

Villach
CHS veranstaltete mit Verein Herzschlag MATP- Bewerb

Am Freitag, den 01. Februar 2019 fand der MATP- Bewerb im Turnsaal  der CHS Villach statt.  VILLACH. Insgesamt 34 SportlerInnen der Lebenshilfe Spittal, Lebenshilfe Ledenitzen, Lebenshilfe Wolfsberg, Caritas Friesach und IntergrationsZentrum Rettet-das-Kind Seebach traten zum diesjährigen MATP- Bewerb an. MATP steht für Motor Activity Training Program. Daher war dieser Bewerb gleichzeitig ein Testspiel für die Special Olympics Winterspiele 2020 in Villach.  CHS Schulklasse organisierte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
(v. li.): Petra Mayer (Leiterin des CHS Villach), Reinhard Rohr (Präsident des Kärntner Landtags), Renate Kanovsky-Wintermann (HUM-Landesschulinspektorin), Gabriele Nussbaumer (Direktorin der NMS Landskron) & Klaus Haberl (Pädagogischer Leiter der Bildungsdirektion Kärnten) mit CHS SchülerInnen

CHS Villach
Offene Türen "begeisterten Gäste"

Tag der offenen Tür am CHS lockte viele Besucher an. VILLACH. Über viele Besucher konnte sich am vergangenen Freitag-Nachmittag die neue CHS-Leiterin Petra Mayer freuen. Trotz Schneematsch-Wetter nutzten Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern & Freunde die Gelegenheit, im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ CHS-Luft zu schnuppern. Mood-Food-Verkostungen, Modeschau-Highlights, Slackline-Contests, Live-Kunst-Performances und vieles mehr "begeisterten" die aus ganz Kärnten angereisten Gäste,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Dirtrunner Michael Babitsch möchte nach erfolgreicher Matura den Sparta Race absolvieren.
8

Feffernitz
"Wir wünschen uns mehr Sport-Stunden"

Feffernitzer Michael Babitsch maturiert heuer an der CHS Villach. Sport ist für ihn Motivation pur. FEFFERNITZ (LiTi). Das Thema „Sport in unseren Schulen“ wirft immer und überall große Diskussionen auf. Gibt es genug Sportstunden oder sollen die Leibesübungseinheiten aufgestockt werden? Auch die beiden CHS-Sport- und Ernährungsschüler Corinna Druml und Michael Babitsch wünschen sich mehr Sportstunden. Für sie ist der tägliche Sport Ausgleich zum Schulstress und Motivation für ihre...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
 Prof. Dr. Petra Mayer übernimmt bis Herbst die Leitung am CHS.
2

CHS Villach
Interimistische Leitung wurde beschlossen

VILLACH. Bis voraussichtlich Herbst 2019 wird Dr. Prof. Petra Mayer die Position der Leitung am CHS Villach übernehmen. Die Juristin unterrichtet seit dem Jahr 2000 als Professorin am CHS, seit Herbst 2018 ist sie die Qualitätsmanagement-Beauftragte vor Ort sowie Mitglied des Leitungsteams am CHS. Der Landesschulrat hat in einer Sonder-Besprechung die neue Leiterin vorgeschlagen.  Tiefe Betroffenheit  Die provisorische Schulleiterin Annemarie Mischitz verstarb völlig unerwartet in den...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Leitete seit Herbst 2018 die CHS, Annemarie Mischitz

Villach
Große Trauer am CHS

Die provisorische Leiterin des CHS Villach, Annemarie Mischitz, ist verstorben. Sie hatte seit Herbst 2018 die Leitung inne. VILLACH. Die provisorische Leiterin des CHS Villach, Annemarie Mischitz, ist verstorben."Mit ihrem Tod verliert die Schule nicht nur eine charismatische Führungs-Persönlichkeit, sondern vor allem einen unvergleichlich liebevollen Menschen", heißt es seitens der CHS.  Zur Person Annemarie Mischitz widmete sich seit Herbst 2018 mit ihrem einzigartig charmanten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Anzeige
12

Man kann viel lernen, wenn man anderen Freude bereitet

Mit Kisten und Dosen voller Brötchen, Pizzaschnecken, Kekse und vielen Kannen voller Tee sind die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse im Zweig Sport und Ernährung vom CHS hierher auf den Rathausplatz in Villach gekommen. Hier treffen sich die Jugendlichen mit den Mädchen und Burschen vom Kinderheim Haus Antonius zum Eislaufen. Betreuerin Sarah Kuschej ist mit Tamina aus der Gruppe Kunterbunt und den Burschen vom ‚Haus der kleinen Buben‘ im Haus 1 gekommen. „Die Kinder lieben es sehr, sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
9

Rote Säckchen als Tüpferl auf dem i

Es ist eine große und muntere Runde, die an diesem Nachmittag durch die Villacher Innenstadt zieht. Ein gemeinsamer Besuch des Christkindlmarktes steht am Programm, zu dem sich 19 Schülerinnen der ersten Klasse der Abteilung Mode des CHS Villach und eine Gruppe von Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe aus Ledenitzen verabredet haben. Gemeinsam geht es von der Schule zunächst zum Rathausplatz und dann die beleuchteten Straßen und Gassen entlang. Da gibt es vieles zu bewundern. Gemeinsam...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
10

Ein Kurzfilm als Weihnachtsgeschenk

In einer Klasse am CHS in Villach im dritten Stock geht es den ganzen Tag über hochkonzentriert zu. Die SchülerInnen der 4. Klasse der Abteilung Kunst unter der Leitung der Professorin Julia Stern haben geblockten Unterricht im Thema Animation. Aber anstatt sich allgemeinen Übungsbeispielen zu widmen, hat die Klasse sich im Rahmen des Adventkalenders von Verantwortung zeigen! heute einer besonderen Aufgabe verschrieben. Heute sind sieben Jugendlichen der Produktionsschule Ost von pro mente...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
3

Es gibt auch andere Leben

„Oft sind es 20 junge Leute, die abends hierher in die JUNO Villach der Diakonie de La Tour kommen. Sie haben keine feste Bleibe, kein Zuhause und wir sind für sie einfach da. Es gibt auch andere Leben, die man oft auch nicht nachvollziehen kann. Das respektieren wir.“ Die Erzählungen von Elisabeth Ebner der Leiterin der JUNO vor den SchülerInnen des CHS Villach, die mit ihren beiden Professorinnen Petra Maier und Christa Willenig das Projekt zugunsten der Notschlafstelle gestartet haben. Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
11

Vom Bratapfel und vom nahen Weihnachten

Der große helle Wintergarten im Altenheim Bethesda der Diakonie de La Tour ist bis auf den letzten Platz gefüllt mit gemütlichen Sesseln, dazwischen Rollstühle und Rollatoren, alles schön aneinandergereiht, damit alle Platz haben und gut zum Bühnenbereich sehen können. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind heute zu einem besonderen Konzert eingeladen. Eine Klasse der CHS Villach ist im Rahmen des VZ Adventkalender zu Besuch, gekommen sind zwei junge engagierte Professorinnen für Musik und die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Konnten den Scheck an Heidemarie Stuck und Melanie Klampfer übergeben: Juma Ongaro und Christiana Bergmann (Mitte)
5

Leute
Kunst bringt Erlös für Kinder

Projekt zur Diplomarbeit "Friede in der Kunst" ermöglicht großartige Spende an SOS-Kinderdorf. VILLACH (ak). Im Rahmen ihrer Diplomarbeit "Friede in der Kunst" organisierten Juma Ongaro und Christiana Bergmann die Christmas Charity-Veranstaltung "Kunst für Frieden". Die Schülerinnen des fünften Jahrganges des Kunstzweiges der CHS-Villach (Centrum Humanberuflicher Schulen) versteigerten dabei liebevoll gestaltete Kunstwerke ihrer Mitschüler. Am Ende der Veranstalung konnten sie einen Betrag...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Anzeige
5

Eine süße Krippe fürs KIZ

„Wir haben in der Klasse ausgelost, wer heute mit nach Spittel kommen darf“, erzählt Nicol Leitner, Klassenvorständin der 2. AHK, der Kunstklasse am CHS Villach. Mit zehn Schülerinnen und Schülern sind sie mit dem Zug nach Spittal ins Kriseninterventionszentrum, dem KIZ gekommen. Bepackt mit Lebkuchenteilen, aus denen nun im Kreis der Schüler und der Kindern und Jugendlichen im KIZ eine große Krippe aus Lebkuchen gebaut wird. „Wir wollten schon lange im KIZ ein Krippe haben, nun bekommen wir...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
10

Die Welt von draußen kommt in die Schule

„Unsere Schüler sollen mit verschiedenen Menschen in Berührung kommen, wir wollen die Welt von draußen in die Schule hereinholen, so formuliert Sabine Enzinger, Klassenvorständin der 1. AHK, der Kunstklasse am CHS Villach den Wert für ihre SchülerInnen, an den Verantwortung zeigen! Projekten teilzunehmen. Sie selbst von Kolleginnen gehört, die im vergangenen Jahr mit ihrer Klasse mitgemacht haben und begeistert waren. „Heute haben ihre Schüler am Nachmittag in den Ateliers der Schule statt der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.