Citybahn Waidhofen/Ybbs

Beiträge zum Thema Citybahn Waidhofen/Ybbs

Bei Pendlern und Schülern beliebt – die Citybahn Waidhofen.

Citybahn Waidhofen
"Sehr gut" von Waidhofens Fahrgästen für die Pünktlichkeit

Die Fahrgäste der Mariazellerbahn und der Citybahn Waidhofen stellten „ihren“ Bahnen bei der Fahrgastbefragung 2020 ein hervorragendes Zeugnis aus. WAIDHOFEN/YBBS. Die Citybahn Waidhofen ist als innerstädtisches Verkehrsmittel in Waidhofen an der Ybbs vor allem für die Pendler und Schüler unterwegs. Auch hier konnte die Zufriedenheit bei den Fahrgästen weiter gesteigert werden und liegt bei einer Gesamtschulnote von 1,53 (2019:1,59). Die Pünktlichkeit wurde von den Befragten mit 1,29 bewertet,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Mit Bestnoten unterwegs – die traditionsreiche Mariazellerbahn.
2

Mariazellerbahn & Citybahn Waidhofen
Mit bestem Zeugnis in die Saison 2021

Die Fahrgäste der Mariazellerbahn und der Citybahn Waidhofen stellten „ihren“ Bahnen bei der Fahrgastbefragung 2020 ein hervorragendes Zeugnis aus. REGION (pa). Bewertet wurden Parameter wie Qualität, Zugpersonal, Sicherheit, Pünktlichkeit und Sauberkeit. Die Befragung fand von 20. bis 28. Oktober 2020 statt und ergab eine Gesamtzufriedenheit von 1,33 (2019: 1,42) laut Schulnotensystem. „Das Ergebnis der Befragung zeigt deutlich, dass der eingeschlagene Weg stimmt. Die Investitionen in unsere...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek und VOR Verkehrsexperte Paul Liebhart präsentierten im Rahmen der Pressekonferenz die Eckpunkte des neuen Verkehrsdienstevertrags für die Mariazellerbahn und die Citybahn Waidhofen.
2

Waidhofen/Ybbs
Zusätzliche Angebote auf Citybahn Waidhofen und Mariazellerbahnn

„Konkret werden wir die Angebote auf der Citybahn Waidhofen und der Mariazellerbahn in den kommenden Jahren um 13 Prozent steigern“, so NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. WAIDHOFEN/YBBS. Seit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember ist der neue Verkehrsdienstevertrag (VDV) für die Mariazellerbahn und die Citybahn Waidhofen in Kraft. Mit derartigen Verträgen werden jene Leistungen festgelegt, die von der öffentlichen Hand beauftragt und bezahlt werden. „Der vorliegende Vertrag ist die Basis...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Citbahn Waidhofen

Citybahn Waidhofen
Neue Stationen und verdoppeltes Fahrplanangebot ab 13. Dezember

WAIDHOFEN/YBBS. „Mit dem europäischen Fahrplanwechsel am 13. Dezember soll es auch auf der Mariazellerbahn und der Citybahn Waidhofen zusätzliche Angebote geben. Zusätzliche Verbindungen bei der Mariazellerbahn sowie zwei neue Haltestellen und eine Verdoppelung des Fahrplanangebots bei der Citybahn Waidhofen bringen wesentliche Verbesserungen für unsere Fahrgäste“, kann NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko über die geplanten Neuerungen im Fahrplan 2021 berichten.  Halbstundentakt bis 21...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
9

Unfall: Waidhofens Bürgermeister verletzt

WAIDHOFEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag kurz vor Mittag in Waidhofen an der Ybbs gekommen. Ein Auto wurde auf einem unbeschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst. Der Unfall ereignete sich am Dienstag auf der Strecke der NÖVOG-Citybahn, Nach ersten Informationen der Feuerwehr und der Polizei saßen in dem Unfallfahrzeug der Bürgermeister von Waidhofen an der Ybbs, der Vizebürgermeister sowie eine Mitarbeiterin des Bürgermeisters.Zwei Fahrzeuginsassen wurden beim Unfall...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Ab 20. August ist die Citybahn Waidhofen wieder im Einsatz, im Bild: Dienststellenleiter Christian Hohl, NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl und Verkehrslandesrat Karl Wilfing. (© NÖVOG/Chaloupek)

Citybahn Waidhofen modernisiert und wieder im Einsatz

Die Citybahn Waidhofen wurde in den vergangenen Wochen einer umfangreichen Modernisierung unterzogen. „Wir wollen unseren Fahrgästen eine moderne Strecke und größtmöglichen Komfort bieten. Daher haben wir rund 670.000 Euro in die Citybahn Waidhofen investiert und notwendige Sanierungsarbeiten umgesetzt. Damit wurden unter anderem das Schwarzbachviadukt teilsaniert, mithilfe einer innovativen gleisgebundenen Maschine die Schotterbettung im Bereich der Haltestelle Vogelsang gereinigt und wichtige...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
Die Strecke der Citybahn Waidhofen wird saniert und modernisiert. (© NÖVOG/Chaloupek)

Umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der Citybahn Waidhofen

Aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen ist die Citybahn Waidhofen von 18. Juli bis 19. August gesperrt. In dieser Zeit entfällt der Zugverkehr gänzlich. Fahrgäste werden gebeten, auf die Busse der Mostviertellinie umzusteigen. Die Tickets der Citybahn Waidhofen werden in den Bussen zwischen Waidhofen und Gstadt anerkannt. Die geplanten Bauarbeiten dienen in erster Linie der kontinuierlichen Modernisierung der Stecke. So etwa werden wichtige Instandhaltungsmaßnahmen und Stopfarbeiten durchgeführt....

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
Der Osterhase  beschenkte die Kinder in der Citybahn Waidhofen.
4

Ybbstalbahn setzte ein "österliches" Lebenszeichen

Es sind zwar derzeit nur 5 km der einst 50 km langen Ybbstalbahnstrecke von Waidhofen / Ybbs nach Lunz am See erhalten, aber auch dieses kurze Stück (jetzt Citybahn genannt) , quillte am Ostersonntag über. Der "weiße Osterhase " des Vereines Pro Ybbstalbahn begeisterte Kinder wie auch Erwachsene. Für viele war nur mehr ein Stehplatz im Triebwagen frei, aber das tat der guten Laune keinen Abbruch. Und der Wettergott war den Bahnfreunden wie immer gnädig. Während es rund um Waidhofen stürmte und...

  • Amstetten
  • Daniel Butter
Schaffnerin Gerda Teubenbacher mit Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Citybahn Waidhofen/Ybbs wieder auf Schiene

„Während der Streckensperre wurden Langsamfahrstellen beseitigt, Weichen getauscht, Gleise erneuert und Bahnhöfe revitalisiert. Damit ist die Citybahn Waidhofen nun fit für die nächsten Jahre. Für die Fahrgäste bedeutet das eine Optimierung der Fahrzeiten und mehr Fahrkomfort auf der gesamten Strecke. Insgesamt wurden haben wir rundd 675.000 Euro in die Modernisierung der Strecke investiert“, resümiert Verkehrslandesrat Karl Wilfing. Weichen wurden gestellt Im Zuge der Sanierung wurden im...

  • Amstetten
  • Daniel Butter
Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl mit Schaffnerin Gerda Teubenbacher. (© NÖVOG / Kerschbaummayr)

Citybahn Waidhofen: Nach Sanierung fit für die Zukunft

Ab sofort ist die Citybahn Waidhofen wieder laut Fahrplan unterwegs. „Während der Streckensperre wurden Langsamfahrstellen beseitigt, Weichen getauscht, Gleise erneuert und Bahnhöfe revitalisiert. Damit ist die Citybahn Waidhofen nun fit für die nächsten Jahre. Für die Fahrgäste bedeutet das eine Optimierung der Fahrzeiten und mehr Fahrkomfort auf der gesamten Strecke. Insgesamt wurden haben wir rd 675.000 Euro in die Modernisierung der Strecke investiert“, resümiert Verkehrslandesrat Karl...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl mit den Mitarbeitern der Citybahn Waidhofen (© NÖVOG/Kerschbaummayr)
2

Citybahn Waidhofen: Verkehrslandesrat Wilfing auf Lokalaugenschein

Am 15. April 2013 stattete Verkehrslandesrat Karl Wilfing der Citybahn Waidhofen einen Besuch ab. In Begleitung von NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl konnte er einen Eindruck von dieser Dienstelle in Waidhofen an der Ybbs und den vor Ort arbeitenden Mitarbeitern gewinnen. „Die Citybahn Waidhofen ist mit fünf Mitarbeitern eine der kleinsten Dienststellen der NÖVOG, allerdings bin ich beeindruckt von der Vielseitigkeit der Mitarbeiter. Alle Beschäftigten sind sowohl bei der technischen...

  • Amstetten
  • NÖVOG Redaktion
Verkehrslandesrat Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl mit Melanie Hellein, der jüngsten NÖVOG Führungskraft

NÖVOG: Jüngste Führungskraft des Unternehmens leitet das NÖVOG Infocenter

Melanie Hellein ist mit 21 Jahren die jüngste Führungskraft der NÖVOG. Sie leitet das neu eingerichtete NÖVOG Infocenter. „In den ersten drei Monaten seit Start des neuen Infocenter hat sie mit ihrem Team rund 2.000 Kundenanfragen bewältigt – Tendenz steigend“, so Verkehrslandesrat Karl Wilfing, der Melanie Hellein zu ihrer Führungsaufgabe sehr herzlich gratuliert. „Melanie Hellein hat sich beim Aufbau des Infocenters als starke Persönlichkeit mit Führungsqualitäten erwiesen. Im...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
Das neue Fahrplanheft ist demnächst auf den Gemeindeämtern, in den Bussen und im Krankenhaus Waidhofen erhältlich.

Mostviertel-Linie: Neuer Fahrplan seit 11. Dezember

YBBSTAL. Für den öffentlichen Verkehr im Ybbstal ergeben sich folgende Neuerungen: Die Linien MO1 und MO3 bleiben in Waidhofen nun bei der Haltestelle Pestalozzistraße (Autohaus Senker) stehen, wodurch man näher beim Spar-Markt aus- und einsteigen kann. Aufgrund des kaum vorhandenen Fahrgastaufkommens und der parallelen Führung mit der Rudolfsbahn werden die drei Kurspaare der Linie MO1 auf dem Abschnitt Bruckbach - Hauptbahnhof Waidhofen nicht mehr bedient. Auf der Citybahn Waidhofen wird...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Amstetten / Ybbstal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.