Alles zum Thema Club Poesie

Beiträge zum Thema Club Poesie

Leute
8 Bilder

Club Poesie: "Machs Maul auf!"

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. „1968 – 2018 – Mach’s Maul auf“, war der Titel beim Sommerfest des “Club Poesie“. 50 Jahre nach dem Höhepunkt der 80er-Bewegung fragten die Poeten des Clubs, was von den Idealen, Forderungen, der Kritikfähigkeit und dem Kampf gegen die strenge Geschlechtsmoral geblieben ist. Die Texte dazu kamen aus der Sicht von Susanne Binder, Annemarie Moser, Horst Freitag, Horst Hahn, Maximilian Huber, Florian Juterschnig und Peter Mömken. Die Autorin...

  • 20.08.18
Lokales
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
2 Bilder

Club Poesie mit Pomp und Beiwerk

Wiener Neustadt. Bericht von Karl Kreska. Erstmals präsentierte sich der „Club Poesie“ im Café Stadler mit „Pomp & Beiwerk“, (übertriebener Prunk) und (Beiwerk – schmückende Zutat), dabei zeigte sich sowohl die poetische wie auch musikalische Seite der Akteure Roland Köhler mit "krishna oder trud", weiters gab es Beiträge von Horst Hahn, Susanna Binder, Max Huber, Peter Mömken, David Kabicher, Jakob Pfeffer und Martin Sebesta. Dem 1. Club Poesie-Auftritt im Café lauschten auch Günter...

  • 05.12.17
Leute
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
3 Bilder

Club Poesie mit Pomp und Beiwerk

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. Erstmals präsentierte sich der „Club Poesie“ im Café Stadler mit „Pomp & Beiwerk“, (übertriebener Prunk) und (Beiwerk – schmückende Zutat), dabei zeigte sich sowohl die poetische wie auch musikalische Seite der Akteure Roland Köhler mit "krishna oder trud", weiters gab es Beiträge von Horst Hahn, Susanna Binder, Max Huber, Peter Mömken, David Kabicher, Jakob Pfeffer und Martin Sebesta. Dem 1. Club Poesie-Auftritt im Café lauschten auch Günter...

  • 04.12.17
Lokales

MOBY DICK oder Der Wal – clubpoesie auf hoher See

Wiener Neustadt, Bezirk. Bericht von Karl Kreska und Foto von Horst Hahn. Wer kennt sie nicht, die Geschichte um Kapitän Ahab und seine Jagd nach dem weißen Wal namens Moby Dick? Herman Melville war der Meinung dass er keine Metapher geschrieben hatte und doch ist dieser 1851 erschienener Klassiker der Weltliteratur unter anderem auch dies. Dieser zeitlose Roman nimmt den Leser mit auf See und macht sich auf das blutige aber damalige gute Geschäft mit dem Walfang mitzuerleben. Doch die Fahrt...

  • 25.06.17
  •  1
Leute
10 Bilder

Der Club Poesie sucht "Da Da"

WIENER NEUSTADT. Unter dem Motto „DA DA total“ lud der „Club Poesie“ auf den Hauptplatz, besser gesagt ins ehemalige Cafe „Neufeld“. Zu Beginn stellten Maximilian Huber und Peter Mömken die Frage, was ist DaDa? In einer Doppelkonference stellten sie den Dadaismus diese künstlerische und literarische Bewegung des frühen 20. Jhdt. vor, die mit ihren bunten Aufbrüchen gegen die Spießerkultur ätzte. Horst Hahn ergänzte: "Diese Stadt braucht mehr Dada als je zuvor, wir bringen eine ganze Hand voll...

  • 15.05.17
Leute
2 Bilder

Schöne Verlierer zum 10. Jubiläum

WIENER NEUSTADT. Zu seinem 10-jährigen Bestehen lud der Club Poesie zu einer interessanten Veranstaltung ins BORG, in deren Rahmen das bereits dritte Buch des Vereins „beautiful losers“, mit Beiträgen von Paul Eisenkirchner, Horst Freitag, Horst Hahn, Maximilian Huber, Hubert Hutfless, Florian Juterschnig, Thomas Kodnar, Roland Köhler, Wolfgang Millendorfer, Peter Mömken, Günter Schmidhofer und Julia Schwarzer vorgestellt wurde. In Zusammenarbeit mit Doomsday films, einer Gruppe junger...

  • 10.11.15
Leute
8 Bilder

Poetisches Fest zum Geburtstag

WIENER NEUSTADT. Im stimmungsvollen Hof des Stadtmuseums feierte der „clubpoesie“, sein 10jähriges Bestehen. Zum Jubiläum lasen Max Huber, Günter Schneidhofer, Horst Hahn, Roland Köhler, Julia Schwarzer, Peter Mömken, Horst Freitag, Thomas Kodnar, Florian Juterschnig und Hubert Hutfless eigene Texte zum Schriftsteller Franz Kafka. Bei der gelungenen Veranstaltung wurden auch Margarete Sitz, Isabella Siedl, Anton Blaha mit Gattin, Michael Rosecker sowie Maria und Rudolf Zoufal gesichtet.

  • 03.08.15
Lokales
Kafka remixed oder es war an einem Freitagabend im schönsten Sommer

Sommerfest des clubpoesie

WIENER NEUSTADT. clubpoesie feiert 2015 seinen 10. Geburtstag mit diesem ganz besonderen Autor. Für „Kafka remixed“ hat clubpoesie Kafkas’ Welt erforscht und neue Texte rund um das Phänomen Franz Kafka verfasst. Mit dabei: Thomas Kodnar, Julia Schwarzer, Horst Hahn, Maximilian Huber, Günter Schmidhofer, Hubert Hutfless, Horst Freitag, Peter Mömken, Roland Köhler und Florian Juterschnig. Die Musik kommt von The Master & his little drummer boys/girls. Sommerfest des clubpoesie Kafka...

  • 21.07.15
Lokales

„Club Poesie“ feiert 10 Jahre

WIENER NEUSTADT. Der „clubpoesie“, die freie Wiener Neustädter Literaturplattform, wird junge zehn Jahre alt. „Nachdem die “Großen Drei” Albert Janetschek, Peter Schuster und Peter Zumpf damals verstorben sind und andere Autoren aus verschiedenen Gründen fast verstummt sind, kamen viele Literaturinteressierte, was zur Gründung des „clubpoesie“ führte. Dies ist ein loses Zusammentreffen bei dem über Literatur geredet, Texte ausgetauscht und Veranstaltungen geplant werden. Die Auftritte sind...

  • 21.07.15
Wirtschaft

Die letzten Tage der Menschheit

WIENER NEUSTADT. Die freie Literaturplattform Wiener Neustadts, club poesie, lädt zu einer poetisch-kritischen Reise durch das Zeitalter der Extreme, der allzu kurzen Geschichte des 20. Jahrhunderts, beginnend mit der "Urkatastrophe" des Ersten Weltkriegs - eine Text- und Literatur-Performance der besonderen Art. Die letzten Tage der Menschheit 16. Oktober 2014 um 19.00 Stadtmuseum Wiener Neustadt

  • 01.10.14
Leute

Poetischer Sommer

WIENER NEUSTADT. Das Sommerfest des Clubpoesie, der freien Dichtergruppe Wiener Neustadts stand heuer unter dem Motto „Der Meister und Margarita´´ nach Michail Bulgakow. Im genialen Roman des sowjetischen Schriftstellers ist in Moskau der Teufel los. Der Magier Voland und ein Kater stürzen die nachrevolutionäre Metropole ins Chaos. Die Autoren Paul Eisenkirchner, Horst Hahn, Matthias Hauswirth, Maximilian Huber, Hubert Hutfless, Roland Köhler, Peter Mömken und Günter Schmidhofer luden mit...

  • 16.06.13