Comeback

Beiträge zum Thema Comeback

Für das Alfa Romeo Sauber F1 Team geht das Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc mit dem neuen C37 an den Start.
2 2

Zurück in der Formel 1: Der Alfa Romeo Sauber C37 ist da

Im November 2017 wurde bekannt gegeben, dass Alfa Romeo 2018 in die Formel 1 zurückkehrt und bei Sauber einsteigen wird. Am 20. Februar präsentierte das Alfa Romeo Sauber F1 Team nun den neuen Boliden, den C37, mit dem Fahrerduo Marcus Ericsson und Charles Leclerc. Vieles neu beim C37 Der C37 weist einige Neuheiten auf – einerseits wegen des technischen Reglements, andererseits aufgrund des neuen technischen Ansatzes der Auto-Konstrukteure. Das Ziel des Teams bringt Teamchef Frédéric Vasseur...

  • Motor & Mobilität
1 52

Offizielle Verkündigung im WM-Ort Seefeld: Gregor Schlierenzauer plant Weltcup-Comeback

Großer Presseandrang im Sport- und Kongresszentrum Seefeld: Einer der größten Schispringer aller Zeiten, der Stubaier Gregor Schlierenzauer (26), hat angekündigt, nach einer Unterbrechung wieder in den Weltcup zurückzukehren, es soll ein Neustart werden. Ex-Skispringer Hubert Neuper steht ihm dabei als Manager zur Seite, wird Schlierenzauer in allen Belangen unterstützen, vor allem aber auch mental. SEEFELD. Beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo wird der Stubaier Gregor Schlierenzauer noch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Judoka Ivinger mit starkem Comeback

WATTENS/PRIEN (mb). Nach fünf Monaten Wettkampfpause meldete sich WSG-Swarovski-Wattens-Judoka Erich Ivinger mit dem dritten Platz beim 9. Wieninger Judocup im bayerischen Prien erfolgreich zurück. Der 66-Kilo-Athlet gewann fünf Kämpfe und musste sich nur dem bayerischen Meister der letzten beiden Jahre geschlagen geben. Am Ende sicherte sich Ivinger die Bronzemedaille. „Die Form ist noch nicht gut, hatte ich doch in den vergangenen Monaten leider mit mehreren Blessuren zu kämpfen“, so der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Matthias Berger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.