Alles zum Thema Cordial Hotel

Beiträge zum Thema Cordial Hotel

Wirtschaft
Lisi Family Hotel statt bisher Cordial Hotel.
22 Bilder

Reith b. K.
"Lisi Family Hotel" wurde feierlich getauft

REITH (niko). Das Cordial Hotel in Reith ist Geschichte. Nach dem Kauf des Hotels durch die Harisch Hotels wurde am Ostersonntag zum Kinderfest mit Hotel-Taufe geladen. Rund 700 Besucher stürmten das Hotelareal, wo zahlreiche Unterhaltungs-, Spiel- und Kulinarik-Stationen und Live-Musik für Kurzweil sorgten. Christian Harisch und sein Partner Stefan Rutter präsentierten mit dem "Lisi Family Hotel" ihr jüngstes Kind in ihrer wachsenden Hotel-Familie (u. a. Lanser Hof, mehrere Standorte),...

  • 24.04.19
Wirtschaft
Harisch Hotels suchen Ideen für das ehemalige Reither Cordial Hotel.

Reith b. K.
Kinder-Ideen für Hotel in Reith gefragt

REITH. Wie berichtet haben Harisch Hotels (Kitzbühel) das Cordial Hotel in Reith übernommen. Nun will die Harisch-Gruppe das Haus vor allem kinder-gerecht erneuern. Per Aussendung werden die Kids aufgefordert, Ideen einzubringen (per E-Mail an kids@harischhotels.com). Auch zum "Hotel-Tauffest" kann man sich anmelden (Präsentation des neuen Namens des Hotels am Ostersonntag, 19 Uhr). Ziel ist es zudem laut Aussendung, in den nächsten drei Jahren zum ersten plastikfreien Hotel zu werden.

  • 05.03.19
Wirtschaft
Hotels wurden verkauft.

Cordial Hotels
Hotels in Reith und Going wurden verkauft

REITH/GOING. Wie bereits medial berichtet standen Cordial-Hotels nach der Insolvenz der Imperial-Gruppe zum Verkauf, darunter die Häuser in Reith und Going. Das Cordial-Hotel in Reith (vier Sterne, 78 Zimmer) hat die Firmengruppe von Christian Harisch (Kitzbühel) übernommen. Es soll künftig von den Harisch-Hotels geführt werden. Das Hotel in Going (90 Betten) wurde demnach um 5,8 Mio. € an einen Südtiroler Investor mit der in Going ansässigen "Kaiser Projekt GmbH" veräußert.

  • 06.02.19
Wirtschaft
Hotels zu verkaufen.

Die Cordial-Hotels stehen zum Verkauf

TIROL/REITH/GOING. Im vorigen Herbst musste die Linzer Imperial-Gruppe Insolvenz anmelden. Davon waren auch mehrere Tochterfirmen, darunter die Cordial Ferienclub AG, betroffen. Wie die TT berichtet, werden nun die drei Tiroler Cordial-Hotels, darunter jenes in Reith und Going, zum Verkauf ausgeschrieben, um den Sanierungsplan erfüllen zu können.

  • 11.07.18
Leute
Hoteldir. Florian Engel und Managerin Sandra Hummel beim Advenzauber.

Adventzauber im Cordial in Reith

REITH. Zum ersten Mal fand im Cordial Golf & Wellness Hotel Reith der Adventzauber statt. Im Innenhof hatten verschiedene Vereine des Ortes ihre Stände aufgebaut und es gab Selbstgemachtes zum Mitnehmen oder sofort genießen. Handwerker zeigten ihr Können und das Waisenbläser Quartett der Musikkapelle Reith sowie der Reither Singkreis stimmten mit ihren Melodien die Besucher weihnachtlich ein.

  • 16.12.13