Corona-Ampel-Salzburg

Beiträge zum Thema Corona-Ampel-Salzburg

Salzburg kommt nicht von den hohen Corona-Fallzahlen runter. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 204,4 weist Salzburg im Bundesländervergleich den zweithöchsten Wert auf.
2

Corona in Salzburg
Salzburg hat Corona-Ampel auf rot gestellt

Nicht-Immunisierte treiben Infektionsgeschehen in Salzburg an. Die 7-Tage-Inzidenz bei Ungeimpften ist fünf Mal so hoch, wie die der Immunisierten.  UPDATE; Die Corona-Ampelkommission hat soeben das Bundesland Salzburg wieder auf die Stufe "Rot - sehr hohes Risiko" gesetzt. SALZBURG. Salzburg kommt nicht von den hohen Corona-Fallzahlen runter. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 204,4 weist Salzburg im Bundesländervergleich den zweithöchsten Wert auf. Nach Bezirken ist die Inzidenz im Tennengau mit...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ab sofort ist es wieder möglich sich telefonisch krank melden zu lassen.

Corona-Strategie
Krankmeldung über das Telefon wieder möglich

Angesichts der steigenden Zahlen und der Schaltung der Corona Ampel in Salzburg auf rot führt die Österreichische Gesundheitskasse wieder die telefonische Kranmeldung ein. Ab sofort besteht die Möglichkeit in ganz Österreich. SALZBURG.  Die Corona Ampel in Salzburg ist aufgrund der hohen sieben  Tage Inzidenz und der niedrigen Durchimpfungsrate wieder auf Rot geschalten. Damit Versicherte und Ärzte geschützt sind ist ab sofort wieder die telefonische Krankmeldung möglich. Der Beginn und das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Janisch
Der Pinzgau weist laut Landesstatistik am Donnerstag um 6.30 Uhr eine 7-Tage-Inzidenz von 187,1 und der Pongau von 125,3 auf. Mit großem Abstand folgen die Bezirke Stadt Salzburg (45,7), Hallein (41), Salzburg-Umgebung (28,5) und Tamsweg (24,9).
4

Corona in Salzburg
Ampel auf "Gelbgrün" gestellt – geringes Risiko in Salzburg

Die Corona-Ampel für Salzburg und seine Bezirke wurde von der Ampel-Kommission auf „Gelbgrün“ (geringes Risiko) um zwei Stufen heruntergesetzt. Trotzdem hat Salzburg die zweithöchste Sieben-Tages-Inzidenz in Österreich. Update: 6. August, 17 Uhr: Die Sieben-Tages-Inzidenz im Land Salzburg liegt derzeit bei 48 (Stand 5. August, 8.30 Uhr) und damit seit einigen Tagen unter 50. Die Corona-Ampel für das Land und seine Bezirke wurde daher von der bundesweiten Kommission auf „Gelbgrün“ (geringes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
„Die Maßnahmen sind teilweise sehr streng, aber unbedingt notwendig, um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Deshalb hoffe ich auf das Verständnis und Mitwirken der Bevölkerung", so Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
Aktion 6

Covid-19 im Tennengau
Aktuelle Entwicklungen - Verordnung jetzt online

Die Verordnung des Landeshauptmannes zur Bekämpfung des Covid-19-Viruses ist jetzt online. Sie tritt morgen, Samstag am 17. Oktober um 0 Uhr in Kraft. Bereits bewilligte Veranstaltungen dürfen im Tennengau wegen Gefahr im Verzug nicht mehr stattfinden.  SALZBURG/HALLEIN. Das Land Salzburg hat für die bereits angekündigten Maßnahmen im Rahmen der Covid-19-Pandemie eine Verordnung erteilt, die ab morgen, Samstag, um 0 Uhr in Kraft, tritt . Die Verordnung des Landeshauptmanns zur Bekämpfung der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.