Corona in Salzburg

Beiträge zum Thema Corona in Salzburg

Aufgrund des Coronavirus müssen zahlreiche Veranstaltungen auch im Lungau abgesagt werden. (Symbolbild)
1 Video

Coronavirus
Veranstaltungsabsagen im Lungau aufgrund des Coronavirus

Auch im Lungau, im Bezirk Murau und im Bezirk Spittal werden aus aktuellem Anlass, dem Erlass zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus der Bundesregierung vom 10. März 2020 sowie der stetigen Entwicklungen laufend Veranstaltungen abgesagt bzw. verschoben. LUNGAU, SPITTAL, MURAU. Das ganze Jahr hinweg werden aufgrund des Coronavirus immer wieder geplante Veranstaltungen abgesagt. In diesem Beitrag sind uns bekannte Absagen seit März zusammengefasst. Dieser Beitrag wird laufend...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Robert Wimmer (LKV): "All die Präventionsmaßnahmen machen wir sehr gerne zur Sicherheit unseres Publikums und unserer eigenen Sicherheit; und sie funktionieren – auch dank unseres lieben Publikums – seit Monaten sehr gut!"
2

Corona im Lungau
Kulturvereinigung hadert nicht mit dem Virus

"Die Präventionsmaßnahmen funktionieren – auch dank unseres lieben Publikums – seit Monaten sehr gut", sagt Robert Wimmter, der Obmann der Lungauer Kulturvereinigung (LKV), die sich gut auf die Corona-Situation einstellen konnte. LUNGAU. Wie sicher sind die LKV-Veranstaltungen in Anbetracht einer sich dem Vernehmen nach verschärfenden Corona-Situation? ROBERT WIMMER: Bei uns wird seit Anfang Juni ein Covid-19-Präventionskonzept gehandhabt, welches dem Publikum einen sicheren Besuch gewähren...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Bezirkshauptmannschaft Tamsweg im Lungau meldet laut dem Landes-Medienzentrum (LMZ) einen positiven Test auf das Corona-Virus im Kreise der Mitarbeiter.
2

Bezirkshauptmannschaft Tamsweg
Positiver Corona-Test im Mitarbeiterkreis

Elf Kontaktpersonen wurden im Kontext eines positiven Corona-(Covid-19)-Tests bei einer Person des Mitarbeiterkreises der Bezirksverwaltungsbehörde im Lungau ermittelt. TAMSWEG. Die Bezirkshauptmannschaft Tamsweg im Lungau meldet laut dem Landes-Medienzentrum (LMZ) einen positiven Test auf das Corona-Virus im Kreise der Mitarbeiter. Bis dato – das LMZ informierte um 12.40 Uhr – seien in diesem Zusammenhang elf Kontaktpersonen – vier davon als Kontaktperson eins und sieben als Kontaktperson...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Lungau.

Tourismus
Lungau erzielte Nächtigungsplus

Ferienregion Lungau verzeichnete im August-Vergleich ein Plus gegenüber 2019.   LUNGAU. Mit 169.694 Gäste-Nächtigungen im August 2020 lag der der Lungau laut dem Büro der Ferienregion 2,6 Prozentpunkte über dem August-Ergebnis von 2019. Dieser Anstieg korreliert allerdings nicht mit der Anzahl der Gäste-Ankünfte: hier gab es nämlich ein Minus von 12,82 gegenüber dem Vorjahres-August auf heuer 34.893 in absoluten Zahlen. Entspannung trotz Minus im Juli

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
(Archivfoto) Eine Impression der Begegnung in Grödig in der letzten Saison, als Corona noch keine Rolle spielte.
2

Corona in Salzburg
SV Grödig gegen Austria Salzburg abgesagt

Die Samstagpartie in der Regionalliga Salzburg im Fußball wurde abgesagt, weil zwei Grödiger Spieler  in einem Covid-19-Fall als Kontakperson zweiten Grades gelten. SALZBURG. Zwei Grödiger Fußballspieler gelten laut einer aktuellen Meldung auf der Homepage der Austria Salzburg in einem aktuellen Covid-19 Fall als Kontakperson zweiten Grades. Das geplante Match der 10. Runde der Regionalliga Salzburg, morgen, Samstag, 19. September, im Goldberg Stadion, zwischen dem SV Grödig und dem SV...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Beim Bfi Salzburg, dessen Geschäftsführer Horst Kremsmair ist, ist man sicher: Distance Learning in Kombination mit Präsenzunterricht hat Zukunft.
2

Bfi Salzburg
Corona als "Turbo" einer digitalisierten Lernwelt

Das Bfi Salzburg setzt verstärkt auf E-Learning und verstärkt auch sein Online-Kurs-Angebot. Auch die "Lehre mit Matura" wird am Bfi zum Teil mittels E-Learning-Inhalten abgewickelt. "Dennoch ist und bleibt das Bfi ein Präsenz-Bildungsinstitut, bei dem die soziale Komponente des Lernens immer im Mittelpunkt steht“, betont Horst Kremsmair. "Distance Learning" in Kombination mit Präsenzunterricht habe Zukunft. SALZBURG. Beim Berufsförderungsinstitut (Bfi ) Salzburg freut man sich: nämlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Ein entsprechender Antrag der Salzburger Volkspartei soll diese Woche im Ausschuss des Landtages (Symbolfoto) behandelt werden.

Corona in Salzburg
ÖVP will Wahlen in Notsituationen verschiebbar machen

Salzburger Volkspartei will rechtliche Möglichkeit zur Verschiebung von Wahlen in Notsituationen schaffen. Die Salzburger Freiheitlichen befürchten eine Aushöhlung der Demokratie und kündigen einen Abänderungsantrag an. SALZBURG. "Als eine weitere Lehre der Corona-Krise wollen wir einen Passus im Gesetz verankern, der es künftig in absoluten Ausnahmefällen und Notsituationen ermöglicht, eine bereits mittels Verordnung ausgeschriebene Landtags-, Gemeindevertretungs- oder Bürgermeisterwahl für...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Biomedizinische Analytik: für die 18 Studienplätze haben sich heuer 76 Interessierte beworben.
5

Fachhochschule (FH) Salzburg
Mehr Studienplätze für künftige biomedizinische Analytiker

Die Studienplätze für biomedizinische Analytik an der Fachhochschule (FH) Salzburg werden – wegen der  Coronavirus-Pandemie mit sofortiger Umsetzung – für die Jahre 2020 und 2021 um ein Fünftel aufgestockt. Das heißt schon ab diesem Herbst stehen 18 Studienplätze zur Verfügung. Das Bewerber-Interesse ist groß. SALZBURG. Die Studienplätze für biomedizinische Analytik an der Fachhochschule (FH) Salzburg werden für die Jahre 2020 und 2021 um ein Fünftel aufgestockt. Das bedeutet laut einem...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Meissnitzer Band aus Abtenau hat den Song "Ja zu Salzburg" für die gleichnamige Bezirksblätter Salzburg-Aktion komponiert.
1 Video 2

Ja zu Salzburg 2020
Das Musikvideo zum Song der Meissnitzer Band

Die Meissnitzer Band aus Abtenau hat für die Aktion "Ja zu Salzburg" der Bezirksblätter einen neuen Song komponiert. Hier seht ihr auch das Musikvideo dazu.  SALZBURG (tres). Mit der Kampagne #JazuSalzburg setzen die Bezirksblätter gemeinsam mit dem Land Salzburg auf das Wir-Gefühl und geben hier den Salzburgern Raum für ein klares Bekenntnis zu ihrem/unserem Salzburg. Corona hat die heimische Wirtschaft schwer getroffen. Auf der Seite meinbezirk.at/jazusalzburg findet ihr alles zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Tourismuszahlen: Verglichen mit Mai zeigt der Trendpfeil mit Blick auf den Juni nach oben.

Tourismus Salzburger Lungau
Deutlich mehr Gäste als noch im Mai

Verglichen mit dem Vorjahres-Juni  hat sich die Bilanz im Salzburger Lungau zwar in etwa halbiert, verglichen mit Mai 2020 ist der Trend aber in Verbesserung begriffen. LUNGAU. Die Ferienregion Salzburger Lungau verzeichnete im Juni 27.804 Nächtigungen und 9.687 Gästeankünfte. Verglichen mit dem Vorjahreswert entspricht das zwar einem merklichen Nächtigungsrückgang um 56,71 Prozent; allerdings ist mit Blick auf den coronabedingt schlechten Mai, als es nur 2.492 Nächtigungen (-84,07 Prozent)...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Nachdem es im Lungau schon länger keine positiv auf Covid-19 Getesteten gab, schlug das Virus nun neuerlich zu. (Symbolfoto)

Corona im Lungau
"Covid 19" schlug im Bezirk neuerlich zu

Zwei Menschen im Lungau positiv auf Covid-19 getestet. Das führte zu Quarantäne-Maßnahmen, die auch einigen Mitarbeiter der Landesklinik Tamsweg betreffen. LUNGAU. Nachdem laut dem Landes-Medienzentrum Salzburg im Lungau gestern zwei Personen positiv auf Covid-19 getestet worden sind, haben die Lungauer Gesundheitsbehörden das sogenannte "Contact Tracing" nun abgeschlossen. Laut Behörden gibt es im Krankenhaus Tamsweg mit Stand von Montag, 20. Juli, 11:30 Uhr, sechs Personen aus der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
„Unser AMS-Servicekoffer hält für viele betriebliche Situationen ein passendes Werkzeug bereit“, sagt AMS-Tamsweg-Leiter Andreas Hinterndorfer mit Fokus auf seine Zielgruppe, die Lungauer Unternehmen.

AMS Tamsweg
Zwei aktuelle Angebote aus dem "Servicekoffer"

Das AMS bietet Impulsberatung und Boxenstopp für durch Krisen – wie etwa Corona – gebeutelte Betriebe. TAMSWEG. Mit einer sogenannten „Impulsberatung" will das Arbeitsmarktservice (AMS) Tamsweg Unternehmen bei der Bewältigung von ganz besonderen Herausforderungen, wie die durch die Covid-19-Pandemie ausgelöste Krise, unterstützen. Darüber informierte AMS-Bezirksstellenleiter Andreas  Hinterndorfer. Zu den Beratungsschwerpunkten der Impulsberatung zähle etwa die Sicherung von Arbeitsplätzen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Eingebaute Trennwände in einem Schlaflager

Start in den Hüttensommer
Was Bergsportler beachten müssen

SALZBURG. Insgesamt 440 Hütten mit mehr als 17.000 Schlafplätzen betreiben die heimischen alpinen Vereine in Österreich. Bereits ab Mitte Mai haben die ersten Schutzhütten ihre Gastronomiebereiche geöffnet, Nächtigungen am Berg sind wieder ab 29. Mai möglich. Auch wenn für alpine Hütten die gleichen Regeln wie für Beherbergungsbetriebe im Tal gelten, müssen Bergsportler zusätzliche Regeln beachten – diese wurden vom Österreichischen Alpenverein, den Naturfreunden und dem Österreichischen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer
Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer kündigte Anfang Mai ein 30-Millionen-Euro-Hilfspaket des Landes für die Gemeimden an und begrüßt, dass jetzt auch der Bund ein Unterstützungspaket geschnürt.
2

Finanzielles Corona-Unterstützungspaket
Salzburg begrüßt die Zusatzmilliarde für Gemeinden

Landeshauptmann Haslauer begrüßt das am Montag, 25. Mai, präsentierte Unterstützungspaket des Bundes für die Gemeinden: Geld für Kindergärten, Schule, Senioren, saubere Energie und Datennetz – wird seitens des Landes-Medienzentrum Salzburg zusammengefasst, eine Milliarde Euro, um Steuerverluste der Kommunen abzufedern. Laut den Grünen bedeute dies nun eine Investitions-Unterstützung von 61,4 Millionen Euro für die Salzburger Städte und Gemeinden. SALZBURG. Rund 55 Prozent der Einnahmen der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
(Archivbild) Lungauer Osterfeuer.
3

Coronavirus
Jetzt werden auch Osterfeuer abgesagt

Die Marktgemeinde St. Michael sowie die Gemeinde Ramingstein untersagen für heuer das Errichten und Abrennen von Osterfeuern. ST. MICHAEL, RAMINGSTEIN. Das Errichten und Abrennen von Osterfeuern hat die Marktgemeinde St. Michael im Lungau wegen der aktuellen Entwicklung rund um die Corona-Pandemie (Covid 19) für heuer untersagt. Auch die Gemeinde Ramingstein untersagt das Aufstellen und Abrennen von Brauchtumsfeuern (Osterfeuern) in ihrem Kommunalgebiet ausnahmslos. Unter anderem das teilten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bürgermeister Georg Gappmayer (Archivfoto) – hier in seinen Amtsräumen abgebildet – befindet sich seit heute, 17. März, in häuslicher Quarantäne.
1 1 8

Coronavirus im Lungau
Die Breaking-News aus dem Bezirkshauptort

Bürgemeister in Quarantäne; kein Parteienverkehr mehr im Rathaus. Aufgrund der momentanen Gefahren-Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie überschlagen sich vielerorts die Ereignisse; es wurden und werden allerorts Vorkehrungen getroffen und Maßnahmen gesetzt, die eine Verbreitung der ansteckenden Krankheit verhindern sollen. Im Folgenden ein Auszug dessen was im Lungauer Bezirkshauptort Tamsweg passiert. TAMSWEG. Die Marktgemeinde Tamsweg hat betreffend die Corona-Pandemie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bürgermeister Georg Gappmayer (Archivfoto): "Als 'Kontaktperson' wurde ich heute unter häusliche Quarantäne gestellt."
2

Coronavirus in Salzburg
Ein Lungauer Bürgermeister ist in Quarantäne

Tamsweg: Bürgermeister Georg Gappmayer ist seit heute in häuslicher Quarantäne. Er gilt als Kontaktperson. Ein Amtskollege aus Niederösterreich, der letzte Woche auf Kurzbesuch in Tamsweg weilte, wurde laut der Marktgemeinde Tamsweg positiv auf das Corona-Virus getestet. "Ich befinde mich bis einschließlich 26. März 2020 in privater häuslicher Quarantäne", so Gappmayer zu dieser Vorsichtsmaßnahme. "Meine Familie tut dies freiwillig. Aktuell zeigen sich weder bei mir noch bei meiner Familie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Salzburg hilft Salzburg - Beiträge findest du auf meinbezirk.at/shs.

Schaut aufeinander
Salzburg hilft Salzburg

Momentan herrschen für uns alle u.a. mit der Weisung "Arbeiten von Zuhause" aus und mit den Ausgangsregeln ungewohnte Zeiten. Doch unsere Regionauten lassen sich vom Corona-Virus ihre gute Laune nicht verderben!  SALZBURG (tres). Auf meinbezirk.at findet ihr tolle Bilder und kreative Ideen, die zeigen, wie man sich die Zeit vertreiben kann. Hast auch du eine Idee, wie man momentan seinen Alltag besser meistern kann? Dann registriere dich als Regionaut und stell deine Berichte und/oder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.