Corona-Virus

Beiträge zum Thema Corona-Virus

 Michael Pecherstorfer und Albert Maringer (v. l.).

Österreichische Gesundheitskasse
Maringer übernimmt Vorsitz der Landesstelle Oberösterreich

Turnusmäßiger Vorsitz-Wechsel in der Landesstelle Oberösterreich der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK): Albert Maringer übernimmt von 1. Juli bis Jahresende die Funktion von Michael Pecherstorfer. LINZ. Wie im Gesetz vorgesehen, wechseln sich zwei Landesstellen-Vorsitzende in der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) halbjährlich ab – jeweils in Vertretung der Dienstnehmer- bzw. der Dienstgeber-Kurie. Im ersten Halbjahr 2020 wurde die neu gegründete ÖGK mit der Corona-Krise gleich...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die aktuellen Kärnten-Zahlen von Donnerstag, 2. Juli, 8 Uhr
 4  4   2

Corona-Virus
Donnerstag: 15 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 402 genesen

Mit Stand Donnerstag, 2. Juli, 8 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 15 aktiv Erkrankte.  Insgesamt wurden offiziell 430 Kärntner jemals positiv getestet. Von gestern auf heute (8 Uhr) gab es eine Neuerkrankung in Kärnten.  Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 430 (Stand: Donnerstag, 2. Juli, 23 Uhr) Klagenfurt: 94Völkermarkt: 55St. Veit: 52 Villach Land: 48Wolfsberg: 48Klagenfurt Land: 46Spittal: 44Villach: 23Feldkirchen: 15Hermagor: 5Österreich: 17.939Alle Bundesländer (Donnerstag,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Seit Beginn des Ausbruchs der Covid-19-Erkrankung, steigt die Zahl der erkrankten TirolerInnen laufend an.
 2  1

Covid-19
Donnerstag: Aktuell sind 17 Personen positiv auf das Coronavirus getestet

TIROL. Seit Beginn des Ausbruchs der Covid-19-Erkrankung, steigt die Zahl der erkrankten TirolerInnen laufend an. Erst seit April gehen die Zahlen der Neuinfektionen wieder zurück. Die Zahl der wieder Genesenen steigt weiter. Hier geht es zum Corona-Ticker +++Update, 2. Juli, 19:30+++ +++Update, 2. Juli, 19:30+++ Aktuell sind 17 Personen positiv auf das Coronavirus getestetZahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 17Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden neu...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Aktuell (Stand: 2. Juli, 8 Uhr) sind 231 Personen in OÖ an Covid-19 erkrankt. 2.272 Personen sind bereits wieder gesund. 61 Personen sind verstorben.
 30  3   7

Neue Corona-Fälle in OÖ
Derzeit 231 Personen in OÖ an Covid-19 erkrankt – 2.272 sind geheilt!

Mit Stand Donnerstag, 2. Juli, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 231 bestätigte Fälle von Erkrankungen an Covid-19 – 42 Neuinfektionen seit Mittwochvormittag. OÖ. Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Oberösterreicher beträgt 2.564 – davon abgezogen werden 2.272 Personen, die bereits wieder gesund sind, sowie 61 verstorbene Oberösterreicher. Zahl der Personen in Quarantäne: 1.383. In vier oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen sind derzeitinsgesamt 2 Mitarbeiter und 2 Bewohnerinnen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
In den burgenländischen Spitälern werden derzeit eine an COVID-19 erkrankte Person behandelt.

Corona-Virus
Zahl der erkrankten Personen wieder auf zehn gestiegen

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland zehn Personen an COVID-19 erkrankt – das ist um eine mehr als gestern. BURGENLAND. Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 333. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 354. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 81 Personen in QuarantäneLaut dem...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Information des Landes OÖ von Mittwoch, 1. Juli, 12 Uhr
 1   3

Corona-Virus
UPDATE 1. 7. – Starker Anstieg in Linz & Linz-Land, ein aktueller Corona-Fall im Bezirk Vöcklabruck

Im Bezirk Vöcklabruck ist derzeit nur eine Person registriert, die aktuell an Covid-19 erkrankt ist. In Oberösterreich steigt hingegen die Zahl der Infizierten weiter stark an. Stand Montag, 1. 7., 12 Uhr: Laut Statistik des Landes gibt es in Oberösterreich bis jetzt 2.527 bestätigte Corona-Fälle. 195* Menschen sind aktuell erkrankt. Das sind um 64 mehr als Montagmittag. Im Bezirk Vöcklabruck wurden bisher insgesamt 109 Covid-19-Fälle registriert. Davon ist eine Person aktuell erkrankt....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 333.

Corona-Virus
Neun erkrankte Personen im Burgenland

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland neun Personen an COVID-19 erkrankt. Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 333. BURGENLAND. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 353. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 70 Personen in QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Mit der neuen Infotafel „Bitte nicht betreten oder befahren“, die im Bauernbund-Shop um 10 Euro erhältlich ist, will der OÖ. Bauernbund auf diese Gegebenheiten aufmerksam machen: Agrar-Landesrat und Bauernbund-Landesobmann Max Hiegelsberger und Bauernbund-Landesdirektor Wolfgang Wallner (v. l.).
  3

Fehlendes Bewusstsein
Landwirte leiden unter Freizeitsportlern

Der Bauernbund OÖ ruft die Bevölkerung zu mehr Rücksicht und Verantwortung auf, wenn es um die freizeitmäßige Benutzung von Wiesen, Feldern und Wäldern geht. OÖ. In den vergangenen Jahren haben Freizeitaktivitäten wie Radfahren, Wandern und Spazieren in der freien Natur einen Boom erlebt. Getrieben wurde das zu einem Gutteil von diversen Webportalen und Smartphone-Apps, wo User ihre Erlebnisse oder Routen teilen und andere auf den Geschmack kommen. Die App Betreiber übernehmen dabei...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Primar Bernd Lamprecht ist Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde / Pneumologie am Kepler Universitäts Klinikum, stellvertretender Dekan für Lehre und Studierende an der Medizinischen Fakultät der Johannes Kepler Uni, Hochschulreferent der Ärztekammer für Oberösterreich, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie sowie
wissenschaftlicher Leiter der Pneumologischen Rehabilitation, Rehaklinik Enns.

Lungenspezialist Lamprecht
"Fürchte noch keine große 2. Welle", aber "Respekt vor Grenzöffnungen"

Primar Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Uni Klinikum über die Entwicklung von Corona in Oberösterreich, mögliche Folgen der Lockerungen, die Corona-App, die Erfahrungen mit Medikamenten zur Behandlung von Covid-19, die Plasmatherapie und die Langzeitfolgen bei schweren Erkrankungen. BezirksRundschau: Von 23. auf 24. Juni wurden in Oberösterreich elf Corona-Neuinfektionen verzeichnet (aktuelle Zahl der Covid-19-Fälle) – braut sich da etwas...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
In den letzten Tagen gab es eine leichte Steigerung bei der Zahl der Corona-Erkrankten.

Corona-Virus
Anzahl der erkrankten Personen auf zehn gestiegen

Laut Gesundheitsministeriums sind im Burgenland zehn Personen an COVID-19 erkrankt – das sind zwei mehr als gestern. BURGENLAND. Die Anzahl der genesenen Personen bleibt unverändert bei 332. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 353. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 66 Personen in QuarantäneLaut dem Koordinationsstab...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Kommentar
Vorsicht bleibt geboten, um "Eigentore" zu verhindern

Mit 1. Juli treten erfreulicherweise wieder zahlreiche Lockerungen bei den Corona-Eindämmungsmaßnahmen in Kraft. Mannschafts- und Kampfsport ist wieder mit Körperkontakt möglich, damit ist die Basis für einen sportlichen Neustart von Fußball bis Judo in den nächsten Wochen und Monaten gelegt. Auch die Schutzmaskenpflicht in der Gastronomie fällt, Veranstaltungen sind wieder mit bis zu 500 Personen im Freien möglich usw. Dennoch und gerade deshlab bleibt Vorsicht geboten, damit die bisherige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Anzahl der genesenen Personen bleibt unverändert bei 332.

Corona-Virus
Anzahl der erkrankten Personen auf acht gestiegen

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland acht Personen an COVID-19 erkrankt – das ist ein Erkrankter mehr als gestern. BURGENLAND. Die Anzahl der genesenen Personen bleibt unverändert bei 332. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 351. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 58 Personen in...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Das Testergebnis beim Schüler der NMS Horitschon verlief negativ.

NMS Horitschon
Covid19-Verdachtsfall bei Schüler nicht bestätigt

Coronavirus-Test bei Schüler der NMS Horitschon verlief negativ. HORITSCHON. An der NMS Horitschon gab es diese Woche ebenfalls einen Covid19-Verdachtsfall bei einem Schüler. In einem Schreiben der Direktorin Eva Reumann vom 25. Juni wurden die Eltern darüber informiert: "Ein Schüler unserer Schule zeigt zurzeit Symptome von COVID19 und wird noch heute getestet. Die Gesundheitsbehörde hat festgelegt, dass daher die Schülerinnen und Schüler der 4.a Klasse heute nach der 6. ...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini

An alle Coronaleugner, Verharmloser, Ignoranten und alle sonstige Verschwörens-GLÄUBIGEN dieser neuen Pseudoreligion!

Im Folgenden findet sich eine Facebook-Kommunikation von Corona-Lockdown Befürwortern und Gegnern. Es wurde nichts geändert, auch nicht die Rechtschreibung, und alle Texte wurden unverändert 1:1 übernommen. Teile wurden ausgelassen, die mit dem Thema nichts zu tun hatten. Die Namen wurden geändert. Ich selbst laufe unter Harald L. ...................................................................... BEGINN DES FACEBOOK...

  • Niederösterreich
  • DI Harald Luckerbauer
Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 350.

Corona-Virus
Anzahl der erkrankten Personen bleibt bei sieben

Laut Gesundheitsministeriums sind im Burgenland sieben Personen an COVID-19 erkrankt. Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 332. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 350. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 54 Personen in QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 54...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Coronavirus
Ischgl: Wegbereiter für Herdenimmunität in ganz Österreich?

Die medizinische Universität Innsbruck hat eine weitreichende Studie, einen Meilenstein in der Causa Corona in Österreich geschaffen. In dieser Studie wurden in Ischgl in 42,4% der Getesteten Antikörper gefunden, und diese könnte damit zum Wendepunkt der Corona-Krise in Österreich werden. Mit dieser Studie könnten wir das erste Mal Licht am Ende des so finsteren Corona-Tunnels sehen. Laut dieser Studie wurden bei den Kindern bis 18 Jahren nur in 27% der Fälle Antikörper gefunden. Nach Adam...

  • Tirol
  • Landeck
  • DI Harald Luckerbauer
Für zwei Tage war das Corona-Virus im Gymnasium Oberpullendorf ein Thema.

Gymnasium Oberpullendorf
Schüler negativ auf Covid-19 getestet

Die beiden Schüler des Gymnasiums Oberpullendorf, deren Vater positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, sind ebenfalls getestet worden. Ihr Ergebnis: negativ. OBERPULLENDORF. Wie berichtet, wurden am Mittwoch alle Schüler des Gymnasiums nach Hause geschickt, nachdem bekannt wurde, dass der Vater von zwei Schülern positiv auf Covid-19 getestet wurde. Für all jene, die keinen Kontakt zu den Schülern hatten, ging der Schulbetrieb heute normal weiter. Der Normalbetrieb dürfte nun für alle...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Uchann
53 Personen befinden sich im Burgenland unter behördlich angeordneter Quarantäne.

Corona-Virus
Sieben erkrankte Personen im Burgenland

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland – wie am Vortag – sieben Personen an COVID-19 erkrankt. BURGENLAND. Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 332. Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 350. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. Keine Corona-Patienten in den SpitälernLaut dem...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
  2

Der ORF als Handlanger einer neuen "Corona-Gesundheitsdiktatur"?
CORONA-Panikmache unseres Staatssenders ORF? TEIL 2

Rundfunkmonopol ... im ORF manifestiere sich die Macht der Politik ... lassen sich 32 von 35 Stiftungsräten direkt oder indirekt Parteien zuordnen ... gipfelte 1964 im Rundfunkvolksbegehren ... unterschrieben 832.353 österreichische Wahlberechtigte ... diverse Aspekte des Machtmissbrauchs ... Einseitigkeit sei die größte Last auf der ORF-Berichterstattungsebene ... Wenn man eine Behauptung aufstellt, dann wäre es natürlich auch ganz gut, diese zu beweisen. Nun in diesem 2. Teil geht es um...

  • Niederösterreich
  • DI Harald Luckerbauer
331 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus
Anzahl der erkrankten Personen auf sieben gestiegen

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland sieben Personen an COVID-19 erkrankt – das sind zwei mehr als gestern. BURGENLAND. Die Anzahl der genesenen Personen beträgt 331.* Die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle im Burgenland liegt bei 349. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 54 Personen in QuarantäneLaut dem...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Testergebnisse der beiden Schülerinnen sollen am Donnerstag vorliegen.

Gymnasium Oberpullendorf
Vater von zwei Schülern positiv auf Covid 19 getestet

Nachdem der Vater von zwei Schülern des Gymnasiums Oberpullendorf psoitiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wurden alle Schüler nach Hause geschickt. Die Testergebnisse der beiden Schüler werden am Donnerstag erwartet. OBERPULLENDORF. Da die beiden Schüler unterschiedliche Klassen besuchen, wurden zunächst nur die Schüler dieser Klassen sowie die Lehrer, die in diesen Klassen unterrichtet haben, entlassen. „Da wir im Moment jedoch nicht genug Lehrerinnen und Lehrer haben, um den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Uchann
  14

CORONA-Panikmache unseres Staatssenders ORF? Teil 1

Zahlen sind geduldig. Sie weinen nicht, sie schreien nicht. Sie sind ganz still und leise. Und der Sager, dass man nur einer Statistik trauen sollte, die man selbst gefälscht hat, wird wohl auch nicht ganz von der Hand zu weisen sein. In der ZIB-1 des ORF vom 22. Juni 2020 gibt es einen Bericht über die weltweite Entwicklung von Corona. Es wird berichtet: "WHO meldet schnellste Ausbreitung seit Pandemie-Beginn", "vor allem die Entwicklung in den USA und Brasilien ist besorgniserregend", ...

  • Niederösterreich
  • DI Harald Luckerbauer

Österreich: 17.000 Corona Tote ...

... vor dem Fernseher. Das schöne an der Mathematik ist, dass man diese auch excessive verwenden kann. Man kann Dinge erfinden, in Relation setzen, die es zwar nicht wirklich gibt, aber interessante, wenn auch komplett hypothetische Zusammenhänge beleuchten. Nehmen wir mal an, dass das Leben vor dem Fernseher verloren wäre. Und nehmen wir doch an, dass nur jenes verloren wäre, das mit Corona zu tun hat. Und nehmen wir mal an, dass in den letzten 100 Tagen, seit dem Corona Lockdown, wir im...

  • Korneuburg
  • DI Harald Luckerbauer
Am Montag kann der Unterricht in der Volksschule Kobersdorf wieder aufgenommen werden.
 1

Volksschule Kobersdorf
Alle COVID-19-Tests negativ

Die Ergebnisse der COVID-19-Beprobungen in der Volksschule der Gemeinde Kobersdorf sind da: Sämtliche Testergebnisse sind negativ. KOBERSDORF. Die Landessanitätsdirektion hatte eine vorsorgliche COVID-19-Beprobung von Schülerinnen und Schülern sowie Schulpersonal angeordnet, nachdem mehrere Kinder der Schule erkrankt waren. Ein zunächst vermuteter Verdacht auf Noroviren bestätigte sich ebenfalls nicht, auch hier waren sämtliche Untersuchungsergebnisse negativ. Das Schulgebäude, das nach...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Uchann
Josef Tauber und Alfred Postmann präsentieren Werke unter dem Titel "Aus meiner Sicht".
  • 5. Juli 2020 um 10:00
  • Grosspetersdorf Galerie
  • Großpetersdorf

"Aus meiner Sicht" wird verlängert

GROSSPETERSDORF. Der international anerkannte Künstler Alfred Postmann aus Burg präsentiert neueste Werke in der Großpetersdorfgalerie. Seit Sonntag, 8. März, gibt es unter dem Motto "Aus meiner Sicht" zahlreiche Bilder zu bewundern. Die Ausstellung wurde nun bis auf weiteres - aufgrund von Covid-19 Beschränkungen - verlängert. "Es sind Bilder in unterschiedlichen Mischtechniken von Aquarell bis Öl, sowie in vielseitigen Motiven von Landschaften bis Blumen. Man kann sagen von New York oder...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.