Corona-Vorsorge Steirerfleisch

Beiträge zum Thema Corona-Vorsorge Steirerfleisch

Steirerfleisch geht neue Wege in der Corona-Vorsorge

Die Gesundheit der Mitarbeiter hat höchste Priorität. Neben den umfassend umgesetzten Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Betrieb hat Steirerfleisch sein betriebseigenes Corona-Labor eröffnet. Damit wurden im Rahmen der betrieblichen Eigenkontrolle Testkapazitäten geschaffen, um sämtliche 855 Mitarbeiter an allen Standorten mehrmals pro Woche auf Corona (SARS-Cov 2) testen zu können.Mithilfe der neuartigen Mundspülproben und moderner PCR-Technologie steht binnen sechs Stunden ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.