Corona

Beiträge zum Thema Corona

BUCH-TIPP: Maria Jelenko - "Quarantäne"
Wenn ein Virus die Welt beherrscht

Virus Z beherrscht die Welt, sieben Personen, darunter auch zwei Journalisten, ein Pfarrer sowie eine Virologin werden gemeinsam in Quarantäne geschickt. Doch war die Auswahl der Abgeschotteten wirklich zufällig? Welche Macht steckt hinter dem Virus und vor allem hinter der Suche nach dem entsprechenden Impfstoff? Wie wirkt sich eine Pandemie auf die Gesellschaft und auf die sozialen Werte aus und was lässt Menschen zu Mördern werden? Autorin und RMA-Chefredakteurin Maria Jelenko widmet sich in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Getestet kann bald auch in Mürzzuschlag werden. Gegenüber vom Busbahnhof soll eine Corona-Schnelltest-Station eingerichtet werden.

Teststelle
Corona: Schnelltest-Station in Mürzzuschlag geplant

Gegenüber vom Busbahnhof in Mürzzuschlag soll es schon bald eine Corona-Schnelltest-Station geben. Details sollen diese Woche bekannt gegeben werden. In Mürzzuschlag soll es bald eine Corona-Schnelltest-Station geben – das schreibt Mürzzuschlags Bürgermeister Karl Rudischer in seinem Blog. Die Stadtgemeinde stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung und übernimmt die Personalkosten für das vom Roten Kreuz zur Verfügung gestellte medizinische Personal. Die Materialkosten für den Test seien...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
WOCHE-Steiermark-Chefredakteur Roland Reischl eröffnet unseren neuen Podcast SteirerStimmen.
2 9

Podcast
SteirerStimmen – Folge 1: WOCHE-Chefredakteur Roland Reischl

Warum gerade die Steiermark? Und warum gerade jetzt? Das besprechen wir in unserer Premierenfolge ausführlich mit Roland Reischl: Er ist seit 20 Jahren bei der WOCHE und seit mehr als zehn Jahren Chefredakteur der WOCHE Steiermark. Auch als erfahrener Journalist hat er "seine" Steiermark heuer völlig neu erlebt – aber sein grünes Herz nicht verloren. KapitelMin. 8: Erlebnisse während CoronaMin. 12: Die WOCHE in der Corona-KriseMin. 20: Geheimtipps in der SteiermarkMin. 26: Was macht die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der neue WOCHE-Podcast: SteirerStimmen, ab sofort jede Woche auf meinbezirk.at/steirerstimmen und allen Podcast-Apps
2 Video 2

Podcast
SteirerStimmen – der neue WOCHE-Podcast: So habt ihr die Steiermark noch nie gehört!

Die WOCHE startet den ersten Podcast aus der Steiermark – über die Steiermark. STEIERMARK. Wo man auch hinhört: Überall gibt es Podcasts – auch in der Steiermark. Aber das, was fehlt, ist ein Podcast über die Steiermark. Denn, sind wir uns ehrlich, das schönste Bundesland Österreichs hat seinen eigenen Podcast verdient. Und dass man (stunden)lang darüber redet. Ein lautes Herz für die SteiermarkDafür sorgt nun die WOCHE Steiermark: Wir starten mit SteirerStimmen den ersten Podcast, der...

  • Steiermark
  • Simon Michl

BUCH TIPP: Henning Aubel – "Der neue Kosmos Welt-Almanach & Atlas"
Daten, Fakten und Karten kompakt

Der "Welt-Almanach & Atlas" von Kosmos liefert alle möglichen Zahlen, Daten & Fakten aus Politik, Wirtschaft und Umwelt zu allen 196 Staaten der Welt im vorangegangenen Jahr. Dabei gibt es auch einen Überblick über neueste Entwicklungen und einen aktuellen Rückblick zur Corona-Krise. Mit diesem Wegweiser ist man in kompakter Weise auf der Höhe der Zeit – nicht ganz einfach in diesen Zeiten! Kosmos Verlag, 720 Seiten, 24,70 € EAN: 9783440169919

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Programmpräsentation im Rathaus: Anton Aldrian, Alexandra Haider, Franz Daublebsky und Michael Pichler.

Prävention ist das Um und Auf

Vom 29. bis 30. Oktober findet in der Forstschule Bruck das 8. Symposium der Business Doctors statt. Wenn am 29. und 30. Oktober das Symposium "Modern Times4.0" in der Forstschule Bruck über die Bühne geht, dann steht eine Kernbotschaft an vorderster Front: "Wir sollen am Wochenende wirklich relaxen". Was damit genau gemeint ist erklärt Organisator Franz Daublebsky von der Business Doctors: "Wirtschaft und Gesundheit muss eine Einheit sein, aber das haben wir noch nicht wirklich gelernt. Wir...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Gerade in schwierigen Zeiten, wie etwa die Scheidung der Eltern, brauchen Kinder oft Unterstützung von außen
2

Rainbows hilft Scheidungs-Kindern

Rainbows-Gruppen für Kinder, deren Eltern sich in letzter Zeit getrennt haben, starten wieder. Gerade in diesen ungewissen Zeiten braucht es Beständigkeit und Stärkung für die, die es am meisten brauchen: Kinder, deren Eltern sich in den letzten Monaten getrennt haben. Seit dem Ende des Lockdowns steigt die Anzahl von zerbrochenen elterlichen Beziehungen. Hilfe bietet die Organisation Rainbows, die seit 29 Jahren Familien mit Verlusterlebnissen unterstützt. Mitte Oktober starten wieder...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Überzeugt vom neuen Fieberscan: LAbg. Bgm. Maria Skazel, John Messner sowie die Pflegeheim-Betreiber Harald und Andreas Theisl.
Video

Video
Premiere für den Fieberscan in St. Peter im Sulmtal

Im Vital und Pflegezentrum in St. Peter im Sulmtal wurde das erste automatische Fiebermesssystem mit Gesichtserkennung und Alarmsystem installiert. ST. PETER IM SULMTAL. Außergewöhnliche Zeiten fordern außergewöhnliche Maßnahmen. Gerade jetzt, während der Corona-Pandemie, wird jedes Husten argwöhnisch bewertet. Niemand will jetzt auch nur kränkelnd in der Öffentlichkeit unterwegs sein. Dennoch bemerkt nicht jeder eine erhöhte Temperatur am eigenen Körper. Ausgeklügelte Technik schon: John...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Nicht nur testen, testen, testen: Klaus Vander (l.) und Georg Steindl setzen zusätzlich auf Diagnostik und Prävention.

Corona-Hintergrund
Steirische Experten über den Sinn von COVID19-Tests

Die Entwicklung ist eine rasante: War die Möglichkeit eines Direktnachweises von SARS-CoV-2 vor einem halben Jahr nur ein paar Labors weltweit vorbehalten, zählt der Corona-PCR-Test heute zu einer der gefragtesten Laborleistungen auf der Welt. Wir haben dazu zwei heimische Experten befragt, Klaus Vander (ärztlicher Direktor des Instituts für Krankenhaushygiene und Mikrobiologie in der Kages) und seinen Kollegen Georg Steindl. Die Bedeutung des Tests wollen die Mikrobiologen gar nicht...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Schwierige Zeiten brauchen kreative Ansätze, die im
Zuge des Regionalitätspreises gesondert belohnt werden.
2

WOCHE Regionalitätspreis 2020
Sonderkategorie in Corona-Zeiten

Mit Unterstützung der SFG wird besondere Kreativität in dieser Zeit belohnt. Um den besonderen Umständen des Jahres 2020 gerecht zu werden, gibt es heuer für herausragende kreative Ideen und Innovationen einen Sonderpreis, dessen Vergabe von der SFG, der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft, unterstützt wird. Dazu stellt Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl fest: „Sehrviele Unternehmen haben mit innovativen Ideen auf die Herausforderungen der Corona-Krise reagiert.“...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
In ihrem Atelier in Langenwang arbeitet Sabrina Di Castello gerade an neuen Werken, die im September in Tokio präsentiert werden.
1 15

Sabrina Di Castello
"Ich habe keine Ahnung von Kunst, ich male halt"

Im Mürztal findet die international gefragte Künstlerin Sabrina Di Castello gerade zurück zu ihren Wurzeln. Innerhalb der letzten drei Jahre hat die Neubergerin Sabrina Brandl, alias Sabrina di Castello, die gesamte Kunstszene auf den Kopf gestellt. Nach zehn Jahren in Wien verbringt sie den heurigen Sommer in ihrer Mürztaler Heimat. Ein altes Autohaus in Langenwang nutzt sie dabei als Atelier. Wir haben die Künstlerin zum Sommergespräch getroffen. Wie verbringst du den heurigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Das klare Ergebnis von 6:0 täuscht ein wenig: Vor allem in der ersten Halbzeit hatten die Deutschlandsberger mit Groß St. Florian zu kämpfen.
20

DSC - Groß St. Florian
Alles anders und doch so vertraut: Im steirischen Unterhaus wird wieder gekickt

DEUTSCHLANDSBERG. Normalerweise spielst du nicht zwei Tage nach dem ersten Training dein erstes Bewerbsspiel. Normalerweise startet ein Regionalligist nicht im Juli in den Steirer-Cup und normalerweise spielt er gegen einen Unterligisten auch nicht zuhause. Corona ändert aber auch im Fußball (fast) alles. Und so spielte der DSC im neuen Champions-Steirer-Cup schon in der ersten Runde gegen Nachbar Groß St. Florian – auswärts im eigenen Stadion. Gut besuchtDie Florianis hatten einen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
MVG-Geschäftsführer Gerhard Deutsch

Fahrplanwechsel der MVG mit 12. Juli

Am Sonntag gibt es auch für alle Fahrgäste der MVG ein großes Aufatmen: Zu Ferienbeginn bietet das Verkehrsunternehmen wieder ein Angebot wie vor Corona-Zeiten. So kann der Bus zwischen Kapfenberg und Bruck/Mur an Samstagen wieder alle 20 Minuten genommen werden. Vorbei die Zeiten, wo an Samstagen auch der Sonntagsfahrplan galt. Am Wochenende kann die MVG am Brucker Bahnhof mit Anschlüssen vom und zum Railjet nach Graz aufwarten; damit wurde auf vielfachen Kundenwunsch reagiert. Die Strecke...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
"Sie sind für jegliche Unterstützung sehr dankbar"
1 2 30

Hinschauen statt wegschauen!
Hilfe für die hungernde Bevölkerung in Tansania

Der steirische Verein P.A.P.A. Bridge bittet um Unterstützung für notleidende Menschen in Tansania in der Corona-Krise. Seit über 10 Jahren engagiert sich der Verein P.A.P.A. Bridge in Tansania und hilft der Bevölkerung, vorwiegend durch Bildung nachhaltig einen Ausweg aus der Armut zu finden. Über diese Brücke der Partnerschaft für Afrika mit Pater Aidan, kurz P.A.P.A. Bridge, hat der Verein neben Projekten wie der Bau von Wasserleitungen auch eine Berufsschule errichtet, die für bereits...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Die Freude über das persönliche Wiedersehen ist groß, sowohl bei Lehrern als auch bei Schülern

Musikschule Mariazell hat wieder gestartet

An der Musikschule Mariazell wird seit 11. Mai wieder vor Ort unterrichtet – unter strengen Auflagen und Vorsichtsmaßnahmen. So gut der "Fern-Musikunterricht" via Livestream oder Videos über Handy, Laptop oder Computer auch gelaufen ist – die Freude bei Musikschülern und Lehrern über die persönliche Begegnung und das gemeinsame Musizieren ist groß. Endlich können sie sich wieder von Angesicht zu Angesicht sehen, diesen persönlichen Kontakt haben alle vermisst.   Nun läuft der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die Fortbildungen des ISGS werden jetzt online via Webinaren angeboten.

ISGS Kapfenberg
Der ISGS unterstützt Eltern auch jetzt

Die Elternbildung der "FamilienWohnZimmer" unterstützt Eltern auch während der Corona-Krise. In dieser schwierigen Zeit sitzen alle Eltern im selben Boot – aber eben zu Hause. Gemeinsam auf oft engem Raum stellt man sich vermehrt Fragen zur Erziehung: Habe ich heute auch richtig reagiert? War ich zu streng zu meinem Kind? Hätte ich den fünften Wutausbruch an einem Tag verhindern können? Was braucht mein Kind gerade jetzt? Das "FamilienWohnZimmer" des ISGS Kapfenberg will Eltern in dieser...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Erstmals keine Steigerung an Neuerkrankungen: So verteilen sich die Erkrankungen auf Österreich.
3 5

Corona-Hoffnungsschimmer
Erstmals mehr Genesene als Neuerkrankungen

Mit Stand heute, 8 Uhr, vermeldete das Gesundheitsministerium im 24-Stunden-Intervall 354 neue Fälle – im Gegenzug dazu sind seit Freitag in der Früh weitere 485 Personen als vom Coronavirus geheilt gemeldet worden. Damit gibt es erstmals mehr Genesene als Neuerkrankungen, aktuell gelten 2.507 Personen als wieder gesund. Erstmals kein Anstieg an Erkrankungen Damit sind aktuell 8.832 aktive Fälle an Corona-Kranken registriert, nachdem es am Vortag in der Früh noch 8.981 gewesen sind, gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verspricht kleinen Vereinen Hilfspakete und Olympioniken einen baldigen Trainingsstart.
4 1

Nächster Corona-Lichtblick
Werner Kogler kündigt Hilfspaket für kleine Sportvereine an

Die Lichtblicke in der Corona-Krise werden langsam mehr. So kündigte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler heute an, dass es einerseits einen Hilfsfonds für kleine Sportvereine geben wird. Andererseits will er den potenziellen Olympia-Teilnehmern schon bald (unter eingeschränkten Bedingungen) die Trainingsstätten in Österreich wieder öffnen. Hilfsfonds gemeinsam mit "Sport Austria" Kogler will vor allem den kleinen und ehrenamtlichen Vereinen ein besonderes Augenmerk schenken: "Wir...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Margarete Schramböck ist stolz auf innovative Unternehmen: Vorarlberger Konsortium produziert 12 Millionen Schutzmasken.
1 3

Corona-Innovationen
Vorarlberger Konsortium produziert 500.000 Schutzmasken täglich

Mit einem erfreulichen Durchbruch wandte sich die österreichische Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck heute an die Öffentlichkeit:  Unter der Koordination der Grabher Group hat sich in Vorarlberg gemeinsam mit Bandex, Getzner, der Stickerei Hämmerle, Wolford und Tecnoplast ein Konsortium zusammengeschlossen, um mit der Produktion von Schutzmasken in Vorarlberg zu beginnen. Bis zu 500.000 Masken täglich möglich Bereits jetzt ist eine Produktion von 100.000 Masken täglich möglich....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Stadien und Tribünen bleiben leer.

Im Sport geht zur Zeit nichts

Die von der Bundesregierung verhängten Maßnahme, Indoor-Veranstaltungen mit mehr als 100 Besuchern bis auf weiteres zu untersagen, hat natürlich auch Auswirkungen auf alle Basketballbewerbe, die in Österreich stattfinden. Hat es erst  noch geheißen, dass die Spiele der Basketball-Bundesliga ohne Zuschauer stattfinden, so hat der Verband einen tag später neue Weisung erlassen: alle Bewerbe unter dem Dach der Basketball Superliga und des ÖBV werden ab sofort bis auf weiteres ausgesetzt. Das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.