Corona

Beiträge zum Thema Corona

Mit Stand 8. Juni 8:30 sind 583 Personen aktiv positiv
6 2 125

Covid-19
Freitag: 10 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

TIROL. Seit Beginn des Ausbruchs der Covid-19-Erkrankung, ist die Zahl der Erkrankten zunächst gestiegen. Durch verschiedene Maßnahmen ging die Zahl in Tirol zurück. Nach den ersten Öffnungsschritten sind die Zahlen aktuell in Tirol stabil. Hier geht es zum Corona-Ticker. Hier gibt es die aktuellen Zahlen zur Südafrika-Mutation. Hier gibt es die Zahlen zum Impffortschritt in Tirol. +++ Update, 18. Juni 8:30 +++ 10 positive Testergebnisse seit gestern früh Zahl der innerhalb der vergangenen 24...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sieht doch gleich viel besser aus-der Bezirk Imst hat sich farblich an den Rest Tirols angepasst.

Corona im Bezirk Imst
Endlich hat sich die Corona-Situation entspannt

BEZIRK IMST. Pünktlich zum beschlossenen Ende der Maskenpflicht ab 1. Juli, schaffte es auch der Bezirk Imst die Infektionszahlen deutlich zu senken. Mittlerweile liegen die Zahlen beinahe "im grünen Bereich". Von den 23 Gemeinden haben 11 Gemeinden keinen aktuellen Coronafall. Die 7-Tage-Inzidenz in Tirol liegt bei 16,5 und in Österreich bei 14,4. Auch bei den Corona-Patienten in den Intensiv-und Normalstationen der Krankenhäuser kann von einer entspannten Situation gesprochen werden.  Bezirke...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Gemeinde Fließ verzeichnet mit vier "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
3

Covid-19
Zahlen sinken weiter – aktuell 21 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit 21 Corona-Fälle. Tirolweit liegt der Bezirk damit an fünfter Stelle. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams wird nur mehr ein Patient auf der Normalstation behandelt. Zahlen im Bezirk Landeck gehen zurück Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 11. Juni 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 21 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (07. Juni) weiter gesunken. Dort gab es 30 "Aktiv Positive". 19...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Bezirk Landeck hat aktuell am 09. Juni 2021 eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 24,8.
2

Covid-19
Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck unter 25

BEZIRK LANDECK (otko). Auch im Bezirk Landeck geht die Zahl der Corona-Fälle weiter zurück. Bei der Sieben-Tage-Inzidenz liegt der Bezirk unter dem Tirol-Schnitt. Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 24,8 Laut den Zahlen des AGES-Dashboards vom Donnerstagnachmittag (Stand 09. Juni 2021, 14:02 Uhr) hat der Bezirk Landeck aktuell eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 24,8. Anfang Mai lag der Wert noch deutlich über 100. Derzeit werden laut dem Corona-Dashboard des Landes Tirol (Stand 09....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Für das gesamte Pitztal und die Gemeinde Umhausen gilt aktuell eine Ausreisetestverordnung.
2

Corona im Bezirk Imst
Ausreisetest-Verordnungen für Pitztal und Umhausen enden morgen

Infektionslage im Pitztal hat sich beruhigt – deutlicher Trend nach unten 7-Tage-Inzidenz in Gemeinde Umhausen innerhalb einer Woche mehr als halbiert. Weiterhin Aufruf an Bevölkerung, sich an geltende Bestimmungen zu halten und sich vorsorglich testen zu lassen. UMHAUSEN/PITZTAL. Die seit 30. Mai geltende Ausreisetestpflicht für das Pitztal wird planmäßig mit morgen, Mittwoch, 24 Uhr auslaufen. Selbiges gilt auch für die seit 14. Mai aufrechte Ausreisetestpflicht in der Gemeinde Umhausen....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Tirol wird immer heller, mit Ausnahme des Bezirks Imst.
4

Corona im Bezirk Imst
Kommt für St.Leonhard als sechste Gemeinde die Ausreisetestpflicht?

Was ist nur los im Bezirk Imst, dass die Zahlen in einzelnen Gemeinden, aber auch im ganzen Bezirk nicht dauerhaft sinken wollen? BEZIRK IMST. Für die Gemeinde Umhausen musste angesichts der neuen Clusterbildung und der nicht sinken wollenden Infektionszahl die Ausreisetestpflicht verlängert werden, erneut. Diesmal bis 9. Juni. Aber auch in anderen Gemeinden bewegt man sich gefährlich an der Grenze zur Testpflicht für die Ausreise, beispielsweise leuchtet die Gemeinde St.Leonhard mit aktuell 23...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Weiterhin fällt der Bezirk Imst tirolweit als eher dunkel gefärbte Region auf.
3

Corona im Bezirk Imst
Gemeinde Umhausen zweitplatziert in Tirol

Entgegen der bundesweiten Öffnungen von Gastronomie und dem öffentlichen Leben entwickelt sich die Corona-Situation im Bezirk Imst weiter zögerlich zum Guten.  UMHAUSEN/IMST. Mit dem heutigen Tag kann weiterhin nicht von einer beruhigten oder stark sinkenden Zahl an Corona-positiv getesteten Personen im Bezirk Imst gesprochen werden. Es sind zwar mit den Gemeinden Umhausen (50) und der Stadt Imst (34) die Hauptverursacher der relativ hohen Bezirkszahl (215) auszumitteln, dennoch darf man sich...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Öffnungen werden in Zirl mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Auf größere Veranstaltungen wird man noch länger warten müssen.
1 Aktion 2

Corona Lockerungen
Öffnungen sorgen in Zirl für Aufatmen und Skepsis

ZIRL. Wie in den meisten anderen Gemeinden auch, verursachen die sehnlich erwarteten Öffnungen in der Marktgemeinde Zirl ein kollektives Aufatmen. Cafés, Restaurants, Sportplätze, Schwimmbad, etc. können wieder besucht werden. Regeln bereiten SorgenEin wichtiger und richtiger Schritt, wie die Reaktionen der Bevölkerung auf die Öffnungen zeigte. Die Zirler Gastronomen äußern allerdings auch Bedenken. Was für die größeren Zirler Gastro-Betriebe kein Problem ist, stellt sich vor allem für Cafés...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Leserbrief
Lehrer sind keine Impfmuffel

Mit Befremden nimmt man wahr, dass in diversen Medien die Lehrerinnen und Lehrer als „Impfmuffel“ und „Superspreader“ bezeichnet werden. Seit Jänner kämpfen Vertreter aller Tiroler Schularten für eine rasche Impfung der impfbereiten Kolleginnen und Kollegen. Mehrfach wurden wir vertröstet. Vor den Osterferien drohte sogar ein Impfstopp für Lehrerinnen und Lehrer. Erst Anfang Mai konnte zumindest eine erste Teilimpfung für alle impfbereiten Kolleginnen und Kollegen erreicht werden. Wir wehren...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Öffnungen herbeigesehnt: wer getestet, geimpft oder genesen ist, darf wieder Fitnessstudios besuchen. Sylvia und Christian freuen sich auf ihre Kunden.

Coronavirus 2021: Fitnessstudios bereiten Öffnung vor
Es darf wieder geschwitzt werden

TELFS. "Endlich!" – freuen sich Sylvia und Christian Pickelmann aus Telfs: Sie dürfen ihr Fitnessstudio nach über einem halben Jahr wieder öffnen. Seit November 2020 waren die Tore für hunderte Sportbegeisterte und Therapie-Kunden geschlossen, ab 19. Mai darf im "fit&sun" im Telfer RISA-Park wieder trainiert werden! (siehe Reportage: "Viele Zusprüche geben uns Kraft in dieser Zeit" ). Schon lange vorbereitetNach der Ankündigung der Wieder-Eröffnungsschritte im Mai hingen die Telfer Unternehmer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Insgesamt ca. 280.000 Fahrzeuge wurden in den acht Tagen der Ausreise-Testpflicht in Telfs (30. April bis 7. Mai) kontrolliert.

Corona 2021
Ausreise-Testpflicht in Telfs: Die Bilanz

TELFS. Am Donnerstag, 6.5., hat das Land Tirol das Ende der Ausreise-Testpflicht für die Marktgemeinde Telfs verkündet: Zwei Tage früher als geplant, also am Freitag, 7. Mai, um 24 Uhr, endeten die Kontrollen der Polizei an acht Ausfahrten aus Telfs. Nur wer einen negativen Corona-Test vorweisen konnte, durfte bis dahin das Gemeindegebiet verlassen. Die Bilanz der Polizei:Insgesamt ca. 28.000 Fahrzeuge wurden in den acht Tagen der Ausreise-Testpflicht in Telfs (30. April bis 7. Mai)...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Aus Platzgründen und um Überschneidungen zu vermeiden übersiedelt die Antigen-Screening-Straße vom RathausSaal ins SportZentrum, wo auch das Impfzentrum Telfs untergebracht ist.

Corona 2021
Antigen-Teststation übersiedelt ins Sportzentrum Telfs

TELFS. Im RathausSaal Telfs war bisher die Antigen-Teststation des Landes Tirol beheimatet. Ab 17. Mai ist es im SportZentrum Telfs zu finden. Die örtliche Verlegung soll Überschneidungen mit Veranstaltungen im RathausSaal verhindern. Die Öffnungszeiten bleiben gleich. Fast wieder Normalität im RathausSaalMit den Lockerungen der COVID-19-Maßnahmen ab 19. Mai 2021 kehrt auch in den RathausSaal wieder eine gewisse Normalität mit kleineren Veranstaltungen zurück. Unter anderem ist dort am 29. Mai...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Shopping-Ausflüge nach Mittenwald sind ab Mittwoch wieder möglich.

Coronavirus
Einkäufe und Besuche in Bayern ab morgen wieder möglich

REGION, MITTENWALD. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder gab heute bei einer Pressekonferenz mit Sebastian Kurz bekannt, dass die Bayrischen Grenzen ab morgen Mittwoch wieder für den kleinen Grenzverkehr aus Österreich geöffnet sind. Besuche und Shopping wieder möglichDamit können sich Freunde und Verwandte wieder grenzübergreifend treffen und auch Shopping wird wieder möglich sein. Für viele Menschen aus dem Bezirk eine tolle Nachricht. Mittenwald stellt für viele Tiroler ein beliebtes Ziel...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bezirk Landeck hat aktuell am 11. Mai 2021 eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 121,7: Die Gemeinde Pfunds verzeichnet mit 28 "aktiv Positiven" derzeit die meisten Fälle im Bezirk Landeck.
2

Covid-19
Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck wieder über 100

BEZIRK LANDECK (otko). Nach dem erhöhten Infektionsgeschehen in Pfunds steigt die Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck wieder über 100 und somit über dem Tirol-Schnitt. Derzeit haben nur die Bezirke Imst und Lienz noch eine höhere Inzidenz. Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 121,7 Laut den Zahlen des AGES-Dashboards vom Dienstagnachmittag (Stand 11. Mai 2021, 14:02 Uhr) hat der Bezirk Landeck aktuell eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 121,7. Damit liegt der Wert nach einem auf ab in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die sogenannten Wohnzimmertests gelten ab 19. Mai auch als Zutrittstest, sofern sie in einem behördlichen Datenverarbeitungsprogramm erfasst wurden.
Aktion

Öffnung am 19. Mai
Zutritt nun auch mit Tests in Eigenanwendung erlaubt

Öffnungsschritte am 19. Mai bringen einige Lockerungen mit sich; Betreiber müssen einen Covid-19-Beauftragten bestellen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Am 11. Mai gab die Bundesregierung weitere Regeln zu den Öffnungsschritten am 19. Mai bekannt. Unter strengen Auflagen dürfen Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, Sport- und Kulturstätten sowie Freizeitbetriebe wieder aufsperren. Als Voraussetzung für einen Zutritt gilt dabei die "3-G-Regel" (geimpft, getestet oder genesen). Bei "Take-away"...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Gemeinde Pfunds verzeichnet mit 33 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
3

Covid-19
Zahlen steigen – aktuell 80 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit 80 Corona-Fälle. Tirolweit liegt der Bezirk damit an siebter Stelle. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden sieben Patienten auf der Normalstation sowie ein Covid-Patient auf der Intensivstation behandelt. Zahlen im Bezirk Landeck steigen an Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 07. Mai 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 80 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (03. Mai) gestiegen. Dort...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bezirk Landeck hat aktuell am 06. Mai 2021 eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 92,4: Die Gemeinde Pfunds verzeichnet mit 30 "aktiv Positiven" derzeit die meisten Fälle im Bezirk Landeck.
2

Covid-19
Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck weiterhin unter 100

BEZIRK LANDECK (otko). Trotz des erhöhten Infektionsgeschehens in Pfunds bleibt der Bezirk Landeck bei der Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 und somit deutlich unter dem Tirol-Schnitt. Derzeit haben nur die Bezirke Schwaz und Kitzbühel in Tirol eine noch niedrigere Inzidenz. Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 92,4 Laut den Zahlen des AGES-Dashboards vom Donnerstagnachmittag (Stand 06. Mai 2021, 14:02 Uhr) hat der Bezirk Landeck aktuell eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 92,4. Damit liegt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zu Beginn der Ausreise-Testpflicht kam es in den Teststationen zum Teil zu langen Wartezeiten. Vor allem beim Testbus am Inntalcenter-Vorplatz, wo auch nach Feierabend bis 23 Uhr getestet wird.
3

Coronavirus 2021: Ausreise-Testpflicht in Telfs
In Telfs gilt: testen, testen, testen

UPDATE vom 6.5.: Ende der Ausreise-Testpflicht schon 2 Tage früher: mehr HIER TELFS. Seit 30. April und noch bis Muttertag (9. Mai 2021) gilt in Telfs weiterhin die Ausreise-Testpflicht. An acht Ausfahrten aus der Gemeinde kontrolliert die Polizei seit Montag verstärkt - Bericht hier: Ausreise-Testpflicht in Telfs: Polizei sehr gefordert. Zu diesem Zweck wurden die COVID-19-Testkapazitäten in Telfs ausgebaut. Am Mittwoch, 5.5., galten in Telfs 82 Personen als mit dem Coronavirus infiziert,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Markus Huber, Geschäftsführer im Telfer Bad, freut sich nach über sieben Monaten Pause auf die Rückkehr der SchwimmerInnen.
2

Nach über sieben Monaten
Auch Schwimmbäder mit 19.5. wieder geöffnet

TELFS, LEUTASCH. Die Öffnungsschritte, die für den 19.5. geplant sind, sorgen unter anderem auch bei den Badegästen für Freude. Was Umkleiden und Sauna betrifft, warten die Bäder noch auf genaue Regelungen. Aufatmen nach 7 MonatenAm 3.11.2020 wurde den Schwimmbädern in Österreich der Hahn zugedreht. Seitdem wartet man sehnsüchtig auf Öffnungsschritte. Nun wird es knapp sieben Monate später zur teilweisen Öffnung kommen. Zumindest die Freibereiche der Schwimmbäder dürfen per 19.5. aufsperren....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Am 19.5. darf auch Seefeld wieder seine Gastro- und Hotelbetriebe öffnen. Man rechnet mit regem Andrang aus dem Aus- und Inland.
2

Öffnungsschritte 19. Mai
Rückkehr zur Normalität am Seefelder Plateau

SEEFELDER PLATEAU. Knapp vor Pfingsten wird das gesellschaftliche Leben langsam wieder an die Normalität herangeführt. Ab 19. Mai dürfen Restaurants wieder öffnen, Sport ist wieder für alle möglich und Veranstaltungen dürfen mit Zuschauern stattfinden. Natürlich alles unter strengen Vorschriften. "Comeback" bringt ErleichterungEin großer Seufzer der Erleichterung ist vom Seefelder Plateau aus zu spüren, wo Hoteliers, Restaurantbesitzer, Touristiker und viele mehr bereits seit Monaten auf...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Mit Stand Montagvormittag (3. Mai), galten in der Gemeinde Pfunds 29 Personen als aktiv mit dem Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 889.
3

Erhöhtes Infektionsgeschehen
Aufruf für flächendeckende Testungen in Pfunds

PFUNDS. Coronavirus – nach dynamischem Infektionsgeschehen in der Gemeinde Pfunds: Aufruf an die Bevölkerung, sich testen zu lassen. Ab 4. Mai werden kostenlose PCR-Gurgeltests im Turnsaal der Volksschule Pfunds angeboten. Erhöhtes Fallgeschehen in Pfunds In der Gemeinde Pfunds im Bezirk Landeck ist die Bevölkerung dazu aufgerufen, sich flächendeckend testen zu lassen. „In Pfunds verzeichnen wir derzeit ein erhöhtes Fallgeschehen. Nach Analyse der epidemiologischen Lage gilt es nun, ein noch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Gemeinde Pfunds verzeichnet mit 16 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
3

Covid-19
Zahlen sinken – aktuell 66 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit mit 66 Corona-Fällen am zweitwenigsten "Aktiv Positive" Personen in ganz Tirol. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden acht Patienten auf der Normalstation sowie drei Covid-Patienten auf der Intensivstation behandelt. Zahlen im Bezirk Landeck gehen zurück Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 30. April 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 66 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (26....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bezirk Landeck hat aktuell am 29. April 2021 eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 92,4.
2

Covid-19
Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Landeck rutscht auf unter 100

BEZIRK LANDECK (otko). Nach einem weiteren Rückgang liegt der Bezirk Landeck bei der Sieben-Tage-Inzidenz wieder unter 100 und somit deutlich unter dem Tirol-Schnitt. Derzeit hat nur der Bezirk Schwaz in Tirol eine noch niedrigere Inzidenz. Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 92,4 Laut den Zahlen des AGES-Dashboards vom Donnerstagnachmittag (Stand 29. April 2021, 14:02 Uhr) hat der Bezirk Landeck aktuell eine durchschnittliche Sieben-Tages-Inzidenz von 92,4. Damit liegt der Wert wieder unter 100. Am...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Testverpflichtung gilt für alle Personen, die sich im Telfer Gemeindegebiet aufgehalten haben und das Gemeindegebiet verlassen wollen – unabhängig von ihrem Wohnsitz und unabhängig davon, wie lange sie sich dort aufgehalten haben.
Aktion Video 2

Coronavirus: erhöhtes Infektionsgeschehen
Ausreise-Testpflicht in Telfs bis 9. Mai 2021

TELFS. Seit Freitag, 30. April, 0 Uhr, bis vorerst inklusive 9. Mai, 24 Uhr, gibt es eine Testpflicht bei der Ausreise aus der Marktgemeinde Telfs! Aktuelle Infos auch hier: Ausreise-Testpflicht in Telfs: Polizei sehr gefordert Nach erhöhtem Infektionsgeschehen Aufruf an Bevölkerung, sich testen zu lassenAufgrund eines erhöhten Infektionsgeschehens tritt in Telfs im Bezirk Innsbruck-Land eine Testpflicht beim Verlassen des Gemeindegebietes in Kraft. Die Ausreisetestpflicht gilt vorerst bis...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.