Corona

Beiträge zum Thema Corona

Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 383.

Corona-Virus im Burgenland
58 Neuinfektionen, vier Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 58 Neuinfektionen. 10.715 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 383, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 11.323. 947 Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Insgesamt 225 TodesfälleDas Burgenland hat vier Todesfälle zu beklagen: Eine 91-jährige Frau aus dem Bezirk Mattersburg, eine 86-jährige Frau sowie ein 57-jähriger...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

BUCH TIPP: Pandemische Welt-Schau in Karikaturen
Corona-Virus in über 400 Karikaturen

So etwas gab es noch nie – die COVID-19 Pandemie hat die ganze Welt lahmgelegt. Werden wir diese Zerreißprobe schaffen? Sind die Reaktionen der Regierungen angemessen? Karikaturisten und Künstler kommentieren in Zeichnungen und Bildern das Zeitgeschehen, alles sehr unterhaltsam. Benevento Verlag, 298 Seiten, 28 € ISBN-13 9783710901294

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Teilnahme an den Antigen-Schnelltests ist freiwillig und kostenlos

Corona-Massentests
Drei Teststationen und ein Testbus im Bezirk Mattersburg

Im Burgenland finden die Corona-Massentests für die Bevölkerung in der Zeit vom 10. bis 15. Dezember 2020 statt. Die Teilnahme an diesen Antigen-Schnelltests ist freiwillig und kostenlos. MATTERSBURG. An diesen Tagen wird im Bezirk Mattersburg von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr die Möglichkeit zur Testung an drei fix eingerichteten Stationen angeboten: Bauermühle Mattersburg (Schubertstraße 53) Feuerwehrhaus Bad Sauerbrunn (Augasse 13)Feuerwehrhaus Schattendorf (Mattersburgerstraße 100) Zusätzlich dazu...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Ein umfangreiches Contact Tracing läuft. Alle Infizierten und ihre Kontaktpersonen wurden umgehend isoliert.

Bezirk Mattersburg
Positive Covid-19-Fälle in zwei Pflegeheimen

Alle Infizierten und ihre Kontaktpersonen wurden umgehend isoliert. Der Betrieb aller zwei Pflegeeinrichtungen ist gesichert . BEZIRK MATTERSBURG. In zwei Pflegeheimen im Bezirk Mattersburg wurden Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet, teilt der Koordinationsstab Coronavirus des Landes Burgenland mit: In einem Pflegeheim sind 50 Personen, darunter 38 BewohnerInnen und 12 Angestellte, infiziert. In einem weiteren Pflegeheim gibt es 34 Infizierte, darunter 24 BewohnerInnen und 10...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Coronavirus: Für behinderte Menschen eine besonders schwierige Zeit.

Zusätzliches Handicap
Mit einer Behinderung durch die Pandemie

Für Menschen mit körperlichen Behinderungen ist die Coronavirus-Pandemie ein ungleich größere Herausforderung. (ÖSTERREICH). Am 3. Dezember ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Obwohl das neuartige Coronavirus und die Veränderungen, die es in den Alltag gebracht hat, prinzipiell für alle Menschen eine Belastung darstellen, sind körperlich behinderte Menschen teils noch stärker betroffen. Das oft geforderte Einhalten eines Sicherheitsabstandes ist vielen Betroffenen...

  • Wien
  • Michael Leitner
Die Gesamtzahl der bislang bestätigten COVID-19-Fälle im Burgenland liegt bei 1.727.

Corona-Virus im Burgenland
102 Neuinfektionen, 1.629 Personen in Quarantäne

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 102 Neuinfektionen. 1.222 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen ist auf 488 gestiegen, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 1.727. 1.629 Personen befinden sich unter behördlich angeordneter Quarantäne. 32 Personen in SpitalsbehandlungIn den burgenländischen Spitälern werden derzeit 32 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich fünf in...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.