Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Mehrere Möglichkeiten für Antigen-Tests im Bezirk Mattersburg.

Bezirk Mattersburg
Die Covid-Teststraßen der Gemeinden im Überblick

Für den Besuch von Restaurants, Frisören und Co. gilt aktuell noch immer die drei G-Regel. Für alle die nicht geimpft oder genesen sind und einen negativen Covid-Test benötigen, bieten sich mehrere Teststraßen im Bezirk Mattersburg an. BEZIRK. Um die Suche nach einer Covid-Teststraße einfacher zu gestalten, haben die Bezirksblätter alle Burgenländischen Impf- und Testzentren sowie die Teststraßen der Gemeinden hier aufgelistet. Teststraße in Mattersburg  Bauermühle (Schuberstraße 53, 7210...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Die lange Übungszeit hat für die Nachwuchstalente Früchte getragen: Tobias Strodl, Spophie Strodl, Elena Treun und Finn Benesch nach erfolgreich abgelegter Gürtelprüfung.
4

Frieways Karateklub
"Zurück zum Karate-Alltag"

In Sigless freut man sich über die Rückkehr zum Karate-Alltag. Die neuen Covid-19-Verordnungen ermöglichen auch den Sportlern und Sportlerinnen des Frieways Karateklubs eine Rückkehr in die Turnhallen. SIGLESS. Nachdem die Leistungssportler schon seit Jahresbeginn wieder gemeinsam auf der Matte standen, folgten nun auch die Breitensportler, die wieder begeistert in die Halle strömten. Ab 10. Juni können die Vereinstore auch wieder für Anfänger geöffnet werden. "Monatelanges Online-Training...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Das Fundermax-Führungsduo(v.l.n.r.): Die Geschäftsführer Gernot Schöbitz und Arnulf Penker.
4

Fundermax Neudörfl
Das Unternehmen kommt gut durch die Corona-Krise

Fundermax Neudörfl ist gut durch die Corona-Krise gekommen. Aktuell sucht man nach Lehrlingen und Fachkräften. NEUDÖRFL. Die Corona-Krise hat auch den Hersteller hochwertiger Fassadenplatten im März des Vorjahres überrascht. Nach einem guten Start im 1. Quartal gingen die Umsätze ab April bis Juni Pandemiebedingt zurück. "Wir sind stark im internationalen Bereich tätig. Durch die Corona-Pandemie sind wichtige Märkte im Holabsatzbereich wie Italien weggebrochen. Ab Juli bemerkte man eine...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
In den Apotheken sind die "Wohnzimmer"-Testkits, die für den digitalen Selbsttests verwendet werden können, erhältlich.

Coronavirus
Digitale Selbsttests kommen im Bezirk gut an

Seit 19. Mai ist in Österreich wieder branchenübergreifend geöffnet. Für so manches Vorhaben, wie für den  Besuch in der Gastronomie oder  in einem Fitnessstudio, benötigt man einen gültigen Zutrittstest. Doch was wenn die Zeit für den Besuch einer Teststraße fehlt? Die Lösung: der digitale Selbsttest. BEZIRK MATTERSBURG. Die digital überwachten Selbsttests spielen bei den Öffnungsschritten auch im Burgenland eine große Rolle. Sie gelten als Zutrittsbescheinigung für Veranstaltungen, für die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Autorin Veronika Thiel erklärt Fachthemen auf einfach und verständliche Art und zeigt auf, wie man zu Hause mit den häufigsten Problemen – die das Altern mit sich bringen kann – kann.

Kreatives aus dem Bezirk Mattersburg
Eine Krankenschwester die keine Heldin sein will

Veronika Thiel ist Krankenschwester und kümmert sich in einem Pflegeheim mit viel Hingabe um die ihr anvertrauten Patienten. Im Gespräch mit den Bezirksblättern Mattersburg erzählt sie warum sie nicht als Heldin bezeichnet werden will, wie es tatsächlich ist in Corona-Zeiten im Gesundheitsbereich zu arbeiten und wie sie das bisher Erlebte aufarbeitet und dabei ihren Mitmenschen noch hilft. DRASSBURG. Pflege in Zeiten von Corona: Isolation, Schutzkleidung, besorgte Angehörige, verstörte...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 93.

Corona-Virus im Burgenland
Nur eine Neuinfektion seit gestern gemeldet

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern eine Neuinfektion. 17.844 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 93. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.277. 300 (-24) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 12 Personen auf der Intensivstation In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 22 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind zwölf in...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Forsetzung des One Love Festival muss dieses Jahr noch aussetzen. Man hofft für das Reggae-Spektakel auf 2022.
Video

Festivalgelände Wiesen
Indoor-Location mit Outdoor-Feeling

Ein besonders bekannter Ort in Wiesen ist unumstritten das Festivalgelände. Hier wurde vor der Corona-Pandemie ausgelassen gefeiert und Party im Grünen gemacht. Trotz der schweren Zeit, die die Corona-Krise unseren Veranstaltern bescheert, gibt man nicht auf und freut sich die nächsten Veranstaltungen anzukündigen. WIESEN. Das Festivalgelände Wiesen ist aber nicht nur fixer Bestandteil der österreichischen Festivalkultur. Hier wird auch so manches Kabarett zum besten gegeben. "Die Bedingugnen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Rund 14 Prozent der Burgenländer haben bereits die zweite Impfdosis erhalten.

Corona-Virus
Zwei Neuinfektionen, 142.506 Impfdosen verabreicht

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern zwei Neuinfektionen. 17.740 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 150. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.228. 9 Personen auf der IntensivstationIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 18 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind neun in intensivmedizinischer Behandlung. 418 (+3) Personen befinden sich in behördlich...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Fahrschule Gaal von Johann Gaal ist die erste und einzige Fahrschule im Burgenland mit Berechtigung Fahrlehrer auszubilden.
2

Kein leichtes Jahr für Fahrschulen
Fahrlehrer-Mangel, Corona-Sperre und Fernlehre

Die Zeit der Corona-Pandemie stellt auch Fahrschulen vor neue Herausforderungen: Fahrlehrer sind Mangelware, besonders beliebte Termine schnell ausgebucht und die Führerscheinprüfungen standen im Corona-Stau. Die Bezirksblätter im Gespräch mit Johann Gaal von der Mattersburger Fahrschule Gaal. MATTERSBURG. "Aktuell haben wir eine sehr gute Auftragslage. Es gibt überdurchschnittlich viele Anmeldungen aber das muss man in Relation sehen: es hat sich durch die Prüfungssperre von 20. Dezember bis...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten das Leben zu erleichtern.

Gastro-Öffnung mit Registrierung
In Baumgarten startet man einfach, schnell und unkompliziert

Mit heutigem Tag darf die Gastronomie ihre Türen endlich wieder für die Bewirtung der Gäste öffnen. Die Gemeinde Baumgarten unterstützt die ortsansässigen Gastronomen bei den Öffnungsschritten und der Umsetzung der 3G-Eintriottsregelungen. BAUMGARTEN. Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten die Zettelwirtschaft mit der Registrierung der Besucher zu ersparen. Schnelle Registrierung ohne...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
1 2 10

Corona Zahlen und Fakten ...
Österreich: Corona - Virus der neue Stand für Österreich - Daten und Zahlen bis 18.5.2021

Die aktuellen Zahlen rund um das Corona-Virus: Bisher 638.155 Fälle, 10.499 verstorben und 618.798 genesen. 899 hospitalisiert, davon 275 intensiv. 582 Neuinfektionen österreichweit. Bisher gab es in Österreich 638.155 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (18. Mai 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.499 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 618.798 wieder genesen. Derzeit befinden sich 899 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Robert Rieger
Vintage-Chef Daniel Michalitsch legt letzte Hand für die Eröffnung seines neuen Lokals, der Vintage Lounge im Meierhof in Pöttsching, an.
Aktion Video

Vintage Lounge
Soft-Opening mit Reservierungs-Pflicht und Covid-Security

Nicht immer schauen die Gastronomen derzeit optimistisch in die Zukunft. Daran ändert auch die bevorstehende Wiederöffnung mit 19. Mai nichts. Trotzdem gibt es Unternehmer die die Zeit der Corona-Schließung dazu genutzt haben um ein neues Lokal aufzuziehen. PÖTTSCHING. Vintage-Chef Daniel Michalitsch ist ein solch wagemutiger Gastronom: er eröffnet mit 19. Mai nicht nur die Vintage Café Bar wieder, sondern auch sein neuestes Projekt die Vintage Lounge öffnet an diesem Tag zum ersten Mal die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Tourismusexpertin Annemarie Schreiner setzt sich im Büro des Tourismusverbands in Forchtenstein für die Region Rosalia-Neufelder See ein.
5

Bezirk Mattersburg
Tourismus steht in den Startlöchern

Am 19. Mai ist es wieder soweit: Gastronomie, Tourismus und Veranstaltungen dürfen, nach langer Corona-Zwangspause, wieder Gäste empfangen und ihre Türen öffnen. "Wir bereiten uns das ganze Jahr vor und nicht nur auf die Wiederöffnungen", betont Tourismusexpertin Annemarie Schreiner im Gespräch mit den Bezirksblättern Mattersburg. BEZIRK MATTERSBURG. "Bei uns ist die Arbeit nie stillgestanden. Wir haben an einer Broschüre gearbeitet wo alle Infos in einem Heft vereint werden und die Highlights...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Bürgermeister Matthias Weghofer und  Vizebürgermeister Josef Habeler  bei der Gutscheinübergabe an Wiesenerin Maria Murnberger.

Muttertag in Wiesen
Ein Gruß von der Marktgemeinde

Alljährlich stattete die Wiesener Jugend zum Muttertag allen Müttern und Frauen über 70, die in der Marktgemeinde wohnhaft sind, einen Besuch ab, um ihnen ein Blumenstöckl mit den Glückwünschen des Bürgermeisters zu überreichen. Dieses Jahr war das in der üblichen Form coronabedingt nicht möglich. WIESEN. Aufgrund der gesetzlichen Corona-Vorgaben und im Sinne der Gesundheit der älteren Generation lies man sich eine Alternative einfallen. Zum heurigen Muttertag wurden Einkaufsgutscheine von der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Marion Trimmel, Gründerin der Vitalzwerge, freut sich über die Wiedereröffnung nach der langen Corona-Zwangspause.
3

Forchtenstein
Die Vitalzwerge starten neu durch

Marion Trimmel, Gründerin der Vitalzwerge in Forchtenstein, eröffnete Anfang Oktober 2020 ihr Unternehmen und musste nur einen Monat später auf ungewisse Zeit schließen. Jetzt legt sie unter dem Motto "Vitalzwerge Neustart 2.0" mit 19. Mai wieder los. FORCHTENSTEIN. "Es war nicht absehbar, dass es erneut zu einem Dauer-Lockdwon kommen würde. Wie so viele Unternehmer habe auch ich mit den Vitalzwergen die Auswirkungen von Covid-19 zu spüren gekommen. Eine finanzielle Unterstützung durch die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Rote Nasen Clowndoctors stattetem dem Pflegeheim Neudörfl-St. Nikolaus einen Besuch ab.
5

Pflegeheim Neudörfl
Rote Nasen Clowns statten Gartenbesuch ab

Nach dem Motto "Auch in schweren Zeiten darf gelacht werden" statteten die Clowns der Roten Nasen den Bewohnern im Pflegeheim Neudörfl-St. Nikolaus einen Besuch ab. NEUDÖRFL. Unter Einhaltung aller aktuellen Corona-Sicherheitsbestimmungen schenkten die lustigen Gesellen den Bewohnern Momente der Heiterkeit und Zuversicht. "In Pflegewohnheimen bauen die BewohnerInnen eine lange Beziehung mit den Clowns auf, die sie teilweise über Jahre regelmäßig besuchen. In Zeiten der Pandemie ist es wichtiger...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Burgenland wird auf orange gestellt, ansonsten bleibt Österreich rot.
Aktion

Corona-Ampel
Burgenland wird als erstes Bundesland wieder orange

Erstmals seit Ende März ist die Corona-Ampel nicht durchgehend rot. Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen soll laut APA die zuständige Kommission eine Orange-Färbung für das Burgenland empfehlen. Das bedeutet freilich noch immer hohe Infektionsgefahr.  ÖSTERREICH. Das Burgenland punktet sowohl bei der reinen Fallzahl, als auch bei der risikoadjustierten Inzidenz, die Faktoren wie das Alter der Patienten einbezieht. So liegt das Bundesland deutlich unter dem Schwellwert von 100 Infizierten auf...

  • Adrian Langer
Bezirkschef und LAbg. Dieter Posch freut sich über das Engagement und die Kreativität der SPÖ-FunktionärInnen in den Bezirksgemeinden.

1. Mai 2021
So feierte der Bezirk den Tag der Arbeit

Der 1. Mai, wichtigster Feiertag der SozialdemokratInnen, ist im Bezirk Mattersburg üblicherweise von zahlreichen Aktivitäten der einzelnen Ortsorganisationen geprägt. Die Botschaft fand trotzdem zu den Menschen. MATTERSBURG. „Weil wir diesen für SozialdemokratInnen wichtigsten internationalen Feiertag ein weiteres Mal nicht wie gewohnt auf Straßen und Plätzen begehen konnten, mussten wir erneut auf Aktivitäten im Internet sowie auf Flugblätter und Zeitungen setzen", so SPÖ-Bezirksvorsitzender...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Sängerin Mella Fleck präsentiert ihr neues Musikvideo zu "Teppich", ihrer 3. Single aus der Debut-EP "dialekt comes direct".
Video

Mella Fleck
"Wenn es mir den 'Teppich unter die Fiaß' wegzieht"

Die Chorleiterin des Gesangsverein Liedertafel Marz hat es wieder getan: sie veröffentlicht ihre neue Single "Teppich unter die Fiaß" und trifft damit die Gefühlslage vieler Menschen in der aktuellen Zeit. MARZ. "Jeder kennt dieses Gefühl, wenn einem der 'Teppich unter die Fiaß' weggezogen wird. Man hat dann zwei Möglichkeiten: man liegt auf der Nase oder man liegt kurz auf der Nase und macht was draus. Ich hab einfach ein Lied drüber geschrieben", so Sängerin und Chorleiterin der Liedertafel...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Frühjahrsware bei Jump Sportswear wartet darauf die Kunden glücklich zu machen.
Aktion Video

Arena Mattersburg
„Die Maske ist unsere geringste Sorge"

Seit Kurzem ist die Corona-Osterruhe im Burgenland zu Ende. Die Geschäfte im Burgenland haben wieder geöffnet. Allerdings nicht für alle, denn das Shoppingvergnügen ist nur für Einheimische Gedacht. In Wien und Niederösterreich gilt weiterhin der Lockdown. MATTERSBURG.  Der erwartete Ansturm auf die Geschäfte in der Arena Mattersburg hielt sich in der ersten Wochen nach dem Corona-Lockdown in Grenzen. Nur wenige Kunden nutzten die Möglichkeit wieder shoppen zu gehen. Die Bezirksblätter...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Volksschule Mattersburg ist derzeit wegen einiger Covid-19-Fälle geschlossen.

Volksschule Mattersburg
Schulschließung wegen Covid-19-Fällen

Die Volksschule Mattersburg ist aktuell wegen einiger Covid-19-Fälle geschlossen. Die Bezirkshauptmannschaft Mattersburg ordnete Montag die Schließung bis voraussichtlich 9. Mai an. MATTERSBURG. "Nach einer neuen Richtlinie gelten, wenn ein Kind oder eine Lehrkraft einer Klasse positiv getestet wurde, alle als K1-Personen und müssen automatisch in Quarantäne", erklärt Bezirkshauptmann Werner Zechmeister und betont, dass es sich bei der Schulschließung der Volksschule Mattersburg um eine...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland derzeit 113,1.

Corona-Virus im Burgenland
53 Neuinfektionen, zwei weitere Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 53 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 653. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 17.526. 16.552 Personen sind bereits genesen. Das Burgenland hat außerdem zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Ein 72-jähriger Mann und eine 77-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 25 Intensivpatienten In den burgenländischen Krankenhäusern...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Klimawandel und Coronavirus
Das "Dating" der geschichtlichen Großereignisse

Treffpunkt ist die Schädigung der menschlichen Gesundheit. Als Bestandteil des Klimawandels sind die mitunter extrem erhöhten UV-Bestrahlungen nicht nur erbmaterialschädigend sondern auch immunsystemschwächend. Es können demnach mit einem einzigen gezielten Zugriff Menschen vor großem Leid bewahrt werden. Weil mit den erhöhten UV-Bestrahlungen die Treibhauswärme einhergeht, wird sich nach dieser notwendigen Entscheidung zeigen, ob etwas oder wie viel vom Klimawandel überhaupt noch...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Wilhelm Pavicsits
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 673.

Corona-Virus
42 Neuinfektionen, 25 Personen auf der Intensivstation

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 42 Neuinfektionen. 16.481 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 673. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 17.473. 1.404 (-48) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 62 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 25 in intensivmedizinischer Behandlung....

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Travestieshow im Martinihof in Neudörfl verspricht wieder gute Unterhaltung für jede Altersklasse.
  • 19. Juni 2021 um 17:00
  • Martinihof
  • Neudörfl

Frech, frivol und bunt: Travestie im Martinihof

Frech, frivole und vor allem faszinierende und niveauvolle Unterhaltung wird dem Publikum am Samstag, den 19. Juni im Martinihof in Neudörfl geboten. NEUDÖRFL. Die Travestie-Show von Veranstalter Rudolf Proyer verspricht wieder einen unterhaltsamen Abend an dem gestaunt und gelacht werden darf. "Bereits seit 21 Jahren bringen wir die Kunst der Travestie ins Burgenland – es wird unsere 81. Vorstellung. Viele stellen sich unter Travestie ganz etwas anderes vor als es eigentlich ist. Deshalb...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.