Covid-19-Schutzimpfung

Beiträge zum Thema Covid-19-Schutzimpfung

Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 502.

Corona-Virus
31 Neuinfektionen, 39.162 Vormerkungen für Schutzimpfung

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 31 Neuinfektionen. 10.145 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 502, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 10.853. In den burgenländischen Spitälern werden derzeit 44 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind sieben in intensivmedizinischer Behandlung. 1.043 Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Die Gesamtzahl der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Von links: Johanna Holzhaider (Bezirksärztevertreterin und Gemeindeärztin in Sandl), Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger und Adolf Hanusch aus Wartberg ob der Aist.

Corona-Impfungen
Jetzt sind die über 80-Jährigen an der Reihe

FREISTADT. Zuallererst kamen die Bewohner und Mitarbeiter der Bezirksaltenheime sowie deren Systempartner – unter anderem Ärzte, Physiotherapeuten und Seelsorger – in den Genuss der Covid-19-Schutzimpfung. Jetzt sind die über 80-Jährigen an der Reihe, die nicht in Heimen wohnen. Am Donnerstag, 21. Jänner, wurde in der Bezirkshauptmannschaft Freistadt mit den Covid-19-Schutzimpfungen begonnen. Es gibt insgesamt sechs Termine, an denen im Durchschnitt hundert Personen ihre Dosis erhalten. "Die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.