Csörge

Beiträge zum Thema Csörge

 1   30

Volles Haus, gute Laune und jede Menge Illusionen für Groß & Klein
Zauberhafte Stimmung beim Kinderfasching des BUKV

Am Sonntag, den 2. Feber 2020 lud der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) zum Kinderfasching nach Siget in der Wart ein. Gut 180 Gäste aus der gesamten Umgebung füllten die Gemeindehalle bis auf den letzten Platz. Nach der Begrüßung durch Obfrau Iris Zsótér erfolgte der traditionelle Einzug der maskierten Kinder unter Führung der zweisprachigen Kindergartenpädagogin Katharina Dowas. Im darauffolgenden Tanzhaus spielte die vereinseigene Volksmusikgruppe Csörge traditionelle ungarische...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
 1   29

Großes Jubiläumsfest mit Volkstanz und Volksmusik
25 Jahre Brauchtumspflege in Siget in der Wart

SIGET. Bereits seit 1994 gibt es die Ungarische Volkstanzgruppe Siget in der Wart, die damals von Enikő und Otto Mesmer im Rahmen des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins (BUKV) gegründet wurde. Gemeinsam mit den vereinseigenen ungarischen Volksmusikgruppen Csörge und Szélforgók, die aus dem seit 2014 vom BUKV organisierten Volksmusikunterricht unter der Leitung des Musikerehepaars Földesi aus Ungarn hervorgegangen sind, luden die Gruppen am 20. Oktober 2019 zu einem bunten Nachmittag in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
 1   22

Volksmusikgruppen des BUKV beim Fest „250 Jahre Kirche Unterwart“
Glockenklang und ungarische Volkslieder beim Kirchenjubiläum

Am Samstag, den 21. September 2019 lud die katholische Pfarrgemeinde Unterwart feierlich zum 250-jährigen Bestandsfest ihrer Kirche. Zu diesem besonderen Anlass fanden sich zahlreiche geistliche Vertreter sowie Gläubige aus der gesamten Umgebung zur Heilige Messe ein, die von János Székely, Bischof aus Steinamanger, Ungarn zelebriert wurde. Vor vollen Kirchenbänken verkündete Ägidius Zsifkovics, Bischof von Eisenstadt die Predigt. Im Anschluss an die Messe segnete Arsenios Kardamakis,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
 1   35

Volksmusiker des BUKV in Kőszeg
Viel Spiel & Spaß beim Musikcamp

Bereits seit fünf Jahren organisiert der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) ungarischen Volksmusikunterricht, der vom renommierten Musikerehepaar Földesi geleitet wird. Mit ihrem eigenen Volksmusikensemble Boglya veranstalten die Musiklehrer seit nunmehr 25 Jahren ein Sommercamp für ihre Schüler. Dieses Jahr fand das Camp vom 2. bis 6. Juli im grenznahen Kőszeg statt. Seit Jahren nehmen die Mitglieder der Volksmusikgruppen Csörge und Szélforgók des BUKV gerne diese Gelegenheit wahr,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
 1   29

Präsentation des BUKV in der ungarischen Hauptstadt
Burgenland-Ungarn erobern Budapest

Am Freitag, den 21. Juni 2019 folgte der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) der freundlichen Einladung des Institutes Magyarság Háza, die heimische Volksgruppe im historischen Donau Palais vorzustellen. In gediegenem Ambiente und vor vollem Haus boten die Vertreter und Gruppen des BUKV eine Vorstellung auf hohem Niveau: Obfrau Mag.a Iris Zsótér begrüßte die zahlreichen Interessenten mit dem Unterwarter Volksmärchen „Aranymadár“ (Goldener Vogel) von Róza „Bába“ Csulak, vorgetragen im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
 1   23

Volksmusiker des BUKV beim Roma-Butschu in Großbachselten
Der BUKV gratuliert zu „30 Jahre Roma-Bewegung"

Am Samstag, den 15. Juni 2019 fand der traditionelle Roma-Kirtag statt, der dieses Jahr ganz im Zeichen des Jubiläums „30 Jahre Roma-Bewegung“ stand. Wie auch in den letzten Jahrzehnten bot diese Veranstaltung eine willkommene Möglichkeit gemeinsam zu feiern. Der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) wurde dieses Jahr wieder durch die Volksmusikgruppen Csörge und die Nachwuchsformation Szélforgók repräsentiert. Gemeinsam mit den Vertretern der anderen Volksgruppen genossen sie die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
  30

Ungarischer Volksmusikworkshop in Oberwart
Und wieder ließ der BUKV die Saiten erklingen

Bereits seit 2014 veranstaltet der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) den ungarischen Volksmusikunterricht für Interessierte. Ergänzend zum wöchentlichen Unterricht unter der Leitung der renommierten Musikerfamilie Földesi organisiert der BUKV zweimal jährlich einen Intensivworkshop. Am 24. und 25. November 2018 fanden sich 25 Teilnehmer aus Österreich und Ungarn zu diesem Wochenendkurs in Oberwart ein und erlernten gemeinsam authentische ungarische Volksmusik sowie -lieder aus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
  8

Musikgruppen des BUKV beim Vielvölkerfest in Rotenturm

Am 22. September veranstaltete der „Verein für Interkulturellen Dialog“ unter der Leitung von Schwester Maria Magdalena Oswald eine Benefizveranstaltung zugunsten des Behindertentageszentrums. Gemäß dem Motto spiegelten sowohl das Programm als auch das kulinarische Angebot die kulturelle Vielfalt unserer Region wider. Der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein beteiligte sich dabei mit seinen beiden Musikgruppen „Csörge“ und „Szélforgók“. Dem schlechten Wetter zu Trotz war das Festzelt gut...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.