Cybermobbing

Beiträge zum Thema Cybermobbing

Vielseitig: die TUit Workshops der TU Graz

TU: So geht man mit Cybermobbing um

Die TU Graz bietet kostenlose Schulkurse zum Thema Cyber-mobbing, diese sollen Schulkindern Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Was kann ich tun, wenn jemand peinliche Fotos von mir in Umlauf bringt? Wie wehre ich mich gegen gehässige Kommentare im Internet? Diese und weitere Fragen sollen im Workshop „Together online“ beantwortet werden. „Wir wollen Schüler für den richtigen Umgang mit digitalen Medien sensibilisieren und erarbeiten gemeinsam Strategien, wie sie sich vor Cybermobbing schützen...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Die Mürzzuschlagerin Lara Köck sitzt seit eineinhalb Jahren im steirischen Landtag und kämpft für ihre Überzeugung.

Landtag
Kämpferin für die grüne Sache

Mit Lara Köck als Bundesvorständin sollen die Grünen Schritt für Schritt wieder Fuß fassen. "Wir sind nicht am Aussterben nur weil wir aus dem Bund rausgeschmissen wurden", zeigt sich die Mürzzuschlager Grüne Lara Köck zuversichtlich über die Zukunft ihrer Partei. Seit März 2017 sitzt die 32-Jährige im steirischen Landtag. Heuer wurde sie als jüngstes Mitglied in den Bundesvorstand der Grünen gewählt. Schwerpunkt Klimaschutz"Als ich mich 2012 dafür entschied politisch aktiv zu werden,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Daniela Grabovac (l.) von der Antidiskriminierungsstelle Steiermark und Landesrätin Doris Kampus (r.) gehen gemeinsam gegen Hass im Internet vor.

"Wie mittelalterlicher Pranger": Land plant neue Maßnahmen gegen Hass im Netz

Soziallandesrätin Doris Kampus präsentierte heute Mittag aus aktuellem Anlass neue Maßnahmen und Forderungen des Landes, um die Menschen, insbesondere Frauen und Jugendliche, vor Hass und Hetze im Internet zu schützen. Sigrid Maurer, Hanna Herbst, Corinna Milborn und viele andere, insbesondere Frauen, wurden und werden täglich Opfer von Hass und Beschimpfungen im Internet. "Vor allem Mädchen und Frauen sind Zielscheibe massiver Attacken", erzählt Landesrätin Doris Kampus. Auch sie selbst sei...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Kaum ein Schüler in Graz ist nicht online: Die Cybermobbing-Aktivitäten sind in letzter Zeit alarmierend angestiegen.

Alarm: Cybermobbing ist salonfähig

Vor allem an Grazer Schulen gehört einer neuen Studie zufolge Cybermobbing bereits zum Alltag. Die Digitalisierung hat bereits in vielen Lebensbereichen ihre Spuren hinterlassen, auch in der Schule sind Tablets und Smartphones, die teilweise in den Unterricht eingebunden werden, keine Seltenheit mehr. Die Kehrseite der Medaille offenbart sich allerdings dann, wenn die Gerätschaften dazu verwendet werden, Mitschüler zu diffamieren oder bloßzustellen. Eine von der AK Steiermark in Auftrag...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
6

Österreich hat seine ersten „MEDIENHELDEN“

"Medienhelden" fördert Medienkompetenz und die Prävention von Cyber-Mobbing. Vom 23. bis 25. Jänner fand die 1. Ausbildung in Heiligenkreuz am Waasen in der Steiermark für Medienhelden-MultiplikatorInnen statt. Insgesamt sieben Personen – fünf PädagogInnen und zwei PsychologInnen – haben die Ausbildung mit Erfolg absolviert. „Medienhelden“ ist ein wissenschaftlich evaluiertes Programm, das von der Freien Universität Berlin entwickelt wurde. 2013 hat sich der Präventionsexperte und Grazer...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Böhm

Fachtagung ("Cyber-)Mobbing"

Praxisbezogene Lösungen für Pädagogik, Jugendarbeit und Erziehung Diese Fachtagung am 24. Oktober 2013 im congress | graz richtet sich in erster Linie an PraktikerInnen in Schule, Jugend- und Sozialarbeit, Gesundheit, Sicherheit, Medienund Kommunalpolitik und an ExpertInnen, die sich mit den Themen Mobbing, Cyber-Mobbing, Gesundheit usw. in ihrem beruflichen Umfeld auseinandersetzen! Fünf ReferentInnen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich betrachten diese Themen in Vorträgen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Böhm
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.