Alles zum Thema Dänemark 2017

Beiträge zum Thema Dänemark 2017

Lokales
Einige der Mitwirkenden des Adventkonzertes in St. Martin zu Großhaselbach, darunter Pia Søndergaard (mit grüner Strickmütze) und Isabella Küntzel (im beigen Gewand). Links im Hintergrund der dänische Weihnachtsbaum.
16 Bilder

Hyggeliges Adventkonzert

EUROPA in SCHWARZENAU verabschiedet Dänemark als Gastland. GROßHASELBACH (kuli]. Zum Ausklang des Dänemarkjahres bei EUROPA in SCHWARZENAU bekam das traditionelle Adventkonzert des Männergesangvereins Schwarzenau-Vitis ein paar dänische Tupfer appliziert. Unter den mitwirkenden Gastkünstlern und -ensembles war heuer die aus Dänemark stammende Musikerin Pia Søndergaard mit dabei, die einerseits den Männerchor bei „Ein Kind gebor'n zu Bethlehem" als Organistin begleitete, andererseits auch...

  • 23.12.17
Lokales
Die Dänen feiern den ganzen Dezember lang das Weihnachtsfest mit üppiger Dekoration und besonderen Leckereinen.
19 Bilder

Zum dänischen Weihnachtsbasar von Schwarzenau nach Wien

und retour mit der Eisenbahn: Ein alternativer Feiertag WIEN / SCHWARZENAU (kuli). Wie gewohnt lud das Kulturforum DanAustria am 8. Dezember zum "hyggelige" dänischen Weihnachtsbasar ein. Dieser findet jedes Jahr im Wiener Theaterkeller, Hegergasse 9, 1030 Wien statt. Von 10 bis 18 Uhr werden hier leckere, dänische kulinarische Köstlichkeiten sowie kunsthandwerkliche Produkte angeboten. Aus gegebenem Anlass – Europa in Schwarzenau – besuchte eine überschaubare Abordnung aus Schwarzenau den...

  • 22.12.17
Lokales
Pia Söndergaard (mit Gitarre) und Uli Küntzel (ganz links) als Veranstalter freuten sich über den Eifer der TeilnehmerInnen am Dänisch-Sprachkurs.
12 Bilder

Dänisch für Anfänger

Der "Kleine heitere Sprachkurs" von und mit Pia Søndergaard hielt, was er versprach. SCHWARZENAU (kuli). Ursprünglich als erste Veranstaltung im Dänemark-Jahr 2017 bei EUROPA in SCHWARZENAU geplant musste dieser umständehalber mehrfach verschoben werden und fand dann endlich im Herbst statt. Pia und Uli vom EiS-Team konnten zwei Hände voll Teilnehmer begrüßen, darunter auch Pfarrer Friedrich Mikesch, der aber die Runde frühzeitig verlassen musste. Die anderen, auch Nicht-SchwarzenauerInnen,...

  • 15.11.17
Lokales
Besonders die Kinder fanden viel Freude an dem für's Waldviertel neuen Spiel. Stolz zeigen sie die Pokale.
27 Bilder

Viel Spiel und Spaß beim Kubb-Turnier in Schwarzenau

Der als "Wikinger-Schach" bekannte Mannschaftssport aus Südskandinavien wurde erstmals im Waldviertel in Turnierform ausgetragen. SCHWARZENAU (kuli). Im Dänemark-Jahr 2017 der Aktion EUROPA in SCHWARZENAU hatte Teammitglied Uli Küntzel am 15. August zu einem Kubb-Turnier eingeladen, nachdem am ursprünglichen Termin (26. Juli) schlechtes Wetter geherrscht hatte. Mit etwas Verspätung fanden sich dann Kinder und Erwachsene beim Brühlteich ein, denen die Spielregeln schnell erklärt werden konnten....

  • 21.08.17
Lokales
Die Protagonist*innen des kulinarischen Dänemark-Abends (v.l.n.r.): Pia Søndergaard, Bürgermeister Karl Elsigan, Marianne Aguilar, EiS-Teamchef Wolfgang Leidenfrost und Annette Baumann.
142 Bilder

Dänische Kulinarik im Waldviertel: Passt!

Der "Smørrebrøds-Aften" am Abend des 5. Mai 2017 überzeugte sämtliche Gäste von der Genießbarkeit nordisch-einfacher Küche, diesmal als Abendbrot. SCHWARZENAU (kuli). Der nächste Streich von EUROPA in SCHWARZENAU war ein ganz sprichwörtlicher. Es wurde nämlich leicht gesalzene Butter auf beinahe süßliches Roggenbrot getrichen - was man im Land zwischen Skagerrak und Kattegat als Smørrebrød bezeichnet - um mit weiteren Draufgaben ein fünfgängiges Menü zu zelebrieren. Drei gebürtige Däninnen...

  • 09.05.17