Dachstuhlbrand

Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Um den Brand zu bekämpfen wurde ein Teil des Daches abgetragen.
5

Nächster großer Feuerwehreinsatz
Dachstuhlbrand in Gries

Großaufgebot der Einsatzkräfte verhinderte Schlimmeres – Familie konnte im Haus wohnen bleiben. GRIES. Gestern Nachmittag bemerkte eine Polizeistreife bei einem Einfamilienhaus (Holzbauweise) in Gries eine starke Rauchentwicklung und informierte die Hausbewohner darüber. Im Bereich des Kamins war aus bisher noch unbekannter Ursache der Dachstuhl in Brand geraten. Die Löscharbeiten wurden von den alarmierten Feuerwehren Gries und Steinach unter Verwendung von Atemschutz durchgeführt....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Einsatzkräfte sind noch vor Ort.
9

Großeinsatz der Feuerwehren
Brand bei Einfamilienhaus in Telfes

TELFES. Heute Mittag kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Telfes. Die beiden Söhne der fünfköpfigen Familie – alle Personen hielten sich während des Brandausbruchs noch im Haus auf – bemerkten den Brand, der in einem Zimmer im Obergeschoß ausgebrochen war. Die Familie versuchte vergeblich selbst mit Wasser und Handlöschgeräten den Brand einzudämmen und verließ schließlich das Haus. Die Feuerwehren Telfes, Mieders, Fulpmes und Neustift waren mit knapp 80 Mann im Einsatz und konnten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Flämmarbeiten dürften später zum Ausbruch des Feuers geführt haben.
6

Ellbögen
Großeinsatz wegen Dachstuhlbrand

ELLBÖGEN. Gebäude evakuiert und erheblicher Sachschaden – verletzt wurde aber niemand. Am Samstagvormittag wurden am Dach eines Zubaues eines Gasthauses in Ellbögen von einer Firma Flämmarbeiten durchgeführt. In der Nacht auf Sonntag nahm dann ein Angestellter des Gasthauses plötzlich Brandgeruch wahr. Beim Nachsehen entdeckte er am Zubau ein Feuer. Mit einem Gartenschlauch konnte der Mann ein Übergreifen der Flammen auf den etwa drei Meter entfernte Heutennen verhindern. Die Einsatzkräfte von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Um 7 Uhr wurde das Feuer entdeckt, um 8.25 Uhr konnte "Brand Aus" gemeldet werden.
6

Steinach
Feuer am Dach eines Hauses

STEINACH. Sonntagfrüh brach aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich eines Dachstuhls eines Einfamilienhauses im Steinacher Ortsteil Mauern ein Brand aus. Das Feuer wurde von einem Nachbarn wahrgenommen – er konnte die Bewohner rechtzeitig warnen, sodass alle das Gebäude unverletzt verlassen konnten. Die freiwilligen Feuerwehren Steinach und Matrei konnten die Flammen löschen. Die Erhebungen zur Brandursache laufen und werden dieser Tage unter Einbeziehung von Sachverständigen fortgesetzt. Am...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
17

Wipptal
Brand in Gries

Dramatische Bilder erreichten die Redaktion soeben aus Gries am Brenner: Einer ersten Meldung zufolge, brennt dort der Dachstuhl eines Hauses. Mehrere Feuerwehren stehen im Einsatz. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
13

Dachstuhl von Mitarbeiterhaus des Jagdhofs in Brand

NEUSTIFT (cia). Einen Großeinsatz erlebte Neustift am Montagabend. Um etwa 17.30 Uhr stand der Dachstuhl eines Mitarbeiterhauses des Hotel Jagdhof in Brand. Das Feuer im "Nachtkastl", benannt nach der noch vor eineinhalb Jahren hier betriebenen Diskothek, konnte innerhalb von etwa einer Stunde unter Kontrolle gebracht werden. Sieben Hotelmitarbeiter wurden laut Feuerwehr mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung behandelt. Etwa 80 Personen, darunter auch viele Gäste des Jagdhofs, wie...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
4

Zwei Einsätze im selben Haus

GRIES (cia). Gleich zwei Mal innerhalb von zwölf Stunden musste die Feuerwehr am Samstag ein Haus in Gries löschen. Nachdem ein Bewohner des Hauses am Nachmittag den Holzofen geheizt hatte, erhitzte sich das Kaminrohr so stark, dass eine Holzdecke und der Dachstuhl Feuer fingen. Nach zwei Stunden gelang es der Freiwilligen Feuerwehr, den Brand zu löschen. Gegen Mitternacht schlugen erneut Flammen aus dem Haus und der Einsatz der Florianijünger war erneut notwendig.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
112

Dachstuhlbrand: Großalarm in Fulpmes

Informationen zum Pensionsbrand FULPMES (cia). Eine 45-Jährige musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung beim Brand eines Mehrfamilienhauses am Freitagnachmittag in die Klinik gebracht werden. Gegen 15.35 Uhr dürfte das Feuer laut Feuerwehr sich vom Bereich der Terasse auszubreiten begonnen haben. Vom Erdgeschoß aus erfasste es schnell gesamte die Hozfassade der Südseite. Der Wind fachte es zusätzlich weiter an. Die freiwilligen Feuerwehren konnten den Brand innerhalb kurzer Zeit unter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
1 10

Pension in Fulpmes im Vollbrand

Heute Freitag den 3.5.2013 um ca. 15:45 Uhr wurde die Feuerwehr der Gemeinde Fulpmes zu einem Brand in einer Pension am Ortsrand von Fulpmes alarmiert.Der Dachstuhl samt Balkon stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Näheres ist noch nicht bekannt. Dazu einige Bilder und ein Video. Walter Mayerhofer Weitere Informationen finden Sie hier: Link

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Walter Mayerhofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.