Dampfwalze

Beiträge zum Thema Dampfwalze

StR Mag. Armin Zwazl, StR Christian Gruber, Georg Janosievics, Chiara Sonnleitner, GR Christine Vorauer mit dem Sieger-Entwurf (v.l.).

Der Dampfwalzen-Entwurf

Künstlerisches Treiben im Stadtpark Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN (zwazl). Die Dampfwalze im Stadtpark bekommt ein neues Aussehen. "Unter den vielen, großartigen Einsendungen zum neuen Design gewann der Entwurf von Chiara Sonnleitner", so Stadtrat Christian Gruber. Im kommenden Jahr soll der Entwurf durch Chiara und ihre Freunde im Rahmen des Ferienspiels umgesetzt werden. Bei der Auswahl wurde Gruber von Künstler Georg Janosievics, von der Galerie am Hauptplatz, unterstützt. Janosievics wird...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Künstler Georg Janosievics und StR Christian Gruber vor 
der Dampfwalze im Stadtpark

Kinder gestalten Dampfwalze neu

Neunkirchen, Stadtpark (Red.). Die Dampfwalze im Stadtpark Neunkirchen ist längst kein Hingucker mehr. VP- Stadtrat Christian Gruber startet nun eine Initiative zur Erneuerung: Er sammelt Entwürfe zur Neugestaltung von Kindern. Daraus wird ein Vorschlag gewählt und umgesetzt! Die VP Neunkirchen hilft nicht nur bei der Vorbereitung: Auch bei der Durchführung werden Mandatare mithelfen. Gemeinsam mit den Kindern soll die Walze neu bemalt werden. Unterstützt werden die Kinder außerdem von Künstler...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula

Martin Hoi und die Straßenwalze

Martin Hoi, der stärkste Mann Kärntens hat in der Vergangenheit schon Schiffe, Loks, Straßenbahnen, Lkws, Flugzeuge und ganze Schischulen im Schlepptau hinter sich her gezogenen. Jetzt demonstrierte er seine unglaublichen Kräfte im Historama, dem Museum für Technik und Verkehr in Ferlach. Der 110 Jahre alte Romeo, eine von vier in Österreich betriebsfähigen Dampfwalzen setzte seine 15 Tonnen wohl so noch nie in Bewegung. Romeo benötigt im normalen Arbeitsbetrieb eine Tonne Steinkohle auf 100...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christian Brenner
Eine Tonne Kohle für 100 km-Walzenfahrt

Schienen- meets Straßendampf in Stainz

Attraktion im Jubiläumsjahr: Mini-Lok, 16-t-Dampfstraßenwalze und zwei Oldtimer-Traktoren auf Besuch beim Flascherlzug. „In Österreich gibt es vier Stück“, verriet Inhaber Wolfgang Voglmaier, dass sein 16-Tonner 1904 von Bromovsky Schulz Sohr in Adamov erbaut wurde und im „Historama“ in Ferlach stationiert ist. 600.000 Schilling hat das Schmuckstück 1999 gekostet, heute weist die Zwei-Zylinder-Verbundmaschine aus Gusseisen einen mehrfachen Wert davon aus. Das Dampf-Pedant in Klein stellte die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.