Dank & Anerkennung

Beiträge zum Thema Dank & Anerkennung

Gruppenfoto mit den Ausgezeichneten und Beförderten Mitarbeiter/innen der Abteilung Mautenrdorf
7

45 Jahre gemeinsam engagiert in der Hilfe am Nächsten

45 Jahre "Aus Liebe zum Menschen" Anlässlich der 45. Jahresdienstversammlung des Roten Kreuz Mauterndorf am Samstag den 14.1.2017 richtet Bürgermeister Wolfgang Eder seine Dankesworte an die Mitarbeiter der Abteilung. Andere Länder Europas beneiden Österreich um seine gewachsene Kultur der ehrenamtlichen Hilfeleistung in so hoher professioneller Qualität. Wolfgang Eder unterstrich vor den Mitarbeitern des Roten Kreuz Mauterndorf wie wertvoll das Engagement jeder Mitarbeiterin und jedes...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Walter Graggaber
Dienstjahresabzeichen 40 Jahre (v. l.): Christine Holzmann, Josef Forthuber, Ingrid Neulinger und Herbert Markler
5

Jahresrückblick der Rot-Kreuz Ortsstelle Braunau

BRAUNAU. Am 6. April fand die Ortsstellenversammlung des Roten Kreuzes Braunau statt. Dabei konnte auf ein besonders ereignisreiches Jahr zurückgeblickt werden. Neben den ohnehin breit gefächerten Aufgaben wurden die Mitarbeiter durch die Flüchtlingskatastrophe vor neue Herausforderungen gestellt. Beim Rettungsdienst wurden durchschnittlich 28,8 Fahrten pro Tag bzw. 10.513 Fahrten pro Jahr verzeichnet. Rund 45 Prozent der aufgewendeten Stunden im Rettungsdienst wurden von freiwilligen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
LR Max Hiegelsberger, LH Josef Pühringer, E-OBR Alois Wengler, Landesfeuerwehr-Kommandant Wolfgang Kronsteiner
3

Hohe Auszeichnung für ehemalige Führungskräfte

BEZIRK. Am 23. Juni fand im Steinernen Saal des Landhauses in Linz die Ehrung der ausgeschiedenen Funktionäre E-OBR Alois Wengler und E-BR Ludwig Reindl statt.  Alois Wengler begann seine Feuerwehrlaufbahn als Jugendbetreuer der FF Überackern. Schnell wurde er OAW und HAW für Jugendarbeit. 15 Jahre war Wengler Kommandant der FF Überackern, 15 Jahre Abschnittskommandant in Braunau sowie zehn Jahre Bezirks-Feuerwehrkommandant des Bezirkes Braunau. Weiters war er in diesen zehn...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Leserpost

Leserbrief eines Patienten von Dozent Weissinger und den Landeskliniken Zwettl und Krems Ich möchte ein paar Zeilen über einige Doktoren, Landeskliniken mit ihren großartigen Oberärzten und deren gesamten Mitarbeitern sowie zwei Gemeindeärzte als Dank hinterlassen. Es ist mir ein großes Bedürfnis, dies einmal zu schreiben, weil es Lob in dieser Sparte eher selten öffentlich gibt. Daher diese Zeilen, die wirklich von Herzen kommen. Das Jahr 2013 begann mit Krankenhaus-Aufenthalten in Zwettl,...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
2 2

12. Juni 2013; Dank und Anerkennung für freiwillige Helfer

Der Bundesparteiobmann der FPÖ H.C. Strache ist der Erste Politiker, der sich öffentlich in einer Tageszeitung (Heute) für die Tatkräftige Hilfe der freiwilligen Helfer im Hochwassereinsatz und darüber hinaus bedankte und das auch tun würde wenn nicht Wahlzeiten währen! So wenig man diesen Mann vielleicht mag bzw. seine politischen Ambitionen oder auch nur dessen Partei, so hat er doch getan, was längst Landeshauptleute und auch Bundespolitiker tun hätten sollen, daher gilt auch H.C. Strache...

  • Wien
  • Margareten
  • Erich Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.