Dealer

Beiträge zum Thema Dealer

Markus Grünberger verhängte eine Haftstrafe.
2

Neues vom Landesgericht
Drogendealer aus dem Bezirk Scheibbs in Haft

Wegen Suchtgifthandels wurde ein 20-Jähriger aus dem Bezirk zu zwei Jaren teilbedingt verurteilt. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Erst nach und nach legte ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs vor Richter Markus Grünberger am Landesgericht St. Pölten ein Geständnis ab. Die Staatsanwaltschaft legte ihm zur Last, im Darknet zunächst verschiedene Drogen bestellt und diese in weiterer Folge an Abnehmer gewinnbringend verkauft zu haben. Drogen im Darknet bestellt Zollfahnder in Frankfurt am Main...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Rückfälliger Dealer": Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs handelte direkt nach seiner Haftentlassung mit Cannabis und Kokain.
1 4

Neues vom Landesgericht
Dealer aus dem Bezirk Scheibbs kann's nicht "sein lassen"

Haftstrafe zeigte keine Wirkung: Dealer aus dem Bezirk Scheibbs handelte erneut mit Kokain und Cannabis. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Nachdem ein 22-jähriger Drogendealer aus dem Bezirk Scheibbs 2018 bedingt aus der Haft entlassen worden war, landete er abermals in der Szene und handelte mit Kokain und Cannabiskraut. Schwerer Betrug zur Last gelegt Am Landesgericht St. Pölten legte ihm Staatsanwalt Leopold Bien allerdings des Weiteren schweren Betrug zur Last, wobei ein Bankinstitut in Schwechat...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
520 Gramm Marihuana brachten zwei Jugendliche am Bahnhofsgelände in Wieselburg in Umlauf.

Zwei Jugendliche als Marihuana-Händler in Wieselburg

WIESELBURG. Ein 16-jähriges Mädchen und ein 17-jähriger Bursche sollen seit September des Vorjahres 26 Konsumenten im Alter zwischen zwölf und 19 Jahren am Bahnhofsgelände in Wieselburg mit insgesamt rund 520 Gramm Marihuana versorgt haben. Laut Aussage der beiden Dealer haben sie das Cannabiskraut von einem unbekannten Händler am Praterstern in zweiwöchigen Abständen in Wien erworben, um es weiterzuverkaufen. Nach eigenen Aussagen wollten sie damit ihr Einkommen verbessern und das Geld für den...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Polizei sprengt Drogenring im Mostviertel

Zehn verdächtige Suchtmittelhändler wurden ausgeforscht. Es gab vier Verhaftungen. Beamte des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität, haben zehn Verdächtige im Alter von 22 bis 49 Jahren ausgeforscht, die an 29 Abnehmer im Alter von 17 bis 40 Jahren aus den Bezirken St. Pölten (Stadt und Land), Melk, Scheibbs, Amstetten sowie Kitzbühel insgesamt 10,5 Kilogramm Cannabiskraut im sechsstelligen Schwarzmarktwert verkauft haben sollen. Den Großteil der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.