demenzfreundliche Polizei

Beiträge zum Thema demenzfreundliche Polizei

  2

Friesach | Launsdorf
Polizei ist im Umgang mit Demenz bestens geschult

Zwei Polizeidienststellen im Bezirk St. Veit sind speziell im Umgang mit der Krankheit Demenz geschult. Der Friesacher Polizeiposten war einer der ersten in ganz Österreich. In Launsdorf erhielt die PI erst vor kurzem die Auszeichnung. FRIESACH, LAUNSDORF (stp). Im Jahr 2017 wurde die Polizeiinspektion Friesach als eine der ersten in ganz Österreich als demenzfreundliche Dienststelle ausgezeichnet. "Die Bevölkerung wird immer älter, die Krankheit betrifft immer mehr Personen. Menschen mit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Klaus Innerwinkler und Gerald Grebenjak (von links) von der demenzfreundlichen Polizeiinspektion Völkermarkt

Zertifikat
Polizeiinspektion Völkermarkt ist demenzfreundliche Dienststelle

Seit zwei Jahren ist die Polizeiinspektion (PI) in Völkermarkt eine demenzfreundliche Dienststelle. VÖLKERMARKT. Die PI Völkermarkt ist die erste im Bezirk, die für den "Einsatz Demenz" gerüstet ist.  Zertifikat seit 2017Vor zwei Jahren haben in Völkermarkt 24 Beamte freiwillig den Kurs und die Online-Prüfung absolviert, seitdem ist die PI in Völkermarkt als "demenzfreundliche Dienststelle" zertifiziert. Die Prüfung ist dabei einer theoretischen Führerscheinprüfung ähnlich. "Wir haben immer...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.