demo

Beiträge zum Thema demo

Rund 300 Teilnehmer waren beim Spaziergang dabei.
Video 29

Demo
Über 300 Teilnehmer bei Schärdinger Anti-Corona-Spaziergang

Rund 300 Teilnehmer trafen sich am Samstag, 23. Jänner, zum "Anti-Corona-Spaziergang in Schärding. SCHÄRDING, ST. FLORIAN. "Ich mache mit, weil die Corona-Maßnahmen schon viel zu lange dauern und einfach nichts weitergeht", so ein Teilnehmer zur BezirksRundschau. "Und wegen der Maskenpflicht", erläutert ein weiterer Demonstrant. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Die Regierung muss weg! Wir sind friedlich, wir sind laut, weil man uns die Freiheit klaut". Spaziert wurde von St. Florian/I....

  • Schärding
  • David Ebner
Am 6. Jänner waren rund 250 Bürger dem Spaziergangs-Aufruf in Ried im Innkreis gefolgt.
1

Demo
Nun auch "Corona-Spaziergang" in Schärding

SCHÄRDING, ST. FLORIAN. In bereits zahlreichen Bezirkshauptstädten des Landes haben "Anti-Corona-Spaziergänge" stattgefunden. Am kommenden Samstag, 23. Jänner, geht unter dem Motto "Die Regierung muss weg!" auch ein Spaziergang in Schärding über die Bühne. "Wir sind friedlich, wir sind laut, weil man uns die Freiheit klaut" heißt es in dem Aufruf, der derzeit via Sozialer Medien und WhatsApp verbreitet wird. In Ried und Braunau fanden die Veranstaltungen bereits am 6. Jänner mit jeweils rund...

  • Schärding
  • David Ebner
"Spaziergang" in Vöcklabruck.
4

Demos
Zahlreiche Anzeigen bei "Spaziergängen" in Linz und Vöcklabruck

Rund 600 Personen nahmen am 8. Jänner 2021 an einem "Spaziergang" und einer Demo in Linz teil. LINZ, VÖCKLABRUCK. Wie die Polizei schreibt, kam es bei diesen beiden Veranstaltungen, in der Zeit von 16 Uhr bis 19:30 Uhr, zu 39 Anzeigen nach den Covid19-Bestimmungen. Um 18:30 Uhr kam es zu einer Festnahme aufgrund aggressiven Verhaltens sowie Verletzung der Maskenpflicht. Die Festgenommene wurde ins Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert. Spaziergang in VöcklabruckAn der nicht angemeldeten...

  • Linz
  • Martina Weymayer
1

Aktion „Demokratie und Mitbestimmung“ in Braunau
Was Arbeitnehmer jetzt verändern möchten

Arbeitszeit und mehr Mitbestimmung stehen laut ÖGB auf der Wunschliste ganz oben. BRAUNAU. Ängste vor einem Jobverlust, neue Herausforderungen durch Homeoffice, Sicherheitsmaßnahmen oder Urlaubsabbau: An kaum einem Arbeitsplatz in Oberösterreich ist Corona spurlos vorübergegangen. Wie sich die Lage für einzelne Arbeitnehmer verändert hat, hängt auch an ihren Mitbestimmungsmöglichkeiten – etwa über einen Betriebsrat – zusammen. Welche Veränderungen sich die Beschäftigten im Bezirk Braunau jetzt...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2 4

Klares Bekenntnis
Gegen Neutralisierung der Geschichte und das Vergessen

Am 4. Juli fand eine friedliche Kundgebung für den Verbleib des Mahnsteins vor dem Hitler-Geburtshaus in Braunau statt. BRAUNAU. Zur Kundgebung vor dem Hitler-Haus in der Salzburger Vorstadt in Braunau waren rund 300 Menschen gekommen. Ein klares Bekenntnis zum Mahnstein an seinem jetzigen Standort, wurde dabei von allen Rednern und Unterstützer bekundet. Die Kundgebung verlief äußerst ruhig und wurde vom „Demokratischen Chor Braunau“ umrahmt.   „Wir wehren uns gegen das Neutralisieren der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Rund 600 TeilnehmerInnen werden am Samstag zur ersten #Blacklivesmatter Demo in Linz erwartet.

Kundgebung
"Black Lives Matter" demonstriert am Samstag in Linz

Am Samstag wird unter dem Motto "Black Lives Matter" auch in Linz zur Demo gegen Rassismus und Polizeigewalt aufgerufen. LINZ. Rund 50.000 Menschen gingen am Donnerstagabend in Wien gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straße. Grund für die Proteste ist der gewaltsame Tod des Afroamerikaners George Floyd. Der US-Amerikaner starb nach seiner Festnahme, bei der ein Polizist minutenlang auf seinem Hals kniete. Das Video des Vorfalls ging um die Welt. Seither wird in den USA und im Rest der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
1 1 9

Demo Linz jeden FREITAG für FREIHEIT 17:00 Hauptplatz Linz
Demo Linz

Demo Linz jeden FREITAG für FREIHEIT 17:00 Hauptplatz Linz Einladungslink für unseren Telegram + YouTube + Facebook Kanal und teile es mit deiner Familie + Freunde https://www.youtube.com/channel/UCxDEd1QBjiW0yjn0GIkMUZw https://t.me/DEMOjedenFREITAGfuerFREIHEIT https://www.facebook.com/freitag.freiheit.1 Sinn der Versammlung: Menschenwürde, Meinungsfreiheit und deren Bedeutung in der Österreichischen Bundesverfassung Setzen wir ein Zeichen an die Regierung MITEINANDER SIND WIR STARK!

  • Linz
  • Demo Linz
22

Protestaktion für faire Preise
200 Bauern verschafften sich mit 80 Traktoren Aufmerksamkeit

MATTIGHOFEN (ebba). Heute Vormittag demonstrierten 200 Bauern, die auf 80 Traktoren durch die Stadt zogen, vor der Europar-Filiale in Mattighofen. Die Forderungen des Bauernbundes richten sich aber nicht nur an Spar, sondern an alle Handelsriesen. So beinhaltet die Liste an Forderungen faire Preise für die landwirtschaftlichen Produkte, einen Stopp der „überbordenden Aktionitis“ auf Kosten der Verarbeiter und Produzenten, einen Regionalbonus auf heimische, nach höchsten Standards produzierte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1

Richtig gestellt
Stellungnahme der HLW Braunau zum Leserbrief "Wehrlose Bäume" von Gabriele M. Kobler

Richtigstellung zum Leserbrief in der BezirksRundschau Nr. 02 vom 9./10.01.2020: "Wir, die HLW Braunau, möchten hiermit Folgendes richtigstellen: Im Rahmen des „Earth Strikes“ am 27. September 2019 nahmen unsere Schülerinnen und Schüler in Form einer schulbezogenen Veranstaltung mit ihren Lehrkräften an der als Klimaschutzdemonstration angekündigten Kundgebung im Brunnerpark teil. Wie sich im Lauf der Kundgebung herausstellte, wurde diese jedoch von Parkhaus-Gegnern für ihre Zwecke benutzt....

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Autobahnbau
Demo für eine vollständige Untertunnelung der A94 in Simbach

SIMBACH (ebba). Am Montag, 7. Oktober 2019, versammelten sich Simbacher und Braunauer vor dem Rathaus in Simbach, um gemeinsam eine Demo für eine vollständige Untertunnelung der Autobahn A94 im Stadtgebiet von Simbach abzuhalten. Anlass war der Besuch von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der sich im Rathaus Fragen zur Planung der Autobahn stellte. Mit einem großen Banner mit der Aufschrift „Keine offene Autobahn in Simbach! Simbach am Inn vollständig untertunneln!“ wurde der Bürgerwillen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Demo startete beim Ortsschild.
28

Enns for Future
Erste Ennser Klimademo fand statt

Etwa 200 Menschen gingen am Freitag, 20. September, in Enns auf die Straße, um eine aktive Klimapolitik einzufordern.  ENNS. An der Aktion „Dein Ort für die Zukunft" von Fridays for Future nahm auch Enns teil und so kam es zur ersten Ennser Klimademo. Generell war es die erste Demo, die in Enns seit den 1970er-Jahren angemeldet wurde. Sieben junge Ennserinnen und Ennser organisierten die Aktion. Die Zahl der Teilnehmenden, die sich am Freitag bei der Locherbrücke versammelt haben, hat die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
214

Mehr als 600 TeilnehmerInnen in Steyr bei Demo & Fest „Ein Europa für Alle!“

STEYR. Veranstaltungen gab es auch in Wien und Feldkirch – Europaweit waren am Sonntag Hunderttausende auf der Straße, um zum Wählen aufzurufen. Hunderttausende Menschen sind europaweit am heutigen Sonntag im Rahmen des EU-weiten Aktionstags „No to Hate, Yes to Change!“ auf der Straße gegangen, um lautstark für ein solidarischeres, sozialeres und ökologischeres Europa einzutreten. In Österreich lud die Initiative #aufstehn gemeinsam mit einem breiten Bündnis aus der Zivilgesellschaft zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Demo gegen Armut

Die Volkshilfe ist Montagvormittag, 17. Oktober, am internationalen Tag zur Beseitigung der Armut, auf die Straße gegangen, um gegen die anhaltend hohe Armut im Land zu demonstrieren. BRAUNAU. Unter dem Motto "Ziehen Sie sich warm an" hat die Volkshilfe Montagvormittag, 17. Oktober, zum Thema Armut demonstriert und informiert. "Im Bezirk Braunau sind rund 13.000 Menschen von Armut betroffen, das ist eine Schande für ein reiches Land wie Österreich", kritisiert Günter Pointner, Vorsitzender der...

  • Braunau
  • Lisa Penz

ÖBV demonstrierte mit Haderer-Kühen

Die Regionalgruppe Vöcklabruck der Österreichischen Berg- und Kleinbäuerinnen und -bauernvereinigung (ÖBV) Via Campesina demonstrierte mit ihren Holzkühen, die der Karikaturist Gerhard Haderer entworfen hatte, in Linz gegen die Freihandelsverträge TTIP und CETA. Damit wollten sie ihre Sorge und ihren Unmut wegen der drohenden weiteren Verschlechterungen für Bauern zum Ausdruck bringen. "Gesunde Lebensmittel aus der Umgebung und sinnvolle, regionale Arbeitsplätze müssen besser gefördert werden",...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
SONY DSC

Spontandemo nach Putschversuch in der Türkei in Linz

LINZ. Im Zusammenhang mit dem versuchten Militärputsch in der Türkei ist es in Linz zu einer Spontankundgebung gekommen. Am Samstag, 16. Juli, um 1:54 Uhr versammelten sich am Linzer Hauptlatz rund 50 Personen türkischer Abstammung wegen des unerwartet eingetretenen Militärputsches in der Türkei. Kurz nach 2 Uhr vergrößerte sich die Ansammlung auf ca. 80 und gegen 2:30 Uhr auf ca. 150 Personen. Die Kundgebungsteilnehmer gaben an, weder für die Putschisten noch für die türkische Regierung Partei...

  • Linz
  • Rainer Auer
Stadtparteiobmann Erhard Weinzinger erklärt bei der Pressekonferenz die Forderung der FPÖ: "Das Flüchtlingszelt muss weg."
8

FPÖ sagt Flüchtlingszelt den Kampf an

"Zelt muss weg": FPÖ bringt Resolutionsantrag ein – und unterstützt Protestaktion am Stadtplatz SCHÄRDING (ska). Es gefährde den Tourismus und stelle die Wirtschaft in Schärding auf wacklige Beine. Zudem schüre das Flüchtlingszelt Angst in der Bevölkerung. "Deshalb fordern wir: Das Zelt muss weg", gibt FPÖ-Stadtparteiobmann Erhard Weinzinger heute in einem Pressefrühstück bekannt. "Sie haben uns nicht gefragt, ob sie es herstellen dürfen, jetzt sollen sie es wegräumen", sagt Weinzinger und...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die Schweinepreise sind seit sieben Jahren im Keller. Das schmerzt die Landwirte des Bezirks.

Preisverfall lässt Landwirte aufschreien

Preise für Schweinefleisch und Milch so niedrig wie nie – Schärdinger Bauern überlegen Demo. BEZIRK (ska). "Bleiben die Preise so niedrig, könnte die derzeitige Situation in einem Bauernsterben enden", zeigt sich Bezirksbauernbundobmann Peter Gumpinger besorgt. Er selbst führt in Raab einen Schweinemastbetrieb und wird seit einigen Monaten regelmäßig mit den Sorgen der heimischen Landwirte konfrontiert. "Die Betriebe können ihre Produktionskosten immer weniger decken und machen enorme...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die Teilnehmer der Aktion "Schärding macht den Mund auf" demonstrierten am Unteren Stadtplatz. Für die Heimattour der FPÖ wurde am Oberen Stadtplatz aufgebaut.
45

UPDATE: Demo verlief ruhig – HC Strache von 3500 Fans bejubelt

SCHÄRDING (ska). Die BezirksRundschau hat sich gestern selbst ein Bild von der Stimmung in Schärding gemacht. Die Demonstration am Unteren Stadtplatz verlief ruhig und ohne Ausschreitungen. Das bestätigte auch der stellvertretende Bezirkspolizeikommandant und gestriger Einsatzleiter Erwin Eillmannsberger: "Der Veranstalter der Demo hat sich in allen Belangen an die Vereinbarungen gehalten", sagt er zur BezirksRundschau. Trotzdem sei der Einsatz der Fremdkräfte, die wie berichtet zusätzlich...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Junge Grüne Steyr: Sozialer Handel statt Freihandel

Die Jungen Grünen Steyr haben am Samstag, zusammen mit vielen anderen Organisationen, in Linz gegen die transnationalen Freihandelsabkommen demonstriert. Sprecher der Jungen Grünen Steyr, Matthias Kaltenböck: „ Der Drang nach immer mehr Profit, von manchen Unternehmen führt nur dazu, dass Menschen ausgebeutet werden und sich Standards verschlechtern. Dagegen müssen wir ankämpfen!“. Bei der Demonstration wurde ein Zeichen gegen die Abkommen TTIP und CETA gesetzt, die die Qualitätsstandards in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

BrückenRADLn für einer sichere Nibelungenbrücke

Die Nibelungenbrücke stellt in Linz für den Radverkehr die wichtigste Donauquerung dar und ist ein entscheidendes Nadelöhr, das von vielen Radfahrenden und FußgängerInnen als gefährlich eingestuft wird: Seit 30 (!) Jahren existiert ein heute nicht mehr bewilligungsfähiges Radwegprovisorium auf dem Gehsteig der Nibelungenbrücke, jahrzehntelang wurden die LinzerInnen mit Zuständigkeitsausreden hingehalten. Am Freitag 8. Mai radeln Hunderte LinzerInnen eine Stunde lang auf der Nibelungenbrücke:...

  • Linz
  • RADLOBBY Oberösterreich
2

Demos verliefen relativ ruhig

LINZ. Die heutigen Versammlungen konnten ordnungsgemäß von der Polizei begleitet werden. Es kam zu keinen gravierenden Zwischenfällen zwischen den Teilnehmern der Pegida-Demo und der Gegendemonstration. Im Zuge seiner Tätigkeit wurde ein Pressefotograf einer Tageszeitung von einem Teilnehmer der Gegendemonstration beschimpft und leicht verletzt. Der Beschuldigte konnte von der Polizei ausgeforscht werden und wird angezeigt. Es gab keine Festnahmen, jedoch mehrere Identitätsfeststellungen. Vor...

  • Linz
  • Sandra Kaiser

Demonstrationen in Linz

LINZ. Zu den heutigen Versammlungen teilt die Landespolizeidirektion mit, dass seit 13 Uhr ein Platzverbot im Bereich des Bahnhofvorplatzes, der Kärntnerstraße und des gesamten Volksgartens besteht. Dieses Platzverbot wird voraussichtlich bis 18 Uhr bestehen. Die beiden Versammlungen wurden ordnungsgemäß angemeldet und genehmigt: PEGIDA: 15:00 Uhr: Sammeln der PEGIDA Anhänger im Bereich Bahnhof/LDZ 15:15 Uhr: ca. Beginn der Auftaktkundgebung 16:30 Uhr: bis ca. 16:45 Uhr Abmarsch der PEGIDA...

  • Linz
  • Sandra Kaiser
4

Sexismus ist (k)ein Witz!

Eine anzügliche Bemerkung im KollegInnenkreis, ein sexistischer Witz in der Freundesrunde, Spott darüber, dass man „keinen Spaß versteht“. Alltagssexismus und sexuelle Belästigung. Kennt jede Frau. Mit der Aktion „Sexismus ist kein Witz – Sexismus ist kein Spaß“ wollen die SPÖ Frauen OÖ und Linz-Stadt auch im öffentlichen Raum auf die Problematik aufmerksam machen. Mit einer Teelichtaktion in der Landstraße in Linz sollten die PassantInnen anlässlich der ‚16 Tage gegen Gewalt‘ mit dem Thema...

  • Linz
  • Oliver Koch
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.