.

Diakon Manuel Sattelberger

Beiträge zum Thema Diakon Manuel Sattelberger

1 40

Pfarre St. Valentin
Unsere neuen „Minister“ sind da!

Das Wort „Minister“ und Ministrant ist verwandt! Beides bedeutet „Diener“! Müssen uns unsere weltlichen Minister gerade durch die Corona-Pandemie lotsen, so dienen unsere Ministranten-Kinder dem höchsten Herrn der Welt und des Himmels. Neun neue Kinder durften in der Pfarre St. Valentin am Leopoldi-Sonntag, feierlich in die große Schar der Altardiener aufnehmen. Um die 50 Kinder ministrieren derzeit in der St. Valentiner Pfarre! Als Verantwortlicher dankt Diakon Manuel Sattelberger den Kinder...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Gedanken von Diakon Manuel Sattelberger
Allerseelen – Liebe trauert : trauernde Liebe

Die Tage rund um Allerheiligen und Allerseelen, überhaupt die oft trüben Novembertage mit ihrem Nebel, ihrer Kälte und den immer kahler werdenden Bäumen und Sträuchern, geben uns die Möglichkeit unsere Trauer und unsere Traurigkeiten zu erleben, zu gestalten um sie nicht zu verdrängen! Denn: Was du verdrängst, dass holt dich oft schneller ein als zu denkst! Trauer, liebe Schwestern und Brüder, ist vielfältig! Und jeder Mensch trauert anders und auf seine Weise! Wir erleben die Trauer in ganz...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
13

Pfarre St. Valentin
Weltmissionssonntag 2020 – Du bist eine Mission!

Einen Sonntag später als überall feierte die Pfarre St. Valentin den Weltmissionssonntag, den Sonntag der Weltkirche Ende Oktober. Der beleuchtete Globus am Altar ist ein Zeichen dafür, dass es Kirchengemeinden rund um die Welt gibt. Die Päpstlichen Missionswerke „missio“ rund um Dir. P. Karl Wallner, motivieren die Pfarren über den eigenen Tellerrand, im wahrsten Sinn des Wortes zu blicken. Den Ärmsten der Armen fehlt es an allem, Covid-19 macht die Lebenssituation noch schlechter. Wir als...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1 1

Hl. Firmung im Pfarrverband Enns-Donau-Winkel
Firmungsfest 2020 – „Firm-Ampel“ statt „Corona-Ampel“

„Getauft, gefirmt und gesendet!“, so lautete das Motto der 1. großen Pfarrverbandsfirmung „Enns-Donau-Winkel“, am 18. Oktober 2020 in der Stadtpfarrkirche St. Valentin. 88 Firmlinge fanden mit ihren Paten einen Platz, dann war die Pfarrkirche „corona-bedingt“ voll. Die Familien konnten via Livestream im Pfarrsaal oder Zuhause diese Firmung mitfeiern. Abt em. Christian Haidinger aus dem Stift Altenburg hatte seine „Firm-Ampel“ zur Predigt mit. Mit beeindruckenden Worten versuchte er die Herzen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Videos: Tag der offenen Tür

1 1

Pfarre St. Valentin
1. Kindergottesdienst im Pfarrheim-Garten

Der Hl. Franz von Assisi hatte seine Freude! Ein voller Pfarrheimgarten, voll mit Kindern, Eltern und Großeltern – und vielen Stofftieren! Immer im Oktober feiern wir das Fest des Hl. Tier-, Menschen- und Gottesfreundes Franziskus. Seine Botschaft ist aktueller denn je! Im Pfarrheim-Garten gab es auch kein Probleme mit Abstand halten und Corona-Schutz! Das Wetter spielte mit. Diakon Manuel Sattelberger: "Danke an unsere Gottesdienstleiterin Sabine Hauleithner mit ihrer Schnecken-Handpuppe...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Diakon Manuel Sattelberger
Neuer Student an der Kath. Universität in Linz

Das hätte sich der St. Valentiner Diakon Manuel Sattelberger auch nicht träumen lassen, dass er mit seinen knapp Vierzig Jahren noch ein Student der Theologie wird! Wenngleich er ja schon 4 Jahre lang am Seminar für Kirchliche Berufe in Wien Theologie und diverse andere Fächer gelernt, aber eben nicht „studiert“ hat. Die Ausbildung dort war TOP! Nun wird Manuel ein paar Semester an der Katholischen Universität in Linz studieren, um sein Wissen zu vertiefen, sich mit neuen Sichtweisen zu...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1

Pfarre St. Valentin
Erntedank 2020

Bei strahlendem Wetter fanden sich am Sonntag den 4. Oktober zahlreiche Besucher, zur Segnung der Erntekrone und der Erntegaben, auf dem Hauptplatz ein. Einen besonderen Rahmen bildeten die vielen Kinder, die Goldhaubenfrauen und die Stadtmusikkapelle, die auch den Einzug in die Kirche begleiteten. Pfarrer i.R. Johann Zarl und Diakon Manuel zelebrierten den ganz besonders feierlichen Dank-Gottesdienst. Auf dem Vorplatz wurde, für alle die in der Kirche nicht mehr Platz fanden, Sessel...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Neue Ministranten in der Pfarre St. Valentin

Die neuen St. Valentiner Ministrantenkinder sind gleich einen Tag nach ihrem Erstkommunionfest mit Begeisterung zu ihrer ersten Probestunde mit Diakon Manuel Sattelberger in die Stadtpfarrkirche gekommen und haben die erste Mininistranten-Ausbildungsstunde erfolgreich bestanden. Aufgrund Corona wurden die „Neuen“ in zwei Gruppen geteilt. Mit einem Kerzenleuchter würdevoll in der Kirche schreiten, mit den Glocken bei der Wandlung läuten, all das will gelernt und geübt werden. Auch bei den Minis...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Pfarre St. Valentin
Baby-Elefant besuchte Jungschar-Start

Die St. Valentiner Pfarr-Jungschar hat nach der Sommer- und Corona-Pause wieder begonnen! Viele der JS-Begleiter*innen und Hilfsbegleiter*innen, waren selbst als Kinder in der Jungs aktiv. Nun organisieren und planen sie Gruppenstunden für die vielen neuen Jungscharkinder! Es ist eine Freude zu sehen, wie jung und aktiv die St. Valentiner Pfarre ist! Es wird ganz bewusst dem Beispiel Jesu gefolgt, der die Kinder immer in die Mitte holte!Diakon Manuel: "Man kann jederzeit neu dazukommen! Habt...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1 1 9

Geburtstagsmesse für Pfarrer i.R. Heinrich Geiblinger

Am Sonntag wurde coronabedingt der 85. Geburtstag von Pfarrer i.R. Heinrich Geiblinger oder auch “Heinrich I., Papst von St. Valentin und vom ganzen Mostviertel” beim Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Valentin nachgefeiert. Neben seiner Familie und Freunden, war auch Pfarrer Peter Bösendorfer aus der Pfarre Amstetten-St. Stephan, wo Heinrich viele Jahre bis zu seiner Pensionierung tätig war, die ehrwürdigen Schwesten aus Erla sowie zahlreiche Gratulanten aus St. Valentin bei der Messe...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
11

Pfarre St. Valentin
Caritas-Sonntag

Am Sonntag gestaltete das St. Valentiner Pfarr-Caritas-Team die beiden Sonntagsgottesdienste mit! Kirche & Caritas sind eins! Mit diesen "Startgottesdiensten" begann die diesjährige Caritas-Haussammlung! Aufgrund der Corona-Pandemie wird heuer die 'Spenden-Bitte' per Kuvert in unsere Haushalte versendet! ! Möge das Vorbild der Hl. Elisabeth, die Herzen vieler Menschen öffnen, um die Not zu lindern!!, so Diakon Manuel Sattelberger. Noch mehr Bilder - einfach hier anklicken!

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Manuels Eltern bringen den "kleinen Manuel" zur Hl. Taufe, 11. April 1981, Pfarrkirche Petzenkirchen
1

Diakon Manuel Sattelberger
„Sonntagszeilen“ zum Vatertag 2020

Im Sonntagsevangelium hören wir, wie Jesus von hirtenlosen Schafen erzählt und um Arbeiter für seine Ernte bittet! Wenige Zeilen später, zählt er die Namen der 12 Apostel auf. Ganz konkrete Menschen! Nicht Hinz und Kunz! Sie begleiten Jesus 3 Jahre, versuchen seinen „Lifestyle“ nachzuahmen, seinem Glauben auf die Spur zu kommen. Hierbei geht es nicht darum, Jesus zu kopieren. Das geht nicht! Aber seinem Vor-Bild nacheifern, es in das eigene Leben umzusetzen, ist die große Lernaufgabe der...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
2 2 Video 13

Der "kleine Papst" von St. Valentin
Fronleichnam ANDERS feiern…heuer ohne Prozession!

Da in St. Valentin heuer der Gottesdienst „Fronleichnam AnDeRs“ im Pfarrhofgarten geplant war, musste kurzfristig umgeplant werden, da der Boden aufgrund des Regens viel zu tief war. So wurde kurzfristig umdisponiert und Bänke wurden auf dem Kirchplatz aufgestellt. Viele Gläubige feierten so die Messe, in einem wunderbaren Ambiente, im Anblick der Stadtpfarrkirche, auf dem Kirchenplatz mit. Herr Pfarrer i.R. Johann Zarl segnete in seiner besonderen Art und Weise, den neuen Prozessions-Himmel...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Diakon Manuel Sattelberger
„Sonntagszeilen“ zum Dreifaltigkeitsfest

Dreifaltigkeitssonntag: Wir Christen glauben an einen Gott in drei Personen! Drei sind Eins und Eins sind Drei! Viele gescheite und studierte Leute haben sich schon den Kopf über das Geheimnis der Dreifaltigkeit, oder besser DreiEINigkeit zerbrochen! Dicke Bücher und ganze Bibliotheken voll mit theologische Abhandlungen wurden verfasst, aber was bringt uns diese Theorie? – Vor allem dann, wenn sie nichts mehr mit unserem Leben zu tun hat, mit unserem Alltag, mit unserem Glaubensvollzug??? Die...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1 1 6

Pfarre St. Valentin
Erste Gottesdienste nach CORONA-Verordnung

Nach dem CHECK der „Hygiene-Verordnung" vor jeder Messe, 50 Plätze für 50 Personen sind mit einem Gotteslob und Infoschild ausgewiesen hat am Freitag in der Stadtpfarrkirche St. Valentin die 1. Hl. (Früh-) Messe nach der Gottesdienstöffnung die "Feuertaufe" bestanden. So funktionierte auch am Sonntag die "Selbstregulierung" bei den beiden Hl. Messen sehr gut! Danke an alle Gläubigen für ihr mitwirken! Danke an die Priester Dr. Isaak u. Msgr. Zarl für ihre guten Gedanken und die einfühlsame...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Pfarrverband Enns-Donau-Winkel
Gottesdienste werden ab 15. Mai wieder gefeiert! Es gelten dabei besondere Vorschriften!

Am 15. Mai wird um 7:00 Uhr der erste Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Valentin gefeiert. Alle Gottesdienste in St. Valentin finden wie gewohnt statt. In der Stadtpfarrkirche – Mittwoch 18:30 Uhr, Freitag 7:00 Uhr, Sonntag 8:30 Uhr und 10:00 Uhr). Es dürfen maximal 50 Personen in die Stadtpfarrkirche. Bitte Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen. Sitzplätze werden markiert, mit "2 Meter" Abstand. Bitte leisten Sie den 2 Ordner (sind vorgeschrieben) bei jeder Messe, Folge. Diese sind...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1

„Kanzel“ der Medien – wichtiger denn je!

„Mir war immer schon bewusst, dass die neuen Medien, wie Fernsehen, Radio und das Internet auch für die Verkündigung der Kirche wichtig sind, immer wichtiger werden!“, so Der St. Valentiner Diakon Manuel Sattelberger. Wir sind mediale Menschen! Selbstverständlich sehnen wir uns in diesen „Corona-Tagen“, nach Gottesdiensten in unseren wunderschönen Kirchen, aber noch ist Geduld gefragt. Nichts kann in Wirklichkeit eine Hl. Messe im Gotteshaus ersetzen, so klar wie uns das ist, so klar müssen wir...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1

Impuls zum Karsamstag von Diakon Manuel Sattelberger

Stille! Für viele eine Wohltat, für andere ein Horror. Der Karsamstag ist jedes Jahr der „Tag der Stille“ in der Karwoche. Heuer wie mir scheint ganz besonders! Jesus liegt tot in seinem Felsengrab. Toten-Stille! Mir geht es so, wenn ich versuche still zu werden, wird es in mir laut. Oft sehr laut! Da kommt dieser, dann jener Gedanke. Dieser oder jener „Arbeitsauftrag“ an mich. Ich merke: Stille ist mehr als leise sein, Stille ist mehr als nichts zu reden. Ich wünsche uns, dass wir diesen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Impulse zu den Feiertagen – Der Palmsonntag
Palmsonntagsimpuls 2020 – von Diakon Manuel Sattelberger

In den kommenden Kar- und Osterfeierlichkeiten, werden Pfarrverbandsleiter Pfr. Herbert Reisinger, Unterstützungspriester Dr. Isaak, Pfarrer in Ruhe Monsignore Zarl, Sr. Rosa Wieser von den Marienschwestern aus Klein Erla und Diakon Manuel Sattelberger, kurze Impulse zu den einzelnen Feiertagen „posten“. Diese Texte und Gedanken werden auch auf den Internetseiten der Pfarren unseres Pfarrverbandes veröffentlicht werden. Diakon Manuel: „Meine Bitte: Schaut, dass auch die ältere Generation von...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
1 1 Video

Gedanken zum 5. Fastensonntag  von Diakon Manuel Sattelberger
Weinst du?

Da weinte Jesus. Diese drei Worte aus dem heutigen Evangelium haben es für mich in sich, haben eine großartige Tiefe, sie stellen mir einen Jesus vor Augen, der nicht erhaben über allem steht, sondern als einen der weint über den Tod seines Freundes Lazarus, der mit-weinen kann! Eine, für mich große Gabe! Der Apostel Paulus schreibt in einem Brief: Freut euch mit den Fröhlichen, und weint mit den Weinenden! Diesen Satz sehe ich auch als meine tiefste Berufung! Ich bin ein Mensch, ein...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
2

Gesegnete OSTERN wünscht die Pfarre St. Valentin
Behelf: Ostern DAHOAM feiern!

Wir Seelsorger sind angehalten, in diesen Tagen (der Corona-Distanz) kreativ zu sein! Lebt doch gerade die Seelsorge, die Pfarrpastoral von Nähe und Zuwendung, von Besuchen und persönlichen Begegnungen! Ich DANKE Pater Udo Fischer, Pfarrer in Paudorf bei Göttweig, für seine genialen Feier-Tipps! Er hat sie diese Woche in „JA – Die neue Kirchenzeitung“ publiziert. Meine Wenigkeit hat nun versucht seine Gedanken für unsere Pfarre zu adaptieren bzw. in einen Folder zu layouten. Möge von diesem...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Diakon Manuel Sattelberger.

Diakon Manuel Sattelberger
"Krisenzeit nutzen, um nachzudenken"

Diakon Manuel Sattelberger aus St. Valentin spricht über die aktuelle Situation durch die Einschränkungen im öffentlichen Leben – auch Messen sind abgesagt. ST. VALENTIN. "Es gibt bis auf Widerruf keine Gottesdienste mehr in allen Pfarr- und Filialkirchen. Die Weihwasserbecken wurden entleert. Ebenso werden keine Taufen gefeiert. Für den Fall, dass ein Begräbnis stattfinden muss, gibt es eigene Regelungen", sagt Diakon Manuel Sattelberger. Die "Wirkung" sei große Betroffenheit, aber alle sehen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die St. Valentiner Familienglocke
1 1

Unsere Glocken rufen „immer“ zum Gebet!

Warum läuten die Kirchen-Glocken um 20:00 Uhr nicht? – solche Fragen bekommt man(uel) in diesen Tagen. Danke für diese Frage! „Ich weiß von „Glocken-Aktionen“ in der Diözese Linz und in den Stadt-Pfarren von Amstetten. Aber wir haben von der Diözese noch keine Weisung/Einladung bekommen die Glocken außerordentlich läuten zu lassen.“, so Diakon Manuel Sattelberger. In diesen Tagen werden die Menschen sensibler! Wir hören mehr als sonst! Es ist auch ruhiger als sonst!Die Glocken in der...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.