Didi Tunkel

Beiträge zum Thema Didi Tunkel

Corona-bedingte Leere: Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Didi Tunkel beim Lokalaugenschein in der Sonnentherme Lutzmannsburg

Lutzmannsburg
Didi Tunkel auf Lokalaugenschein in der Sonnentherme

Didi Tunkel, seit September Geschäftsführer der Burgenland Tourismus GmbH, setzte kürzlich seine Tour durchs Land fort und schaute dabei auch in der Sonnentherme Lutzmannsburg vorbei  LUTZMANNSBURG. Nach seiner ersten Tour im September war Didi Tunkel dieser Tage erneut im Land unterwegs. Diesmal besuchte er unter anderem die Sonnentherme Lutzmannsburg. Zentrales Thema war der aktuelle Lockdown. "Betriebe fühlen sich vernachlässigt"„Die Betriebe fühlen sich durch die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Präsentation der Tourismus-Maßnahmen: Didi Tunkel, Geschäftsführer Burgenland Tourismus, LH Hans Peter Doskozil und Weinbaupräsident Andreas Liegenfeld

Tourismus im Burgenland
Storno-Versicherung für burgenländische Gäste

LH Doskozil, Tourismusgeschäftsführer Tunkel und Weinbaupräsident Liegenfeld präsentieren zusätzliche Maßnahmen für Herbst- und Wintersaison. BURGENLAND. Nach erfolgreichen Maßnahmen wie dem Bonus-Ticket und geförderten Genussfesten starten nun weitere Initiativen, um für die Herbst- und Wintersaison für eine ausreichende Buchungslage zu sorgen. Ausweitung des Bonustickets Das Burgenland Bonusticket wird zwischen November und Jänner österreichweit ausgerollt. Bei einem Aufenthalt von...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Winzer und Unternehmer Erich Scheiblhofer mit Didi Tunkel am Weingut in Andau
3

Didi Tunkel
Tourismus-Chef tourte durch den Bezirk Neusiedl am See

Didi Tunkel, neuer Geschäftsführer der Burgenland Tourismus GmbH, ist zu einer Reise quer durch das Burgenland aufgebrochen – unter anderem besuchte er Unternehmer im Bezirk Neusiedl am See. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Auf seiner Tour geht es ihm vor allem um den persönlichen Austausch mit den Touristikern, um deren wichtigste Anliegen sowie um mittelfristige Chancen für die Branche. Land und Leute kennenlernen„Ich möchte das Land und die Leute noch besser kennenlernen, um ein Gespür für die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Christian Uchann
Das AVITA Resort lud wieder zur Genuss-Gala ein.
36

Bad Tatzmannsdorf
AVITA Resort lud zum vegetarischen Galaabend

Das AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf veranstaltete wieder die beliebte Genuss-Gala. BAD TATZMANNSDORF. Im Rahmen der Genusswoche findet als kulinarischer Höhepunkt die Genuss-Gala im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf statt. Diesmal stand diese im Zeichen der Corona-Bestimmungen. So fand der Sektempfang auf der neuen Terrasse statt. Unter den Ehrengästen waren diesmal u.a. der neue Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Dietmar Tunkel, ORF Burgenland-"Wetterfrosch" Wolfgang Unger, Verena Putz,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Ein Sommer ohne Sommerloch

Von einem Sommerloch – also der Zeit, in der es für Journalisten nicht viel zu berichten gab – kann man heuer im Burgenland wahrlich nicht reden. So bot etwa die vergangene Woche fast im Tagesrhythmus „News“, auf die man ansonsten in den Sommermonaten vergeblich wartet. In folgender zeitlicher Reihenfolge wurden präsentiert: Didi Tunkel als neuer Tourismus-Chef des Landes, Leonhard Schneemann als Nachfolger von Christian Illedits als Sozial- und Wirtschaftslandesrat und Hubert Eisl als neuer...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Ab 1. September neuer Tourismuschef des Burgenlandes: der Grafenschachener Didi Tunkel
1 2

Didi Tunkel
„Summer Splash“-Gründer ist neuer Tourismuschef des Burgenlandes

Der 47-jährige Didi Tunkel wird ab 1. September neuer Geschäftsführer der Burgenland Tourismus GmbH. Der Südburgenländer gilt als einer der erfolgreichsten Event- und Tourismusmanager Österreichs. BURGENLAND. 13 Kandidaten hatten sich für den Job des burgenländischen Tourismuschefs beworben. Didi Tunkel hat sich schließlich als Erstgereihter aus den Hearings durchgesetzt. Doskozil: ein „Querdenker“„Er sprüht voller Tatendrang und war schon in den jungen Jahren ein Querdenker – und er ist...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Jede Menge Spaß bei 20 Jahre Summer Splash.

"Splashline" Pleite
Maturareise-Veranstalter "Summer Splash" insolvent

Die "Splashline" des Grafenschacheners Didi Tunkel, die unter anderem die Maturareise "Summer Splash" veranstaltet, muss Insolenz anmelden. GRAFENSCHACHEN. "Alle Hoffnungen sind gescheitert" heißt es in einer Aussendung des "Splashline-Veranstalters. Die Absage der Matura-Reise "Summer Splash" bedeutete für das Event-Unternehmen den Todesstoß. Der Insolvenzantrag wurde am 28. Mai eingebracht. Sämtliche Kunden bekommen Anzahlungen bar aufs Konto zurückbezahlt, heißt es seitens...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Maturanten feiern seit 20 Jahren mit Summer Splash ihren Schulabschluss, nun können mit LARS auch Lehrlinge ihren Lehrabschluss mit ein bisschen Spaß und Information feiern
2

Lehrabschluss: Große Sause am Millstätter See

MILLSTÄTTER SEE. Am 13. September startet "LARS" - die große LehrAbschlussReiSe am Millstätter See. Was Maturanten mit dem Summer Splash können, können Lehrlinge nun auch und ihren Lehrabschluss würdig genießen. Kurzfristig umgesetzt LARS ist ein weiterer Schritt, um die Bedeutung und Wichtigkeit der Lehre zu unterstreichen. Von 13. bis 16. September 2019 gibt es die heuer kurzfristig umgesetzte Premiere von LARS. Gleichzeitig ein perfekter Test- und Probelauf auf für 2020. Mit Florian...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gänsehaut pur bei 20 Jahre Summer Splash und Rainhard Fendrich feierte mit.
1 6

Splashline
Überraschungs-Gig von Rainhard Fendrich bei 20 Jahre Summer Splash

Zum 20jährigen Jubiläum von Summer Splash hat es sich der Austro-Pop-Superstar trotz Tourpause und Studioarbeit an seinem neuen Album nicht nehmen lassen, erstmals bei Summer Splash in Kalabrien aufzutreten und die offizielle Maturanten-Hymne „I am from Austria“ live mit seiner Band zu zelebrieren. Gänsehaut pur. KALABRIEN (pa). Rainhard Fendrich erwies damit den Maturanten und den Veranstaltern eine besondere Ehre und einen extrem emotionalen Moment. Der streng geheim gehaltene...

  • Wien
  • Matthias Karner
Jede Menge Spaß bei 20 Jahre Summer Splash.
5

Splashline
20 Jahre Summer Splash – Bühne frei für das große Jubiläum

Der Erfinder der Event-Maturareise feiert 20-jähriges Summer Splash Jubiläum. Es geht garantiert heiß her. Die ersten Maturanten sind bereits in Kalabrien und Lignano eingetroffen, um ihren Abschluss gebührend zu feiern. Am Ende der Woche Zwei werden es heuer an die 9.000 Maturanten sein, die bei Summer Splash die „Woche ihres Lebens“ verbracht haben.  WIEN / KALABRIEN / LIGNANO (pa). Mit der Erfindung der Event-Maturareise 1999 hat Splashline Gründer und CEO Didi Tunkel eine neue Kategorie...

  • Wien
  • Matthias Karner
Party, Strand und Sonne: 10.000 feiern bei SPRING BREAK EUROPE in Zrce den Sommerbeginn.
7

Splashline
Das war Europas verrücktester Party-Trip

Party, Strand und Sonne: 10.000 feiern bei SPRING BREAK EUROPE in Zrce den Sommerbeginn. WIEN / ZRCE BEACH / KROATIEN (pa). Vergangenes Wochenende blieb am Zrce Beach kein Stein auf dem anderen. 10.000 Party-People brachten die Insel bei SPRING BREAK EUROPE so richtig zum Beben. Live Acts wie HEADHUNTERZ, BAUSA und DJ Rudy MC heizten der Crowd am Wochenende ordentlich ein. Die beiden international gefeierten Clubs Aquarius und Kalypso am Zrce Beach zählen nicht umsonst zu den besten...

  • Niederösterreich
  • Matthias Karner
Hüttengaudi pur auf der Woodstock Winteralm.
5

Sound Everest
Sound Everest begeistert mit Winterfestivalreise

Mit einem fulminanten Gig von Folkshilfe und einer weiteren durchtanzten Party-Nacht im Ö3 Mountain Circus ist die erste Sound Everest Winterfestivalreise fast zu Ende gegangen. Fast, denn am Abschlusstag gab es noch einen herzhaften Winter-Frühschoppen bei Grillhendl und Blasmusik. Das alles bei Kaiserwetter und perfekten Pistenverhältnissen. Besucher und Veranstalter zeigten sich äußerst zufrieden. HAUS IM ENNSTAL (pa). Am Freitag begeisterte Sido als Headliner des ersten Tages das...

  • Steiermark
  • Matthias Karner
Die Wintersportwoche lockt rund 1.500 Kinder nach Nassfeld.
6

Splashline
ÖBB S’COOL - der größte Schulskikurs Europas

Die Wintersportwoche für 1.500 Kinder am Nassfeld startet von 17. - 23. März ‚all-inclusive’. Die Anreise erfolgt direkt mit den ÖBB, von der Schiene auf die Piste. NASSFELD (pa). Splashline und die ÖBB bringen mit einem einzigartigen Konzept Jugendlichen die Begeisterung für Wintersport näher. Zum günstigen Preis von 325,- Euro pro SchülerIn erleben 1.500 SchülerInnen eine perfekte Wintersportwoche, die für die Eltern finanziell leistbar ist. Zusätzlich werden viele Prominente und...

  • Kärnten
  • Matthias Karner
Der Millstätter See als idealer Gastgeber für junge Menschen.
6

LARS - die „Matura-Reise für Lehrlinge"
SPLASHLINE und Kärnten starten mit LARS die 1. Lehrabschlussreise Österreichs

Splashline bietet im Spätsommer 2019 für rund 40.000 Lehrlinge im Abschlussjahr mit „LARS - deine Lehrabschlussreise“ am Millstätter See in Kärnten das perfekte Pendant zu Summer Splash. Matura-Reisen haben in Österreich Tradition. Seit der Erfindung von Summer Splash vor 20 Jahren gibt es die Event-Matura-Reise, die sich seither größter Beliebtheit erfreut. Ein weiterer Schritt, um die Bedeutung und Wichtigkeit der Lehre zu unterstreichen. (pa). Rund 108.000 Lehrlinge gibt es derzeit in...

  • Kärnten
  • Matthias Karner
1 2

Österreichs coolster Schulskikurs

Mit ÖBB S’COOL aufs Nassfeld Vor 11 Jahren wurde begonnen, dem Abwärtstrend bei Schulskikursen mit einem innovativen, frischen und leistbaren Format entgegen zu wirken. Heute ist der größte Schulskikurs Europas, ÖBB S’COOL, eine Institution geworden. Aus ganz Österreich reisen am 6. März rund 1.500 SchülerInnen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren bequem mit ÖBB-Sonderzügen zur Erlebniswoche im Kärtner Nassfeld an. Während der ÖBB S’COOL Woche bekommen die Jugendlichen ein attraktives...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Auf seiner Laufroute hat Didi Tunkel die Gelegenheit, abzuschalten und in sich zu gehen.
6

Freizeit im Bezirk: Didi Tunkel läuft sich den Kopf frei

Didi Tunkel hat mit der Organisierung von Maturareisen alle Hände voll zu tun. Da braucht er ein stressabbauendes Hobby, das er im Laufen gefunden hat. GRAFENSCHACHEN (kv). Der gebürtige Pinkafelder organisierte im Abschlussjahr an der HAK Oberwart neben der Maturazeitung und dem Ball auch die Maturareise. Dabei stieß er auf eine Marktlücke und gründete nach seinem Abschluss ein Reisebüro speziell für Maturareisen. Einige Jahre später erwuchs daraus in Zusammenarbeit mit einer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
13

ÖBB S’COOL: Mit den ÖBB zum größten Schulskikurs Österreichs

• Schulskikurse heute - für die Olympioniken von morgen • ÖBB ermöglichen günstige Schikurse für 1.500 SchülerInnen • Anreise mit den ÖBB direkt auf die Piste Mit einem neuen, einzigartigen Wintersportkonzept bringen die ÖBB Jugendlichen die Begeisterung fürs Skifahren näher: Zum sehr günstigen Preis von 309 Euro pro Schüler ist modernste Leih-Schiausrüstung von HERVIS, Ski- und Snowboardlehrer, Lanwindenkundeworkshops, Vollpension und Skipass inkludiert. Zusätzlich werden Prominente und...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
DJ Antoine
5

Summer Splash: Pures Entertainment mit Hollywood-Flair

Genial! Spektakulär! Summer Splash 2012! 500 Stunden pures Entertainment bei Europas größter Event-Maturareise in der Türkei. 12.000 MaturantInnen residierten drei Wochen lang im luxuriösen TUI Fünf-Sterne-Resort und feierten mit AVICII, Mike Candys, DJ Antoine und einer Vielzahl an heimischen Promis ihre bestandene Matura. Neben der medialen Omnipräsenz ist Summer Splash auch im Web in aller Munde: 175.000 Splashline Facebook-Fans und ein Rekord-Posting mit unfassbaren 35.000 „Gefällt mir“...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.