.

Die Drei

Beiträge zum Thema Die Drei

50 Jahre Volkshaus feierten auch Gerhard Razborcan, Karin Kadenbach, Ernst und Ingrid Wendl sowie Katharina Kucharowits.
16

Mit einem Konzert von „Die Drei“ wurde bei ausgezeichneter Stimmung gefeiert.
50 Jahre ein Teil von Himberg

HIMBERG (mue). Zum runden Jubiläum des Volkshauses, es wurde vor 50 Jahren feierlich eröffnet, war der Saal gerammelt voll. Zahlreiche Gäste ließen sich das Konzert von "Die Drei" und Band nicht entgehen. Rückblick auf 50 Jahre Bürgermeister Ernst Wendl begrüßte die Gäste mit einem Rückblick auf die Geschichte des Hauses: "18.10.1968 Gründung 'Verein Volkshaus Himberg', den es noch immer gibt und dessen Obmann ich heute bin. Am 20.12. 1969 wurde das Volkshaus nach nur 13 Monaten Bauzeit...

  • Schwechat
  • Brigitte Mue
"Die Drei" würden am 25. Mai gerne die beiden Laufstrecken musikalisch eröffnen.

Laufstrecken am Zentralfriedhof
Werden Läufer bald wieder aus dem Friedhof verbannt?

Wie die bz berichtete wurden Anfang März zwei Laufstrecken mit direkter Strecke durch den Zentralfriedhof eröffnet. Seither gilt die Frage: Pietätlos oder nicht? SIMMERING. Darauf hat nun die Volksanwaltschaft eine klare Antwort: Ja. Erstens sei der Friedhof nicht als Sportgelände gewidmet und zusätzlich bilden Läufer eine Störung der Totenruhe. Darauf aufmerksam gemacht wurden sie durch die Beschwerde einer älteren Dame. Sie fühle sich von vorbeilaufenden Joggern in ihrem Bet-Ritual gestört,...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Die drei Schwestern Ella, Maria und Flori habend das alte Gasthaus Mauerhofer in Allerheiligen nun wiedereröffnet.
1

Gastronomie
Das Dorfgasthaus in Allerheiligen ist zurück

Allerheiligen hat nach einem langen Jahr endlich wieder ein Dorfgasthaus. Der ehemalige "Adi" (GH Mauerhofer) liegt nun sicher in den Händen der drei Schwestern Ella, Maria und Flori. Gut bürgerlichDie drei kümmern sich seit vergangenen Samstag täglich von 9 – 24 Uhr um ihre Gäste. "Wir möchten den Schwerpunkt schon auf gutbürgerliches Essen setzen, unsere Karte bietet für jeden Geschmack das Richtige", erzählt uns Ella. Ein kurzer Blick in die Speisekarte gibt ihr Recht. Vor allem die Angebote...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Videos: Tag der offenen Tür

51

Dorffest in Ertl: "Hier gibts alles, was man braucht"

Beim stimmungsvollen Event zum 95er der Gemeinde verrieten die Ertler, was denn für sie die Urltaler Gemeinde so lebenswert macht. ERTL. (HPK) "Ich wünsche mir, dass sich die Ertler weiterhin in Ertl wohlfühlen und dass das Vereins- und Gesellschaftsleben weiterhin so gut funktioniert", so Bürgermeister Josef Forster zum 95iger "seiner" Gemeinde. In fröhlicher Runde feierten die Bewohner beim Dorffest das halbrunde Jubiläum, welches gleich zu Beginn, aufgrund eines spektakulären Bieranstichs...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener
Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer mit Fan Liesl Neubauer beim ORF-Sommerfest in Jennersdorf.
1 65

Jennersdorfer feierten ORF-Sommerfest

"Zukunft Innenstadt" lautete das Motto des diesjährigen ORF-Sommerfestes in Jennersdorf, welches am Freitag bei Kaiserwetter über die Bühne ging. Tausende Besucher tummelten sich in der Kirchenstraße, um sich vom abwechslungsreichen Programm begeistern zu lassen. Moderiert wurde der Event von Michael Pimiskern, für beste Stimmung sorgten die "Radio Burgenland Band", Christa Fartek mit ihrer Formation "Amor" sowie "Die Drei". Beim TV-Liveeinstieg in die Sendung "Burgenland heute" hieß es "Alle...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Original Austria 3-Band

Open Air mit Austropop-Ikonen im Schloss Ennsegg

ENNS, ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Das 1. "Schilling für Shilling" Open Air findet am Donnerstag, 23. Juni, im Schloss Ennsegg statt. Als musikalischer Akt konnte die Original Austria 3 Band mit den Ikonen Gary Lux, Uli Bäer, Harald Fendrich und Harry Stampfer gewonnen werden. Mit dabei sind auch "Die 3", die das Programm von Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich und Georg Danzer auf der Bühne performen. Der Erlös wird an den Verein "Schilling für Shilling" in St. Georgen an der Gusen gespendet. Die...

  • Enns
  • Michael Köck
141

Steyrer Stadtfest 2013

Bilderquerschnitt vom ersten Tag mit dem Konzert von „Die Drei“

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
1 5

Die 3 leben für den Austropop

SCHWECHAT. Michael "Mike" Korner ist ein musikalischer Tausendsassa. In seinem Schwechater Tonstudio schreibt und produziert er Musicals, spielt zahreiche Instrumente und ist auch als Sänger und Darsteller äußerst erfolgreich. Mit seiner Agentur „Time-To-Move-Entertainment” organisiert er mit diversen Musicalproduktionen - von ABBA-Gold bis Grease, von der Rocky Horror Show bis Hair - weltweit knapp 200 Veranstaltungen pro Jahr. Älteste Boyband der Welt Doch nicht nur für Musicals schlägt das...

  • Schwechat
  • Sonja Himburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.