Die Grünen

Beiträge zum Thema Die Grünen

Roswitha Weitzer, David Velikonja, Uwe Begander, Ina Ledinski (v.l.) kandidieren für die Grünen

Info-Stand der Stainzer Grünen
Wahlwerbung für die Gemeinderatswahl

Beim Reden kommen die Leut‘ zusammen. Dieses Motto erlegte sich die Mannschaft der Stainzer Grünen am vergangenen Samstag bei ihrem Info-Stand auf. Das Reden wirkte in zwei Richtungen: Zum einen wollten GemR Uwe Begander & Co. die Anliegen der Passanten erfahren, zum anderen galt es, die eigenen Visionen an den Mann zu bringen. Zu Erstem: „Diese Probleme hatten wir nicht auf dem Schirm“, gestand David Velikonja, die Nummer 2 in der Reihenfolge, von manchen Ansinnen überrascht gewesen zu sein....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die neue steirische Landesregierung, flankiert von den beiden Klubobleuten.
1 5

Die neue steirische Landesregierung
Koalition weiß-grün: Herkulesaufgabe für neue Gesundheitslandesrätin

Offensichtlich haben Juliane Bogner-Strauß die Koalitionsverhandlungen im Bund zu lange gedauert, jetzt kommt sie in der Steiermark zum Zug. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat sie in die heute präsentierte Regierungsmannschaft geholt. Bogner-Strauß, zuletzt Familien- und Frauenministerin, übernimmt in der Steiermark das Gesundheitsressort, womit sie wohl einen der größten Brocken – Stichwort Spitalsreform – "umgehängt" bekommt.  Der bisherige Gesundheitslandesrat Christopher Drexler ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Alle Ergebnisse der Landtagswahl 2019 aus Deutschlandsberg.
3

Landtagswahl 2019
Deutschlandsberg wählt Türkis – Alle Ergebnisse aus allen Gemeinden

Der Trend der letzten Wahlen setzt sich fort: Die ÖVP holt bei der Landtagswahl im Bezirk Deutschlandsberg einen klaren Sieg. Dahinter landen SPÖ und FPÖ mit starken Verlusten.  DEUTSCHLANDSBERG. 15 Gemeinden im Bezirk Deutschlandsberg haben gewählt, rund 26.000 Wähler haben heute ihre Stimme abgegeben. Das Ergebnis ist eindeutig: Wie schon bei der EU-Wahl und Nationalratswahl in diesem Jahr gewinnt die ÖVP auch bei der Landtagswahl in Deutschlandsberg. Mit 38,3 % legt die Volkspartei gleich um...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Aller Ergebnisse der Landtagswahl 2019 aus der Steiermark.
2 4

WAHLERGEBNIS
Die Steiermark hat gewählt: Triumphaler Erfolg für Hermann Schützenhöfer, SPÖ Zweiter, Schlappe für FPÖ

Das letzte Wahllokal hat geschlossen, es gibt ein klares Ergebnis: Die ÖVP mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer fährt einen deutlichen Wahlsieg (36 Prozent, sprich plus 8,1 Prozent) ein, die SPÖ kann den zweiten Platz gegen die FPÖ ebenso klar verteidigen, verliert aber deutlich (minus 6,4 Prozent) und liegt jetzt bei 22,9 Prozent. Für die FPÖ setzt es eine Mega-Schlappe (minus 8,8 Prozent) mit 17,9 erreichten Prozent. Die Grünen legen von 6 auf fast 11,4 Prozent zu, Neos und KPÖ schaffen...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Die letzten Postings vor der Wahl: so unterschiedlich mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler am 24. November auf Facebook.
2

Wahltag in der Steiermark
So mobilisieren die Spitzenkandidaten ihre Wähler

Am 29. August signalisierte der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bei einer Pressekonferenz Bereitschaft für vorgezogene Neuwahlen. Knapp drei Monate später und nur vier Wochen nach der Nationalratswahl wird in der Steiermark neu gewählt.  Dementsprechend kurz, aber umso intensiver, war natürlich der Wahlkampf in der Steiermark. Auch am Wahltag versuchen die Spitzenkandidaten der Parteien noch mit Social Media Postings die Wähler zu mobilisieren. Neben Videos und Bildern vom...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Veronika Nitsche, Uwe Begander (v.li) warben um Grün-Stimmen

Die Stainzer Grünen im Landtagswahleinsatz
Werbung bis zum letzten Tag

Als eifriger Werber für die Grünen im Landtag erwies sich Uwe Begander, Gemeinderat in der Marktgemeinde Stainz. Gleich drei Freitagnachmittage und Samstagvormittage bot er für seine Gesinnungsgemeinschaft auf. Die gute Stimmung beflügelte ihn sogar zur Überlegung, monatliche Info-Stände einzurichten. „Die Menschen blieben öfter bei mir stehen“, konstatierte er eine gute Stimmung für die grüne Bewegung. „Man kann heute ohnehin nur mehr Grün wählen“, nahm er die Aussage einer Stainzerin als...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
So hat die Steiermark gewählt.
1 2

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Erdrutschsieg für die ÖVP

Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Auch in der weiß-grünen Mark liegt die ÖVP klar vorne, damit liegt das Bundesland sogar über dem Bundestrend. Das bedeutet: Enorme Zugewinne für die ÖVP, aber auch für Grüne und Neos, teilweise empfindliche Verluste für SPÖ und vor allem die FPÖ. Aktuell liegt die ÖVP bei 42 Prozent (aktueller Auszählungsstand), die FPÖ kommt auf 21,2 Prozent, die SPÖ auf 19 Prozent. Die Grünen schaffen fast 9 Prozent, die Neos liegen bei 5,5 Prozent. Zum Vergleich 2017...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Die ÖVP hat die klare Mehrheit im Bezirk Deutschlandsberg.
3

Nationalratswahl
Die ÖVP jubelte im Bezirk Deutschlandsberg - und die Grünen mit

Im Wahlkreis 6 (Deutschlandsberg, Leibnitz, Voitsberg) kam die FPÖ mit Spitzenkandidat Markus Leinfellner im wahrsten Sinne des Wortes mit einem "blauen Auge" davon. Zwar verloren die "Blauen" auch hier, bleiben aber vor der SPÖ auf Platz zwei. "Die Rahmenbedingungen bei diesem Wahlgang waren für uns äußerst schwierig. Insbesondere die in den letzten Tagen erhobenen Vorwürfe gegen unseren ehemaligen Bundesparteiobmann führten zu einer breit angelegten Kampagne gegen die gesamte FPÖ. Die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Harald Almer
"Mich fasziniert die Arbeit in Brüssel, ich kann mir aber auch gut eine Rückkehr in die steirische Politik vorstellen", meint Thomas Waitz im Gespräch mit der WOCHE.
2

Interview mit Thomas Waitz
"Ich bin sicher kein Sesselkleber"

Der steirische Forstwirt Thomas Waitz sitzt seit November 2017 für die Grünen im EU-Parlament. Im Gespräch mit der WOCHE schildert der passionierte Europäer, was er bei Tiertransportkontrollen quer durch Österreich erlebt hat, wie er seine Chancen bei der EU-Wahl sieht und wie er die Situation der Grünen beurteilt. WOCHE: Was Ihr Fazit aus Ihrer Zeit im EU-Parlament, aus Sicht der Grünen? Thomas Waitz: Grundsätzlich hat mich die demokratische Arbeit dort beeindruckt, das war mir davor so nicht...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
LAbg. Sandra Krautwaschl bringt neue Landtagsanfrage zu den Kraftwerksplänen an der Schwarzen Sulm ein.
1

Kraftwerks-Pläne an der Schwarzen Sulm werden wieder Fall für den Landtag

Grünen-Umweltsprecherin LAbg. Sandra Krautwaschl brachte neue Landtagsanfrage ein. Ruhig sei es in letzter Zeit um die Kraftwerkspläne im Naturjuwel Schwarze Sulm geworden. Die Grüne Umweltsprecherin LAbg. Sandra Krautwaschl hat nun eine Landtagsanfrage an Umwelt-Landesrat Anton Lang eingebracht, "um die Öffentlichkeit auf den aktuellen Stand zu bringen". Denn: "Die Schwarze Sulm zählt zu den letzten 4% intakter Fließgewässer in Österreich. Sie bildet mit den angrenzenden Hangwaldbereichen eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 aus der Steiermark.

Nationalratswahl 2017: ÖVP in der Steiermark knapp vor FPÖ

Die Steiermark hat gewählt: SPÖ verliert, Junge Generation fordert Gang in die Opposition. Erste Reaktionen auf der Wahlergebnis gibt es auch bereits: Während Mario Kunasek den Kampf um den steirischen Landeshauptmannsessel ausruft, ist die SPÖ am harten Boden der Realität gelandet. "SPÖ soll in die Opposition gehen" Der Landeschef der Jungen Generation, Mustafa Durmus, fordert daher, dass die SPÖ in die Opposition gehen soll. "Christian Kern soll als Oppositionschef weiterarbeiten. "...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Grünen-Spitzenkandidatin Maria Huber (mi) schaute auf einen Sprung vorbei

Die Stainzer Grünen setzten auf Fahrradsicherheit

Verein Bicycle betreute den Gratis-Fahrradcheck. Die Location war eine andere, der Andrang der Radfahrer aber gleich wie im Ortszentrum. Wegen der Arbeiten auf dem Hauptplatz wichen die Grünen Stainz mit ihrem Gratis-Fahrradcheck in den Bahnhofpark aus. „Unser Anliegen ist es, den Radverkehr zu fördern“, verriet Gemeinderat und Grünen-Ortsprecher Gerhard Leidl die Zielsetzung der Aktion. Ein Fahrrad sollte tunlichst einmal im Jahr überprüft werden, um sicher im Straßenverkehr unterwegs sein zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Wollen das Ergebnis der letzten Wahl halten: Ernst Hermann, Maria Huber und Judith Schwentner.

Aufbruchstimmung bei den Grünen

Die Grünen stellten heute ihre Themen für den Nationalratswahlkampf in Leibnitz vor. Die steirische Spitzenkandidatin Judith Schwentner und die beiden Bezirkssprecher Maria Huber (Deutschlandsberg) und Ernst Hermann (Leibnitz) betonten, dass die Themen nicht spezifisch für den Wahlkampf sind, sondern generell ihr Leitbild ist. Keine einfache Ausgangslage "Nach den Umbrüchen innerhalb der Partei ist es sicherlich keine einfache Ausgangslage, aber wir sind wieder sehr gut aufgestellt und gehen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Stefan Surma, Landwirtschaftliche Fachschule, und Organisator Gerhard Leidl, Die Grünen Stainz (v.l.)
1 5

„Das Erdölzeitalter ist vorbei!“

Vortrag der „Grünen“ in der Landwirtschaftlichen Fachschule Stainz (LFS) mit „Energie-Rebell“ Wolfgang Löser. Der Klimaschutzbeauftragte der Marktgemeinde Stainz, „Grünen“-Sprecher Gerhard Leidl, zeigte in seiner Begrüßung auf, worum es kurzfristig geht: Klima schützen, auch in Zukunft regionale Lebensmittel haben und die Herausforderung der Klimaerwärmung meistern. Fachlehrer Stefan Surma wies auf den Fokus der Schule hin, durch das Fach Energietechnik Ressourcenbewusstsein zu schaffen. In...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Grüner Impuls zur Verkehrssicherheit

Grüner Fahrradcheck in Stainz

Sprecher Gerhard Leidl stellte die Verkehrssicherheit in den Mittelpunkt. Die positive Resonanz aus dem Vorjahr animierte die Stainzer Grünen zu einer Wiederholung der Aktion Fahrradcheck. Auf dem Sparkassenplatz hatten die Mitarbeiter des Vereins Bicycle Graz am vergangenen Samstag Aufstellung genommen, um die vorbeigebrachten Räder zum Nulltarif einer eingehenden Prüfung zu unterziehen. „Wir sind ein sozialökonomischer Verein“, verriet Leiterin Sibylle Hartung die Zielsetzung des von AMS und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Naturschätze kann man bei der Wanderung mit den Grünen in der Deutschlandsberger Klause entdecken.

Grüne laden zur Naturschätze-Wanderung in der Deutschlandsberger Klause

Botanikerin Melitta Fuchs und Prof. Dr. Johannes Gepp (Naturschutzbund) stellen seltene Tier- und Pflanzenarten vor. DEUTSCHLANDSBERG. Im Rahmen des Grünen Naturschutz-Schwerpunkts lädt der Grüne Landtagsklub am Samstag, 25. Juni, zur Naturschätze-Wanderung ins Europaschutzgebiet Deutschlandsberger Klause. Fachlich begleitet wird der Ausflug von Botanikerin Melitta Fuchs und Prof. Johannes Gepp, Präsident des Naturschutzbundes Steiermark. Am Rand des Stadtgebiets von Deutschlandsberg, unter der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Willkommensgruß durch Thomas und Angelika Köberl vulgo Hausmi
5

Die Grünen pilgerten zum „Herrgott“

Besuch von NAbg. Werner Kogler und Klubobfrau Sabine Jungwirth beim St. Stefaner Genussschilchern und dem Straßenfest in St. Josef. Die Stainzer Grünen hatten gerufen und Werner Kogler, aktuell im Hypo-Untersuchungsausschuss engagiert, und Sabine Jungwirth, Grüne-Klubobfrau in der Steiermark, ließen sich gerne in das Schilcherland locken. Als Organisator hatte Karl Dudek die Besuchstermine fixiert, bei den Besuchen stand ihm Gerhard Leidl, Sprecher der Stainzer Grünen, zur Seite. Die erste...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Ortssprecher Gerhard Leidl (re) freut sich über neue Mitglieder
1

Erstes offenes Gesprächsforum der Stainzer Grünen

Im Schilcherlandhof wurde rückgeblickt, analysiert und mit Bürgerthemen nach vorne geschaut. „Hausbesuche und Gespräche an den Wahlständen haben viele Erkenntnisse gebracht“, meinte Stainz-Sprecher Gerhard Leidl, dass es Pflicht sei, diese aufzugreifen. Für diesen Zweck wurde die Internetplattform Bürgerforum installiert. Der Einstieg? Anmeldung auf der Homepage www.gruene-stainz.at, nach Freischaltung der Anmeldung ist ein jederzeitiger Zugang möglich. Wurden die Danke-Plakate zu schnell...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Entspannte Stimmung in Grün

Die Grünen mischen in Stainz mit

Spitzenkandidat Gerhard Leidl und sein Team wollen mit Umwelt-, Öko- und Energiethemen punkten. Beim Zusammentreffen am vergangenen Montag im Buschenschank Günther Reinbacher wurden die vielfachen grünen Ideen in ein Programm gegossen. Vor allem aber kam es zur Wahl eines Ortsgruppenvorstandes, der als Ansprechpartner fungiert, administrative Aufgaben erledigt und die Außendarstellung wahrnimmt. „Viel haben wir ja bereits über eMail vorbereitet“, freute sich Gerhard Leidl über den regen Besuch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.