Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

KFZ-Einbruchsdiebstähle in Horn: € 10.000 Schaden

In den Nachtstunden von 5. auf 6. August brachen bislang unbekannte Täter im Stadtgebiet von 3580 Horn in insgesamt drei Firmenfahrzeuge an zwei verschiedenen Standorten ein, und stahlen daraus diverses Werkzeug. In einem Fall wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen, um in das Fahrzeug zu kommen; in den zwei weiteren Fällen wurden die Schlösser der Hecktüren gewaltsam aufgebrochen. Durch die Einbrüche entstand ein Gesamtschaden von über € 10.000,-

  • Horn
  • H. Schwameis
Brüderpaar..
2

Landesgericht Krems
Brüderpaar stahl in Supermärkten wie die Raben: Endstation Horn

Auf diese Söhne sind die Eltern wohl nicht stolz. Die mehrfach einschlägig vorbestraften Brüder aus Tschechien, der eine 43, der andere 52, mussten sich am Kremser Landesgericht wegen gewerbsmäßigem Diebstahl verantworten. Hunderte ArtikelDen Angeklagten wurde von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, im Juni 2020 von Linz über St. Pölten bis Horn in mehreren Supermarktfilialen insgesamt mehr als 500 Artikel in ihre Rucksäcke gepackt und ohne zu zahlen die Geschäfte verlassen zu haben. Mit...

  • Horn
  • Kurt Berger
Nur Bekleidung von Adidas war gefragt

Trotz Diebstahlsicherung: Sechs Adidas Produkte aus Sportgeschäft gestohlen

HORN.  Nur Adidas war bei den Dieben im Sportgeschäft im EKZ HORN gefragt: Laufbekleidung, Running Sweater, T-Shirts und Jacken waren verschwunden. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Diebe mit einer präparierten Tasche gearbeitet haben. Tatzeit: 30.10. Am nächsten Morgen wurde der Diebstahl festgestellt.

  • Horn
  • H. Schwameis
Verhandlung am Landesgericht Krems.
1

Bezirk Horn
Lagerplatz der Straßenmeisterei Eggenburg als Selbstbedienungsladen

Ein 33-jähriger Handwerker aus dem Bezirk erbte das Haus seiner Großeltern. Die Freude darüber währte allerdings nicht lange, denn die Sanierung des etwas baufälligen Hauses stellte sich als äußerst kostspielig heraus. Während der Sanierung des Gebäudes und laufender Entsorgungsfahrten von Material bemerkte der Mann, dass auf dem Gelände der Straßenmeisterei Aluminium in Form von Leitschienenstehern und Leitschienenpuffern gelagert war. Da er inzwischen knapp bei Kasse war, verschaffte er...

  • Horn
  • Kurt Berger

Diebstahl eines Quad

Am 22.05.2019, zwischen 19:00 Uhr - 23.05. , 07:00 Uhr,wurde in Langau aus einer unversperrten Halle ein Quad der Marke Arctic Cat, Bj: 2013, von unbekannten Tätern gestohlen. Der Neupreis eines derartigen Fahrzeuges liegt bei ca € 13.000,-

  • Horn
  • H. Schwameis
1

Einbruchsdiebstahl in Kirche Messern

Ein unbekannter Täter brach mit brachialer Gewalt das Gittertor zur Pfarrkirche auf. In der Kirche wurde ein Opferstock aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld gestohlen. Der Täter durchwühlte den Schrank in der Sakristei. Mit dem gefundenen Schlüssel wurde der Schlüsselkasten geöffnet - daraus wurde ein Schlüssel entnommen und ein 2. Opferstock damit aufgesperrt und das darin befindliche Bargeld gestohlen. Der Schlüssel wurde vom Täter vermutlich mitgenommen. Der Schaden beläuft...

  • Horn
  • H. Schwameis
1

Unbekannte stehlen bei Geras totes Reh

Unbekannte Täter stahlen am 12.01.2019, in der Zeit von 17:50 Uhr bis 18:15 Uhr ein auf der LB 40, zwischen Geras und Oberhöflein, mittels KFZ niedergestoßenes und getötetes Reh. Der Unfalllenker meldete den Unfall telefonisch direkt an den zuständigen Jagdpächter. Ein beim Unfallort zufällig vorbeikommender Jäger „knickte“ das Reh weidmännisch; danach verließen sowohl der Unfalllenker, als auch der Jäger den Unfallort. Als der zuständige Jäger gegen 18:15 Uhr das Reh abholen wollte, konnte...

  • Horn
  • H. Schwameis

McDonalds: Täter brachte Spielzeugpferd zurück!

HORN. Am Sonntag, den 06.01.2019 wurde das Stofftierpferd (auf dem Kinder dort reiten können) bei McDonalds gestohlen. Vor wenigen Tagen brachte der vermeintliche Vater (er ist aber nur ein Bekannter der Mutter) das Pferdchen in das Geschäft zurück und entschuldigte sich bei den Angestellten für den Vorfall. Die Polizei: Die Anzeige bleibt trotzdem aufrecht.

  • Horn
  • H. Schwameis
1

Kurioser Diebstahl bei McDonalds

HORN. Am Sonntag, den 06.01.2019 gegen 14:30 Uhr betrat eine Familie  - Eltern mit zwei kleinen Kindern - die MC Donalds Filiale in Horn. Um ca. 16:00 Uhr verließ der Vater mit dem ca. 5-6 jährigen Mädchen das Lokal. Das Mädchen zog ein Stofftierpferd (auf dem Kinder dort reiten konnten), welches sich im Lokal befunden hat, nach draußen zum Auto der Familie (schwarzer Opel Corsa). Das Pferd wurde laut  Videoüberwachung mithilfe der Mutter in das Fahrzeug gepackt. Kurz darauf fuhr das Auto...

  • Horn
  • H. Schwameis

Anhängerdiebstahl

Tatzeit am 21.11.2018, 16:00 Uhr - 23.11.2018, 08:00 Uhr . Tatort: 3754 Irnfritz, Fortstraße Holzlagerplatz Stift Altenburg in der KG Wappoltenreith.  Geschädigter ist ein Mann aus Grametten Unbekannte Täter stahlen den auf dem Holzlagerplatz neben der Fortstraße ohne Zugfahrzeug abgestellten Pkw Anhänger, Pongratz/PA 160/4 grau/silberfarbig. Der Einachsanhänger hat Metallwände und 40 cm hohe Aufsatzwände ebenfalls aus Metall. Ladefläche ca. 150x110 cm. Abdeckung aus hellem...

  • Horn
  • H. Schwameis

Schwertdiebstahl auf der Rosenburg ist geklärt!

Diebstahl wurde aufgeklärt und die Beschuldigten sind geständig. Nach dem Diebstahl eines deutschen militärischen Schwertes (Rapiers) aus der Waffenkammer des Renaissanceschlosses Rosenburg am 09.09.2018, konnten nach der Veröffentlichung eines Lichtbildes der verdächtigen Personen in den Printmedien und einem anonymen Hinweis aus der Bevölkerung durch die PI Gars am Kamp ein 60-jähriger aus dem Bezirk Horn und seine 52-jährige Gattin als Täter ausgeforscht werden. Genannte Personen sind...

  • Horn
  • H. Schwameis

Diebstahl eines Schwertes im Bezirk Horn – Hinweise erbeten

Vermutlich 2 unbekannte Täter stahlen am 9. September 2018, gegen 16.50 Uhr, aus dem Waffenraum eines Schlosses im Bezirk Horn ein Schwert. Bei dem Schwert handelt es sich um ein sogenanntes Rapier, deutscher Herkunft, hergestellt im 16. Jahrhundert. Der Wert dieses Schwertes beträgt etwa 1.000,-- Euro. Zum Tatzeitpunkt wurde eine Führung durch das Schloss durchgeführt, unter deren Besuchern sich auch der männliche und die weibliche Beschuldigte befanden. Zum Zeitpunkt des Diebstahles dürften...

  • Horn
  • H. Schwameis
1 3

Schloss Rosenburg: Pärchen klaute Schwert

Am 12.09.2018 um 08:30 Uhr erstattete eine Mitarbeiterin der Guts- und Forstverwaltung Hoyos auf der PI Gars am Kamp die Anzeige, dass aus der „Waffenkammer 1“ des Renaissanceschlosses Rosenburg in 3573 Rosenburg 1, ein Mittelalterschwert (Zusammengesetztes deutsches militärisches Rapier, vermutlich um 1560 und später) gestohlen worden sei. Nach der Auswertung der Videodateien seitens der Schlossverwaltung, konnte am 21.09.2018 festgestellt werden, dass am 09.09.2018 um 16:52 Uhr eine...

  • Horn
  • H. Schwameis
Der Tatverdächtige hat es auf die Fälschung von 50-Euro-Geldscheinen abgesehen.

Kaserne Allentsteig als Falschgeld-Drehscheibe: Amstettner (21) festgenommen

Beschuldigter auch in Sachen Diebstahl, Suchtmitteldelikte, pornografischer Darstellung Minderjähriger und Bestellbetrugs geständig. ALLENTSTEIG/AMSTETTEN. Nach einer Anzeige vom 27.04.2018 um 00:30 Uhr über den Zahlungsversuch mittels einer gefälschter € 50-Banknote in einer Diskothek im Bezirk Zwettl konnte die Polizei zwei junge Männer ausforschen, die solche Banknoten bei sich hatten. Präsenzdiener auf Abwegen Bei den nachfolgenden Vernehmungen gaben beide nach anfänglichen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Polizei warnt vor neuer Vorgangsweise bei Kfz-Diebstählen

Die Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich warnen vor Tätern, die durch den Einsatz von elektronischen Geräten die Schlüsselcodes empfangen - senden und damit Kraftfahrzeuge stehlen. Betroffen sind neue Kfz-Modelle mit verbauten „KEYLESS-GO-Schlüsselsystemen“, die es ermöglichen, das Kfz ohne manuelle Bedienung aufzusperren und folgend mit Knopfdruck in Betrieb zu nehmen. Dabei kam es zu Diebstahlshandlungen, wobei die Täter die Schlüsselsignale durch Türen und Wände...

  • Horn
  • H. Schwameis
1

Schmuckdiebstahl bei Juwelier in Stockerau

Landespolizeidirektion NÖ ersucht um Lichtbildveröffentlichung Ein bislang unbekannter Täter verübte am 24. November 2017, gegen 10:00 Uhr, in einem Juweliergeschäft im Stadtgebiet von Stockerau einen Schmuckdiebstahl. Dabei nützte er im Verkaufsraum einem unbeobachteten Moment, um Silber- Schmuck in einem hohen 5-stelligen Eurobetrag unbemerkt in seiner Jacke zu verstecken. Der Diebstahl wurde von der Verkäuferin erst bemerkt, als der Täter das Geschäft bereits mit dem Diebesgut verlassen...

  • Horn
  • H. Schwameis

Kulturgutdiebstahl in Zwettl – Hinweise erbeten

Bislang unbekannte Täter stahlen am 10. Dezember 2017, im Zeitraum zwischen 14.00 Uhr und 18.30 Uhr, einen antiken Helm (türkische Sturmhaube) aus dem Stadtmuseum in Zwettl. Der Wert des aus dem 16./17. Jahrhundert stammenden Helmes ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Zwettl, Telefonnummer 059133-3470, erbeten.

  • Horn
  • H. Schwameis

Unbekannte Täter: Diebstahl von 2 Motorsägen

Unbekannte Täter stahlen im Zeitraum vom 18.11. bis 21.11.2017 aus dem Wirtschaftstrakt eines Hauses in Neukirchen zwei Motorsägen. Dieses Gebäude ist von der Rückseite des Anwesens separat zugänglich und nicht versperrt. Die Anzeige vom Diebstahl wurde am heutigen Tag erstattet. Gestohlene Objekte: 1 Motorsäge Marke Jonsered, Type 2260 W, Nr: 9666742-18 (zur Fahndung ausgeschrieben), Farbe rot, Wert: ca 1000,00.-€ 1 Motorsäge Marke Jonsered, Type 670, keine Nummer bekannt, rot,...

  • Horn
  • H. Schwameis
Sitzend: Das Duo vor Gericht.

"Diebstahlstouristen" fassten mehrere Jahre Haft aus

Wiener Neustadt, NÖ. Zwei Rumänen stahlen aus Handtaschen Bargeld und Bankomatkarten, mehr als 40 Opfer. Insgesamt verursachten Florin B. (44) und Laurentiu R. (47) auf ihrer Österreich-Tour einen Schaden von rund 30.000 Euro. Ihre Vorgehensweise war immer diesselbe, ihre bevorzugten Örtlichkeiten waren Supermärkte. Einer stahl aus den in den Einkaufswagerln abgestellten Handtaschen die Geldbörsen und eilte dann zum anderen, der in einem Fluchtfahrzeug wartete. Im Wagen nahm man gleich das...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Angekettetes Fahrrad aus Garten gestohlen

Ein unbekannter Täter stahl ein Fahrrad (MTB, Cheyenne, FS4600) aus dem Garten eines Einfamilienhauses in Eggenburg. Das Fahrrad  war mit einer Fahrradkette an einen Gartenpavillon angekettet. Tatzeit: 28.07.2017, 14:00 Uhr - 11.08.2017, 16:30 Uhr. Das Opfer (Mitte 40) bemerkte den Schaden erst am 11. August.

  • Horn
  • H. Schwameis
1

Landwirt (52) tankte gratis - er zapfte Diesel der Nachbarn an

An den Tatorten wurden in dem kleinen Dorf (Ende Mai bis Anfang August 2017) im Bezirk Horn im angeführten Zeitraum insgesamt ca 500 Liter Diesel aus zwei Dieseltanks von einem  unbekannten Täter gestohlen. Die beiden geschädigten Landwirte (48 und 62) montierten daher Wildkameras bei den Tatorten. In den Morgenstunden des 31.7.2017 wurde der Dieb aufgenommen, als er wieder einen Diebstahl begehen wollte. Dies misslang ihm aber, weil der Geschädigte in der Zwischenzeit die Leitung bei den...

  • Horn
  • H. Schwameis
Vorsicht! Einbrecher im Bezirk unterwegs. Im Fokus der Kriminellen: Firmen und Privathäuser nachts oder während des Urlaubs.

Einbrüche & Diebstahl

Urlaubszeit wird von Kriminellen ausgenutzt. Acht Einbrüche in Irnfritz und ein Versuch in Hötzelsdorf IRNFRITZ. Bis dato ist bekannt, dass sich die Täter durch massive Gewaltanwendung (Aufbrechen von Türen und Fenstern) Zugang zu den insgesamt acht Objekten (sieben Firmen und ein Fußballverein) in einer Nacht verschafft haben - und dort Möbel und Kästen im Inneren der Gebäude durchwühlten. Dabei hatten sie es vermutlich hauptsächlich auf Bargeldbestände und Zigaretten abgesehen. Diverses...

  • Horn
  • H. Schwameis
1

PKW-Diebstahl: Ein schwarzer Touareg, abgestellt auf einer Weingartenzufahrt, wurde gestern gestohlen

WARTBERG. Ein unbekannter Täter stahl im Weingarten einen unversperrt und mit angestecktem Schlüssel abgestellten Geländewagen, während der Fahzeughalter arbeitete. Tatzeit: 27.05.2017, 16:00 Uhr - 27.05.2017, 16:40 Uhr Hinweise erbeten an die PI Eggenburg Tel 059133/3434. Die Polizei rät dringend das Fahrzeug immer zu versperren, sobald sie es, wenn auch nur kurz verlassen. Das ist bereits der zweite derartige KFZ-Gelegenheitsdiebstahl im Bezirk Horn. Wird ein unversperrtes KFZ...

  • Horn
  • H. Schwameis
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.